IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> news.trekbbs.de

Aktuelle TZN-Meldungen

Testweise werden hier die News vom TZN-Portal zur Diskussion eingestellt.
Das Posten in diesem Forum ist derzeit nur für registrierte Nutzer möglich. Gäste nutzen bitte die Kommentarfunktion direkt unter den News auf dem Portal- Es gelten die Boardregeln.

 
Reply to this topicStart new topic
"Star Trek" auf Blu-ray: Neue Trailer & Ankündigungen, In Deutschland müssen Fans länger auf die nächste TNG-Staffel war...
Henning Koonert
Beitrag 3. Jul 2013, 22:48
Beitrag #1





Gast






In Deutschland müssen Fans länger auf die nächste TNG-Staffel warten. Es gibt Blu-ray-Ankündigungen und neue Trailer zu "The Next Generation", "Enterprise", Classic und "Star Trek Into Darkness".

The Next Generation

Staffel 4

Weiterhin keine glückliche Vertriebspolitik in Deutschland: Bei den bisherigen TNG-Staffeln ärgerte Fans, die sich die exklusiv über Amazon.de vertriebene Steelbox-Edition zulegen, dass sie länger warten mussten als die Käufer der Standardedition. Die Collector's Editions wurden erst Wochen nach den regulären Varianten ausgeliefert.

Bei der vierten TNG-Staffel wird beim deutschen Vertrieb zumindest insofern Gleichheit hergestellt, als dass nicht mehr nur die Bezieher der Collector's Edition länger warten müssen. In den USA erscheint die vierte Staffel am 30. Juli auf Blu-ray, in Großbritannien am 29. Juli. Für Deutschland wurde bisher noch kein offizieller Erscheinungstermin veröffentlicht. Wie das TZN in Erfahrung bringen konnte, hofft man hierzulande auf Mitnahmeeffekte von "Into Darkness" und plant, die nächsten Blu-rays ungefähr gleichzeitig zur Heimkino-Veröffentlichung der neusten Films in die Läden zu bringen. So wird die vierte TNG-Staffel in Deutschland erst im September in den Handel kommen.

Immerhin gibt es seit längerem einen durchaus heiteren Trailer, wer also schon mal reinschauen möchte:


Der Kampf um das klingonische Reich

Nachdem im Mai die "Angriffsziel Erde"-Blu-ray mit dem "Best of Both Worlds"-Zweiteiler überraschend und ohne vorherige Ankündigung in deutschen Supermärkten auftauchte (das TZN berichtete), ist für die nächste TNG-Einzelauskopplung "Der Kampf um das klingonische Reich" immerhin schon im Vorfeld durchgesickert, dass diese in Deutschland zu haben sein wird. Einen Veröffentlichungstermin gibt es allerdings derzeit genauso wenig wie eine offizielle Bestätigung. Daher ist auch noch nicht bekannt, ob diese Disc wie der vorherige Cliffhanger ausschließlich über einige Supermarktketten vertrieben wird oder ob sie auch in Elektronikfachmärkten und im Onlinehandel zu haben ist.

Für diese Veröffentlichung hat CBS neues Bonusmaterial produziert. Neben der Doppelfolge enthält die Scheibe die 30 Minuten lange Dokumentation "Survive and Succeed: An Empire at War", in der unter anderem die Schauspieler Michael Dorn (Worf), Robert O'Reilly (Gowron) und Gwynyth Walsh (B'Etor) sowie Effektkünstler und Bat'leth-Designer Dan Curry zu Wort kommen. Außerdem hat Drehbuchautor Ron Moore zusammen mit Mike und Denise Okuda einen Audiokommentar aufgenommen. Zur "Redemption"-Blu-ray hat CBS Ende Juni einen Trailer veröffentlicht:


Staffel 5

Noch bevor Staffel 4 überhaupt in den Läden steht, hat CBS einen Trailer und das Verpackungsdesign für die fünfte TNG-Staffel präsentiert. Bleibt es bei dieser vorläufigen Präsentation (das Design der 2. Staffel etwa veränderte sich deutlich zwischen dem ersten Entwurf und dem endgültigen Aussehen), kommt die fünfte Staffel in Sternenflottenblau daher; aus dem Starfleet-Delta schauen dann Picard im neuen Captainsshirt, Troi und Worf. Staffel 5 erscheint voraussichtlich Ende 2013 zum Weihnachtsgeschäft.

Der Trailer beginnt mit dem Highlight der fünften Staffel: Spocks Rückkehr in "Wiedervereinigung". Weiterhin enthält er Ausschnitte aus den Folgen "Darmok", "Fähnrich Ro", "Gefährliche Spielsucht", "Ich bin Hugh", "Das zweite Leben" und "Gefahr aus dem 19. Jahrhundert, Teil 1".


Saturn Awards

Die ersten beiden Staffeln der Blu-ray-Auflage wurden Ende Juni von der amerikanischen Academy of Science-Fiction, Fantasy and Horror mit dem Saturn Award in der Kategorie "Beste Veröffentlichung einer TV-Serie auf Blu-ray/DVD" ausgezeichnet. Außerdem erhielt TNG-Mime Jonathan Frakes den Preis für sein Lebenswerk. "Jonathan Frakes der Genre-Unterhaltung seinen Stempel aufgedrückt, anfangs als Schauspieler und später als fähiger Regisseur", sagte der Academy-Vorsitzende Robert Holguin. Die komplette Liste der Preisträger steht auf SaturnAwards.org.

Mit dem Saturn Award werden jährlich herausragende Genre-Produktionen aus Film, Fernsehen und Heimkino geehrt. Die Auszeichnungen werden seit 1972 verliehen. Den Preis nahmen Produzent Roger Lay Jr., Co-Produzent Robert Meyer Burnett, die Berater Mike und Denise Okuda sowie Phil Bishop und Angelo Dante von CBS Home Entertainment entgegen. Weitere Bilder und Reaktionen der Geehrten gibt es auf StarTrek.com.


Star Trek Into Darkness

Der jüngste Kinofilm soll im September fürs Heimkino veröffentlicht werden; an welchem Tag genau, steht noch nicht fest. Der Onlinehändler Amazon.de gibt derzeit den 31. Dezember als Termin an, dabei handelt es sich jedoch wohl um einen nicht ernstzunehmenden vorläufigen Platzhalter. "Star Trek Into Darkness" kann man in Deutschland in drei Varianten schon vorbestellen: als Einzel-DVD (17,99 Euro), als Einzel-Blu-ray (22,99 Euro) sowie als 3D-Blu-ray mit zusätzlicher Standard-Blu-ray und DVD in einer Box (29,99 Euro).

Bisher nur für die USA angekündigt ist eine limitierte Geschenk-Edition, die den Film als 3D-Blu-ray, Standard-Blu-ray und als DVD beinhaltet und dazu noch eine vom vielgelobten Modellbauer Quantum Mechanix hergestellte, bildschirmgetreue Replik des Sternenflotten-Phasers enthält. Die Geschenkbox kommt dort für 99,99 Dollar in den Handel, im Vorverkauf bei Amazon.com ist sie derzeit auf 79,99 Dollar reduziert.


Classic

Star Trek: Origins

Mit einer neuen Zusammenstellung von Classic-Folgen will CBS "Into Darkness"-Zuschauer auf den Geschmack des klassischen "Star Trek" bringen. In jedem Fall in den USA erscheint am 10. September eine Einzel-Blu-ray mit den beiden Pilotfilmen und drei weiteren Folgen. Sie umfasst "The Cage" ("Der Käfig") mit Captain Pike, Kirks erste TV-Mission "Where No Man Has Gone Before" ("Spitze des Eisbergs"), die Khan-Folge "Space Seed" ("Der schlafende Tiger"), die Klingonen-Episode "Errand of Mercy" ("Kampf um Organia") und den Klassiker "The Trouble with Tribbles" ("Kennen Sie Tribbles?") - alle Folgen enthalten Elemente, die in "Into Darkness" eine Rolle spielen und ermöglichen so neuen Fans einen einfachen Einstieg in die ursprüngliche Serie.

Neu aufgenommen wurden für "Star Trek: Origins" Einleitungen zu den Folgen von Rod Roddenberry, dem Sohn des "Star Trek"-Schöpfers. Ob es "Star Trek: Origins" auch im deutschen Handel geben wird, ist noch nicht bekannt.

Enterprise

Staffel 2

Die zweite Staffel der jüngsten Trek-Serie erscheint in Großbritannien am 19. August und am Tag darauf in den USA auf Blu-ray. In Deutschland wird die Staffel nach TZN-Informationen ebenso wie die nächste TNG-Staffel erst im September in den Handel kommen.

CBS hat das Design der Verpackung noch einmal überarbeitet. Die bläuliche Farbgebung mit dem gleichen Hintergrundmuster, das auch für Staffel 1 verwendet wurde, hat man beibehalten. Jedoch verwendet man jetzt eine andere Aufnahme der Crew, die nur die Oberkörper der Charaktere zeigt. Mit einer hinzugefügten Enterprise über einem Planeten hat man dem Cover zusätzlich etwas mehr Dynamik verliehen.

Auch zu dieser Staffel hat CBS Home Entertainment inzwischen einen Trailer veröffentlicht:


Zur Originalmeldung

Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23. February 2017 - 05:50