Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel
Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Mot (mot)22.09.06

Lebt Trip?

Was treiben die User der TrekBBS, welche Neuigkeiten werden in der TZN Community diskutiert? Mot verrät es Ihnen!

Ich grüße die verehrte Leserschaft unter Verzicht von in vielerlei Hinsicht tückischen irdischen Genussmitteln.

Apropos Genussmittel: Zur Finanzierung zahlreicher Memorabillia aus dem überbordenden Fundus der "Star Trek"-Produktionsstätten muss so mancher Liebhaber eine lange Zeit abstinent leben. Bestaunen kann man die zur Versteigerung stehenden Originale auf der Website des renommierten New-Yorker Auktionshauses Christies.

Wie Sie sicherlich schon erfahren haben dürften, ist die klassische "Star Trek"-Serie im Auftrag von CBS Television einem Refit der Effekte unterzogen worden. Die FX-Schmiede, die auch für die CGI-Sequenzen von "Enterprise" verantwortlich zeichnete, hat sämtliche Modell- und Weltraumszenen digital "gecovert". Seit letzter Woche wird diese "Star Trek"-Special-Edition nun unter Berücksichtigung einer Favoriten-Liste amerikanischer Fans ausgestrahlt. Unter den Mitgliedern der TrekBBS ist das Projekt gemischt aufgenommen worden.

Aus aktuellem Anlass hat RvD im TOS-Forum eine neue Diskussion um die erste remasterte Folge "Spock unter Verdacht" eröffnet.

Über ein Jahr nach der Absetzung der vorerst letzten Serie "Enterprise" ist die Diskussion um die Qualitäten der umstrittenen finalen Episode wieder aufgerollt worden. elly2000 bemängelte nach langer BBS-Abwesenheit das Mitwirken von Troi und Commander Riker. Adm. Ges stellt sogar die Vermutung an, dass der nach Meinung vieler Fans lieblos und unnötig in den Tod geschickte Chefingenieur (noch) nicht wirklich gestorben sei: "Das letzte Ding ist ja nur eine Holodecksimulation. Und ich wette, dass Troi dafür gesorgt hat, dass Trip den Heldenabgang macht und das real alles ganz anders verlief."

Zu guter Letzt und wieder einmal ist es die liebe Politik, die in der für Aufsehen und Unruhen unter den üblichen Verdächtigen sorgt. Maja startete auf Bitten eines türkischen Staatsbürgers über ICQ eine neue englischsprachige Diskussion um die EU-Zulassung der Türkei. Bis der Meinungsgraben die Lichtjahresgrenze sprengt, dürfte sich noch einiges tun, ehe die Administration die Konsequenzen zieht.

Das war es auch wieder für diese Woche. Ich verbleibe mit Hochachtung,
Ihr Mot

(mot - 02.01.08)

Weiterführende Links


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018