Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Henning Koonert (hk)01.03.13

Über 20 neue Screenshots zum "Star Trek"-Game

Paramount und Namco Bandai haben gleich 23 neue Bilder aus dem "Star Trek"-Game für PC und Konsolen veröffentlicht, und die "PC Games" hat das Spiel in einer kurzen Videopreview angetestet.

Bei einem Presse-Event hat Namco-Bandai "Star Trek: The Video Game" einigen Vertretern der schreibenden Zunft vorgestellt. Mit dabei war auch die "PC Games". In einer ersten Einschätzung auf der Website der Zeitschrift hebt man als Pluspunkte die eigenständige Story und die Originalstimmen aus den Kinofilmen hervor. Die Spielmechanik wird allerdings als weniger intuitiv als zum Beispiel bei "Assassin's Creed" bezeichnet und auch bei den Kämpfen sei man von der Konkurrenz Besseres gewohnt.

Ausführlicher äußert sich der Spieletester in einer Videopreview.


Namco Bandai und Paramount haben außerdem 23 neue Screenshots aus dem Game veröffentlicht. Zusammen mit den schon vorher herausgegebenen Bildern zu "Star Trek: The Video Game" finden Sie die neuen Screenshots in unserer Video-Galerie bei flickr.


"Star Trek: The Game" erscheint am 26. April für PC (48,99 Euro), Playstation 3 und Xbox 360 (jeweils 58,99 Euro). Wer das Game schon jetzt bei Amazon.de vorbestellt, erhält ein "Elite Officer"-Paket mit zusätzlichen Waffen- und Uniform-Optionen fürs Spiel.

(hk - 01.03.13 - Quelle: PCGames.de - 7 Kommentare)

Verwandte Meldungen

Neues "Star Trek"-Onlinespiel in Entwicklung

07.05.14 Die Entwicklerfirma Disruptor Beam hat mit der Arbeit an einem neuen Online-Strategiespiel namens "Star Trek Timelines" begonnen. Ziel der Entwickler dabei: Ein Kampfspiel soll das neue Game nicht werden.

Abrams von "Star Trek"-Game enttäuscht

10.10.13 Im Vorlauf zum Kinofilm "Star Trek Into Darkness" wurde das im April neu erschienene Trek-Videogame von den Verantwortlichen gepriesen, sogar quasi kanonisiert. Dann floppte es, jetzt gehen sie auf Distanz.

"Star Trek - Das Videospiel" ab heute im Handel

26.04.13 Nach einem holprigen Verkaufsstart in den USA kommt das "Star Trek"-Game für PC und Konsolen heute bei uns in den Handel. Wir zeigen die neusten Trailer, Concept Art und über 60 Minuten Gameplay im Video.

Weitere Meldungen

Klicken Sie hier für weitere Meldungen zum Thema.

Drucken Drucken Versenden Versenden Kommentieren Kommentieren

Kommentare

Wenn Sie in der TZN Community registriert sind, können Sie diesen Artikel komfortabel und ohne Captchas kommentieren.

Markus schrieb am 01. März 2013, 13:43 Uhr

Die Video Preview hätten sich die Jungs von PC Games sparen können. Aussagen wie: "Das Game find ich jetzt nicht so prall" ohne Begründung spiegeln da hoffentlich nicht das gängige Testverhalten wider. Von einem langjährigen Magazin, erwarte ich da ein bisschen mehr Objektivität ;-). Auch wenns nur eine Preview ist...

logan3333 schrieb am 01. März 2013, 14:13 Uhr

Trailerkommentare und Meinungskästen die die persönliche Meinung von den Redakteuren wiederspiegelt sind nichts neues, das ist bei fast allen Spielemagazinen und der einschlägigen Fachpresse sowie bei deren Seiten im Netz gleich. Test kommt erst bei oder kurz vor der Veröffentlichung. Leider werden bei Lizenzproduktionen wie dem oben angeführten Spiel meistens nur Fließbandproduktionen rechtzeitig zum Film gemacht. Also keine Innovation im Genre, wenig Qualitätssicherung und meistens strunzdoofe 08/15 Plots mit wenig Langzeitmotivation. Sieht man jetzt schön am Beispiel bei "Aliens Colonial Marines". Tanzendes Alien. mrgreen.gif

Lt.Cmdr. Data schrieb am 01. März 2013, 20:21 Uhr

Also ich bin schon sehr gespannt auf das Spiel. Es ist schon sehr lange her, das es ein grafisch so ansprechendes Computerspiel zu STAR TREK gab! ;-)
Ich habe mir kürzlich die PC-Version vorbestellt. Mich würde mal sehr interessieren, ob im Spiel auch die originalen Synchron-Stimmen aus "Star Trek" (2009) zu hören sind...?

Henning schrieb am 01. März 2013, 20:42 Uhr

Sind sie. Chris Pine, Zachary Quinto, Simon Pegg etc. haben die Texte ihrer Figuren eingesprochen.

Lt.Cmdr. Data schrieb am 01. März 2013, 21:25 Uhr

@ Henning:
Ich habe die deutschen Synchron-Stimmen für die Version hierzulande gemeint. ;-)

human8 schrieb am 01. März 2013, 22:25 Uhr

Sind die PC Anforderungen schon irgendwo veröffentlicht ?

logan3333 schrieb am 25. April 2013, 08:28 Uhr

Kaufwarnung für das Star Trek Game, Bugverseucht, Coopmodus funktioniert nicht. Erste positive Wertungen auf Metacritic und Steamforum sind Strohmannreviews vom Entwicklerteam. Testversionen für die Fachpresse wurden zurückgehalten um zu gewährleisten das es keine Reviews am Releasetag auf einschlägigen Seiten gibt.

Angry Joe


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017