IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
SG-1 -9.11 - Der apokalyptische Reiter (2), The Fourth Horseman (2)
P├╝nkte!
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 8
Gäste können nicht abstimmen 
Der RvD
Beitrag 7. Jan 2006, 20:18
Beitrag #1


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



So, endlich geht's auch mit SG-1 weiter. "The Fourth Horseman, Part 2" hie├č die Aufl├Âsung des Midseason-Cliffhangers. Mitchell, Daniel und SG-22 (glaub' ich) befinden sich weiterhin bei dem Jaffa-Stamm der Sodan, die sich mittlerweile ebenfalls von den Ori abgewendet haben, und versuchen, letztgenanntes auch bei einem Prior hinzubekommen (mit eher bescheidenem Erfolg - immerhin funktioniert die Anti-Prior-Waffe einigerma├čen (wink.gif) zuverl├Ąssig). Auf der Basis mu├č General Landry zusehen, wie der Virus langsam die komplette Erde ├╝berzieht, und der Antiker Orlin verliert immer mehr das Ged├Ąchtnis. Schlie├člich organisiert Teal'c zuammen mit Bra'tac den Widerstand gegen den neuen Prior Gerak (und hat zu guter Letzt Erfolg, wo der Rest von SG-1 vorher versagte).


IMO 'ne klasse Aufl├Âsung des Cliffhangers und mit die beste SG-1-Folge der laufenden Staffel. Schwach fand ich einzig den Schauspieler des jungen Orlin, und Louis Gossett begeistert mich auch nicht so sehr. Aber was soll's - der Rest war gut eingespielte Klasse. Nebenbei auch sch├Ân, Hammond mal wieder zu sehen (diesmal sogar f├╝r sage und schreibe zwei (!) Szenen. wink.gif

Anyway - so kann's von mir aus weitergehen. Eine 13 von mir.

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 7. Jan 2006, 20:20


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Yaso
Beitrag 8. Jan 2006, 03:38
Beitrag #2


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 726
Beigetreten: 31. May 04
Mitglieds-Nr.: 300



Der beste Teil war die Szenen bei den Sodan.

Mitchell und Jackson ... ihre Dialoge waren einfach klasse.

Die Orii werden euch bestrafen!

"I'm not feeling anything"
"Well, little thirsty there ..."
"Doesn't count"
"No it doesn't"

... oder so ├Ąhnlich wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 9. Jan 2006, 20:55
Beitrag #3


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



Die bisher beste Folge der Staffel, endlich mal ist der zweite Teil eines Cliffhangers keine Entt├Ąuschung.
QUOTE
und Louis Gossett begeistert mich auch nicht so sehr.

Ich fand seine Leistung in einigen Szenen recht gut.
14 Punkte.


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 9. Jan 2006, 21:02
Beitrag #4


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



^Ich wei├č nicht, Gossett hatte eine bizarre Art zu reden, was mich immer etwas irritierte. Mein Lieblings-Stargate-Gaststar ist er jedenfalls nicht...die richtig guten Szenen wurden IMO eher von Christopher Judge getragen. (Mal wieder 'ne richtig gute Folge f├╝r Teal'c, das hier.)


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 20. Dec 2006, 22:33
Beitrag #5


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.439
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Das war ein wirklich guter Zweiteiler. Die Geschichte mit dem Prior bei den Sodanern war wirklich lustig. Die Entwicklung mit Gerak hat mir auch gefallen - wobei ich schon vermutet hatte, dass der Eine oder Andere Prior f├╝r die "Rettung" der Erde sorgen wird. Trotzdem eine sehr gute L├Âsung. Die Verschleierung woher die Pandemie kam klappte gut. Nur dass am Ende keiner das "Licht" gesehen haben soll w├Ąre unglaubw├╝rdig, aber das wurde - im Gegensatz zum Haus in eienr der letzten Folgen - nicht weiter nachgefragt.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 11. May 2007, 09:42
Beitrag #6


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Bis zu diesem Zeitpunkt die beste (Doppel)Folge der Staffel. Will sagen, besser als der Opener smile.gif

Ein Klein wenig besser als Teil 1, daher 12 Punkte.

PS.: Als Gegner finde ich die Ori eher blass. Die ├ägyptischen G├Âtter hatten mehr imo wink.gif


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18. November 2019 - 17:31