Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Thomas Götz (tg)14.07.12

"Dookus geheime Armee"

Sue Behrent

Inhalt

Alternative Storyverläufe verlangen Entscheidungen, die auf die Dunkle Seite führen oder auf den Pfad der Jedi - es entscheidet allein der Leser. In "Dookus geheime Armee" soll der Bau einer Droiden-Armee, die die Jedi vernichten soll, unterbunden werden. An der Seite von Jedi Plo Koon muss der Leser unter Beweis stellen, dass er das Zeug zum Jedi hat.

Kritik

Der dritte „Du entscheidest“-Band bietet erneut eine Story aus den Clone Wars und erneut muss man sich für vielfältige Pfade entscheiden, kann aber so auch sein eigenes Abenteuer bestimmen. Wie bereits in den Vorgängerbänden ist die Idee eines Spielbuches nicht schlecht und sicher auch schon längst überfällig.
Das dritte Spielbuch im Star Wars-Universum.

Dennoch braucht man auch hier nicht viele Charakterentwicklungen erwarten, denn die Story ist recht linear aufgebaut. Sicher, man muss sich als Hauptdarsteller quasi entscheiden und sich so einen Kopf über das ein oder andere machen, doch trotz dieser Szenen bleibt „man“ am Ende etwas blass. Aber gut, dies war schon in den Vorgängern so und ist nun mal eine Begleiterscheinung eines Spielbuches dieser Art.

Die Story ist dabei natürlich wieder recht simpel gestrickt: Dooku entwickelt eine neue Geheimwaffe, die es auszuschalten gilt. Zumindest ist das die Ausgangsprämisse und natürlich gab es so was so oder so ähnlich schon zuhauf. Auch die Entscheidungen erinnern an die Vorgänger und natürlich gibt es wieder recht offensichtliche Pfade. Wer etwa blind auf Dooku und Ventress zustürmt findet natürlich den Tod. Viele Pfade sind aber mittlerweile nicht mehr ganz so einfach aufzudecken – ja es gibt sogar ein regelrechtes Erschweren der Auswahl, denn es gibt merklich mehr „schlechte“ Enden als noch in den Vorgängern. Dies erhöht natürlich den Wiederlesewert um das möglichst gute und perfekte Ende zu finden, was diesmal selbst für gestandene Leser schwieriger ist. Viel zu oft landet man nach wenigen Minuten an einem eher unbefriedigenden Ende.

Natürlich ist diese Erhöhung des „Spielwertes“ grundsätzlich zu begrüßen, ob aber gerade junge Leser hier nicht schnell gefrustet werden, bleibt dahin gestellt. So oder so werden gestandene Leser aber kaum mehr als 30-40 Minuten brauchen, um eines der Enden zu erreichen. Wie erwähnt ist es aufgrund des Wiederspielwertes aber zu verschmerzen.

Fazit: Alles in allem ein runder Mix. Auch wenn die Story eher altbacken ist, die Entscheidungen sind es nicht und haben ordentlich angezogen, so dass man durchaus den ein oder anderen Blick riskieren kann.

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Star Wars - The Clone Wars: Du entscheidest 3: Dookus geheime Armee"

Originaltitel "Star Wars - The Clone Wars: Decide your Destiny 3 - Dooku's Secret Army"

Buchreihe SW - Episode II - III

Autor Sue Behrent

Übersetzer Marc Winter

Preis 8.95 Euro

Umfang 250 Seiten

Verlag Panini

ISBN 9783833223723

(tg - 14.07.12)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017