Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Henning Koonert (hk)17.04.13

Vorschau-Seiten aus "Countdown to Darkness" #4

Inzwischen sind alle vier Hefte des "Star Trek Into Darkness"-Prequels in den USA erschienen. Bald gibt es die Geschichte auch gesammelt in einem Buch - auf Deutsch sogar als Hard- und als Softcover.

Im abschließenden Teil des Comics kommen die Klingonen ins Spiel, denen Captain April einen Handel vorschlägt. Sein Einsatz dabei: die Enterprise. Kirk und seine Offiziere wollen das natürlich verhindern, doch dazu müssen sie erst mal die Kontrolle über das gekaperte Schiff zurückerlangen.

Der Comic bringt die in den vorherigen Heften aufgebaute Story zum Abschluss, lässt aber doch noch einige Fragen offen - und auf der letzten Seite taucht dann endlich eine Person auf, von der wir im Kinofilm noch viel mehr sehen werden.

Das Cover, Impressum und die ersten sieben Bildseiten hat ComicsContinuum als Leseprobe veröffentlicht. Klicken Sie für größere Versionen auf die einzelnen Bilder.

Der US-Verlag IDW veröffentlicht die komplette Geschichte "Countdown to Darkness" gesammelt im Tradepaperback am 23. April. Bei Amazon.de kann man den Comicband für derzeit 13,60 Euro bereits vorbestellen. Die deutsche Übersetzung des Comics erscheint nur ein paar Tage später, am 30. April im Cross Cult Verlag. Auch diese kann man schon vorbestellen. Käufer haben hier die Wahl zwischen einem Softcover (14,80 Euro) und dem Hardcover (19,80 Euro).

(hk - 17.04.13 - Quelle: ComicsContinuum.com - Keine Kommentare)

Weiterführende Links

Verwandte Meldungen

Paramount bringt "Into Darkness" Special Edition heraus

29.06.14 Anderthalb Jahre nach dem Kinostart bringt Paramount nun doch noch eine Special Edition des "Star Trek"-Films auf den Markt. "Star Trek The Compendium" enthält die beiden Abrams-Filme und sämtliches Bonusmaterial.

John Byrne bringt den "Star Trek"-Fotocomic zurück

16.05.14 Sie galten lange als Relikt der 80er-Jahre: Bildergeschichten aus Fotomontagen und Sprechblasen. Doch jetzt erscheinen wieder regelmäßig neue Fotocomics – im US-Verlag IDW, gestaltet von Comickünstler John Byrne.

Abrams: Geheimniskrämerei um Khan war Fehler

08.02.14 Das Einbinden von Khan und die Geheimniskrämerei um die wahre Natur der Rolle in "Star Trek Into Darkness" zählen zu den Kritikpunkten am Film. Auch J. J. Abrams und Roberto Orci machen sich so ihre Gedanken.

Weitere Meldungen

Klicken Sie hier für weitere Meldungen zum Thema.

Drucken Drucken Versenden Versenden Kommentieren Kommentieren

Kommentare

Wenn Sie in der TZN Community registriert sind, können Sie diesen Artikel komfortabel und ohne Captchas kommentieren.

Klicken Sie hier, um diese Meldung zu kommentieren.


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017