Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel
Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Mot (mot)20.10.06

Community-News

Was wollen Sie lesen? Sie sind gefragt!

Was treiben die User der TrekBBS, welche Neuigkeiten werden in der TZN Community diskutiert? Mot verrät es Ihnen!

Verehrte Kundschaft,

ich freue mich, Sie heute wieder begrüßen zu können. Leider ist es etwas lauter, weil im Nebenzimmer der Scherenschleifer seine Schleifmaschine aufgebaut hat. Das war anscheinend auch schon letzte Woche der Fall, als ich um Wortmeldungen bat, betreffend meines Salonprotokolls. Sollen die folgenden Zeilen lieber mit Zitaten oder doch eher nur mit Hinweisen auf die Themen, die in der TrekBBS besprochen werden, versehen sein? Ich freue mich auf Frisurentipps, Terminbuchungen und natürlich Antworten auf meine letzte Frage unter mot@trekbbs.de.

Nun, beginnen wir mit einer weiteren Frage: "Wie lange brauchte die Voyager nach ursprünglicher Zeitlinie für die Heimreise?", fragte Mina in der netten "Star Trek"-Quizrunde der TrekBBS. Gleich darunter in ihrer Signatur ein Statement, bei dem es wundert, dass ein gewisser pana_sonix sich nicht zu einem Kommentar herablässt: "Nach meiner Erfahrung ist der durchschnittliche männliche Erwachsene kein Mann, nicht mal für zehn Minuten." Arme Mina.

Trek ist tot, so scheint es fast, wenn man sich die wenigen Beiträge in den "Star Trek"-Subforen anguckt. Dafür leben die nicht bewegten Bilder mehr denn je: Mordred erzählt vom Kauf seiner neusten Comics, verrät aber nicht, wie er sie findet. Mehr dazu hier.

Vor einigen Tagen hatte ich ja noch eine Sehnenscheidenentzündung, wurde schnell wieder gesund, aber leider hab ich mir dann eine Erkältung eingefangen. Warum? Nun, die Spuren bei der Serie "Cold Case" waren einfach zu kalt. Aber nun scheinen die Spuren in der Mikrowelle gewesen zu sein, denn "Heute war CC mal wieder Klasse: ohne wirkliches Happy End und ein Statement gegen die Todesstrafe...", schreibt Deus Irae und erntet Zustimmung im passenden Thread.
"Dr. House" rockt da hood. Na ja, zumindest scheint die Serie bei Morrigan gut anzukommen, denn "Jap, allerdings, ich hab fast unterm Tisch gelegen. Das fängt wieder gut an", tippte sie mit voller Überzeugung in diesen Thread.

Wieder einmal hat sich die große Neigung der User der TrekBBS gezeigt, bei jedem Thema abzuschweifen. So ist im "Ich bin genervt"-Thread das Thema im Moment durchaus ernsthaft die aktuelle Finanzsituation der Erdstadt Berlin. "Na ja ... Berlin ist und bleibt eine Ansammlung zusammengemeindeter Dörfer...", meint pana_sonix. Hat er damit Recht? Und wenn ja, was bedeutet es für Berlin an sich? Fragen über Fragen.
OfficerJessMastriani kam auf die Idee, einen Gedichte-Thread aufzumachen. Nun, ausnahmsweise bleiben die User beim Thema, dennoch ist die Rede von Sex, Gewalt, angezündeten Hunden und mutwilliger Zerstörung von Wertgegenständen. Klingt nach einem Krimi, nach Gewaltexzessen und Stabreimen. Nachzulesen hier.

Auch beim Thema NPD scheint sich so langsam ein gemeinsamer Standpunkt herauszubilden, so pflichtet felix bei: "Das ist ja alles nicht abwegig und ich stimm euch größtenteils zu" - aber nicht ohne die Diskussion gleich wieder anzuheizen: "Ich seh absolut nicht, inwiefern das den Nationalsozialismus relativieren oder mit ihm auch nur in irgendeinem logischen Zusammenhang stehen sollte..." Um mehr zu erfahren, sollten Sie am besten diesem Link folgen. Somit, und weil mir ein Tier aus der Gattung felidae die Sicht auf das Padd versperrt, an dem ich arbeite, verlasse ich Sie für diese Woche. Bleiben Sie mir gewogen, eine schöne Woche ohne einen Bad-Hair-Day wünscht Ihnen ihr Mot!

(mot - 05.01.08)

Weiterführende Links


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018