Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Thomas Götz (tg)20.09.08

"Eisenhorn: Malleus"

Dan Abnett

Inhalt

Dan Abnett ist der erklärte Superstar in der Welt von "Warhammer 40.000", dem weltweit bekanntesten und faszinierendsten Science-Fiction-Rollenspiel. Angesiedelt in einer archaischen Zukunftswelt, in der sich die Menschheit in der Galaxis ausgebreitet hat und nun einer düsteren Armee gegenübersteht, haben die "Warhammer-40.000"-Romane inzwischen auch in Deutschland eine riesige, begeisterte Leserschaft.

Kritik

Dan Abnetts neuer Streich - nunja, wohl eher der alter, denn das Buch erschien auf englisch bereits 2001 - setzt Eisenhorns Geschichte fort. Und was soll man sagen? Abnett versteht sein Handwerk immer noch und erzählt eine rundweg spannende Geschichte mit nur kleinen Mängeln.
Eisenhorns Story geht weiter.

Natürlich steht Eisenhorn im Vordergrund und natürlich glaubt ihm keiner und natürlich rehabilitiert er sich, aber die Story an sich weist einen doch recht spannenden Tiefgang und schöne Szenen auf, die so ihresgleichen suchen dürften. Auch unser alter Dämonenfreund Cherubael ist wieder mit von der Party und lässt durchblicken, das nicht alles so ist, wie es scheint. Man darf also auch auf den dritten Band gespannt sein.

Sicher die Story an sich ist nicht neu, aber trotz des Schreibens aus der Ich-Perpektive, welche mir eigentlich weniger gefällt, vermag sie immer noch ihren eigenen Charme zu entwickeln. Vorhalten muss sich Abnett hier lediglich, das Finale auf einigen wenigen Seiten abgehandelt zu haben und damit viel Potential verschenkt zu haben.

Fazit: Interessantes Buch von einem der Großmeister von Warhammer. Durchaus empfehlenswert.

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Warhammer 40 000 - Eisenhorn: Malleus"

Originaltitel "Warhammer 40 000 - Eisenhorn: Malleus"

Buchreihe Warhammer 40000

Autor Dan Abnett

Übersetzer Christian Jentzsch

Preis 8.95 Euro

Umfang 482 Seiten

Verlag Heyne

ISBN 3453524233

(tg - 20.09.08)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017