Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel
Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Mot (mot)03.01.09

115 - (Nach)Feiertagsstress

Was bewegte die User der TrekBBS im Jahr 2008, welche Neuigkeiten wurden in der TZN Community diskutiert? Mot verrät es Ihnen in seinem Jahresrückblick!

Hallo liebe Leser, es ist kaum zu glauben was da in den letzten Tagen vor und nach Weihnachten in meinem beschaulichen Salon abgelaufen ist. Ich hab das Gefühl, dass ich den Kopf jedes Crewmitglieds in meinen fähigen Händen halten durfte. Dementsprechend erschöpft bin ich nun auch. Und bevor ich es endgültig vergesse wünsche ich ihnen natürlich noch schnell ein gesundes neues Jahr. 2009 wird nicht nur das Jahr des 11. Films der Trek-Reihe, sondern auch das Jahr in dem das TrekZone Network sein zehnjähriges Bestehen feiert. Und natürlich werden Sie auch in diesem Jahr nahezu wöchentlich über die Neuigkeiten aus der TrekBBS informiert. Dazu zählt übrigens auch die Kommentarfunktion die uns Marv im Jahr 2008 gebastelt hat. Hier sind weitere Verbesserungen geplant und ich bin schon gespannt wie sie funktionieren werden. Da über die Feiertage eher wenig auf der BBS los war, werde ich in dieser Ausgabe will ich nun einen kurzen Rückblick auf das Jahr 2008 werfen.

Das Jahr 2008 begann mit Ausgabe 75. Damals kündigte ich noch vollmundig den 11. Film an. Zumindest newstechnisch hat das ja auch ganz gut geklappt, nur mit dem Ansehen ist es nichts geworden, denn bekanntermaßen wurde der Film auf Mai 2009 verschoben. Bereits damals war mir klar, dass wir auch die 100. Ausgabe meiner Rubrik feiern dürfen. Unklar war allerdings noch wann, denn nicht jede Woche habe ich es geschafft meine Rubrik zu füllen, und so sind wir heute auch 'erst' bei Ausgabe 115 angekommen.

Unter der Überschrift Late Night verkündete ich am 1.2. die Verpflichtung von Patrick Stewart für die FedCon und zwei Wochen später hatte die Zeit zugeschlagen und die Verschiebung des 11. Films war bekanntgegeben worden.

Am 14.03. vertrat mich Admiral Ges und berichtete 'live' vom ehemaligen Space Center Bremen und den noch vorhandenen Relikten. Trouble gab es dann am 4.4. während ich nach Renovierungsarbeiten meinen Wiedereinzug feierte, hatte die Kommentarfunktion ihre erste große Bewährungsprobe bestanden. Takei war im Rahmen einer Stand-Up Comedy-Show über Shatner hergezogen und damit sehr unterschiedliche Reaktionen im Fandom ausgelöst.

Ein Highlight des Jahres war zweifelsohne die FedCon XVII von der ich als "Con-Watcher" am 21.04. berichtete. Am 24.06. war dann Feierstimmung angesagt, denn neben dem 3. Jahrestag meiner Rubrik spendierte Admiral Ges eine Spezialausgabe in der auch über den "Evening with Andrew Robinson" und das Scheitern der FedCon USA berichtet wurde. Das nächste Spezial gab es am 22.08. mit der oben schon erwähnten 100. Ausgabe.

Am 07.10. wusste ich von News, Gerüchten & "Californication" zu berichten. Letztere Serie war in der Woche endlich auch in Deutschland angelaufen und am 15.11. trailerte es dann schließlich (endlich). Die Geburtsstunde zahlreicher kontroverser Diskussionen war gekommen. Ganz unspektakulär lief dann die 111. Ausgabe am 28.11. über die Bühne - immerhin gabs ein kleines Geschenk von der NASA in Form einer beim Außeneinsatz verlorenen Werkzeugtasche die nun einsam ihre Runden um die Erde dreht, während ihre vormalige Besitzerin längst auf selbige zurückgekehrt ist.

Mit Ausgabe Nummer 114 endete das Watcher-Jahr traurig. Mit einer Ode an die Computerstimme gedachte ich der kurz zuvor verstorbenen Majel Barrett-Roddenberry welche bisher das Erbe des "großen Vogels der Galaxis" verwaltete und uns allen als "Schwester Chapel" aus der "Classic"-Serie, Lwaxana Troi aus "The Next Generation" und "Deep Space Nine" sowie im englischsprachigen Raum als Computerstimme bekannt war.

Damit möchte ich meine kurzen Jahresrückblick beenden, in meiner Rubrik selbst zum Jahresrückblick starten und das Jahr 2008 begutachten. Ich werde nun wieder in die Zukunft blicken. Bis zum nächsten Mal,

Ihr Mot

(mot - 04.01.09)

Weiterführende Links


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018