Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Katrin Müller (km)01.12.01

"Tödliches Dreieck"

Sondra Marshak & Myrna Culbreath

Inhalt

Im Sektor Marie Celeste verschwinden spurlos Raumschiffe. Als Captain Kirk und sein erster Offizier Spock diesen geheimnisvollen Vorgängen auf die Spur kommen wollen, begegnen sie einer faszinierenden Frau: der freien Agentin Sola Thane. Diese Zelanerin, nicht nur mit ungeheurem Mut und großer Gewandtheit begabt, sondern auch mit gewaltigen mentalen Kräften, macht aus den beiden Freunden plötzlich Konkurrenten. Und sie erwidert deren Zuneigung - beiden. Captain Kirk entgleitet mehr und mehr die Herrschaft über sein Raumschiff. Neue Lebensformen - Einheiten, in denen viele Individuen zu einer seelischen und geistigen Symbiose zusammengeschlossen sind - demonstrieren ihre Überlegenheit und übernehmen die Kontrolle über die Crew der Enterprise. Auch Kirk läuft Gefahr, den Verlockungen der neuen Lebensformen zu erliegen. Und selbst der kühle Logiker Spock kann diesen Kräften nicht mehr entgegenwirken. Die Einheiten sind im Begriff, jedes individuelle Leben in der Galaxis auszulöschen.

Kritik

Das Universum ist im höchsten Grade bedroht...
Der Konflikt zwischen Kirk und Spock macht dieses Buch erst lesenswert und ist eigentlich auch interessanter als die Hauptstory. Kirk und seine Frauengeschichten sind ja inzwischen ein alter Hut, aber dass unser Lieblingsvulkanier Spock sich in eine Frau verliebt geschieht höchst selten. Mir gefällt, wie sich die zwei mit ihrer Liebe zu Sola und ihrer jahrelangen Freundschaft auseinandersetzen (müssen). Das Kollektiv, welches beschrieben wird, wirkt ziemlich glaubhaft und es erinnert uns doch stark an unsere alten Freunde aus dem Delta-Quadranten: die Borg. Allerdings sind es hier zwei Mächte, die aufeinander treffen und um Sola kämpfen. Der Schluss ist aber typisch für eine solche Liebesgeschichte: Entweder stirbt Sola oder sie wird auf irgendeine andere Weise von Spock und Kirk getrennt. Sonst bräuchte man ja eine neue Hauptdarstellerin.

Bewertung

Weitere Infos


Titel "Tödliches Dreieck"

Originaltitel "Triangle"

Buchreihe Classic

Autor Sondra Marshak & Myrna Culbreath

Übersetzer Andreas Brandhorst

Preis Ursprüngl. Ladenpreis:
12,90 DM

Antiquarisch:
ca. 3 bis 9 Euro

Dieser Roman ist nur noch antiquarisch erhältlich.

Umfang 284 Seiten

Verlag Heyne

Bestellnummer 06/4411

ISBN 3-453-00420-5

Anmerkungen

Es existiert ein Sammelband mit der ISBN 3-453-09987-7, der zusätzlich zu diesem Roman einen weiteren der beiden Autorinnen umfasst. Jedoch ist auch dieser nur noch antiquarisch erhältlich.

(km - 30.08.06)


Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017