Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel
Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Matthias Suzan (mt)09.04.18

Star Trek Discovery: Anson Mount kommandiert die Enterprise

Der US-amerikanische Schauspieler Anson Mount (45) wird in der zweiten Staffel von «Star Trek: Discovery» die Rolle des Captain Christopher Pike, Kommandant der U.S.S. Enterprise NCC-1701, übernehmen.

Der US-amerikanische Schauspieler Anson Mount (45) wird in der zweiten Staffel von «Star Trek: Discovery» die Rolle des Captain Christopher Pike, Kommandant der U.S.S. Enterprise NCC-1701, übernehmen. Die Figur des Christopher Pike tauchte bisher in den TOS-Episoden «The Cage» (Der Käfig, ursprüngliche Pilotepisode) und «The Menagerie, Part I & II» (Talos IV – Tabu, Teil 1 & 2) sowie in den Reboot-Filmen «Star Trek» (2009) und «Star Trek Into Darkness» (2013) auf. Zudem wurde Pike in der Discovery-Episode «Choose Your Pain» erwähnt, als Commander Saru die Computerdatenbank des Schiffes nach den erfolgreichsten Captains der Sternenflotten-Historie befragte.

Gemäß der offiziellen Star Trek-Chronologie übernimmt Pike im Jahr 2251 das Kommando über die U.S.S. Enterprise NCC-1701 und geht daraufhin auf eine erste Fünf-Jahres-Mission, die 2256 endet. Zwischen 2257 und 2261 unternimmt Captain Pike mit der Enterprise eine zweite Fünf-Jahres-Mission. 2263 wird Pike zum Fleet-Captain befördert und übergibt das Kommando über die Enterprise daraufhin an James T. Kirk. 2266 wird Pike, der nun als Ausbilder von Sternenflotten-Kadetten tätig ist, bei einem Unfall hochradioaktiver Deltastrahlung aussetzt, was zu einer vollständigen Lähmung seines Körpers sowie zum Verlust seiner Sprachfähigkeit führt. Seinen Lebensabend verbringt Pike ab 2267 auf Talos IV.

Artikelbild: CC-by-SA 3.0 Frantogian

(mt - 10.04.18 - Quelle: startrek.com)

Verwandte Meldungen

Kurzrezension "Star Trek: Short Treks" 1.01 "Runaway"

07.10.18 Unter Ausschluss der Weltöffentlichkeit ist die erste Episode der "Star Trek"-Kurzfilmreihe in Nordamerika ausgestrahlt worden. Der solide Einstand wirft jedoch zugleich die Frage auf, warum "Runaway" nicht einfach eine richtige Folge "Discovery" sein durfte.

Geschnittene Szene erklärt schwarze Discovery-Deltas

25.03.18 Seit der dritten Folge von "Star Trek: Discovery" rätselt das Netz über die schwarzen Starfleet-Deltas, die einige Crew-Mitglieder der Discovery tragen. Eine geschnittene Szene klärt deren Bedeutung auf und zeigt, was aus Imperator Georgiou nach dem Staffelfinale wurde. Spoilerwarnung!

Star Trek Discovery: Von (fast) verlorenen Werten. Eine kurze Retrospektive.

12.02.18 Die letzten Töne der letzten Folge der ersten Staffel sind verklungen. Ich wage einen kurzen, sehr subjektiven Rückblick.

Weitere Meldungen

Klicken Sie hier für weitere Meldungen zum Thema.


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018