IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
3.26 - In den Händen der Borg / Best Of Both Worlds (1)
Folgenbewertung
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 2
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 10. Feb 2011, 22:21
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.439
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Teil 1 endet damit, dass Locutus die Enterprise "begrüßt" und Riker den Feuerbefehl erteilt. (Vielleicht hat ja RvD die Muße eine längere Inhaltsangabe zu schreiben wink.gif)

Kritik:
Eine aufgedrehte junge Lt.-Commader Shelby macht Riker das Leben schwer und Picard fühlt sich an seinen dynamischen ersten Offizier erinnert. Ganz ehrlich - ich scheine ne Erinnerungslücke zu haben, denn so extrem kam mir Riker nie vor. Nungut, die Kollision der beiden Charaktere war ja beabsichtigt. Hier ist sie nun also, DIE Borgfolge, die damals für Gänsehaut gesorgt hat. Heute hat sie die bei mir nicht mehr so wirklich ausgelöst, gut gefallen hat sie mir dennoch. Grandios war die "Assimilierungsszene" von Picard, als man die Träne sieht.

Für die Höchstwertung reicht es definitiv nicht, es kommt aber dicht ran. Zwischen 13 und 14 muss ich mich noch entscheiden. wink.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 15. Feb 2011, 20:18
Beitrag #2


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



So, bin auch endlich mal zum Ende der 3. Staffel gekommen. Längere Inhaltsangabe erkläre ich mangels Zeit und Motivation wink.gif einfach mal für überflüssig, wenn man eine Trekfolge kennt, dann ja wohl diese. mrgreen.gif

In short: Die Borg stehen vor der Tür, was das Loch im Boden, das gestern noch eine Föderationskolonie war, bestens illustriert. Die Föderation hat verständlicherweise mächtig Schiss und schickt neben einem Admiral auch die Borg-Expertin Commander Shelby auf die Enterprise. Dort würde letztgenannte auch gernegleich Rikers Job übernehmen, denn diesem wurde ein weiteres Mal die Position eines Captains (auf der USS Melbourne) angeboten, was er aber ein weiteres Mal zugunstens seines Jobs auf der Enterprise absagen möchte. Riker muss sich fragen, was seine Ziele im Leben / Beruf sein sollen.

Es kommt letztendlich zur Konfrontation mit den Borg, denen die Enterprise mangels effektiver Waffen nicht lange standhalten kann. (Damals wink.gif) überraschenderweise fordern sie die Herausgabe des Captains - und sind schon bald auf dem Weg zur Erde...



Eigener Senf: Ja, die Konfrontation zwischen Shelby und Riker kommt mir heute auch etwas gekünstelt vor. Riker ist ja auch erst drei Jahre auf der Enterprise (war er anfangs wirklich nur Lt. Commander, wie Picard sagte?) und hat sich IMO abgesehen von dem Bart nicht so auffällig verändert, wie er und Picard hier meinten. Aber angesprochen musste das alles wohl mal werden, denn Rikers stetige Ablehung von Kapitänsposten auf anderen Schiffen macht vor allem aufgrund der Tatsache, dass Picard ja kein Tattergreis ist, der demnächst in Rente gehen und ihm das Schiff überlassen könnte, karrieretechnisch nicht sooo viel Sinn.

Die Borgstory war mir heuer etwas zuviel Technobabble für meinen Geschmack, die wirklich guten (v.a. Picard-)Szenen zu diesem Thema kommen ja erst in späteren Folgen bzw. Kinofilmen. Im Vergleich zu vielen 08/15-Borgfolgen aus den späteren Serien kommt hier aber immer noch die gebührende Bedrohung einwandfrei rüber, auch wenn ich 2011 "Yesterday's Enterprise" für die klar stimmungsvollere Klassikerfolge halte.

14.



THE (3rd) SEASON SO FAR

Evolution - 10
The Ensigns Of Command - 11
The Survivors - 7
Who Watches the Watchers? - 14
The Bonding - 6
Booby Trap - 10
The Enemy - 14
The Price - 8
The Vengeance Factor - 7
The Defector - 15
The Hunted - 9
The High Ground - 12
Déjà Q - 10
A Matter Of Perspective - 9
Yesterday's Enterprise - 15
The Offspring - 13
Sins Of The Father - 15
Allegiance - 8
Captain's Holiday - 12
Tin Man - 8
Hollow Pursuits - 8
The Most Toys - 10
Sarek - 13
Ménage À Troi - 6
Transfigurations - 8
The Best Pf Both Worlds (1) - 14


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 15. Feb 2011, 22:33
Beitrag #3


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.439
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Achja, richtig - da war ja noch was offen: 14 Punkte auch von mir.

11 Punkte - Die Macht der Naniten
12 Punkte - Die Macht der Paragraphen
09 Punkte - Die Überlebenden von Rana IV
14 Punkte - Der Gott der Mintakaner
07 Punkte - Mutterliebe
13 Punkte - Die Energiefalle
14 Punkte - Auf schmalem Grat
09 Punkte - Der Barzanhandel
10 Punkte - Yuta, die Letzte ihres Clans
14 Punkte - Der Überläufer
08 Punkte - Die Verfemten
13 Punkte - Terror auf Rutia IV
11 Punkte - Noch einmal Q
10 Punkte - Riker unter Verdacht
15 Punkte - Die alte Enterprise
13 Punkte - Datas Nachkomme
14 Punkte - Die Sünden des Vaters
10 Punkte - Versuchskaninchen
11 Punkte - Picard macht Urlaub
09 Punkte - Der Telepath
12 Punkte - Der Sammler
10 Punkte - Botschafter Sarek
09 Punkte - Die Damen Troi
10 Punkte - Wer ist John?
14 Punkte - In den Händen der Borg

10,3 Punkte im Durchschnitt


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17. November 2019 - 03:55