Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Thomas Götz (tg)28.09.16

"Der Streit"

Karl Olsberg

Inhalt

n dem kleinen Dorf am Rand der Schlucht scheint die Welt in Ordnung zu sein. Doch ein harmloser Streit zwischen Primo und seiner Freundin hat ungeahnte Folgen: Golina verschwindet spurlos, und die Suche nach ihr führt Primo und Kolle bis in die gefährliche Unterwelt des Nether ... "Der Streit" ist der dritte Band der erfolgreichen Buchserie in der Welt des Computerspiels Minecraft von Bestseller-Autor Karl Olsberg.

Kritik

Der dritte Band des Dorfes stammt natürlich wieder aus der Feder von Karl Olsberg und beinhaltet den titelgebenden Streit. Natürlich muss dazu gesagt werden, das auch dieses Buch wieder recht dünn ist und eben klar auf Unterhaltung für Kinder ausgelegt ist.
Band drei der Dorf-Saga aus Minecraft.

So ist die Geschichte recht geradlinig und durchschaubar und beginnt eben mit titelgebenden Streit zweier Teenager. Wie es so üblich ist, verstehen die beiden sich einander falsch und das führt zu einer Odyssee unseres Hauptcharakters in den Nether. Mit diesem Satz ist quasi schon die ganze Handlung zusammengefasst. Natürlich haben versierte Leser schnell durchschaut, wie der Hase läuft und das sich am Ende alles als dummer Streich entpuppen wird.

Schön ist immerhin, das die Geschichte recht gut in das Minecraft-Universum eingefügt wurde. Tatsächlich könnte es Kindern so ergehen und am Ende könnte man sagen, es ist eine Botschaft enthalten, nämlich die, eben keinen derartigen Streich zu spielen. Insoweit ist die Charakterisierung also recht gut gelungen. Doch nicht nur hier, auch die B-Handlung im Nether, bei dem Kolle und sein Kumpel Frieden zwischen zwei Pigmen-Tribes schließen, kann sich sehen lassen. Auch hier kann man wie erwähnt nicht den Tiefgang eines vollwertigen Romans erwarten, aber das Prinzip mit dem Streit um einen sinnlosen Gegenstand ist auch hier wieder gut umgesetzt.

Ein paar kleine Augenzwinkereien gibt es natürlich auch, so erfinden unsere Helden quasi im Vorbeigehen Fußball und fragen sich, woher sie die Idee dafür haben. Auch diese Sequenz ist durchaus gelungen und hält nicht derart lange an, um Fußball-Muffel zu langweilen. Unter dem Gesichtspunkt eines Jugendromans funktioniert der Band also durchaus, wer höheren Anspruch erwartet, ist hier allerdings falsch - aber das war ja bei den Vorgängern auch schon so.

Fazit: Ein nettes kleines Buch für Jugendliche, das sogar teilweise eine Botschaft zu vermitteln mag. Nicht mehr aber auch nicht weniger und so gesehen in Ordnung.

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Minecraft - Das Dorf 3: Der Streit"

Buchreihe Gamenovelisationen

Autor Karl Olsberg

Preis 7,99 Euro

Umfang 120 Seiten

Verlag Panini

ISBN 978-3-8332-325-34

(tg - 28.09.16)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017