Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel
Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Admiral Ges (ge)24.06.08

Happy Birthday Mot!

Drei Jahre BBS-Watcher

Spezialausgabe: Die TrekBBS feiert drei Jahre BBS-Watcher mit Friseur Mot.

Hallo liebe Leser,

seit drei Jahren berichtet Mot nun schon mehr oder minder regelmäßig über die Neuigkeiten aus der deutschen TrekBBS. Zu dieser Leistung möchte ich ihm im Namen des TrekBBS-Teams gratulieren.

Sicher haben sie sich gewundert, dass Mot sich nun schon drei Wochen lang nicht mehr gemeldet hat. Das liegt an einem dieser vielen kleinen Missgeschicke, die die letzten drei Jahre durchzogen haben. Vor drei Wochen wollte er eine neue Gesichtscreme (mit hohem Sonnenschutzfaktor) testen und ließ sich diese von seinem aktuellen Azubi bereitstellen. Doch dieser hatte etwas verwechselt und so landete Mot nach einem Kurzbesuch auf Risa mit einem dicken fetten Sonnenbrand auf seiner eigentlich blauen Haut im Krankenhaus. Dazu gesellte sich noch eine nette Bindehautentzündung und so kam eins zum anderen. Inzwischen ist er wieder halbwegs genesen und wird morgen die Arbeit in seinem Salon wieder aufnehmen und hoffentlich ab dem kommenden Wochenende wieder regelmäßig berichten.

Während der Abwesenheit von Mot hat sich einiges auf der TrekBBS verändert und ich bin gespannt, ob er sie überhaupt noch wiedererkennt. Die BBS hat eine neue Boardsoftware erhalten und wird nun nach und nach an das TZN-Design angepasst. Die bereits eingeführte Kommentarfunktion kann damit künftig noch besser integriert werden. Auch für die TrekBBS-User gibt es neue Funktionen und so wurde im Juni bereits jetzt mehr als in den bisherigen Monaten seit Januar dieses Jahres gepostet.

"An Evening with Andrew Robinson" in Hamburg war neben dem Scheitern der FedCon USA in Dallas das Ereignis der letzten Woche. Andy Robinson gab dem TZN vor seinem Panel auch ein 40-minütiges Interview (Teil 1), in dem er auch über eine mögliche Homosexualität seines Charakters Garak sprach. Die Frage, ob es eine Frage gäbe, die ihm noch nie gestellt worden sei, beantwortete er damit, dass ihm nichts einfiele. Später im Panel erinnerte er sich daran und merkte nach einer Publikumsfrage an, dass diese ihm noch nie gestellt worden sei.

Doch während der Abend mit Andy Robinson trotz der parallelen Nordcon erfolgreich verlief, wurde die von TrekUnited-Gründer Tim Brazeal organisierte FedCon USA am zweiten Tag abgebrochen und sorgte für Hektik beim deutschen FedCon-Veranstalter, der wegen der Namensgleichheit um seinen Ruf fürchtete.

In den NEWSbits tauchte der Link zu 20Q - Star Trek auf und sorgte für einige Erheiterung auf der TrekBBS. Versuchen Sie sich doch einmal daran, unseren Mot zu identifizieren. Wir warten gespannt auf die Ergebnisse!

Zum Abschluss möchte ich noch aus einem Brief zitieren den mir Mot aus dem Krankenhaus geschickt hat: "[...] Lieber Ges, ich hoffe, dass mich unser redseliger Freund Morn während meiner Abwesenheit gut vertritt, nachdem du ja derzeit mal wieder so schwer beschäftigt bist und leider nicht einspringen kannst. [...]" Tja - das hat wohl nicht ganz geklappt, der gute Morn hat mir versichert, dass es an einer Schreibblockade lag, er aber jederzeit gerne für Mot einspringen würde. Dieser müsse dann aber auch mal für ihn auf den TZN Chat aufpassen...

An dieser Stelle verabschiede ich mich von Ihnen in der Hoffnung, dass unser Mot zum Finale der Fußball-Europameisterschaft wieder selbst seine Rubrik leiten kann. Genießen Sie noch die Partystimmung in der TrekBBS!

Ihr Admiral Ges

(ge - 24.06.08)

Weiterführende Links


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018