Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Thomas Götz (tg)04.03.14

"Countdown"

Peter Grimsdale

Inhalt

Es läuft nicht gut für CIA-Agent Lazlo Kovic. Bei einem Kommandounternehmen mit chinesischen Spezialisten an der Grenze zu Nordkorea wird das gesamte Team aufgerieben - außer ihm. Zurück in der Heimat, sieht er sich mit Verdächtigungen und Misstrauen konfrontiert. An der Spitze einer zusammengewürfelten Crew beginnt Kovic Nachforschungen anzustellen ... ein tödlicher Fehler.

Kritik

Obwohl der Shooter ja schon eine Zeit lang auf dem Markt ist, kommt nun die Romanvorlage zu Battlefield 4 - wobei, wie mittlerweile üblich, quasi die Vorgeschichte zum Spiel erzählt wird. Die Story ist dabei natürlich nicht neu: Verschwörung in China, ein versuchter Putsch, ein einsamer Rächer, der das Ganze verhindern muss...
Die Vorgeschichte zu Battlefield 4.

So fängt der neue Game-Roman von Panini an und schnell wird dem Leser klar, das er genau die angesprochene Schiene fährt und dabei das ein oder andere Klischee bedient. Während man sich allerdings auf eher langweilige Szenen einstellt, wird man spätestens ab der Hälfte positiv überrascht, denn der Roman entwickelt eine Eigendynamik, die durchaus Spaß machen kann, aber natürlich nicht muss. Klar, der Einzelgänger Kovic muss auch am Ende den Tag retten und überlebt Szenen, die manchmal einem James Bond zur Ehre gereichen würden. Allerdings wird versucht, diese möglichst realistisch zu beschreiben und es nicht ganz so überdreht dargestellt stehen zu lassen.

Sicher, auch dem Leser ist klar, das besagter Hauptcharakter am Ende als einziger (nahezu) überleben wird, dennoch wird, zusätzlich zu den Actionszenen, versucht, den Charakteren etwas mehr Tiefe zu verleihen. Das reicht von Kovics Boss, über Kovic selbst bis hin zur chinesischen Agentin, die alle über ihre Motive ins Grübeln kommen und bis zum Ende des Buches ein Umdenken erleben müssen. Selbst die Agentin, Hannah, wächst über sich hinaus. Diese Szenen sind schön geschrieben und bringen etwas Dynamik in die teils starre Geschichte. Gut, das die Agentin und Kovic am Ende ein Paar werden, ist natürlich wieder ein Klischee und fast schon vorprogrammiert, trifft hier doch das "Wir töten die Ex, um Platz für die Neue zu machen"-Klischee auch noch zusätzlich zu.

Und obwohl die Handlung sicher keine Oscarprämierung verdient, sind ein paar schöne politische Winkelzüge sowie Hintergründe über China enthalten, denen man durchaus gute Impulse abgewinnen kann. Indes, es sind natürlich zu wenig, um den Band vollständig in den Spieleroman-Olymp zu hieven. Vor allem das Ende ist hier wieder etwas entt äuschend, denn der Oberbösewicht ist nicht derjenige, um den es das dreiviertelte Buch über geht, sondern jemand, der nur so nebenbei auftaucht und eingef ührt wird, und gerade deswegen beim Leser eher nur ein Achselzucken auslöst. Sicher, der vierte Teil der Spielereihe muss vorbereitet werden, dies hätte man aber etwas besser lösen können.

Wer im übrigen Shooter-Szenen erwartet, wird etwas enttäuscht sein. Zwar gibt es Actionszenen, in denen auch geballert wird, man hat jedoch nur selten das Gefühl, wirklich in einem 3D-Shooter zu sein. Die Gunfire-Sequenzen wirken nie aufgezwängt sondern meist gut in die Handlung eingeflochten, was natürlich, nach diversen Shooter-Bücher-Ablegern, in denen dies total schief ging, durchaus als Pluspunkt gewertet werden kann.

Was bleibt ist ein Buch, das stellenweise Spaß macht und auch nette Impulse setzt, aber eben kein Überflieger ist.

Fazit: Eine Story, aus der man etwas mehr hätte machen können, die zwar auch eine Menge Klischees bedient, stellenweise aber durchaus Spaß macht. Unterm Strich bleibt durchaus Mittelmaß.

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Battlefield 4 - Countdown"

Originaltitel "Battlefield 4 - Countdown to War"

Buchreihe Gamenovelisationen

Autor Peter Grimsdale

Übersetzer Jan Dinter

Preis 12,99 Euro

Umfang 330 Seiten

Verlag Panini

ISBN 9783833228629

(tg - 04.03.14)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017