Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Thomas Götz (tg)28.06.17

"Flucht aus der Oberwelt"

Danica Davidson

Inhalt

Der elfjährige Stevie fühlt sich nicht so richtig wohl in der Minecraft-Welt. Sein Vater Steve ist ein gewiefter Konstrukteur und hervorragender Kämpfer, aber Stevie fehlt es noch an Übung. Da entdeckt er eines Tages ein Portal in eine fremde Welt – in unsere Welt! Durch den Monitor eines Computers betritt er das Zimmer der jungen Maison und ist völlig fasziniert von dieser fremden neuen Umgebung. Doch die beiden ahnen nicht, dass sie durch Stevies Reise das Portal zur Minecraft- Welt für beide Seiten durchlässig gemacht haben. Eine Armee von Zombies, Spinnen und Creepers stürmt daraufhin die reale Welt! Stevie und Maison müssen nun alles daran setzen, diesen Fehler wieder gut zu machen, sonst ist alles verloren.

Kritik

Ein neuer Minecraft-Roman, diesmal aber von keinem der üblichen Verdächtigen, sondern einem Neuling. Wie schon zuvor so merkt man natürlich auch hier, das die Geschichte eher für Kinder ausgelegt ist und mit 120 Seiten ist das ganze Buch recht dünn und schnell gelesen.
Der nächste Minecraft-Streich.

Die Handlung verläuft demzufolge auch recht linear ohne große Schnörkel. Immerhin geht man aber einen neuen Ansatz. Denn diesmal wird nicht Minecraft besucht sondern eine Figur aus Minecraft kommt in die wirkliche Welt. Derartige neue Impulse tun auch der Geschichte gut und tatsächlich funktioniert das ganze so gesehen recht gut - auch wenn es wohl zu offensichtlich ist, wenn klobige Minecraft-Charaktere in der realen Welt herumlaufen (ein Umstand, der auch im Buch erwähnt wird).

Natürlich kommt es so zu allerlei kleinen Szenen, etwa wenn die Zombies in die reale Welt folgen und dort Leute attackieren. Das die Polizei das zunächst nicht glaubt, ist verständlich. Hier wäre es vielleicht interessant gewesen, die Folgen des Besuches in der realen Welt hinterher ausführlicher zu beschreiben. Aber von einem Kinderbuch kann man diesen Tiefgang wohl nicht erwarten.

Charakterlich gibt es auch das ein oder andere zu lesen, etwa wenn sich Maison gegen die Achtklässler, die Monster der realen Welt, durchsetzen muss. Das ganze ist natürlich stark vereinfacht, hat aber Szenen, die jedem Kind sicher bekannt vorkommen dürften. Lustige Szenen, wie schnelles Craften in der realen Welt, runden den Band dann ab.

Alles in allem also kurzweilige Unterhaltung, auch wenn man nicht den Tiefgang eines Erwachsenen-Buches erwarten kann.

Fazit: Ein netter neuer Ansatz in der Minecraft-Welt, eingerahmt von einer linearen Geschichte. Vor allem junge Fans können hier einen Blick riskieren.

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Minecraft - Flucht aus der Oberwelt"

Originaltitel "Minecraft - Escape from the Overworld"

Buchreihe Gamenovelisationen

Autor Danica Davidson

Übersetzer Andreas Kasprzak

Preis 9,99 Euro

Umfang 120 Seiten

Verlag Panini

ISBN 978-3-8332-3432-3

(tg - 28.06.17)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017