Daily Trek Cast & Crew Focus & Background Franchise & Fandom
Star Trek Into Darkness Star Trek XI Enterprise Universum
SF-Zone Raumfahrer.net
GameZone Literatur
Trek BBS Quark's Bar Star Trek Rollenspiel

Seitenoptionen



News & StoriesSerien & FilmeScience & FictionMediaCommunity

Portal Facebook Twitter YouTube Flickr Chat Trek BBS

 
Daily Trek News
SF-Zone News

Trailer

Alle Versionen im Überblick

Eine Übersicht mit den Teasern, Trailern und Fernsehspots zum Film. Auch Featurettes und Filmausschnitte, die vor dem Kinostart veröffentlicht wurden, findet man auf dieser Seite.

Kinotrailer

Internationaler Teaser-Trailer

Anfang Dezember 2012 zeigte Paramount einen ersten Trailer zum Film. Der Clip, der für die Märkte außerhalb Nordamerikas zur Promotion verwendet wurde, soll "Star Trek Into Darkness" als Sommer-Action-Film positionieren.


Der Trailer wurde in mehreren Sprachen herausgebracht, die deutsche Version klingt so:


Teaser-Trailer für Japan

Für den japanischen Markt fügte man am Ende eine zusätzliche Szene an den internationalen Trailer an. Diese sollte laut Drehbuchautor Roberto Orci das stark auf Emotionen ansprechende japanische Publikum für den Film begeistern.


Erster Teaser-Trailer für Nordamerika

Für die USA und Kanada wurde wenig später ein längerer Trailer veröffentlicht. Da in Nordamerika die Marke "Star Trek" im Gegensatz zu anderen Ländern ein Publikumsmagnet ist, positioniert dieser Kinotrailer den Film stärker als Trek-Film, nicht nur als auswechselbaren Actionkracher.


Zweiter Teaser-Trailer für Nordamerika

Anfang März lief in den USA dieser Teaser-Trailer im Vorprogramm zum Film "Die fantastische Welt von Oz". Er soll vor allem bei einem jungen Publikum Interesse für den Film wecken. Bis ein längerer Trailer auch in den USA programmiert wird, zeigt man anstelle des internationalen Kinotrailers dort diesen Trailer auch etwa vor "GI Joe - Die Abrechnung".


Internationaler Kinotrailer

Am 21. März 2013 wurde ein längerer Kinotrailer im Internet veröffentlicht. Der Clip läuft in den Kinomärkten außerhalb Nordamerikas vor dem Film "GI Joe - Die Abrechnung". Wie die anderen internationalen Teaser-Trailer legt auch dieser Nachdruck auf Action und Szenen auf der Erde, weniger auf den Hinweis, dass "Star Trek" ein Weltraumabenteuer ist.


Der Trailer wurde in mehreren Sprachen herausgebracht, die deutsche Version klingt so:


In der Originalversion mit englischer Tonspur gibt es den Trailer außerdem zum Anschauen mit 3D-Optionen.


Kinotrailer USA

Einen Monat vor dem US-Kinostart gab es Mitte April einen letzten neuen Kinotrailer, der nur in den amerikanischen Lichtspielhäusern laufen wird. Im Stil orientiert er sich am ersten US-Teaser-Trailer und positioniert "Star Trek Into Darkness" als episches Weltraumabenteuer.



Fernsehspots

USA


Big Game Spot

Für den Super Bowl am 3. Februar 2013 wurde ein neuer Werbespot produziert, der wieder stärker Action und Effekte in den Mittelpunkt rückt, um beim sportbegeisterten Publikum zu punkten.


New Look

Ab Anfang April gab es diesen Clip, der bisher der längste Fernsehspot für "Star Trek Into Darkness" ist. Er nimmt sich eine ganze Minute lang Zeit, den Film vorzustellen.


MTV Movie Awards TV Spot

Mitte April wurde während der MTV Movie Awards erstmals dieser Werbespot im US-Fernsehen ausgestrahlt.


Go

Dieser Fernsehspot zeigt ein paar neue Aufnahmen der Enterprise über einem Planeten.


Deutschland

Für die Werbung im deutschen Fernsehen hat Paramount fünf Spots zusammengestellt, die aus dem Bildmaterial der in der Regel zuvor in den USA veröffentlichten Trailer zusammengeschnitten sind. Der erste TV-Spot ähnelt dem amerikanischen Super Bowl Trailer, im zweiten TV-Spot sieht man kurz eine neue Aufnahme von John Harrison in der Arrestzelle.





Featurettes

Inside Look

Dieses erste kurze Behind-the-Scenes-Video mit Trailerszenen und kurzen Interviews wurde im Februar 2013 im Internet veröffentlicht.


Behind the Look

Als Sneak Peak zu "Star Trek Into Darkness" zeigte Paramount Ende Februar ein Interview mit Zoe Saldanas Stylistin.



Nach oben

Alle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Für Anfragen betreffend Artikel- oder Newsübernahme wenden Sie sich bitte an den Redaktionsleiter.

"Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. Dies gilt auch für alle Materialien, die aus anderen Franchises stammen und im Rahmen der TZN SF-Zone genutzt wurden.

Mitarbeit Kontakt Impressum

© TrekZone Network, 1999-2017