Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Behind the Scenes

Hintergrundberichte & Analysen

Die Texte auf dieser Seite nehmen das Geschehen auf Leinwand und Bildschirm als Ausgangspunkt und befassen sich mit dem, was dahintersteckt. Analysen und Hintergrundberichte zu den "Star Trek"-Serien und Filmen.

Hinter den Kulissen der Filme

Artikel zu den ersten zehn Kinofilmen. Artikel zu "Star Trek XI" finden Sie hier.

Artikel

Datum

Redakteur

Solo A Star Wars Story - Das offizielle Buch zum Film

29.06.18

(we)

 

Es ist schon Tradition geworden, dass der Verlag DK zu dem jeweils aktuellen Star Wars Film ein Buch veröffentlicht. Heute stelle ich euch das "offizielle Buch" zu "Solo - A Star Wars Story" vor.

"Der Aufstand" ist vorbildliches "Star Trek"

Eine Betrachtung in Retrospektive

27.04.14

(we)

 

"Star Trek: Der Aufstand" gilt als durchschnittlicher, wenig spektakulärer Kinofilm. Warum aber gerade in dieser Erzählung die Vorzüge des "Star Trek"-Ideals herausgearbeitet werden, erklärt Matthias Wieprecht.

Crashkurs Klingonisch

HotlhwI' rIH ya

02.12.99

(dj)

 

Die Klingonen sind und bleiben eines der markantesten und beliebtesten Völker von "Star Trek". Werfen wir daher einmal einen Blick auf die Grundlagen ihrer Sprache.

TrekZone Centauri: Neue Technik-Serie

28.10.13

(cp)

 

In dieser neuen Reihe werden die bekannten Technologien im "Star Trek"-Universum unter die technische und wissenschaftliche Lupe gelegt, seziert und geschaut, ob - und falls ja, wie - sie der Überprüfung durch die heute aktuelle Wissenschaft standhalten.

Was haben "Skyfall" und "Nemesis" gemeinsam?

Ein Ausflug in die Welten von John Logan

09.12.12

(cf)

 

Lassen Sie uns heute mal über den Sci-Fi-Tellerrand schauen. Ein Blick auf die Arbeiten des (Co-)Autors von "Nemesis" und "Skyfall" - von Christian Freitag.

Die Reise ins Unbekannte

Das Jenseits in "Star Trek"

28.11.12

(sd)

 

Der Tod ist für die meisten Menschen etwas Trauriges, vor allem für die Hinterbliebenen. Dennoch glaubt die Mehrheit der Menschen an ein Leben nach dem Tod. Wie steht jedoch "Star Trek" zu diesem Thema? Und welche Parallelen gibt es dabei zu wissenschaftlichen Untersuchungen?

Die Musik von "Star Trek"

Die Scores der Kinofilme

30.12.11

(emb, sj, ulr)

 

Für die Kinofilme unserer Lieblingsserie hat sich Paramount stets Komponisten von Rang und Namen geleistet. Eine Analyse der "Star Trek"-Filmmusik.

Hinter den Kulissen der Serien

Texte zur Classic-Serie, "The Next Generation", "Deep Space Nine" und "Voyager". Artikel zu "Enterprise" finden Sie hier.

Artikel

Datum

Redakteur

Shatner Doku "Chaos on the Bridge" jetzt abrufbar

05.07.15

(sj)

 

2014 drehte William Shatner eine Dokumentation über "Star Trek: The next Generation". Diese hatte im August ihre Premiere im kanadischen Fernsehen. Jetzt endlich ist sie auch für Zuschauerinnen und Zuschauer im Rest der Welt erhältlich.

Plant CBS eine neue Star Trek Serie?

02.04.15

(su)

 

In letzter Zeit mehren sich die Gerüchte, dass CBS bald eine neue "Star Trek"-Serie ankündigen wird. Was ist dran an den Vermutungen? Wir haben recherchiert ...

Crashkurs Klingonisch

HotlhwI' rIH ya

02.12.99

(dj)

 

Die Klingonen sind und bleiben eines der markantesten und beliebtesten Völker von "Star Trek". Werfen wir daher einmal einen Blick auf die Grundlagen ihrer Sprache.

TrekZone Centauri: Neue Technik-Serie

28.10.13

(cp)

 

In dieser neuen Reihe werden die bekannten Technologien im "Star Trek"-Universum unter die technische und wissenschaftliche Lupe gelegt, seziert und geschaut, ob - und falls ja, wie - sie der Überprüfung durch die heute aktuelle Wissenschaft standhalten.

Die Reise ins Unbekannte

Das Jenseits in "Star Trek"

28.11.12

(sd)

 

Der Tod ist für die meisten Menschen etwas Trauriges, vor allem für die Hinterbliebenen. Dennoch glaubt die Mehrheit der Menschen an ein Leben nach dem Tod. Wie steht jedoch "Star Trek" zu diesem Thema? Und welche Parallelen gibt es dabei zu wissenschaftlichen Untersuchungen?

Treknologie: Zukunftsphysik

Von stabilen transuranischen Elementen und anderen Tatsachen

25.07.12

(maf)

 

Die Entdeckung des 247. Elements in "Star Trek: Voyager" und das Aufspüren des Higgs-Boson am LHC in der Schweiz haben Manuel A. Friedemann zum Nachdenken gebracht, was in der Zukunft möglich sein könnte. Ein Ausflug in die theoretische Physik.

Die Musik von "Star Trek"

Die Scores der Kinofilme

30.12.11

(emb, sj, ulr)

 

Für die Kinofilme unserer Lieblingsserie hat sich Paramount stets Komponisten von Rang und Namen geleistet. Eine Analyse der "Star Trek"-Filmmusik.

Das Remake von "Star Trek"

Artikel zu den nicht verwirklichten Konzepten zwischen der Classic-Serie und "Star Trek: Der Film".

Artikel

Datum

Redakteur

The God Thing

Das Remake von "Star Trek", Teil 17

08.11.14

(re, sr)

 

Dies ist die Geschichte von Gene Roddenberrys verlorenem "Star Trek"-Roman. Vor mehr als dreißig Jahren schrieb der "Star Trek"-Schöpfer Gene Roddenberry ein Drehbuch von dem er hoffte, dass es die Basis für den ersten "Star Trek"-Film sein würde. Paramount lehnte es ab.

Die Regie des ersten Kinofilms

Das Remake von "Star Trek", Teil 16

02.11.14

(re, fcs)

 

Oscar-Gewinner Robert Wise berichtet darüber, wie es war, die Enterprise auf die große Leinwand zu bringen.

Das Schreiben des ersten Kinofilms

Das Remake von "Star Trek", Teil 15

20.10.14

(re, eg)

 

Trek-Schöpfer Gene Roddenberry schrieb den Erfolg der Serie oft der Tatsache zu, dass sie zeigt, wie Menschen ihre Intoleranz gegenüber ihren Mitmenschen überwinden. Hinter den Kulissen funktionierte das nicht. Und nie wurde es deutlicher als während des Schreibens von "Star Trek: Der Film". Obwohl es viele Probleme mit Special Effects gab, war es das Schreiben des Skripts, das die Geburtswehen, um die Serie zurück ins Leben zu bringen, am ehesten verdeutlichte.

Der Sprung auf die große Leinwand

Das Remake von "Star Trek", Teil 14

14.09.14

(re, eg)

 

Mit dem Beginn des Jahres 1978 verkündete das Studio, dass man interessiert sei, aus "Star Trek: Phase II" einen Kinofilm zu machen.

Probleme mit dem Drehbuch

Das Remake von "Star Trek", Teil 13

14.09.14

(re, eg)

 

Im November 1977 hieß es, dass die Produktion von "In Thy Image" in einigen Wochen beginnen sollte. Doch hinter den Kulissen stritt man sich um das Drehbuch ...

"In Thy Image"

Das Remake von "Star Trek", Teil 12

14.09.14

(re, eg)

 

Das Skript für den verworfenen Fernseh-Pilotfilm, welcher sich in einen Kinofilm verwandelte.

Von "Phase II" zum ersten Kinofilm

Das Remake von "Star Trek", Teil 11

07.09.14

(re, eg)

 

Die Entwicklung der geplanten Serie geht weiter und führt schließlich zum Kinofilm.

Blinkende Lichter

Das Remake von "Star Trek", Teil 10

01.09.14

(re, eg)

 

Die Arbeit an einer neuen Fernsehserie geht weiter.

Die Entwicklung einer neuen Serie

Das Remake von "Star Trek", Teil 9

17.08.14

(re, eg)

 

Nachdem die "Star Trek II"-Bibel für Autoren und Regisseure geschrieben war, begann der Produzent Harold Livingston, Autoren und Agenten zu kontaktieren, um die Erstellung der ersten 13 Skripte in Gang zu bringen.

Zurück auf den kleinen Schirm

Das Remake von "Star Trek", Teil 8

17.08.14

(re, eg)

 

Paramount verwirft den Plan für einen Spielfilm und Gene Roddenberry plant "Star Trek: Phase II".

Hinein in das Schwarze Loch

Das Remake von "Star Trek", Teil 7

22.06.14

(re, eg)

 

Nachdem die von Gene Roddenberry entwickelten ersten Vorschläge abgeschmettert worden waren, suchte das Paramount Studio nach einem passenden Ansatz, um den ersten "Star Trek"-Film herauszubringen.

Kennedy besucht Kirk

Das Remake von "Star Trek", Teil 6

22.06.14

(re, eg)

 

Gene Roddenberrys frühe Versuche, einen Trek-Spielfilm zu machen: Eine schier unglaublich erscheinende Story über Zeitreisen, John F. Kennedy, Winston Churchill, Adolf Hitler und Scotty auf einer Südseeinsel, die − in abgeänderter Form − dennoch gewisse Parallelen zu neueren Trek-Filmen aufweist...

Die Suche nach einem Skript

Das Remake von "Star Trek", Teil 5

22.06.14

(re, eg)

 

Gene Roddenberrys frühe Versuche, einen Trek-Spielfilm zu machen

Datas Vorbild: "Questor Tapes"

Das Remake von "Star Trek", Teil 4

31.12.11

(re)

 

Die Fortsetzung vom dritten Teil: Gene Roddenberry über seine Arbeit an "Questor Tapes" − und den Androiden, aus dem später Data werden sollte. Ein Rückblick bis in die Anfänge von "Star Trek", verfasst von Edward Gross (Dezember 1999), aus dem Englischen von Alexandra Rimpler.

Roddenberrys andere Arbeiten

Das Remake von "Star Trek", Teil 3

31.12.11

(re)

 

Humanistische Androiden in "The Questor Tapes". Ein Rückblick bis in die Anfänge von "Star Trek", verfasst von Edward Gross (Dezember 1999), aus dem Englischen von Alexandra Rimpler.

Leben nach Trek

Das Remake von "Star Trek", Teil 2

31.12.11

(re)

 

Ideen für Gene Roddenberrys beabsichtigte Fernsehserie lassen einen Trek-Film erahnen. Ein Rückblick bis in die Anfänge von "Star Trek", verfasst von Edward Gross (Dezember 1999), aus dem Englischen von Alexandra Rimpler.

Nach der Absetzung

Das Remake von "Star Trek", Teil 1

31.12.11

(re)

 

Zum 30. Jubiläum von "Star Trek: Der Film" starten wir einen mehrteiligen Rückblick und betrachten den Weg von der Originalserie bis zum Revival auf der großen Leinwand. Ein Rückblick von Edward Gross. Aus dem Englischen übersetzt von Alexandra Rimpler.


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum Datenschutzhinweise

© TrekZone Network, 1999-2018