Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel
Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Mot (mot)09.05.08

Wheaton, ein Fan wie jeder andere?

Was treiben die User der TrekBBS, welche Neuigkeiten werden in der TZN Community diskutiert? Mot verrät es Ihnen!

Hallo liebe Leserinnen und Leser, krankheitsbedingt ist meine Rubrik letzte Woche leider ausgefallen - aber keine Sorge, mich gibts noch und inzwischen bin ich wieder fit genug um meine Kunden zu belästigen. Admiral Ges allerdings war auch in den vergangenen beiden Woche nicht darunter und wird es wohl auch nicht über die Feiertage hinweg tun. Doch anstelle Urlaub zu nehmen macht er am Samstagabend lieber Nachtdienst. Irgendjemand muss den ja schließlich auch machen, denn Bir'kher verabschiedete sich in Richtung eines Bergfestes bei dem wohl recht viel Blutwein fließt - mal sehen was er berichtet...

Neuigkeiten wurden indes auf der TrekBBS verkündet. So will KabelEins Anfang Juni einen "Next Generation"-TV-Abend veranstalten und zeigt während der WM ein erweitertes Trek-Programm. Doch der Clou: Die Zuschauer können die 10 besten Folgen auswählen welche dann hintereinander gezeigt werden und diesesmal sollen wirklich alle 178 Folgen zur Auswahl stehen. Starttermin ist Dienstag, der 13. Mai. Die weitere Entwicklung können sie hier verfolgen.

Wil Wheaton - der Darsteller des verhassten Wesley Crusher - hat sich zu Wort gemeldet und seine Meinung zum neuen (sowie den bisherigen) Film(en) kundgetan: "[...] die meisten 'Star Trek'-Filme sind absoluter Müll. Es gab zehn Filme, von denen ich zwei für zugänglich für den normalen Zuschauer halte, weitere zwei waren toll und die anderen sechs kann man sich einfach nicht angucken." - wie gut, dass Cru... -äh- Wheaton sich selbst als "Geek" sieht. Sogar der Spiegel hat ihm einen Artikel gewidmet. Lex dazu: "Ich denke, inzwischen hat auch der letzte trek-nerd gelernt, dass Schauspieler und Charakter nicht das Gleiche sind. Ich hasse Wesley Crusher bis aufs Blut, Wil hingegen würde ich zu gerne mal auf einer FedCon oder so treffen. Für mich einer der interessantesten Trek-Schauspieler überhaupt." und Tabby zollt Anerkennung: "Wesley ging mir ziemlich auf die Nüsse um ehrlich zu sein. Aber dennoch, netter Artikel".

Im Outer Trek-Forum wurde pana_sonix bereits von Freund Deus vermisst: "Wo ist eigentlich pana? Hat der sich seine Panasonic-Objektiv [*zensiert*], dass er stationär behandelt werden muss(te)?". Die Antwort folgte promt, allerdings ohne eine panabekannte Anspielung: "Mich plagt in Foren immer mehr die Langeweile, so auch hier... " - da kann man doch etwas gegen machen...
Ganz nebenbei hat Be, als guter Staatbürger eines Gastgebers, den EM 2008-Thread eröffnet wo dann sicher in kürze auch das TrekBBS-Tippspiel wieder angestartet wird.

Das Gesellschaft & Politik-Forum bot den Blick über "den großen Teich" zum aktuellen Stand der US-Präsidentenwahlen und deren Kandidaten. Doch auch der aktuelle Präsident kommt zur Sprache: "Ich fand dazu den Kommentar von Bushs press secretary Dana Perino klasse. Hab echt laut gelacht, als ich das gehört hab: "Man hätte damals deutlicher klarmachen müssen, dass sich 'Mission Accomplished' auf die abgeschlossene Mission des Flugzeugträgers bezieht, nicht auf den Irak."", kommentiert Henning den Hinweis von Androiden: "Heute am 1. Mai übrigens grosses 5 Jahre-Jubiläum zum Thema "Mission Accomplished"."

Auch wir Föderations-Bürger dürfen bald wieder wählen gehen, aber bis dahin vergehen noch einige Nächte und so wünsche ich Ihnen eine angenehme selbige und verabschiede mich,

Ihr Mot

(mot - 13.05.08)

Weiterführende Links


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018