IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> news.trekbbs.de

Aktuelle TZN-Meldungen

Testweise werden hier die News vom TZN-Portal zur Diskussion eingestellt.
Das Posten in diesem Forum ist derzeit nur für registrierte Nutzer möglich. Gäste nutzen bitte die Kommentarfunktion direkt unter den News auf dem Portal- Es gelten die Boardregeln.

 
Reply to this topicStart new topic
Tasha Yar zum Geburtstag, Romulaner im Schlepptau?, Das Trek-MMORPG "Star Trek Online" feiert seinen dritten Geb
Henning Koonert
Beitrag 1. Feb 2013, 14:30
Beitrag #1





Gast






Das Trek-MMORPG "Star Trek Online" feiert seinen dritten Geburtstag mit einer Reihe von Sonderaktionen, mit Denise Crosby als Tasha Yar und möglicherweise bald auch mit spielbaren Romulanern.

Vom 31. Januar bis zum 14. Februar feiert "Star Trek Online" seinen dritten Geburtstag mit Q, einer neuen Mission und Raumschiffen der Ambassador- und Kamarag-Klassen.

Auf dem Erdenraumdock und Qo'noS veranstaltet Q in diesem Zeitraum Partys und verteilt Preise. "Sprecht täglich mit Q, helft ihm, die Gästeliste der Feier zu koordinieren und erhaltet tolle Preise für eure Mühen", heißt es auf der Website von "Star Trek Online".

Neu spielbar ist die Mission "Botschafter der Zeit", in der die Spieler auf Tasha Yar treffen. Den Text ihrer Figur aus "The Next Generation" hat Schauspielerin Denise Crosby speziell für diese Mission neu aufgenommen. Um diese Mission zu spielen, können Föderations-Lieutenants der Stufe 6 mit Techniker Kani auf dem Erdenraumdock und KVS-Commander der Stufe 22 mit Techniker Tum'Era auf Qo'noS sprechen.

Föderationsspieler, die die Mission abschließen, erhalten einen Kreuzer der Ambassador-Klasse (Klasse 3) sowie einen nachgerüsteten Kreuzer der Ambassador-Klasse (Klasse 5). Klingonen-Spieler werden mit einem Schlachtkreuzer der Kamarag-Klasse (Klasse 3) und einem nachgerüsteten Schlachtkreuzer der Kamarag-Klasse (Klasse 5) belohnt. Die nachgerüsteten Versionen dieser Schiffe sind nur bis zum 14. Februar verfügbar. Details zu den Schiffsdaten gibt es hier.

Mit Hilfe einer Infografik veranschaulicht STO-Entwickler Cryptic die erreichten Meilensteine: Demnach haben sich inzwischen mehr als zwei Millionen Spieler für das MMO angemeldet, die sich in 16.500 Flotten zusammengefunden und 800 Millionen Missionen abgeschlossen haben. Alle Zahlen verblassen aber vor dieser: In den drei Jahren seit "Star Trek Online" an den Start gegangen ist, haben sich stattliche vier Milliarden Tribbles auf den Raumschiffen der Spieler angesiedelt.


Die Infografik und das Jubiläumsvideo halten zudem Hinweise bereit, dass die Spieler möglicherweise bald nicht nur zwischen Klingonen- und Föderationscharakteren wählen können, sondern auch Romulaner spielen: So hat Denise Crosby nach der Infografik nicht nur Text als Tasha Yar, sondern auch als Sela aufgenommen. Das Jubiläumsvideo endet mit dem Logo des Romulanischen Imperiums und dem Schriftzug "Unter den Schwingen des Raptors". Auch über Twitter hat "Star Trek Online" kürzlich die Frage "Werdet ihr marschieren?" und einen Link zu einer solchen Website verschickt.

Was genau dahintersteckt, wird man im Mai dieses Jahres erfahren.

Zur Originalmeldung

Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18. October 2017 - 19:32