Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Thomas Götz (tg)20.07.17

"Superman 4"

Dan Jurgens

Inhalt

Wer ist der Mensch, der sich als Clark Kent ausgibt? Superman will Antworten und nimmt sein mysteriöses Ebenbild genauer unter die Lupe - doch was er herausfindet, ist ein gewaltiger Schock für den Stählernen!

Kritik

Der neue Superman-Band bleibt mysteriös und der Titel verrät es schon: Es geht um Clark Kent. Zeichnungstechnisch ist man sich dabei treu geblieben, denn am Detailgrad hat sich nur wenig geändert. Da es in diesem Band keine Kampfszenen gibt, kann man darüber auch nichts sagen, aber auch ohne diese kann man immer alles erkennen und es gibt keinen Grund, zu meckern.
Die Superman Story geht weiter.

Die Handlung stellt natürlich die beiden Clarks in den Mittelpunkt: Einmal der neue Superman und auf der anderen Seite der neue Clark Kent. Und ebenso wie Superman fragen sich die Leser, was es mit diesem Mann auf sich hat. Eines an dieser Stelle vorweg: Dieses Rätsel wird auch in diesem Band nicht gelöst, aber es soll ja spannend bleiben.

Die Hintergrundgeschichte und die Zweifel, welche beide Männer befallen, werden schön umgesetzt. Im Grunde erlebt Clark fast das gleiche wie Superman, nur ohne den Krypton-Hintergrund. Die große Überraschung ist dabei dann wohl, das Clark (Mensch) zu Hundertprozent echt ist. Es bleibt in dieser Richtung also durchaus spannend.

Dann gibt es noch eine kleine Nebenhandlung um eine Genfirma, die aber wirklich nur im Vorbeigehen abgehandelt wird und vermutlich erst später wieder aufgegriffen wird. Die Geschichte hier dreht sich eigentlich nur um die Identitätsfindung zweier Männer - und das wars im Grunde.

Fazit: Mysteriös geht es bei Superman zu, wenn sich Clark und Clark treffen und beide sich als "echt" herausstellen. Dies führt zu einigen ganz netten Charakterszenen - und im Grunde war es das schon für diesen Band. Dennoch, allzu schlecht ist das nicht und einen Blick kann man durchaus riskieren.

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Superman 4"

Originaltitel "Action Comics 963-964"

Comicreihe DC-Comics

Autor Dan Jurgens

Zeichner Patrick Zirchner

Lettering Walproject

Übersetzer Christian Heiß

Preis 4,99 Euro

Umfang 52 Seiten

Verlag Panini

Bandnummer 4

ISBN smm4

(tg - 20.07.17)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017