Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Henning Koonert (hk)06.07.13

Konzerte: "Star Trek" live in der Royal Albert Hall

Film- und Musik-Freunde können sich Ende Mai 2014 auf zwei besondere Konzerte freuen. In London werden die beiden "Star Trek"-Filme von J. J. Abrams gezeigt, die Musik dazu spielt ein Orchester live.

Am 29. Mai 2014 spielt das 21st Century Symphony Orchestra and Chorus unter der Leitung von Ludwig Wicki den von Michael Giacchino komponierten Filmscore, während dazu passend auf der Leinwand "Star Trek XI" in HD läuft. Eine solche Aufführung "Star Trek - Live to Projection" fand zuletzt Ende April in Luzern statt (das TZN war vor Ort und berichtete ausführlich von der Veranstaltung).

Jetzt kündigte die Royal Albert Hall an: Nur einen Tag später wird es dort eine ähnliche Aufführung zu J. J. Abrams' zweitem Trek-Film geben. Am 30. Mai 2014 können Fans "Star Trek Into Darkness – Live in Concert" lauschen. Es spielt ebenfalls das 21st Century Symphony Orchestra and Chorus unter der Leitung von Ludwig Wicki, diesmal Michael Giacchinos Score zu "Star Trek Into Darkness", während der Film auf der Leinwand zu sehen ist.

"Michael Giacchinos Musik, die Geheimwaffe der 'Star Trek'-Reihe, in der Royal Albert Hall zu hören, wird ein Nervenkitzel, Das vespreche ich", sagte J. J. Abrams in einer Reaktion bei StarTrek.com. "Die Aufnahmen für die Filme mit dem vollständigen Orchester gehören zu den schönsten Erlebnissen meines Lebens. Es der Öffentlichkeit zu ermöglichen, diese unglaubliche Musik live zu hören, ist eine wundervolle Sache. Ich freue mich darauf, die Aufführung zu besuchen und Michaels wahrlich bemerkenswerte Leistung zu feiern."

"Star Trek - Live to Projection" in Luzern. Bild: Randolph Sutter

Der Kartenvorverkauf für beide Konzerte hat bereits begonnen. Für "Star Trek – Live in Concert" am 29. Mai 2014 um 19.30 Uhr gibt es hier Karten ab 15 Pfund. Tickets für "Star Trek Into Darkness – Live in Concert" am 30. Mai 2014 um 19.30 Uhr kosten zwischen 15 und 45 Pfund und sind hier auf der Website der Royal Albert Hall erhältlich.

(hk - 06.07.13 - 2 Kommentare)

Verwandte Meldungen

Paramount bringt "Into Darkness" Special Edition heraus

29.06.14 Anderthalb Jahre nach dem Kinostart bringt Paramount nun doch noch eine Special Edition des "Star Trek"-Films auf den Markt. "Star Trek The Compendium" enthält die beiden Abrams-Filme und sämtliches Bonusmaterial.

"Star Trek XI" bald als Blu-ray im Digibook erhältlich

08.02.14 Paramount legt im Frühjahr das erste Kinoabenteuer aus J. J. Abrams' "Star Trek"-Universum neu auf. Der Film erscheint in einem neuen Steelbook und als Teil der aufwändig gestalteten Masterworks Collection.

Abrams: Geheimniskrämerei um Khan war Fehler

08.02.14 Das Einbinden von Khan und die Geheimniskrämerei um die wahre Natur der Rolle in "Star Trek Into Darkness" zählen zu den Kritikpunkten am Film. Auch J. J. Abrams und Roberto Orci machen sich so ihre Gedanken.

Weitere Meldungen

Klicken Sie hier für weitere Meldungen zum Thema.

Drucken Drucken Versenden Versenden Kommentieren Kommentieren

Kommentare

Wenn Sie in der TZN Community registriert sind, können Sie diesen Artikel komfortabel und ohne Captchas kommentieren.

Stephan schrieb am 08. Juli 2013, 07:44 Uhr

Tolle Sache, ich habe direkt zwei Karten bestellt.

Stefano schrieb am 09. Juli 2013, 23:00 Uhr

Into Darkness gibt's übrigens vor der Aufführung in London auch als Wetpremiere im KKL in Luzern. Datum noch unbekannt, Hinweis auf der Seite des Orchesters, www.21co.ch


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017