Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Thomas Götz (tg)12.12.09

"The Clone Wars 5"

Henry Gilroy

Inhalt

DAS NEUE STAR WARS CLONE WARS MAGAZIN IST DA! Das offizielle Comic-Magazin zur TV-Serie "Star Wars – The Clone Wars" hat alles, was das Fan-Herz begehrt: Comics, Rätsel, Poster und in jedem Heft ein tolles Star Wars 3D Extra! Dazu gibt es Hintergrundinformationen zu den Figuren, dem Star Wars-Universum und andere wissenswerte Details.

Kritik

Der nächste Clone Wars Magazin Streich bietet wieder einmal alles, was auch die Vorgänger hatten. Mit den Extrass ist das ja immer so eine Sache. Diesmal liegt ein "Shooter" bei, ein kleines Gerät, mit dem man Plastikdisks abfeuern kann (vom Prinzip her ein wenig wie die Blaster). Gut, schick genug und als kleines Spielzeug für zwischendurch sicher zu gebrauchen.
Das 5.Clone Wars Magazin.

Das Magazin selbst enthält nur wenige Rätselseiten und zwei Doppelseiten mit Hintergrundmaterial (Grievous und die Droiden diesmal), die sogar noch das ein oder andere Zusatzquäntchen an Information liefern, die nicht jedermann geläufig sein dürfte. Der Rest des Magazins wird wiederum vom Comic eingenommen, dessen Zeichnungen im selben Stil gehalten sind, wie die des Vorgängers: Simpel und an die Zeichentrickserie angelehnt.

Die Story an sich bietet diesmal einen Verräter in den Reihen des Senats und (wieder einmal) müssen Anakin, Ahsoka und Obi-Wan dem Spion hinterher. Trotz einer kurzen Kampfszene mit Ki-Adi Mundi am Anfang des Comics also nichts sonderlich Neues und auch ansonsten wenig Tiefgang für die Charaktere. Leider leidet die Story auch darunter, das der Plot an die erst kürzlich ausgestrahlte Episode der 2.Clone Wars-Staffel erinnert, in der ebenso ein Senator zum Verräter wurde. Gut, hier wird er erpresst, aber so groß sind die Unterschiede dann doch wieder nicht. Natürlich endet die Story auch wieder, als sie gerade in Fahrt kommt und man darf gespannt sein, ob Anakin erneut einen Podrenner besteigen wird.

Fazit: Die üblichen simpen Zeichnungen gepaart mit ein paar Extras und auch die Story leidet an der Ähnlichkeit zu einer Folge - nichts Neues im Westen.

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Star Wars The Clone Wars 5"

Originaltitel "Star Wars - The Clone Wars 2: Crash Course"

Comicreihe Star Wars

Autor Henry Gilroy

Zeichner The Fillbach Brothers

Übersetzer Michael Nagula

Preis 2.99 Euro

Umfang 30 Seiten

Verlag Panini

Bandnummer 5

ISBN cwm5

(tg - 12.12.09)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2014