Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Henning Koonert (hk)13.02.13

Neuer Trailer zum "Star Trek"-Game

NamcoBandai hat einen neuen Trailer mit Spielszenen des kommenden "Star Trek"-Games für PC und Konsolen veröffentlicht. Der Produzent des Spiels verspricht bisher nie Gezeigtes aus dem Innenleben der Enterprise.

Screenshot aus "Star Trek: The Game"
"Eine der großen Freuden bei Videospielen ist die Möglichkeit, den Zuschauern Orte zu zeigen, die in traditionellen Film- und Fernsehprojekten nur angedeutet werden", sagte Spielproduzent Brian Miller von Paramount Pictures auf StarTrek.com. "Den Gamern die Möglichkeit zu geben, die U.S.S. Enterprise zu erkunden, ist einer der aufregendsten Aspekte in unserem Videospiel."

Im Game nehmen die Spieler die Rolle von Kirk oder Spock ein oder spielen im Zwei-Spieler-Modus beide Charaktere. Auf der Enterprise und einer Raumstation müssen sie einen Angriff der Gorn zurückschlagen. Ihre Kämpfe führen sie dabei an vertraute Orte auf der Enterprise wie zum Beispiel die Brücke, den Transporterraum und den Maschinenraum, aber auch tief in viele Areale des Schiffs, die noch nicht im Film zu sehen waren. Darunter sind die Turboliftschächte der Enterprise, die Beobachtungslounge, Decks der Ingenieursabteilung und die Offiziersquartiere.

Bei der Gestaltung dieser Räume haben die Spiele-Produzenten eng mit der künstlerischen Abteilung für die "Star Trek"-Kinofilme zusammengearbeitet, um möglichst nahtlos an das Aussehen des auf der Leinwand Gezeigten anknüpfen zu können.

Am Montag hat Publisher NamcoBandai einen neuen Trailer zum Game online veröffentlicht. Er trägt den Titel "Salvation" (dt. "Erlösung").


"Star Trek: The Game" erscheint am 23. April für PC (48,99 Euro), Playstation 3 und Xbox 360 (jeweils 58,99 Euro).

(hk - 13.02.13 - Quelle: YouTube.com, StarTrek.com - 1 Kommentar)

Verwandte Meldungen

Neues "Star Trek"-Onlinespiel in Entwicklung

07.05.14 Die Entwicklerfirma Disruptor Beam hat mit der Arbeit an einem neuen Online-Strategiespiel namens "Star Trek Timelines" begonnen. Ziel der Entwickler dabei: Ein Kampfspiel soll das neue Game nicht werden.

Abrams von "Star Trek"-Game enttäuscht

10.10.13 Im Vorlauf zum Kinofilm "Star Trek Into Darkness" wurde das im April neu erschienene Trek-Videogame von den Verantwortlichen gepriesen, sogar quasi kanonisiert. Dann floppte es, jetzt gehen sie auf Distanz.

"Star Trek - Das Videospiel" ab heute im Handel

26.04.13 Nach einem holprigen Verkaufsstart in den USA kommt das "Star Trek"-Game für PC und Konsolen heute bei uns in den Handel. Wir zeigen die neusten Trailer, Concept Art und über 60 Minuten Gameplay im Video.

Weitere Meldungen

Klicken Sie hier für weitere Meldungen zum Thema.

Drucken Drucken Versenden Versenden Kommentieren Kommentieren

Kommentare

Wenn Sie in der TZN Community registriert sind, können Sie diesen Artikel komfortabel und ohne Captchas kommentieren.

human8 schrieb am 13. Februar 2013, 20:53 Uhr

Die Musik passt irgendwie nicht, aber sonst schaut es ganz gut aus


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017