Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel
Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Mot (mot)12.09.08

Von Irren & Abschlepptechniken...

Was treiben die User der TrekBBS, welche Neuigkeiten werden in der TZN Community diskutiert? Mot verrät es Ihnen!

Liebe Kunden,

nachdem die Handwerker ihre Arbeit beendet haben und unter Hinterlassenschaft von Verpackungsmaterial, Dreck und leeren Bierflaschen abgezogen sind, könnte ich ja endlich meiner Arbeit nachgehen (ich bin bloß froh dass es nicht schon wieder Klingonen mit Blutweinfässern waren). Doch weit gefehlt, im Salon sitzen ein paar Irre, die unbedingt die psychoanalytischen Grundcharakterzüge eines Coiffeurs erörtern wollen. Solchen Leuten soll man ja lieber nicht widersprechen, vor allem dann nicht wenn Morrigan und der Oberirre die Rädelsführer sind.

Als Schuldige dieser Salon-Besetzung hatte ich vorerst Darth-Poodle ausgemacht, die im "Was für einen Roman lest Ihr gerade?"-Thread "Die Grundformen der Angst" von Fritz Riemann ins Spiel brachte. Dass einer von den anderen Verwirrten das Buch kennt, hätte man absehen können. Neral_Jourian packt auch gleich die Rezepte des Hannibal Lecter auf den Tisch. Ich hoffe mir bleiben wenigstens Diskussionen über die RAF erspart. Überhaupt, viel lieber hätte ich mich ja mit Deus Irae über seine Rezensionen im "Literatur-Forum" unterhalten.

Henning rührt in einem von Sarox ausgebuddelten Rollenspiel die Werbetrommel für das "Starfleet-Rollenspiel", besuchen Sie uns dort doch einmal und lassen sich in der Maske von mir nach echter Trekmanier herrichten.

Abschlepptechniken beschäftigen die User im "Mir geht's gut"-Thread. Während Bir'kher sich über Frauen in deren Oberstübchen nur selten Licht brennt ergeht - ""Hast du mal Feuer?" "Ja, daheim" *grins* Wenn das irgendwann klappen sollte, lach ich mir nen Ast ab - und lass soviel Doofheit in der Seitenstraße stehen. Einfach aus Prinzip... - freut sich Be über das nahende Ende der Welt "Mir geht's gut, weil heute die Welt untergeht! (Das CERN in Genf produziert ein schwarzes Loch, das alles verschlingen wird). Das hat die Welt verdient! Mann bin ich heute gut drauf."
Lange hat seine Freude es scheinbar nicht bei ihm ausgehalten, denn schon kurze Zeit später erfolgt die Ernüchterung: "Vielen Dank übrigens, dass hier niemand die gestrige Heimniederlage der Schweizer Nationalmannschaft gegen Luxemburg erwähnt hat. Mein Nervfaktor ist jetzt noch in Schwindel erregenden Höhen."

Wegen § 183a StGB wird sich tabby demnächst verantworten müssen, wie im "Was hört ihr gerade?"-Thread berichtet, nutzte er eine wohl etwas sonderbare Art um von A nach B zu gelangen. Neral_Jourian hat für die nächste Fahrt bereits eine passende Begleiterin dazu ausgesucht und weist darauf in "US-Präsidentschaftswahlen 2008" hin.

Empörung wird über die Sendezeit von "Sleeper Cell" geäußert, Deus Irae meint dazu: "Arghh .. was war denn gestern los? Statt "Sleeper Cell" "Planet der Affen" in der neuen Kack-Version und danach Langeweile hoch drei mit BSG! Auf RTL2 hab ich nun folgende Sendetermine für die nächsten SC-Folgen gefunden: SAUGEIL!". Auch Henning und tabby sind ähnlich begeistert und bekunden ihre Freude mit einem "Oha, Programmgestaltung deutscher Sender at its best... *würg*" und "In der Tat, der Programmplatz ist wirklich *grandios*". Der Sender wird sich über so viel Lob sicherlich freuen.

So, jetzt muss ich mich aber wieder um die Brigade des Irrsinns in meinem Salon kümmern, der Pudel versucht gerade am Papierkorb das Bein zu heben und die anderen tatschen an den frisch polierten Spiegeln herum. Ich werde jedes Wort mit Bedacht wählen, nicht dass sie am Ende noch kratzen, beißen und spucken. Da wünscht man sich doch stattdessen klingonische Handwerker mit Blutweinfässern herbei.
Machen Sie es gut, schauen sie mal wieder vorbei und haben Sie keine Furcht vor den Irren, ich werde Sie mit einem Karton Lockenwickler ruhig stellen bis Sie von Adm. Ges abgeholt werden.

Hochachtungsvoll, Ihr Mot.

(mot - 16.09.08)

Weiterführende Links


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018