IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> tos.trekbbs.de

2 Seiten V  < 1 2  
Reply to this topicStart new topic
ST: New Voyages, Neue "TOS"-Episode zum Download
Aran
Beitrag 17. Nov 2008, 00:24
Beitrag #51


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.184
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



QUOTE (Aran @ 26. Jan 2008, 01:41) *
"World enough and time" ist bisher die erste New Voyages-Folge, die ich geschafft habe, komplett zu sehen.


...und jetzt sogar ein zweites Mal. Ab sofort gehört die Episode zu meinen Lieblings Star Trek Folgen. Ein größeres Kompliment kann ich den Machern nicht vergeben - Klasse! Jeder halbwegs interessierte Trek-Fan sollte "World enough and time" gesehen haben.

PS: Christina Marie Moses' Auftritt als Alana Sulu ist das Ansehen allemal wert. Sie hat ein wunderschönes Lächeln und trägt die emotionalen Szenen des Films (nahezu perfekt unterstützt von Takei und Cawley) fast im Alleingang. Selbst dieser Special Effect, der Alana Sulu ständig umgibt, hat etwas zauberhaftes an sich. wub.gif

Der Beitrag wurde von Aran bearbeitet: 17. Nov 2008, 00:39


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 27. Dec 2008, 19:39
Beitrag #52


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.184
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Über Weihnachten habe ich mir nun endlich mal die komplette "New Voyages"-Dröhnung gegeben. Hier meine Eindrücke in Kürze.

4.00 "Come what may"
Sehr gelungener Einstieg, welcher überraschenderweise deutlich besser ist als die 2. Episode. Bis auf die mäßige Bildqualität war das schon recht ordentlich. Und die nachgespielten Referenzen an spätere Episoden und Filme haben mir auch gut gefallen.
10 von 15 Punkten

4.01 "In harms way"
Diese Folge hat mir nicht wirklich gefallen. Der konfuse, wirre Zeitreiseplot und die oft grausigen Effekte erstickten für mich jeden Keim auf gute Unterhaltung. Was haben die eigentlich den Starfleet-Schiffen in den Tank gefüllt? Da waren ja die romulanischen Flöhe aus ENT's Andorianier-Dreiteiler behäbiger. blink.gif Einzig die drei Hauptdarsteller konnten die Episode vor der Total-Pleite retten.
3 von 15 Punkten (einer für jeden Hauptdarsteller wink.gif )

Kurzfilm "Center Seat"
Nuja, eine netter und ...äh...kurzer Film halt. Nicht mehr und nicht weniger. Die Akteure hatten scheinbar ihren Spaß, so dass das Ganze relativ ungezwungen daher kam.
Keine Wertung

4.02 "To serve all my days"
Eine große Steigerung zweifelsohne. Ausstattung und Effekte orientieren sich zusehens an den jüngeren Trek-Serien und Filmen, was der Glaubwürdigkeit der einzelnen Szenen sehr zugute kommt. Das Chekov-Duo ist nach ein paar Anfangsholperern voll auf der Höhe und die meisten Darsteller wussten zu überzeugen (Ausnahme wie immer Scotty).
Der Tod von Chekov und sein nicht erklärtes Vorhandensein in späteren Episoden kreide ich den Machern dann aber doch an. Nix gegen einen "würdigen" Charakter-Abgang, aber das war dann doch zuviel des Guten und zieht die Folge etwas runter.
11 von 15 Punkten

4.03 "World enough and time"
Zu der Folge wurde bereits alles gesagt. Klasse-Episode, welche sich völlig zurecht einen Platz in meiner persönlichen "Trek-Hall of Fame" verdient hat.
15 von 15 Punkten

4.04 "Blood and fire" Part 1
Die Episode war als Aufbau-Folge ganz ok und audiovisuell auf konstant hohem New-Voyages Niveau. Allzuviel gab die Story aber noch nicht her. Hier muss man noch abwarten, wie es in Teil 2 weitergeht. Die Schwulen-Geschichte hätte IMO zwar nicht sein müssen, aber hey, es soll ja für jeden Geschmack was dabei sein. wink.gif Wobei das ganze auch neutral betrachtet ziemlich aufgesetzt wirkte. Schade, dass der Spock-Darsteller ausgewechselt wurde, denn der alte machte seine Sache bisher sehr ordentlich (Warum ist der eigentlich weg?). Stattdessen sollte man lieber endlich dem fürchterlichen Scotty-Verschnitt den Laufpass geben. Dieser gezwungene Akzent ist grauenhaft und witzig ist der Typ kein bischen. pinch.gif
9 von 15 Punkten

Abschließend nochmal ein großes Lob an die Macher für den Aufwand der hier betrieben wird. Das ganze Drumherum ist wirklich exzellent und wenn es die Episoden in kürzeren Abständen geben würde, dann bräuchte ich eigentlich auch keine neue Trek-Serie mehr. smile.gif

Der Beitrag wurde von Aran bearbeitet: 27. Dec 2008, 19:45


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 28. Dec 2008, 12:48
Beitrag #53


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.184
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



P.S. @ Mods:

Wäre es nicht mal an der Zeit den Thread-Titel in "New Voyages" bzw. "Phase II" umzubenennen? wink.gif


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 28. Dec 2008, 13:48
Beitrag #54


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 11.751
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



ZITAT(Aran @ 28. Dec 2008, 12:48) *
P.S. @ Mods:

Wäre es nicht mal an der Zeit den Thread-Titel in "New Voyages" bzw. "Phase II" umzubenennen? wink.gif


Ich hab mal Titel und Untertitel des Threads getauscht.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Chat? - Morn ist da!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Neral_Jourian
Beitrag 28. Dec 2008, 19:49
Beitrag #55


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.810
Beigetreten: 10. January 04
Wohnort: Castrop-Rauxel
Mitglieds-Nr.: 184



ZITAT
Die Schwulen-Geschichte hätte IMO zwar nicht sein müssen, aber hey, es soll ja für jeden Geschmack was dabei sein. wink.gif Wobei das ganze auch neutral betrachtet ziemlich aufgesetzt wirkte.



So kam es mir auch vor.
Wenn ich mich richtig erinnere, war dies auch ein Grund für die Ablehnung des Skriptes zu TNG Zeiten.

ZITAT
Schade, dass der Spock-Darsteller ausgewechselt wurde, denn der alte machte seine Sache bisher sehr ordentlich (Warum ist der eigentlich weg?).



Tja, war schon seltsam da einen anderen Darsteller zu sehen. Ging es eigentlich nur mir so, oder war die Stimme des neuen Spock wirklich nervig?


--------------------
Living in a material world
And I am a material boy
You know that we are living in a material world
And I am a material boy
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 28. Dec 2008, 20:22
Beitrag #56


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.184
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



QUOTE (Neral_Jourian @ 28. Dec 2008, 19:49) *
Tja, war schon seltsam da einen anderen Darsteller zu sehen. Ging es eigentlich nur mir so, oder war die Stimme des neuen Spock wirklich nervig?


Nervig würde ich nicht sagen, aber ich hatte mich an Jeff Quinn als Spock schon sehr gewöhnt. In der übernächsten Folge soll es ja bereits einen 3. Spock-Darsteller geben. Uhura war ja in "Blood and fire" auch ne andere als bisher. Und irgendwo auf der Phase II-Seite hatte ich gelesen, dass auch in Sachen Checkov und Sulu was neues zu erwarten ist, was schade wäre, da beide ziemlich gut besetzt sind.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henning
Beitrag 29. Dec 2008, 06:42
Beitrag #57


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 629
Beigetreten: 12. November 03
Wohnort: Rotown
Mitglieds-Nr.: 125



ZITAT(Neral_Jourian @ 28. Dec 2008, 19:49) *
ZITAT
Die Schwulen-Geschichte hätte IMO zwar nicht sein müssen, aber hey, es soll ja für jeden Geschmack was dabei sein. wink.gif Wobei das ganze auch neutral betrachtet ziemlich aufgesetzt wirkte.


So kam es mir auch vor.
Wenn ich mich richtig erinnere, war dies auch ein Grund für die Ablehnung des Skriptes zu TNG Zeiten.


Stimmt, wobei die schwule Partnerschaft damals weit weniger deutlich war. Hab vom Drehbuchautor neulich irgendwo gelesen, dass er in seinem ursprünglichen Skript zwei Männer drin hatte, die dem Zuschauer zunächst als gute Freunde daherkommen, bis jemand im Korridor oder in Zehn Vorne oder so fragt: "Sagt mal, wie lange seid ihr eigentlich schon zusammen?" - Und das war's. Und das war für die Executives zu schockierend damals...


ZITAT(Aran @ 28. Dec 2008, 20:22) *
Und irgendwo auf der Phase II-Seite hatte ich gelesen, dass auch in Sachen Checkov und Sulu was neues zu erwarten ist, was schade wäre, da beide ziemlich gut besetzt sind.


Zumindest Sulu sollte als Neubesetzung ok sein. Den spielt neu JT Tepnapa (Corey Aster aus "Hidden Frontier"). Imo einer der besseren Fan-Schauspieler.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henning
Beitrag 30. Dec 2008, 15:58
Beitrag #58


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 629
Beigetreten: 12. November 03
Wohnort: Rotown
Mitglieds-Nr.: 125



ZITAT(Adm. Ges @ 28. Dec 2008, 13:48) *
ZITAT(Aran @ 28. Dec 2008, 12:48) *
P.S. @ Mods:

Wäre es nicht mal an der Zeit den Thread-Titel in "New Voyages" bzw. "Phase II" umzubenennen? wink.gif


Ich hab mal Titel und Untertitel des Threads getauscht.


Damit bist du schon auf der Hälfte des Weges angekommen biggrin.gif "New Voyages" heißt ja aber nu nich mehr "New Voyages", sondern "Phase II". Das meinte Aran glaub ich.

Ein neues 2,5 min Promo-Video zur übernächsten Folge "Enemy: Starfleet" gibt's auf YouTube.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henning
Beitrag 20. Feb 2011, 14:46
Beitrag #59


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 629
Beigetreten: 12. November 03
Wohnort: Rotown
Mitglieds-Nr.: 125



Unser Interview mit "Phase II"-CG-Zauberer Tobi Richter ist (nach Veröffentlichung in der "Incoming Message") jetzt auch auf der Homepage veröffentlicht ... mit vielen neuen bunten Bildern smile.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 21. Apr 2011, 21:17
Beitrag #60


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 4.763
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Habe eben gemerkt, dass die neue "New Voyages"- bzw. "Phase II"-Folge ("Enemy: Starfleet") endlich mal online gestellt wurde. Im Moment nur als Stream, aber offizieller Release ist morgen.

Für die ganz Schnellen:

http://www.startreknewvoyages.com/news20110415-0001.html

Edit: Stream, naja, ist halt youtube. Und damit durchaus auch downloadbar. smile.gif

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 21. Apr 2011, 21:20


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 23. Apr 2011, 11:48
Beitrag #61


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.656
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



Achja, TrekMovie hatte auch schon davon berichtet, aber Stream hat es mich schnell wieder vergessen lassen ... das letzte Mal ist das mächtig in die Hose gegangen mit Alice DSL ... hmm, aber nun hänge ich ja an dem doppelt so teuren Magentafarbenen DSL ... da könnte ich es eigentlich mal versuchen.


--------------------
»Zum Thema Verbrechen gibt es eine interessante Statistik – leider wurde sie gestohlen.«

Beispiel zum Optimismus: »Wenn ein Student in sein Portemonnaie schaut und hofft darin Geld zu finden.«

»In mathematics you don’t understand things. You just get used to them.« – John von Neumann
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 24. Apr 2011, 08:10
Beitrag #62


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.184
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Bei der Gelegenheit wird es mal Zeit, dass ich die zweite "Blood and Fire"-Episode endlich mal anschaue.

In "Enemy: Starfleet" gibts ja auch nen neuen Chekov und Spock (inzwischen der dritte). Diese ständigen Umbesetzungen finde ich allerdings etwas schade. Vor allem, da es nicht die Darsteller trifft (Scotty), bei denen es wirklich nötig ist.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 9. Apr 2012, 10:06
Beitrag #63


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 4.763
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Mittlerweile ist mal wieder 'ne neue Episode online, bisher nur auf youtube:

http://www.youtube.com/watch?v=aFyKrrF-obY...151A3225B4C8C71

Ist wohl deren Version der ursprünglich mal für "Phase II" geplanten Folge "The Child", die später für TNG übernommen wurde. Muss ich später mal reinschauen, auch wenn mich das bei TNG nicht unbedingt vom Hocker gehauen hat.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 11. Apr 2012, 13:45
Beitrag #64


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.656
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



Ich hab mir die Folge angetan und sie ist schlecht. Nach 10 Minuten lief die Folge nur noch nebenher und ich habe mich mit anderen Dingen beschäftigt. Während die Darstellerin für das Kind sogar noch schauspielerisches Talent besitzt (im Gegensatz zur Mutter), hat das ansonsten nur der Spock-Darsteller in meinen Augen. Dadurch sind die rund 60 Minuten eine echte Qual.

Im übrigen kann man sie von der offiziellen Seite als divx herunterladen und so zum Beispiel am Fernseher schauen.


--------------------
»Zum Thema Verbrechen gibt es eine interessante Statistik – leider wurde sie gestohlen.«

Beispiel zum Optimismus: »Wenn ein Student in sein Portemonnaie schaut und hofft darin Geld zu finden.«

»In mathematics you don’t understand things. You just get used to them.« – John von Neumann
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 25. May 2013, 11:57
Beitrag #65


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 4.763
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Ich poste es der Einfachheit halber mal hier rein: die neue Webserie "Star Trek Continues" hat jetzt auch ihre erste komplette Folge online. Kommt IMO dem originalen TOS sogar noch 'ne ganze Ecke näher als "Phase II":

http://vimeo.com/66784863

Highlights: der originale TOS-Apollo in einer Fortsetzung "seiner" Folge. Marina Sirtis als Stimme des Schiffscomputers. biggrin.gif Und Chris "Sohn von James" Doohan in der Rolle seines Vaters. Mir hat's Spaß gemacht.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 2. Feb 2014, 21:11
Beitrag #66


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.184
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Seit kurzem gibts die 8. Folge "Kitumba" als Download.

Erstmals in Full-HD mit entsprechend geiler Bildqualität. Die CGI-Produktion und Ausstattung ist für so eine Fanserie wieder Extraklasse, auch wenn es einige Szenen gibt, die mehr an ein Nerd-Treffen erinnern. biggrin.gif Aber das sollte man einem Nerdprojekt wohl nicht ankreiden.

Eine der aufwändigeren Folgen, welche schön auf vergangene Episoden aufbaut (Klingonen) und auch noch prima ENT und die Klingonen-/Augmentgeschichte mit Phase II verknüpft. Archer hat es demnach bis auf den Präsidentenposten geschafft. wink.gif

Gaststar ist diesmal Gil Gerard alias Captain William Buck Rogers. Allerdings nur ne kleine Rolle und mit etwas schlabberiger Uniform (wie auch seine beiden Begleiter).

Nächstes Mal gibts dann Ben Cross als Kirk. Habe gelesen, dass Cawley den Posten räumt, weil es auf diversen Internetseiten massiv Kritik an seiner schauspielerischen Leistung gab und das zuviel für ihn wurde. Schade, dass er sich davon hat beeindrucken lassen. Cawley fiel zwar des öfteren durch Overacting auf, aber ich find ihn immer sympathisch in seiner Rolle. Dagegen ist der aktuelle Spock irgendwie ein Griff ins Klo. Der überzeugt mich noch weniger als der grottige Scotty-Darsteller.

Ben Cross scheint allerdings ein würdiger Cawley-Ersatz zu sein, wenn man den ersten Ausschnitten Glauben schenken darf. Er hat ja wohl auch schon einiges an richtiger Schauspielerfahrung gesammelt.

Die nächste Folge solls schon Mitte Februar kommen. Zusammen mit Carol Marcus. Ich bin gespannt.

Der Beitrag wurde von Aran bearbeitet: 2. Feb 2014, 21:15


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 3. Feb 2014, 16:19
Beitrag #67


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 4.763
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Präsident Archer ist absolut "canon", das haben wir IIRC in der Enterprise-Spiegeluniversums-Doppelfolge erfahren.

Die Folge ist ja wirklich Jahre überfällig, muss ich die Tage mal reingucken.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 3. Feb 2014, 19:09
Beitrag #68


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.184
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



QUOTE (Der RvD @ 3. Feb 2014, 16:19) *
Präsident Archer ist absolut "canon", das haben wir IIRC in der Enterprise-Spiegeluniversums-Doppelfolge erfahren.


Also mir war bislang nur Admiral Archer bekannt. Aber wie auch immer, nett ist der Einbezug von ENT in Phase II allemal.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 3. Feb 2014, 21:01
Beitrag #69


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 4.763
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



War da auch nur auf einem Computermonitor zu lesen. Spontan bei Memory Alpha gefunden:

http://static1.wikia.nocookie.net/__cb2006..._Biographie.jpg



--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 4. Feb 2014, 21:05
Beitrag #70


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.184
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



QUOTE (Der RvD @ 3. Feb 2014, 21:01) *
War da auch nur auf einem Computermonitor zu lesen. Spontan bei Memory Alpha gefunden:

http://static1.wikia.nocookie.net/__cb2006..._Biographie.jpg


Danke für die Info. Den "Lebenslauf" kannte ich so genau tatsächlich noch nicht. "Ambassador to Andoria" biggrin.gif


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V  < 1 2
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 2. September 2014 - 05:14