Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Julia Pfuetzner (pf)10.01.09

"Turnaround"

Peter David

Zum zehnten Geburtstag unserer Lieblingsserie hat Peter David als Bonbon eine Comicbuch-Serie kreiert, um die Buchreihe fortzusetzen und das Jubiläum würdig zu begehen.

Inhalt

Das gefährlichste experimentelle Raumschiff der Sternenflotte - ein Zeitschiff-Prototyp - ist verschwunden, und es sieht so aus, als wäre der Dieb niemand anderes als der wohlbekannte Sternenflotten-Admiral Edward Jellico.

Nur Mackenzie Calhoun und die Crew der Excalibur haben die Hoffnung, ihn zu finden, bevor das Schiff, das nur für wissenschaftliche Zwecke bestimmt ist, benutzt wird, um das Raum-Zeit-Kontinuum zu verändern...

Kritik

Admiral Jellico stiehlt scheinbar das erste Zeitschiff der Sternenflotte, Calhoun und die Excalibur-Crew müssen eingreifen.
Zehn Jahre nach Beginn des "New Frontier"-Abenteuers erfolgt die Fortsetzung der Abenteuer in neuer Form. Auf 114 Seiten kommt es zu einer spannenden Geschichte, die in beliebter "Star Trek"-Manier mit Zeitlinien und Paralleluniversen um sich schmeißt und man aufpassen muss, dass man nicht wie Captain Janeway bei solchen Dingen Kopfschmerzen bekommt.

Es ist schön, die bekannten Recken einmal "bildlich" zu Gesicht zu bekommen, wobei die Zeichnungen allesamt sehr gelungen sind und man "seine" Helden gut wiedererkennt. Manche Gesichter wirken etwas dunkel, dies würde ich aber dem Stil des Zeichners zuschreiben. Im hinteren Teil des Buches wartet eine "Art Gallery" mit weiteren schönen Zeichnungen unserer Charaktere auf.

Der Negativpunkt für mich sind die Kosten von knapp 15 Euro für den Band, an dem man nur einen Abend liest - und dann auf den nächsten wartet. Das reine Lesevergnügen kommt etwas kurz, man wird dafür durch die Zeichnungen etwas entschädigt.

Die Geschichte an sich ist unterhaltsam, aber auch etwas kurzweilig und unbedeutend für die "New Frontier"-Kontinuität, das es sich um eine Zeitreise-/Paralleluniversum-Story handelt. Aber vielleicht war dies auch beabsichtigt. Meiner Meinung nach ist dieser Band schön zu haben, aber nicht unbedingt notwendig. Ich hätte mich mehr über ein gewöhnliches neues "New Frontier"-Buch gefreut.

Bewertung

Weitere Infos


Originaltitel "Turnaround"

Buchreihe Die Neue Grenze

Autor Peter David & Stephen Thompson

Preis 14,20 Euro

Umfang 136 Seiten

Verlag IDW Publishing

ISBN 1-6001-0266-2

(pf - 10.01.09)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017