IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> mov.trekbbs.de


I - Der Film /The Motion Picture - Umfrage
II - Der Zorn des Khan / The Wrath Of Khan - Umfrage
III - Auf der Suche nach Mr. Spock / The Search For Spock - Umfrage
IV - Zur├╝ck in die Gegenwart / The Voyage Home - Umfrage
V - Am Rande des Universums / The Final Frontier - Umfrage
VI - Das unentdeckte Land / The Undiscovered Country - Umfrage

VII - Treffen der Generationen / Generations - Umfrage
VIII - Der erste Kontakt / First Contact - Umfrage
IX - Der Aufstand / Insurrection - Umfrage
X - Nemesis - Umfrage



XI - Star Trek (2009) - Umfrage
XII - Star Trek - Into Darkness - Umfrage
XIII - Star Trek - Beyond - Umfrage



 
Reply to this topicStart new topic
Filmmusiken der Trekfilme
Max F├╝ssenich
Beitrag 14. Aug 2002, 17:32
Beitrag #1





Gast






In den Kinofilmen haben wir (fast) jedes Mal hervorragende Musikst├╝cke zu h├Âren bekommen. Nun die Frage: Welchen Soundtrack der Star Trek-Filme findet Ihr am besten? Und welche Einzelst├╝cke sind Eure Favoriten und warum? Welche k├Ânnt Ihr absolut nicht leiden?

Lieblingssoundtracks: Star Trek - Der Film, Star Trek IV, Star Trek VI und Star trek VIII

Hassoundtracks: Star Trek V, Star Trek VII

Go to the top of the page
 
+Quote Post
deflektor
Beitrag 14. Aug 2002, 18:00
Beitrag #2


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 585
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 39



Ich hab's an anderer Stelle eh sch├Ân erw├Ąhnt, aber die Musik bei ST 6 find ich, gefolgt von ST 8 am besten. Die Sounduntermalung von TOS gef├Ąllt mir meistens ├╝berhaupt nicht.
Die Anfangsmelodie bei ST 9 ist auch total sch├Ân.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DerNEXUS
Beitrag 14. Aug 2002, 20:02
Beitrag #3


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 563
Beigetreten: 2. November 03
Wohnort: Bella Italia
Mitglieds-Nr.: 111



Die Soundtracks der TOS-Filme sind recht gut, auch wenn sie alle viele ├Ąhnliche Sequenzen enthalten.
Genial ist einfach "Der erste Kontakt" (wirklich wunderbar!), gefolgt von "Der Aufstand".

------------------
---------------
Menschen werden geboren und sterben, St├Ądte werden gegr├╝ndet und zerst├Ârt, Seiten kommen und gehen, doch er wird bleiben."

= www.dernexus.tk =

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Aug 2002, 21:36
Beitrag #4


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Eigentlich sind alle OK. Das "Orginale"(TNG) Theme ist nat├╝rlich das beste wink.gif

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 14. Aug 2002, 21:46
Beitrag #5


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Ich HASSE s├Ąmtliche Trek-Filmmusik, obwohl ich anf├╝gen muss, dass sie neben dem sonstigen Film-Getr├Ąller nicht auff├Ąllt und mein Musikgeschmack ziemlich krank ist wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Laren
Beitrag 16. Aug 2002, 10:59
Beitrag #6





Gast






Ich muss zugeben, dass ich mir ├╝ber die Musik nie viele Gedanken gemacht habe. Ganz nett, aber beeindruckt hat die Musik mich nie. Im Radio w├╝rde ich sie mir nicht w├╝nschen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
deflektor
Beitrag 16. Aug 2002, 11:06
Beitrag #7


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 585
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 39



f├╝r's Radio ist Filmmusik auch nicht gemacht. Ich denke Filmmusik sollte die Spannung/Romantik/Gefahr etc unterstreichen. Zum Beispiel die bekannte Klingonenmelodie, die man sofort wieder erkennt und auch bei ST oft eingesetzt wird, als Wiedererkennungsmerkmal sozusagen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Laren
Beitrag 16. Aug 2002, 11:25
Beitrag #8





Gast






Kann mich jetzt grad nicht an die Klingonenmelodie erinnern... tongue2.gif
Zur Filmmusik geh├Ârt doch der Soundtrack, und davon gibt es bei vielen Filmen St├╝cke, die man sich "im Radio w├╝nschen kann".
(Machte der letzte Satz grammatikalisch Sinn? Ich bin mir da nicht so sicher!)

Off Topic: Ist die "Buy das und das or the bunny gets it!" Werbung nicht saucool?

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Deanna
Beitrag 18. Aug 2002, 22:35
Beitrag #9





Gast






Ich kann mich auch nicht besonders gut an die einzelnen Filmmusiken erinnern. Irgendwie waren sie aber alle recht passend. Ich nehme bei einem Film die Musik allerdings nur nebens├Ąchlich wahr.

Bei den Vorspannmelodien der Serien gef├Ąllt mir bei den klassischen St├╝cken die Voyager-Melodie am besten, gefolgt von TNG.
Au├čerdem finde ich gut, da├č man bei "Enterprise" mal etwas anderes probiert hat, und das Lied passt echt super zum Vorspann.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 27. Aug 2002, 08:28
Beitrag #10


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Der Soundtrack zu "The Motion Picture" ist IMO einer der besten Soundtracks, die es ├╝berhaupt gibt. Leider wurde er damals nicht mit dem wohlverdienten Oscar belohnt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FREAK
Beitrag 27. Aug 2002, 19:49
Beitrag #11





Gast






Ich achte auch nicht wirklich auf Filmmusik. Nat├╝rlich beeindrucken mich die imposanten orchestralen Themen von Herr der Ringe oder Lawrence von Arabien, aber mir einen Film angucken und dabei permanent auf den Sound achten tue ich eigentlich nie (Ausnahme: my one and only... 2001 - A Space Odyssey).
Bei Star Trek hat mich die Musik kaum gest├Ârt (Ausnahme: TOS), allerdings auch nicht so recht vom Hocker gehauen. Es ist halt kein John Williams-Niveau, aber zeitloser als Blade Runner ist es allemal.

[Dieser Beitrag wurde von FREAK am 27.08.2002 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DerNEXUS
Beitrag 27. Aug 2002, 22:04
Beitrag #12


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 563
Beigetreten: 2. November 03
Wohnort: Bella Italia
Mitglieds-Nr.: 111



...und ich beharre immer noch auf Hans Zimmer, dessen Genialit├Ąt anscheinend ├╝berall au├čer in Deutschland gesch├Ątzt wird... (und verweise auf das Sprichwort mit dem Propheten...)

------------------
---------------
Menschen werden geboren und sterben, St├Ądte werden gegr├╝ndet und zerst├Ârt, Seiten kommen und gehen, doch er wird bleiben."

= www.dernexus.tk =

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 27. Aug 2002, 22:51
Beitrag #13


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



@Freak: Als Hardcore-Tolkienfanatiker fand ich den Film zwar gut, die Musik aber ziemlich schlecht. Da h├Ątte man statt mit bombastischen 08/15-Hollywood-Arien besser mit subtileren Mitteln gearbeitet. (z.B. mit wirklich altert├╝mlichen Instrumenten im Stile von In Extremo oder Dead Can Dance anstelle der Synthie-Teppiche) Sorry f├╝r OT!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
marv
Beitrag 21. Oct 2000, 18:30
Beitrag #14


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.719
Beigetreten: 22. July 03
Mitglieds-Nr.: 884



Hi Leutz!
Hatte gerade einmal wieder eine Erleuchtung! wink.gif
W├Ąre es nicht cool, wenn im n├Ąchsten STAR TREK Film anstatt der ├╝blichen Musik von Goldsmith Musik von anderen K├╝nstlern k├Ąme? Also z.B. wie in Matrix oder in Mission Impossible 2. Nat├╝rlich nicht nur, aber mehr als in den letzten Filmen. Ich finde, dass w├Ąre bestimmt cool und ihr m├╝sst doch zugeben, die Startszene der Phoenix in First Contact wurde durch "Magic Carpet Ride" saugeil! Cya Guys.

------------------
The Trekkie Side of Life
ICQ 49745825

Go to the top of the page
 
+Quote Post
FREAK
Beitrag 22. Oct 2000, 19:05
Beitrag #15





Gast






Ne, Goldsmith macht die Sache schon ganz ordentlich. Filmmusik à la Matrix (Da verbinde ich die Propellerheads mit) passt nicht zu ST. MI-2 (Limp Bizkit, Metallica...)
geht auch nicht. Die Musik ist zwar Klasse, aber ST ist halt keine Action(-Filmserie).
In ST VIII hat mir die Musik aber gut gefallen.

cu FREAK

Go to the top of the page
 
+Quote Post
marv
Beitrag 22. Oct 2000, 19:07
Beitrag #16


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.719
Beigetreten: 22. July 03
Mitglieds-Nr.: 884



Naja, muss ja nicht Rock sein, aber zumindest mal was anderes, als dieses "klassische". Cya Marv.

------------------
The Trekkie Side of Life
ICQ 49745825

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bir'kher
Beitrag 23. Oct 2000, 23:32
Beitrag #17


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 4.087
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Erlangen
Mitglieds-Nr.: 9



F├╝r mich w├Ąre es unlogisch, wenn aktuelle Popmusik den Soundtrack zu einem Film, der in der Zukunft spielt, beisteuert. Es w├Ąre zwar mal ganz lustig, wenn Seven durch die Astrometrie stolziert und Tom Jones dazu "Sex Bomb" kn├Âdelt, aber klassische Musik ist durch ihre Alterslosigkeit glaube ich besser geeignet. Nicht zu vergessen ist die leichte Neigung zu Jazz und Blues, die v.a. die TNG-Crew hat. Wenn jetzt aber John Coltrane oder Richard Galliano drauflosimprovisieren, kann ich pers├Ânlich entweder dem Film oder der Musik folgen, beides zusammen krieg ich nicht hin.

Bir'kher

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Seven
Beitrag 24. Oct 2000, 07:54
Beitrag #18


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 656
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Mainz
Mitglieds-Nr.: 23



Ich denke auch, dass Goldsmith seinen Job gut macht. Matrix und MI-2 haben einen ganz anderen Charakter als Star Trek Filme.
Filmmusik á la Matrix und MI-2 würde nur zu sehr wenigen Szenen passen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 24. Oct 2000, 22:01
Beitrag #19


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Also ein Versuch w├Ąrs wert! Ich fand die Trek-Musik bis jetzt zwar ganz ok, doch solange nicht die Tr├Âten von den ersten 100 Pl├Ątzen der Hitparade den Soundtrack beisteuern, sondern gute Musik (das ist jetzt eine andere Frage...) ausgew├Ąhlt wird, w├Ąre das Ergebnis sicher interessant.

Z.B. Gotic-Ch├Âre bei Klingonenszenen, etc, Black Sabbath mit Ozzy aus den fr├╝hen 70ern, Pink Floyd, etc, etc. (schw├Ąrm)

------------------
Die Angst ist der kleine Tod, der die Vernichtung bringt. Dort, wo die Furcht gegangen ist, wird nichts zur├╝ckbleiben. Ausser mir.
Litanei der Bene Gesserit

Go to the top of the page
 
+Quote Post
marv
Beitrag 24. Oct 2000, 22:04
Beitrag #20


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.719
Beigetreten: 22. July 03
Mitglieds-Nr.: 884



Wenn im n├Ąchsten Film die Klingonen mitspielen w├Ąre so'ne Musik wie bei Klingon Honor Guard nicht schlecht. Das spiel war scheisse, aber die Musik geil! Hmm, scheisse... Oder war das jetzt Klingon Academy?! Egal, bei einem von den beiden war so ne Art Opernmusik im Men├╝, die war saugeil.

------------------
The Trekkie Side of Life
ICQ 49745825

Go to the top of the page
 
+Quote Post
McKenzie
Beitrag 5. Nov 2000, 14:40
Beitrag #21





Gast






Ich muss dem Autor dieses Beitrags teilweise recht geben,ein neuer Musikproduzent w├Ąre vielleicht nicht n├Âtig (ich bin Mit Jerry G. ganz zufrieden) doch einige ST Charaktere sollten ihren Musikgeschmack ├Ąnderen, ich fand es z.B.als Picard dieses schreckliche Lied in "First Contact" geh├Ârt hat. Magic Carpet Ride war mal eine coole Abwechslung.
Der einzige der seinen Musikgeschmack nicht umstellen muss w├Ąre Tom Paris (vielleicht auch noch Will Riker).
cool.gif cool.gif cool.gif
Das ist nunmal meine Meinung
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 24. Apr 2003, 20:48
Beitrag #22


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.047
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



Ho, Leute
jetzt hab ich den Thread mal hochgepostet und vom Zukunft-von-TREK-Forum hierher verschoben, weil mich etwas seit ├╝ber sieben Jahren juckt, das ja inzwischen kaum was mit Zukunft zu tun hat und IMO gut hier reinpasst.

@ felix:
Ich hoffe, Du siehst dies nicht als agressive Handlung meinerseits gegen Dein Hochheitsgebiet an... wink.gif

QUOTE
Original erstellt von McKenzie:
...doch einige ST Charaktere sollten ihren Musikgeschmack ├Ąnderen, ich fand es z.B.als Picard dieses schreckliche Lied in "First Contact" geh├Ârt hat...

Dieses schreckliche Lied? confused4.gif mad.gif confused4.gif
...damit meinte McKenzie damals wohl das IMO geniale St├╝ck von Berlioz, welches Picard in seinem Bereitschaftsraum h├Ârte, als Riker mit dem Patrouillen-Bericht hereinkam...

Kann mir jemand sagen, wie das St├╝ck hei├čt?
Ich habe in diverse Berlioz-Anthologien reingelauscht aber das Teil nicht gefunden...
seinerzeit h├Ątte ich schw├Âren k├Ânnen, dass es der GANG ZUM RICHTPLATZ ist aber die Annahme hat sich nicht best├Ątigt. DER GANG ZUM RICHTPLATZ ist ein reines Instrumentalst├╝ck.
Das muss eine Oper sein... aber welche?

------------------
The greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist.

[Dieser Beitrag wurde von Mordred am 24.04.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 24. Apr 2003, 22:29
Beitrag #23


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



^Wenns felix nicht gef├Ąllt, dann verschiebt er es eben wieder zur├╝ck mrgreen.gif - Aber es passt schon ganz gut hierher.

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

Go to the top of the page
 
+Quote Post
felix
Beitrag 25. Apr 2003, 03:41
Beitrag #24


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.245
Beigetreten: 8. July 01
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 1



QUOTE
Original erstellt von Mordred:
@ felix:
Ich hoffe, Du siehst dies nicht als agressive Handlung meinerseits gegen Dein Hochheitsgebiet an... wink.gif

LOL... nah... ist doch nett. Da st├Ârt mich schon eher, dass Ges hier einfach Threads schlie├čt. wink.gif tongue2.gif

Ich ├╝berlge grade krampfhaft, wie ich diesem Post noch Sinn einhauchen kann, aber abgesehn davon, dass ich in der Abi-Vorbereitung um die Zeit eigentlich nicht mehr wach sein sollte, f├Ąllt mir nix ein... wink.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 25. Apr 2003, 23:06
Beitrag #25


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ich er├Âffne Threads, und seit dem ich die Macht dazu hab, schlie├če ich sie auch wieder wink.gif tongue2.gif - das kann ich auch mrgreen.gif
Naja, jetzt werde ich hier aber off-topic *rofl

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

[Dieser Beitrag wurde von Adm. Ges am 26.04.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
frankman1701
Beitrag 28. Apr 2003, 19:00
Beitrag #26


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 72
Beigetreten: 15. October 03
Mitglieds-Nr.: 93



Ich bin jedenfalls der meinung, dass jerry goldsmith seine sache bisher gut gemacht hat,
obwohl man etwas innovatives bei seinen soundtracks mittlerweile auch vermisst. Ich finde Star Trek VIII hatte den besten soundtrack, doch auch der d├╝stere st6 und der finale kampf der enterprise in Nemesis waren einfach "g├Âttlich" untermalt.
Was mich allerdings st├Ârt, ist der neue lahme titelsong bei "enterprise". kennt jemand das alternative intro?(einfach bei kazaa runterladen)- da kommt wahres star trek feeling auf oder besser gesagt- wie auch der pilotfilm im deutschen hie├č: ein aufbruch ins unbekannte
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 28. Apr 2003, 19:13
Beitrag #27


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Das "alternative" Intro bei KaZaA ist erstens eine "F├Ąlschung", d.h. niemand hatte jemals vor, das Intro so klingen zu lassen, und zweitens handelt es sich dabei um das Titelthema aus Star Trek: Generations, und dieses erneut zu verwenden, w├Ąre noch einfallsloser als das jetzige ENT-Thema, zu dem man stehen kann wie man will.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 28. Apr 2003, 22:59
Beitrag #28


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE
Original erstellt von Matt:
Das "alternative" Intro bei KaZaA ist erstens eine "F├Ąlschung", d.h. niemand hatte jemals vor, das Intro so klingen zu lassen.

Ich habe das Intro mal vor ein paar Monaten gesehen. Es war nie ein Geheimnis darum gemacht worden, dass es einfach eine Idee eines Fans war. Aber man muss ihm lassen, dass er seine Sache wirklich gut gemacht hat.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
frankman1701
Beitrag 30. Apr 2003, 12:47
Beitrag #29


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 72
Beigetreten: 15. October 03
Mitglieds-Nr.: 93



Stimmt, da hast du allerdings recht! Das ist mir bis jetzt gar nicht aufgefallen. Die Melodie ist zwar nicht der Theme, aber der Abspann des Kinofilms. Ich habe gerade noch mal den Film gesehen, also hatte es ja was gutes, dass du mich aufgekl├Ąrt hast. Der Film ist auf jeden Fall nicht so schlecht(im Gegensatz zum Soundtrack bis auf zwei Lieder) wie er immer dargestellt wird.
Dennoch denke ich , dass ein Instrumentalst├╝ck besser auf die ansonsten gelungene Titelsequenz von ENT gepasst h├Ątte.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 30. Apr 2003, 12:52
Beitrag #30


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Die Melodie ist wirklich gelungen. Mir war klar, dass die Melodie von Generations ist. Eigentlich sind beide Versionen OK.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 6. May 2003, 11:00
Beitrag #31





Gast






Lasst Jerry G ruhig so weitermachen, ich bin mit dem Trek-OST zufrieden. Popmusik f├Ąnde ich auch unpassend. Bei First Contact war sie aber sehr passend.

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 24. Apr 2003, 20:48
Beitrag #32


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.047
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



Ho, Leudes
jetzt hab ich den Thread mal hochgepostet, weil mich etwas seit ├╝ber sieben Jahren juckt...

QUOTE
Original erstellt von McKenzie:
...doch einige ST Charaktere sollten ihren Musikgeschmack ├Ąnderen, ich fand es z.B.als Picard dieses schreckliche Lied in "First Contact" geh├Ârt hat...

Dieses schreckliche Lied? mad.gif
...damit meinte McKenzie damals wohl das IMO geniale St├╝ck von Berlioz, welches Picard in seinem Bereitschaftsraum h├Ârte, als Riker mit dem Patrouillen-Bericht hereinkam...

Kann mir jemand sagen, wie das St├╝ck hei├čt?
Ich habe in diverse Berlioz-Anthologien reingelauscht aber das Teil nicht gefunden...
seinerzeit h├Ątte ich schw├Âren k├Ânnen, dass es der GANG ZUM RICHTPLATZ ist aber die Annahme hat sich nicht best├Ątigt. DER GANG ZUM RICHTPLATZ ist ein reines Instrumentalst├╝ck.
Das muss eine Oper sein... aber welche?

------------------
The greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 29. Apr 2003, 13:54
Beitrag #33





Gast






^ klar, kein Problem. Auf der Seite www.IMDB.com fand ich folgenden Eintrag:

"Vallon Sonore"
from "Les Troyens"
Written by Hector Berlioz
Performed by Ryland Davies and The Orchestra and Chorus of the Royal
Opera House, Covent Garden
Conducted by Sir Colin Davis
Courtesy of Philips Classics
by arrangement with PolyGram Film & TV Licensing

Hoffe dir geholfen zu haben smile.gif


------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 29. Apr 2003, 21:52
Beitrag #34


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.047
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



Vielen herzlichen Dank... smile.gif

------------------
The greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist.

-- Tong'Vey shalt burne --

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Feb 2006, 22:35
Beitrag #35


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



*bump*
Hab hier gerade ein par Threads zusammengew├╝rfelt. Dabei ist das Datum aber offensichtlich etwas durcheinander gekommen... Im Gro├čen und Ganzen sollte es aber trotzdem nachvollziehbar sein wink.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
SSJKamui
Beitrag 15. Feb 2006, 20:16
Beitrag #36


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 67
Beigetreten: 16. March 05
Mitglieds-Nr.: 347



Lieblingssaoundtracks: Star Trek I, IV,V, VI , VII,VIII

Der Beitrag wurde von SSJKamui bearbeitet: 15. Feb 2006, 20:19
Go to the top of the page
 
+Quote Post
stupidus
Beitrag 29. Jul 2006, 17:34
Beitrag #37


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 209
Beigetreten: 27. July 06
Mitglieds-Nr.: 493



bei mir sins ST6, 8 und 9
und nat├╝rlich 1


--------------------
"Mom smokes in the car. Jesus is okay with it, but we can't tell dad." | Sheldon Cooper @ Valium
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Raven
Beitrag 2. Aug 2006, 23:37
Beitrag #38


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



Ich hab bis jetzt den soundtrack jedes Trek Filmes, ein paar sogar noch auf Scheiplatte, halt sp├Ąter auf Ebay ersteigert, meine Favoriten sind auf jedenfall Star Trek II / VI/ VIII/ und auf jedenfall X Nemesis war auch ein sehr guter Soundtrack, der von teil 1 ist auch sehr gut, geh├Ârt auch aufjedenfall zu meinen favoriten, die anderen sind nicht schlecht, wie z.B der von V oder VII aber die anderen sind durch und durch gut wie ich finde wink3.gif

Hab ich wh├Ąrend der Schulzeit immer zum lernen geh├Ârt, sehr entspannend und gehirn anregend irgendwie, konnte mich dabei immer gut konzentrieren, und auch sonst wenn man mal ausspannen will sind einige st├╝cke ziemlich gut gemacht


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 3. Aug 2006, 08:58
Beitrag #39


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



QUOTE (Raven @ 3. Aug 2006, 00:37)
Ich hab bis jetzt den soundtrack jedes Trek Filmes, ein paar sogar noch auf Scheiplatte...

Soweit ich wei├č, hei├čt es Schallplatte.

Scheiplatten sind mir nicht bekannt. smile.gif

Guckst du hier:
Die Schallplatte.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 3. Aug 2006, 09:21
Beitrag #40


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



^Don't feed the troll.


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Raven
Beitrag 3. Aug 2006, 09:34
Beitrag #41


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



Ja ist ja gut, Schallplatte dann halt, die sind mittlerweile so alt da wei├č ich garnicht mehr wo mans schreibt mrgreen.gif


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22. November 2019 - 19:34