Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel
Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Mot (mot)30.04.09

Canon, Canon, Countdown...

Was treiben die User der TrekBBS, welche Neuigkeiten werden in der TZN Community diskutiert? Mot verrät es Ihnen!

Liebe Leser,

der Countdown zum Kinostart hat mich dazu veranlasst das (Un?-)Wort des Jahres bereits jetzt zu küren. Sie meinen das ist etwas früh? Nun, ich bin ganz sicher dass es trotz "Finanzkrise", "Rattenknochen" und "Schweinegrippe" nicht mehr möglich sein wird den Begriff "Canon" vom Thron zu stoßen. Man könnte sich beinahe dazu verleiten lassen anzunehmen die Diskussionen um "Canon" oder "Nicht-Canon" seien bereits der Anlass für Kriege, Scheidungen und Selbstmorde geworden. Selbst Morrigan hat ihre Fuji-Digicam inzwischen liegen lassen und die alte analoge A1 hervor gekramt, da diese definitiv "Canon" ist.
Auch im Salon bekomme ich die Auswüchse des eingeschworenen Nerd-Kerns deutlich zu spüren und muss ständig nachforschen ob das Polieren von Glatzen, das Auftürmen von Wallehaar und das Zupfen vulkanischer Brauen sich wirklich mit dem strengen "Canon" vereinbaren lässt. Wie dem auch sei, über Arbeitsmangel kann ich mich auch in diesen letzten Tagen vor der großen XI nicht beklagen. Meine betazoidischen Ein-Latinum-Jobber haben deswegen Unterstützung durch einen eigenen Salon-Counselor und eine klingonische Kabinenhilfe erhalten.

Klingonen scheinen auch bei Adm. Ges in Berlin unterwegs zu sein, wie man in der "BBS-Bar" nachlesen kann. Böse Zungen behaupten tatsächlich dass es sich bei den Tätern um verwirrte Trekkies handelt, denen die Autos nicht Canon genug waren. Die sollten sich mal ein Beispiel an "Shatners Live-Reaktion auf den Star Trek XI-Trailer" nehmen. Souveränität scheint sein zweiter Vorname zu sein!
Nicht ganz so souverän verhält sich der Inhalt von "Star Trek XI im IMAX - aber nicht in Deutschland". Ich werde wohl den Urlaub auf Risa dafür um einen Abend verlängern.

Interessant zu beobachten ist, wie viele Board-Mitglieder in ihren Träumen den Kinostart bereits vorverlegt haben. Die Kritiken fielen sehr unterschiedlich aus, im "Traum-Thread" berichten Morrigan "Vom Film bekamen wir überhaupt nix mit weil wir nur gequasselt haben und außerdem kam zwischendurch immer Werbung", Mordred "Ich war Jim Kirk aus dem neuen Streifen und frisch auf der Akademie, hab die ganze Zeit diese schicke rote Kadettenuniform angehabt und wollte auf Teufel-komm-raus Uhura flachlegen aber so ne Art Finnegan-Verschnitt hat sich während der gesamten Ausbildungszeit mit mir rumgeprügelt, während Uhura die ganze Zeit danebenstand und zuguckte - volle vier Jahre lang" und Equinox "Von einer Horrorversion des Films habe ich auch schon geträumt. Eigentlich habe ich Glück, dass ich mich selten daran erinnern kann, denn meistens ist es grausamer Schwachsinn." wie sie den Film erlebt haben. Ob das wohl alles Canon ist???

Deus Irae lässt sich nach wie vor von der ganzen Sache nicht beeindrucken und fragt im "Snooker-Thread": "In Sheffield im Crucible heißt es wieder: LET THE BOYS ON THE BASE!! Verfolgt's irgendjemand?". Erstaunlich ist die Tatsache dass dies sogar positiv beantwortet wird. Neu aufgerollt wurde auch die Frage "Wie weiblich ist Gott?" und ebenso wurde "Das Filmzitate-Quiz" entstaubt. Ich muss schon sagen meine Herren, Überhaupt nicht Canon das Ganze! Setzen, Sechs!

Nanu, schon wieder so spät? Jetzt muss ich mich aber beeilen, die klingonische Kabinenhilfe hat gerade das Schlichtungsgespräch zur Canonfrisur einer cardassianischen Hausfrau übernommen, ein Rudel Talaxianer wartet auf seinen Haarlack, meine Uniform für die FedCon muss noch abgebürstet und von Tribble-Haaren entfusselt werden und zu allem Überfluss steht auch noch Morrigan mit ihrer Canon A1 vor der Tür...

Bis nach der Con liebe Kunden, Ihr Mot.

(mot - 10.05.09)

Weiterführende Links


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018