Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Thomas Götz (tg)22.03.17

"Der Shu-Torun-Krieg 1"

Kieron Gillen

Inhalt

n der 19. Ausgabe des Star Wars Comicmagazins startet die brandneue Storyline um den Dunklen Lord: Der Shu-Torun Krieg. Nach der Zerstörung des Todesstern kämpft Darth Vader um den Erhalt seines Status als Vollstrecker des Imperators. Er wird als Anführer einer Militäroperation zum rebellierenden Planeten Shu-Torun geschickt. Doch dort lauern nicht seine einzigen Rivalen.

Kritik

Mit dem neuen Star Wars-Band geht auch die Story in eine neue Runde. Vorbei ist das Sonnengefängnis und die eher etwas verwaschenen Zeichnungen, hier ist man zu alter Größe zurückgekehrt. Der Detailgrad lässt absolut nichts zu wünschen übrig und auch in den dunkleren Panels kann man immer genug erkennen. Das hat man von einer Darth Vader-Story aber schon fast erwartet.
Der Start der neuen Vader-Story.

Handlungstechnisch wird Vader auf einen rebellischen Erzplaneten geschickt, um die Bauarbeiter dort zur Räson zu bringen. Unterstützt wird er dabei von der lokalen Königin, welche schnell entsetzt ist ob der brutalen Methoden des Imperiums. Hier wird von Anfang an gut die innere Zerrissenheit der Herrscherin dargelegt. Ob sich hier eine neue Saat der Rebellion verbirgt?

Auch der Rest der Geschichte vermag zu überzeugen, auch wenn es eine klassische Bestrafungsaktion ist. Von der Action abgesehen, die recht gut in die Handlung eingeflochten ist, lebt die Geschichte auch von großartigen Charakterszenen. Etwa am Anfang das kurze Aufbegehren Vaders gegen Palpatine. Oder eben die erwähnte Königin. Damit nicht genug, werden auch viele altbekannte Charaktere eingebaut. So gibt es eine Rückkehr der Machtzwillinge und auch Admiral Tagge schaut kurz vorbei. So wird der Bogen zu den früheren Stories gespannt.

Auch ein kleiner Gastauftritt von Fanliebling Aphra darf nicht fehlen. Noch bevor die Dame ihre eigene Reihe bekommt wird deutlich, das Vader sie gern zurückhaben möchte. Dabei ist es egal, ob sie tot ist oder nicht. So schnell sinkt der Stern bei der imperialen Führungsebene und obwohl dieser Seitenhieb nur eine Randnotiz in der Story bleibt, vermag auch er zu gefallen.

Noch ist nicht abzusehen, wohin sich die Geschichte entwickeln wird, wenn sie aber auf diesem Niveau fortgeführt wird, dürften auch die Nachfolgebände alle Register ziehen.

Fazit: Eine mehr als gelungene Handlung um unseren Lieblings-Sith-Lord, in der es nicht nur Action sondern auch schöne Charaktermomente gibt. Was will man mehr?

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Star Wars - Darth Vader: Der Shu-Torun-Krieg 1"

Originaltitel "Star Wars - Darth Vader 16, 17"

Comicreihe Star Wars

Autor Kieron Gillen

Zeichner Salvador Larocca

Lettering Rowan Rüster

Übersetzer Michael Nagula

Preis 4,99 Euro

Umfang 50 Seiten

Verlag Panini

Bandnummer 19

ISBN sw19

(tg - 22.03.17)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017