Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel
Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Christopher Kurtz (ck)07.10.18

Neue Picard-Serie soll über mehrere Staffeln laufen

Anders als viele Beobachter annahmen, wird Sir Patrick Stewarts neues Projekt eine "richtige" und keine Mini-Serie.

In Gesprächen am Rande der New York Comic Con hat die Seite TrekMovie.com nach eigenen Angaben von der ausführenden Produzentin Heather Kadin erfahren, dass die neue Serie rund um Captain Picard auf mehrere Staffeln angelegt sein. Damit widerlegte sie Spekulationen von Beobachtern, die davon ausgingen, Jean-Luc Picard würde nur für eine begrenzte Zahl von Episoden zurückkehren, um den Charakter nach dem mäßigen Film "Nemesis" nun einen angemessenen Abschied zu bescheren.

Laut Alex Kurtzman tage seit vier Wochen der Autorenstab und arbeite die Geschichte für die erste Staffel aus. Stewart selbst hatte ein entsprechendes Photo veröffentlicht. Als Produktionsbeginn sei April 2019 anvisiert. Damit erscheint eine Premiere in 2019 zunehmend unwahrscheinlich. In Zukunft sollen "Discovery" und die noch namenlose Picard-Serie so erscheinen, dass sich die Veröffentlichungszeiträume nicht überschneiden. Auch sonst sollen die Serien unabhängig voneinander bleiben. Crossovers sind derzeit nicht geplant.

(ck - 07.10.18 - Keine Kommentare)

Verwandte Meldungen

Studio-Boss will ganzjährig neue "Star Trek"-Inhalte

07.08.18 Im Interview mit Deadline Hollywood macht David Stapf glasklar, was der Deal mit Alex Kurzmans Produktionsfirma für das Franchise und CBS All Access bedeutet. Dabei wurde deutlich: Netflix muss nicht immer an Bord sein.

Serie mit Sir Patrick Stewart als Jean-Luc Picard angekündigt

04.08.18 Auf der "Star Trek: Las Vegas"-Convention und bei Twitter kündigt Patrick Stewart seine Rückkehr als Jean-Luc Picard an.

CBS entwicklet zahlreiche neue Serien im "Star Trek"-Universum

19.06.18 Alex Kurtzman's Übernahme von "Star Trek: Discovery" als Showrunner war wohl nur der Anfang. CBS möchte das "Star Trek"-Franchise um mehrere Serien erweitern, Gerüchten zu Folge könnte es ein Wiedersehen mit Sir Patrick Stewart als Jean-Luc Picard geben.

Weitere Meldungen

Klicken Sie hier für weitere Meldungen zum Thema.

Drucken Drucken Versenden Versenden Kommentieren Kommentieren

Kommentare

Wenn Sie in der TZN Community registriert sind, können Sie diesen Artikel komfortabel und ohne Captchas kommentieren.

Klicken Sie hier, um diese Meldung zu kommentieren.


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018