Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Interviews

Im Gespräch mit den Autoren

Was sagen die Autoren selbst zu ihren "Star Trek"-Romanen, Comics und anderen Werken? Hier erfahren Sie es!

Artikel

Datum

Redakteur

"Star Trek: Prometheus"

Im Gespräch mit den beiden Autoren Christian Humberg und Bernd Perplies

19.05.16

(tg)

 

Im Juli 2016 erscheint zum ersten Mal eine "Star Trek" Romanreihe aus der Feder deutscher Autoren. Wie ist es dazu gekommen? Worum dreht sich die Handlung? Das TrekZone Network hat auf der FedCon 25 mit den Autoren gesprochen.

Besser leben mit Jim Kirk

Im Gespräch mit den Autoren von "Sorge dich nicht, beame!"

10.02.13

(hk, uk)

 

"Warum Ihr Geld an Gurus verschwenden, wenn Spock, Kirk und Pille Sie alles lehren, was Sie brauchen?" - So steht es im neuen Buch von Andrea Bottlinger und Christian Humberg. Wir haben die Autoren gefragt, welche Antworten sie selbst auf die von ihnen aufgeworfenen Fragen gefunden haben.

Zur rechten Zeit am rechten Ort

Fantasy-Autor Markus Heitz über seine aktuellen Projekte

27.01.13

(sho)

 

Auf der RingCon 2012 in Bonn war mit Markus Heitz einer der erfolgreichsten deutschen Fantasyautoren zu Gast. Nach seiner Lesung und Signierstunde nahm er sich Zeit für ein Interview mit TZN-Redakteurin Sara Hoeft.

Fortsetzung per Zeichenstift

Mike Johnson und Roberto Orci über die "Die neue Zeit"-Comics

22.08.12

(hk)

 

Jetzt sind sie auch auf Deutsch erschienen: Die ersten offiziellen Abenteuer der Enterprise-Crew, die im neuen Universum nach den Ereignissen aus J. J. Abrams' Kinofilm stattfinden. Zum Start dieser Comicreihe sprach StarTrek.com mit Comicautor Mike Johnson und Drehbuchautor Roberto Orci.

David Mack spielt gern Gott

"Star Trek"-Romanautor David Mack im TZN-Interview

03.10.11

(hk, jp)

 

Den deutschen Trek-Fans ist David Mack als Mitschöpfer und Autor der "Vanguard"-Serie und als Verfasser der "Destiny"-Trilogie bekannt, die das literarische "Star Trek"-Universum grundlegend verändert hat. Das TrekZone Network traf den Autor am Rande der FedCon XX in Düsseldorf zum Exklusiv-Interview.

David Mack Loves Playing God

The novelist on Vanguard,Destiny and future Trek novels

03.10.11

(hk, jp)

 

Fans may know Trek novelist David Mack first and foremost as author of the Destiny trilogy and co-author as well as co-creator of the Vanguard series. Next to a slate of additional novels by his hand Mack, together with John J Ordover, also received a screenplay credit for the DS9 episode Starship Down and story recognition for the episode It's Only A Paper Moon. On the fringes of FedCon XX in Düsseldorf, Germany the TrekZone Network talked exclusively to David Mack about works past, present and future.

"Ein gutes Gefühl, wenn man helfen kann"

Martin Stottmeister über die Umbrella Brothers

12.06.11

(mb)

 

"Das Geheimnis der Zylinder" und "Von Gestern nach Heute". Hinter den beiden "Weltenerbe"-Bänden stehen die Umbrella Brothers. Wer ist das eigentlich? Ein Interview mit dem Autoren Martin Stottmeister.

"Ich mag es bunt. Und abwechslungsreich"

Andreas Dresen über seinen Debütroman "Ava und die STADT des schwarzen Engels"

14.04.11

(mb)

 

Ein Golem mitten in der Stadt - Fahrat traut seinen Augen nicht. Normale Menschen können das Lehm-Wesen nicht sehen, selbst für den Schwertler ist das ein besorgniserregender Anblick. "Ava und die STADT des schwarzen Engels": Autor Andreas Dresen im TZN-Interview.

"Sind Frauen die besseren Herrscherinnen?"

Karen Siewers über ihren Debütroman "Thala: Die phantastische Reise einer mutigen Frau"

02.03.11

(mb)

 

Karen Siewers spricht im Interview über ihre Zeit in der Bundeswehr, Frauen als Herrscherinnen über Planeten, Gesellschaftskritik in der heutigen Zeit und warum ihre Kinder ihre Bücher nicht lesen dürfen.

"A Great Voyage with an Awesome Crew"

TZN Exclusive Interview with comic artist David Messina

30.01.11

(hk)

 

Comic artist David Messina puts down his pencil. The Star Trek movie adaptation will remain his last Trek comic book for the time being. During Messina's last visit to Germany, the artist talked to Henning Koonert for the TrekZone Network about his work on Star Trek, the reasons for his departure from the franchise and his latest big project: a True Blood comic book.

"Denkmäler muss man auch umstoßen"

TZN Exklusiv-Interview mit Comickünstler David Messina

30.01.11

(hk)

 

Comiczeichner David Messina legt den Stift fürs Erste aus der Hand. Henning Koonert sprach mit dem Künstler über seine Arbeit an "Star Trek", die Gründe für seinen Abschied und sein Nachfolgeprojekt: einen "True Blood"-Comic.

"Pakt der Wölfe" meets "Der Name der Rose"

Bastian Zach & Matthias Bauer über ihr Buch "Morbus Dei: Die Ankunft"

03.12.10

(mb)

 

Diesmal bei uns im Interview: das österreichische Autoren-Duo Bastian Zach und Matthias Bauer, dessen Debütroman "Morbus Dei" in den Tiroler Alpen des 18. Jahrhunderts spielt.

"Der Himmel ist eine Diktatur"

Andreas Izquierdo über sein neustes Werk "Apocalypsia"

02.11.10

(mb)

 

Heute haben wir die Ehre und Freude, Ihnen ein Interview mit Andreas Izquierdo, dem Autor des Werkes "Apocalypsia" präsentieren zu dürfen.

Eine verrückte Idee wird wahr

TZN-Exklusiv mit Markus Rohde, Cross Cult

07.09.10

(hk)

 

Eine gefühlte Ewigkeit war "Star Trek" von dem deutschen Büchermarkt verschwunden - bis ein gewisser Markus Rohde dafür sorgte, dass die womöglich erfolgreichste Sci-Fi-Romanserie wieder nach Deutschland kommt. Henning Koonert hatte die Chance, mit Markus Rohde zu sprechen.

"Mein Himmel und meine Hölle"

Autor Wolfgang Brunner über die Schreiberei und ein Leben ohne Handy und Auto

06.08.10

(mb)

 

"Kim Schepper und die Kinder von Marubor" heißt das neueste Werk von Wolfgang Brunner. In diesem Interview, geführt von Melanie Brosowski, erzählt der Autor über sein neuestes Buch und mehr.

Leben zwischen Fantasy und Kinderbüchern

Carsten Zehm im TZN-Interview

03.08.10

(mb)

 

Wieder einmal hatte Melanie Brosowski für das TZN Gelegenheit, einen Autor zu interviewen. Diesmal: Carsten Zehm.

"Grim. Das Siegel des Feuers"

Ein bisschen Zirkus in der Wüste unserer Welt

13.05.10

(mb)

 

Wieder einmal hatte das TZN Gelegenheit, eine Autorin zu interviewen. Diesmal spricht Gesa Schwartz über ihren Debüt-Roman.

Trek's Vanguard

TZN Exclusive Interview with Dayton Ward

05.04.10

(jp)

 

The English original version of our interview with Trek novelist Dayton Ward. Next to discussing his work on Trek and on Vanguard in particular, the author shares a few thoughts on his career with us and offers his take on the future of mankind.

Avantgarde der Trek-Welt

TZN Exklusiv-Interview mit Dayton Ward

05.04.10

(jp)

 

Zusammen mit David Mack und Kevin Dilmore ist Dayton Ward einer der Köpfe hinter der Serie "Vanguard". Er schrieb für "Vanguard" die Romane "Rufe den Donner" und "Offene Geheimnisse". Exklusiv für das TZN konnten wir Dayton Ward einige Fragen stellen...

Wenn Hamburg und Lübeck eins werden

Interview mit "Sektion 3/Hanseapolis"-Autorin Miriam Pharo

02.04.10

(mb)

 

Wieder einmal hatte das TZN Gelegenheit, eine Autorin zu interviewen. Diesmal: Miriam Pharo, die "Sektion 3/Hanseapolis" über eine Umweltkatastrophe in Deutschland im Jahr 2066 geschrieben hat. Mit Gewinnspiel!

"Sehnsucht nach einfachen Leben"

Holger Weinbach und sein Debüt-Roman "Die Eiswolf-Saga"

21.03.10

(mb)

 

Wieder einmal hatte das TZN Gelegenheit, einen Autoren zu interviewen. Diesmal: Holger Weinbach.

The Writing of History

TZN Exclusive Interview with Novelist Michael A. Martin

29.12.09

(jw)

 

The English original version of our interview with Trek novelist Michael A. Martin. Topics included the Enterprise relaunch, its perceived friction with canon, and its continuation. Beyond Trek, Martin shared a few words about his career, hobbys and his thoughts on the future of mankind with us.

Fortschreibung der Geschichte

TZN Exklusiv-Interview mit Michael A. Martin

29.12.09

(jw)

 

Zusammen mit seinem Autorenkollegen Andy Mangels kann Michael A. Martin auf eine Vielzahl von "Star Trek"-Romanen zurückblicken: "Titan" Band eins und zwei, "Sektion 31 - Die Verschwörung" sowie die Bücher des "Enterprise"-Relaunch und viele weitere Romane stammen aus ihren Federn. Der neuste "Enterprise"-Relaunch-Roman, "The Romulan War - Beneath the Raptor's Wing" von Michael A. Martin erscheint im November dieses Jahres. Grund genug, Michael A. Martin einmal in einem Interview näher kennen zu lernen.

"Keine Geschichte sollte unerzählt bleiben!"

Das TZN im Interview mit dem Autor Harald Jacobsen

07.08.09

(mb)

 

Wieder einmal hatte Melanie Brosowski Gelegenheit, mit einem deutschen Autor zu sprechen. Diesmal im Interview: Harald Jacobsen. Sein Roman "Das Geheimarchiv" erschien 2008, demnächst schreibt er auch für die Heftromanreihe "Sternenfaust".

TZN Exclusive: Talking to David Messina

The Artist on Countdown, Nero & Star Trek

22.06.09

(hk)

 

We talked to David Messina about brining Star Trek to the comic book pages. The artist recounts the secrecy around Countdown, explains what we will see in Nero and tells us why Spock is his favorite character.

TZN Exklusiv: David Messina zeichnet "Star Trek"

Der Comic-Künstler über seine "Star Trek"-Comics

22.06.09

(hk)

 

Wir sprachen mit dem Zeichner darüber, wie er die Welt von "Star Trek" zu Papier bringt. Er berichtet von der Geheimhaltung rund um "Countdown", erklärt, was wir in "Nero" zu sehen bekommen und warum Spock sein Liebling ist.

"Geschichten eines Krieges"

TZN-Interview mit dem Autor Carsten Steenbergen

10.04.09

(mb)

 

Hier geht es um die Helden, die nicht in vorderster Reihe stehen. Die Wesen, die durch den Krieg gezwungen werden, oft sehr unkonventionelle Wege zu beschreiten und die mit viel List um ihr Leben und um das ihrer Angehörigen kämpfen. Egal ob Mensch, Elf oder Monster, all diese Kreaturen haben ein gemeinsames Ziel: Überleben!

"Wörterbuch der Science-Fiction"

Das TZN im Interview mit Prof. Dr. Peter Schlobinski

10.04.09

(mb)

 

Der Sprachwissenschaftler Prof. Dr. Peter Schlobinski ist Professor für Germanistische Linguistik an der Universität Hannover. Im Oktober 2008 erschien sein Buch "Wörterbuch der Science-Fiction", das er zusammen mit Dr. Oliver Siebold verfasste.

Kirsten Beyer's New Course for Voyager

TZN Exclusive Interview With the Trek Novelist

26.12.08

(jw, jp)

 

TrekZone Network talked exclusively to Star Trek novelist Kirsten Beyer. We spoke about Trek in general, her tie-in fiction for Voyager and her latest novel Full Circle in particular and Kirsten Beyer was kind enough to share some details of her private life with us, too.

Kirsten Beyers neuer Kurs für "Voyager"

Die "Star Trek"-Autorin im TZN Exklusiv-Interview

26.12.08

(jw, jp)

 

Exklusiv für den Literatur-Newsletter "Unendliche Seiten" hat das TrekZone Network mit der "Star Trek"-Romanautorin Kirsten Beyer ein Interview führen dürfen. Dort spricht sie unter anderem über sich und "Star Trek" - und über ihre in Kürze erscheinende Fortsetzung des "Voyager"-Relaunches.

Eine Badewanne als intergalaktischer Transportbehälter

Das TZN im Interview mit Sci-Fi-Autor Lutz Schafstädt

03.12.08

(mb)

 

Wieder einmal hatte das TZN Gelegenheit, mit einem Autor der deutschen Science-Fiction-Szene zu sprechen. Lutz Schafstädt über Badewannen, wie man Beruf, Familie und Hobby vereint und vieles mehr.

Welten erschaffen mit Christopher L. Bennett

TZN Exklusiv-Interview mit dem "Star Trek"-Autor

22.09.08

(ch, jp, hk)

 

Exklusiv für unseren Literatur-Newsletter "Unendliche Seiten" hat das TrekZone Network mit dem "Star Trek"-Romanautor Christopher L. Bennett ein Interview führen dürfen. Englischen Trek-Fans wird Christopher L. Bennett sicherlich für seine charaktertiefen und sehr moralischen Romane bekannt sein - deutsche Fans sollen Christopher L. Bennett - weder verwandt noch verschwägert mit Produzent Harve Bennett - auf diesem Wege näher kennen lernen.

Building Worlds with Christopher L. Bennett

TZN Exclusive Interview with the "Star Trek" Novelist

22.09.08

(ch, jp, hk)

 

The English-language original of our interview with Christopher L. Bennett.

"Was wäre, wenn mir ein verkohltes Hühnchen vor die Füße fiele?"

TZN-Interview mit Autorin Andrea Mack

02.09.08

(mb)

 

Das TZN unterhielt sich mit dem 17-jährigen deutschen Schreibtalent Andrea Mack über ihre bisherigen Werke und ihre Zukunftspläne.

Comics zur Classic-Serie

D.C. Fontana über "The Enterprise Experiment"

16.08.08

(hk)

 

Im Interview mit IGN sprach "Star Trek"-Autorin D.C. Fontana über ihre aktuelle Arbeit an den "Star Trek"-Comics. Sie erklärte Unterschiede und Gemeinsamkeiten zum Schreiben für die Classic- und Zeichentrickserie.

"Das wahre Ungetüm ist und bleibt der Mensch"

TZN-Interview mit Autor Torsten Scheib

01.08.08

(mb)

 

Nur wenigen Menschen ist es vergönnt, dass ihre Werke veröffentlicht werden. In diesem Interview stellt sich der Autor Torsten Scheib den Fragen von Melanie Brosowski.

Sci-Fi-Autoren, wo seid ihr?

TZN-Interview mit Heike Gerdes vom Leda-Verlag

01.07.08

(mb)

 

Der Leda-Verlag ist einer der wenigen Verlage, der Science-Fiction-Neuautoren eine Chance gibt. Heike Gerdes war so nett, sich unseren Fragen zu stellen.

"Ich schreibe, weil ich Geschichten erzählen will"

TZN-Interview mit Schriftsteller und Herausgeber Armin Rößler

01.06.08

(mb)

 

Wer ist Armin Rößler? Wie steht es um den deutschen Sci-Fi-Büchermarkt? Was muss ich machen, wenn ich selbst ein Buch schreiben will?

"Gute deutsche SF findet man in Kleinverlagen"

TZN-Interview mit Schriftsteller und "Geisterspiegel"-Chefredakteur Gunter Arentzen

01.05.08

(mb)

 

Wer ist Gunter Arentzen? Und was ist der "Geisterspiegel"? Antworten zu diesen und vielen anderen Fragen finden Sie hier.

Talking Space

TZN Exclusive Interview with "Star Trek" Novelist David Mack

09.12.07

(ch, jp)

 

The English-language original of our interview with "Star Trek" novelist David Mack.

Aus dem Space-Kästchen plaudern

TZN Exklusiv-Interview mit "Star Trek"-Autor David Mack

09.12.07

(ch, jp)

 

Exklusiv für den Literatur-Newsletter "Unendliche Seiten" hat das TrekZone Network mit dem "Star Trek"-Romanautor David Mack ein Interview führen dürfen. Englischen Trek-Fans wird David Mack sicherlich für seine spannenden und stellenweise ironischen Romane bekannt sein - deutsche Fans können sich auf Macks Romane freuen: Im Februar erscheint sein Buch "Der Abgesandte" der "Star Trek"-Serie "Vanguard" in Deutschland.

David R. George III und "Mission: Gamma"

Der Romanautor über den Verlauf des DS9-Relaunchs

17.08.02

(gi, me, pg)

 

Fragen zur "Mission: Gamma"-Subserie, zu seinen Büchern und zur Zukunft des Bücher-Franchises beantwortete "Star Trek"-Romanautor David R. George III in einem ausführlichen Interview mit Steve Krutzler, dem Webmaster von TrekWeb.

Kirk und langweilige Nachfolger

Diane Carey erklärt ihre Liebe zur Classic-Serie

03.11.01

(ae)

 

Ian Cullen beim CyFy Pulse hat ein neues Interview mit "Star Trek"-Schreiberin Diane Carey, Autorin des demnächst erscheinenden "Aufbruch ins Unbekannte"-Romans, herausgegeben. In diesem Interview spricht Carey über die jüngste Trek-Serie "Enterprise" und ihre Gedanken über die Rolle von Captain Archer und die vulkanische Wissenschaftsoffizierin T'Pol. Carey erzählt auch über den Prozess der Umwandlung von Drehbüchern in Romane.

Diane Carey brach alle Regeln

Die Autorin über ihre "Star Trek"-Romane

26.05.01

(sm, pt)

 

Jim McCain von PsiPhi-Books hat die umstrittene "Star Trek"-Autorin Diane Carey ("Das große Raumschiff-Rennen", "Invasion 1: Der Erstschlag", "Neuen Ärger mit den Tribbles" u.a.) interviewt. Sie spricht über die "New Earth"- und "The Challenger"-Reihen sowie die Piper-Bücher "Das Schlachtschiff" und "Der Verräter", über "Red Sector" sowie auch noch diverse andere Trek-Bücher.


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017