IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
2.16 - DIE ZUKUNFT / FUTURE TENSE, FOLGEN-BEWERTUNG
Yes, neue Woche, neue Folge, gebt eure Stimmen ab und zwar zahlreich! :)
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 29
Gäste können nicht abstimmen 
Oli
Beitrag 5. Dec 2003, 23:09
Beitrag #1


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Hab leider nur wenig Zeit, darum ganz kurz:

Future Tense, meiner Meinung nach die beste Folge der 2. Staffel. Darum sollte meine Punktzahl auch leicht zu erraten sein smile.gif


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 5. Dec 2003, 23:36
Beitrag #2


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Mir hat die Folge zwar auch gtu gefallen, aber die "Beste" ist sie fĂŒr mich nicht. Die Bedeutung der Folge steht nochnicht fest, aber auf jeden Fall muss sie nochmal aufgegriffen wrden, sonst wars viel Trara um nix.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
elly2000
Beitrag 5. Dec 2003, 23:41
Beitrag #3


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 326
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 46



Geile Folge sag ich mal!

Hab ihr ne 1+ gegeben! Sie war sehr spannend. Weiter so! Travis hatte auch mal mehr als 3 Worte zu sagen!

Klasse fand ich mal wieder die MÀnnergesprÀche von Trip und Reed. "Willst du wissen wen du mal heiratest?"

Der Höhepunkt der bisherigen Staffel.

Gruß

Elly


--------------------
Never be afraid to try something new. Remember, amateurs built the ark; professionals built the Titanic.

Frei nach Jean Grey:

Runter mit den ENT-Uniformen!
WIR WOLLEN BLAUE UNTERWÄSCHE SEHEN!!!

***Bekennende ENThusiastin***
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 5. Dec 2003, 23:43
Beitrag #4


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Ich schwanke noch, ob ich eine 3 oder eine 4 geben soll. Ich schau mir die Folge nachher nochmal an und hoffe, dass das zur Entscheidungsfindung beitrĂ€gt. Mein erster Eindruck: viel heiße Luft, die Story wird nicht erkennbar vorangetrieben, man ist zum schluss so schlau wie zum Beginn und Tripper & Co benehmen sich mal wieder in ihrer UnprofessionalitĂ€t wie die Deppen vom Dienst. Titpols Verhalten ist nach wie vor nervig unlogisch und das suversive "Einschleichen" in Daniels Kabine geradezu kindisch.


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MaxPayne
Beitrag 5. Dec 2003, 23:50
Beitrag #5


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 85
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: New York City
Mitglieds-Nr.: 42



Das war eine klasse Folge mit tollen SFX. Hab schon lange nicht mehr so viel Spannung in ENT erlebt.
Scott Bakula ist ein ausgezeichneter Schauspieler und das hat man in dieser Folge ganz besonders gemerkt.
Die KamerafĂŒhrung auf der BrĂŒcke war sehr gut.


Note: 2+


--------------------
"Everything ripped apart in a New York Minute."
"When you 're looking down the barrel of a gun, time slows down. Your whole life flashes by, heartbreak and scars."
"Max, dearest of all my friends...Have no fear, Vlad is here." Vladimir Lem
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 6. Dec 2003, 01:13
Beitrag #6


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Wie Mutter Simpson mal höchst treffend anfĂŒhrte: "jetzt mit 20% mehr Bummsfallera!" mrgreen.gif

Definitiv eine Klasse oder zwei ĂŒber dem schnarchtassigen Gesamtniveau dieser Langweilerstaffel anzusiedeln (da nicht wie sonst ĂŒblich im Schneckentempo inszeniert), aber, wie es fĂŒr Enterprise-Zeitreisefolgen ĂŒblich ist, alles ohne erkennbaren Sinn und, wie Nepharite völlig korrekt feststellte, ohne auch nur das geringste Vorantreiben des Möchtegern-"Arcs".

Da hilft auch das exzessive TOS-Namedropping kein bißchen weiter.

4+. Kann man sich durchaus einmal ansehen.

EDIT: Die Folge heißt in Deutsch "Die Zukunft"???? Haben B&B das höchstpersönlich ĂŒbersetzt? Der Einfallslosigkeit nach durchaus möglich...wink.gif

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 6. Dec 2003, 01:47


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 6. Dec 2003, 06:34
Beitrag #7


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Auch von mir eine 4+ ... besser is nicht, sry mrgreen.gif


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 6. Dec 2003, 08:01
Beitrag #8


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



TEXT

Der Beitrag wurde von logan3333 bearbeitet: 3. Jan 2004, 13:01


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Energiequant
Beitrag 6. Dec 2003, 14:11
Beitrag #9


Chief
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9
Beigetreten: 24. November 03
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 143



Kann logan nur zustimmen. wink.gif

Wider Erwarten konnte ich mir heute nacht die mir bisher persönlich am besten gefallende Folge der bisher in D gesendeten 2. Staffel sehen. Das mag zum einen daran liegen, daß ich generell Folgen mit Zeitreisen mag (ja, selbst diese eine Folge mit Kes bei VOY hatte da mal was...), andererseits greift diese Folge den Temporalen Kalten Krieg wieder erneut auf und das nicht zu schwach:

Wir sehen z.B. wieder einmal Technik, die weit ĂŒber alles bisherige hinausgeht: Die RaumkrĂŒmmung, im Innern des Schiffes. Wie dann versucht wird, die "Blackbox" auszulesen ist auch schön anzusehen: Man irrt sich und hat eine Boje an Bord; wahrscheinlich eine temporal sendende Boje. (am Ende verschwinden alle Objekte wieder) Wir erleben die EinfĂŒhrung der Tholianer und ich triumphierte mit Phlox, als dieser die DNA des Leichnams aufgliederte.

Die Folge hat zudem eine große Portion Spannung spendiert bekommen, wirkt dabei aber nicht im geringsten lĂ€cherlich. Der Zeitdruck wird gut dargestellt, die vom Schiff hervorgerufenen temporalen Anomalien kommen dem nochmals zu gute. ("Wie oft haben wir das schon gemacht?" & "Draußen lĂ€uft die Zeit weiter." (jetzt natĂŒrlich nicht 1:1 wiedergegeben smile.gif ))

Mangels der Kenntnis der noch kommenden Folgen dieser Staffeln, gebe ich der Folge dafĂŒr vorab eine 1+; bisher ist sie mein absoluter Favorit, zeichnet sie doch gleich zu Beginn ein dĂŒsteres Bild von Temp. KK & der Gegenwart im unbekannten Raum und kann dieses ohne komisch zu wirken bis zum Schluß halten. Hut ab! wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 6. Dec 2003, 14:40
Beitrag #10


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Eine 3+ von mir. Ist zwar schon eine Weile her, aber ich habe die Folge als ziemlich spannend, wenn auch nicht sehr aufschlussreich in Erinnerung. Und die Tholianer fand ich toll, obwohl man (zurecht) nix von ihnen zu sehen bekam ausser ihre Schiffchen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Quarks
Beitrag 6. Dec 2003, 14:54
Beitrag #11


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 127
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: 568 Meter ĂŒber Meerespiegel.
Mitglieds-Nr.: 33



Ich fand die Folge cremig! WĂŒrde sagen sie ist die beste ENT-Folge bisher. Die HintergrĂŒnde ĂŒber das Zeitschiff, den Grund das hierseins und der BeschĂ€digungen blieben zwar im unklaren, dafĂŒr war die Folge sehr spannend - endlich mal wieder. Ich finde es auch nicht allzu schlimm, das viele Fragen offen geblieben sind, ich mag das bei Zeitreise-Folgen ganz gerne, dann ist noch genug Platz fĂŒr eigene Interpretationen. Ich hoffe allerdings auch, dass in spĂ€teren Folgen nochmals auf „Futur Tense“ zurĂŒckgegriffen wird und einige ErklĂ€rungen geliefert werden. In dieser Hoffnung gebe ich hiermit zum erstenmal eine 1 mit ‚nem Minus hinten dran. smile.gif War einfach gute Unterhaltung, und deswegen gibt es ja Fernsehen. smile.gif


--------------------
Signaturen sind ebenso ĂŒberflĂŒssig wie ein 6'er Zeh.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 6. Dec 2003, 15:20
Beitrag #12


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.722
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



Soll ich euch was sagen? Die Folge hat mir gefallen, ich glaube ich gebe ihr eine 2-

Spannung, ordentliche FX und tatsĂ€chlich auch einigermaßen Sinnvolle Dialoge...
Nervig fand ich allerdings nur die Szene in Daniels Quartier, und daß die Spielköppe Trip und Reed mal wieder in das Ding reinkriechen und gleich das entscheidende Artefakt finden...

Die Deutsche Version erhÀlt allerdings eine Abwertung, weil wir nichts mit Tuulians zuu tuun huuben wuullen...


--------------------
Knowledge is having the right answer. Intelligence is asking the right questions.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 6. Dec 2003, 15:29
Beitrag #13


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



QUOTE (Kobi @ 6. Dec 2003, 15:20)
.... und daß die Spielköppe Trip und Reed mal wieder in das Ding reinkriechen und gleich das entscheidende Artefakt finden...

Die Deutsche Version erhÀlt allerdings eine Abwertung, weil wir nichts mit Tuulians zuu tuun huuben wuullen...

Stimmt, Trip verhĂ€lt sich in dieser Situation Ă€usserst unprofessionell, ziemlich haarstrĂ€ubend... Und Malcom muss sich natĂŒrlich dem Alphatier Tucker beugen... rolleyes.gif Egal, nur die Dummheit von Crewmitgliedern sorgt manchmal fĂŒr gute Folgen!

Ganz witzig fand ich die Szene mit dem Future Guy, der sich plötzlich als Archer entpuppt!

Tuulians? Zum GlĂŒck muss ich mir die deutschen Synchros nur selten anschauen, uff...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BrĂŒhn
Beitrag 6. Dec 2003, 15:50
Beitrag #14


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 950
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Mainz
Mitglieds-Nr.: 36



Eine nette Episode ĂŒber sonstigem Staffelniveau.
Sie hatte einige nette Momente und war teilweise recht unterhaltsam.
DafĂŒr gibts von mir ne 2+.

MfG
BrĂŒhn


--------------------
Ein Mann von starkem Geist und richtiger SelbsteinschÀtzung
rĂ€cht sich nicht fĂŒr Beleidigungen,
denn die bedeuten ihm nichts.

Lucius Annaeus Seneca
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 6. Dec 2003, 16:59
Beitrag #15


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



QUOTE (Der RvD @ 6. Dec 2003, 01:13)
EDIT: Die Folge heißt in Deutsch "Die Zukunft"???? Haben B&B das höchstpersönlich ĂŒbersetzt? Der Einfallslosigkeit nach durchaus möglich...wink.gif

Wie hĂ€tten sie es denn sonst ĂŒbersetzen sollen? "Futur Eins"? laugh.gif
Die Synchro-Devise, die gerade "in" ist, heißt ja "so wörtlich wie möglich".

Der Beitrag wurde von Matt bearbeitet: 6. Dec 2003, 17:00


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 6. Dec 2003, 17:07
Beitrag #16


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



QUOTE (Matt @ 6. Dec 2003, 16:59)
Wie hĂ€tten sie es denn sonst ĂŒbersetzen sollen? "Futur Eins"?

LĂžL!!! laugh.gif laugh.gif laugh.gif
hehe

.........


Zur Folge:
So in etwa stelle ich mir eine vernĂŒnftige Folge vor tongue2.gif
Es passiert hier andauernd etwas.. erst wird das Schiff gefunden.. dann kommen die Suliban.. die Suliban hauen wieder ab... dann kommen die Tholians ..... usw

Langeweile kommt hier nicht auf, im Gegenteil, die Folge ist spannend. Schade das man die Tholians nicht sehen konnte.
Ich weiß zwar man sie nicht sehen darf, aber aus reiner Neugier hĂ€tte es mich doch interessiert tongue2.gif

FĂŒr mich die bislang beste ENT Folge. Ich gebe ihr 14 Punkte, die 15 wĂŒrde ich ihr geben wenn man im Nachhinein noch etwas mehr erfahren wĂŒrde. Also z.B. wer war es wirklich,. also der Pilot, was haben die Tholians fĂŒrn Auftrag usw


--------------------
love us or hate us, that doesnÂŽt matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 6. Dec 2003, 17:35
Beitrag #17


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Diese Folge könnte es im nachhinein noch von einer 4+ auf eine glatte 2 schaffen, wenn noch irgendwann mal (plausibel!) gezeigt wird, was da auf der anderen Zeitebene eigentlich abging. Vielleicht so'n bißchen in der Ecke "Babylon Squared"/"War Without End" bei B5...

Traue ich B&B aber ehrlich gesagt nicht zu.

Episodentitel: Herrje, fĂŒr "Time Squared", "Past Tense" oder "Future Imperfect" hat man seinerzeit auch 'nen Titel gefunden. Das hier riecht schon nach Arbeitsverweigerung. "Die Zukunft". Also wirklich...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
elly2000
Beitrag 6. Dec 2003, 20:07
Beitrag #18


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 326
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 46



Gibt doch noch was was ich an der deutschen Synchro zu mÀkeln habe!

Sind die Suliban jetzt Schwul?? Der Stimme nach ja!! Ist auf jeden Fall meine Meinung! Fehlen nur noch sĂŒĂŸe Rosa Trikots, dann tanzen sie demnĂ€chst Archer und co. um den Verstand!

Gruß

Elly


--------------------
Never be afraid to try something new. Remember, amateurs built the ark; professionals built the Titanic.

Frei nach Jean Grey:

Runter mit den ENT-Uniformen!
WIR WOLLEN BLAUE UNTERWÄSCHE SEHEN!!!

***Bekennende ENThusiastin***
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 6. Dec 2003, 23:55
Beitrag #19


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



@RvD: Yep, ich wĂŒrde die Folge auch um einen Punkt aufwerten, wenn ein bisschen mehr Handfestes geboten worden wĂ€re. Nun, die Folge war spannend inszeniert, aber etwas blutleer: PrĂ€sentation hui, Inhalt mehr oder weniger pfui. Daran krankt ENT abgesehen von HĂ€mmern wie "Similitude" auch nach der merklichen Steigerung in der 3.Staffel immer noch ein bisschen.

Aber unterhaltsam war die Folge, keine Frage.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 7. Dec 2003, 19:42
Beitrag #20


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Irgendwie habe ich Angst vor den Reaktionen, wenn ich jetzt schreibe, dass der Spannungshöhepunkt gleich doppelt verhauen wird. Sowohl die Folge des Suliban-Tholian-Aufeinandertreffens, als auch das Ende des Schiffs aus der Zukunft waren vorhersehbar.
DarĂŒber hinaus ist T'Pols Verhalten (vielleicht die eine Sache, die der Folge etwas Substanz in Charakter-Hinsicht hĂ€tte geben können) fĂŒr mich ĂŒbertrieben stur. Das stĂ€ndige kindlich-trotzige 'Zeitreisen sind nicht möglich - Ich will interessante SĂ€tze sagen dĂŒrfen' hat mich wirklich genervt. Wenn man bedenkt das man auch eine Reaktion ihrerseits auf die genetische Vermischung in der Zukunft hĂ€tte schreiben können, kann man das nur als vertane Chance bezeichnen.
Warum trotzdem acht Punkte fĂŒr Future Tense?
Das erste Drittel ist komplett gelungen, die Idee mit dem Schiff, dass innen grĂ¶ĂŸer ist als außen ist cool (und wird leider nicht weiter beachtet - welch Überraschung). Der Rest der Folge hat ein ziemlich gutes Tempo, was bis zum climax das (mehr oder weniger) Nichtvorhandensein von Inhalt sehr effektiv vergessen lĂ€sst.


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BrĂŒhn
Beitrag 7. Dec 2003, 23:02
Beitrag #21


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 950
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Mainz
Mitglieds-Nr.: 36



Enterpriseepisoden sind eigentlich immer recht simpel aufgebaut. Es kommt immer* ein Phaserkampf vor, der meistens zum Ende der Episode stattfindet .Ob im Raum oder auf festem Grund. Scheint wohl so, dass irgendjemand (meiner Meinung nach ein paar Ami-Nerds) nicht ohne die wöchentlich Dosis Strahlung auskommt. Vielleicht sind es ja B&B selbst.
Ich habe mich durchaus auch schon ĂŒber das verschenkte Potential aufgeregt und bin zu dem Schluss gekommen, dass wenn man viele ĂŒberflĂŒssige CGI-Szenen weglassen wĂŒrde, man wohl sehr viel bessere Episoden abliefern könnte. Aber aus dem Oben beschriebenen Grund ist das wohl nicht möglich.
Und wird wohl auch in zukĂŒnftigen Folgen nicht möglich sein.

MfG
BrĂŒhn


*(Außer bei Stigma; /Edit:Hey hey hey, bei Dear Doctor auch nicht! Das sind ja ganze 2 Folgen in 2,5 Staffeln!)

Der Beitrag wurde von BrĂŒhn bearbeitet: 7. Dec 2003, 23:08


--------------------
Ein Mann von starkem Geist und richtiger SelbsteinschÀtzung
rĂ€cht sich nicht fĂŒr Beleidigungen,
denn die bedeuten ihm nichts.

Lucius Annaeus Seneca
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 8. Dec 2003, 09:10
Beitrag #22


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Von mir gibt es eine glatte 1. Eine sehr gute Folge (was die 1 ja auch aussagt). wink3.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 8. Dec 2003, 13:31
Beitrag #23


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: MĂŒhlhausen/ThĂŒr.
Mitglieds-Nr.: 32



gute Folge, aber nicht so gut wie die der letzten woche... 2+

Hab ich schon erwÀhnt, dass ich unseren neuen Videorecorder liebe!!


--------------------
"Meine Töchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen trÀgt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 8. Dec 2003, 17:26
Beitrag #24


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (JEAN-LUC @ 8. Dec 2003, 13:31)
gute Folge, aber nicht so gut wie die der letzten woche... 2+

Hab ich schon erwÀhnt, dass ich unseren neuen Videorecorder liebe!!

Pass auf, dass Du nicht stecken bleibst ... mrgreen.gif


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 8. Dec 2003, 18:00
Beitrag #25


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^ROTLMAO! laugh.gif laugh.gif

nepharite, du bist ein Ferkel! Pfui! laugh.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 9. Dec 2003, 09:03
Beitrag #26


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



ROTFL laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Wo gibt es dieses neue Modell zu kaufen und was sind die Bonusfunktionen im Detail? tongue2.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 9. Dec 2003, 10:53
Beitrag #27


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: MĂŒhlhausen/ThĂŒr.
Mitglieds-Nr.: 32



QUOTE (Rusch @ 9. Dec 2003, 09:03)
ROTFL  laugh.gif  laugh.gif  laugh.gif

Wo gibt es dieses neue Modell zu kaufen und was sind die Bonusfunktionen im Detail?  tongue2.gif

Gekauft haben den meine Eltern glaub ich bei Herfag (auch unter dem Namen Expert bekannt).
Zum einen machen sie es einem viel schneller als die alten Modelle (das Vorspulen) und zum anderen arbeiten sie mit höherer QualitÀt (bei der Aufnahme). mrgreen.gif
Ich hoffe ich habe euch LĂ€stermeuler zufrieden gestellt. wink3.gif

Der Beitrag wurde von JEAN-LUC bearbeitet: 9. Dec 2003, 10:53


--------------------
"Meine Töchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen trÀgt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Damon Ridenow
Beitrag 9. Dec 2003, 21:34
Beitrag #28


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 716
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: MĂŒnchen
Mitglieds-Nr.: 41



Oje, mal wieder der TCW. Dann wird kurz mal eine Runde in Daniels' Kabine gestöbert und schon hat man jede Menge Antworten. Ach ja, und das fremde Schiff ist innen viel grĂ¶ĂŸer als außen. Das wird zwar ein wenig erstaunt zur Kenntnis genommen, aber so richtig erklĂ€rt oder hinterfragt wirds nicht. Eine Bedeutung fĂŒr die eigentliche Geschichte hats auch nicht. Aber es verwirrt mich. Und ich verstehs nicht. Bekanntlich mag ich das nicht und dafĂŒr gibts satte AbzĂŒge. Und was mir noch einfĂ€llt: die Suliban beamen ihre Leute auf die Enterprise und zurĂŒck. Warum beamen sie dann nicht das fremde Schiff weg?

Zum GlĂŒck hatte diese Folge auch ein paar gute Szenen. Tucker und Reed unterhalten sich darĂŒber, ob sie in die Zukunft oder die Vergangenheit reisen wĂŒrden, und bringen dabei sogar philosophische Aspekte ein. Pluspunkt. Phlox und T'Pol diskutieren ĂŒber Zeitreisen und Interspezies-Nachwuchs. Pluspunkt. T'Pol und Archer diskutieren darĂŒber, ob das Schiff nicht besser gesprengt werden sollte (was Archer dann letztlich entgegen seiner ersten Entscheidung doch tun will). Pluspunkt. T'Pol meint zu Archer, dass sie und er keinen Nachwuchs haben könnten, und verbessert sich dann dahingehend, dass sie Menschen und Vulkanier meinte. Archer sinniert, ob ein menschlich-vulkanischer Nachwuchs spitze Ohren hĂ€tte. Grinser. Pluspunkt. Wie war das doch in "Cease Fire"? Warum erwĂ€hnen sie dauernd unsere Ohren? Weil sie uns darum beneiden. mrgreen.gif

Richtig gut gefallen hat mir diese Idee mit den kleinen Zeitschleifen, den kleinen Deja Vus, die aber nur in der direkten NĂ€he des fremden Schiffes auftraten ("temporal radiation"). So konnten Archer und Reed so lange ĂŒben, bis sie das richtige Arbeitstempo erzielten *g*

Insgesamt seh ich "Future Tense" als Folge, die recht unterhaltsam war, vor allem aufgrund der gelungenen Dialoge. HÀtte man auf die Eingangs erwÀhnten Schwachstellen verzichtet, wÀrs wohl richtig gut geworden.

So gibts von mir 10 von 15 Punkten.

Mein Mittelwert der 2. Staffel ist 8,1 (Staffel 3: 10,0)
2x01 Shockwave (10), 2x02 Carbon Creek (9), 2x03 Minefield (cool.gif, 2x04 Dead Stop (11), 2x05 A Night in Sickbay (9), 2x06 Marauders (1), 2x07 The Seventh (cool.gif, 2x08 The Communicator (n. b.), 2x09 The Singularity (13), 2x10 Vanishing Point (7), 2x11 Precious Cargo (3), 2x12 The Catwalk (7), 2x13 Dawn (5), 2x14 Stigma (12), 2x15 Cease Fire (9), 2x16 Future Tense (10)

Der Beitrag wurde von Damon Ridenow bearbeitet: 9. Dec 2003, 21:36


--------------------
Fehler sind dazu da, um daraus zu lernen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
felix
Beitrag 9. Dec 2003, 22:19
Beitrag #29


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.245
Beigetreten: 8. July 01
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 1



QUOTE (Matt @ 6. Dec 2003, 17:59)
QUOTE (Der RvD @ 6. Dec 2003, 01:13)
EDIT: Die Folge heißt in Deutsch "Die Zukunft"???? Haben B&B das höchstpersönlich ĂŒbersetzt? Der Einfallslosigkeit nach durchaus möglich...wink.gif

Wie hĂ€tten sie es denn sonst ĂŒbersetzen sollen? "Futur Eins"? laugh.gif
Die Synchro-Devise, die gerade "in" ist, heißt ja "so wörtlich wie möglich".


Nuja, ich hab "Future Tense" (wie auch "Past Tense" in DS9) immer als Wortspiel verstanden... einmal natĂŒrlich als Begriff aus der Grammatik, aber dann auch mit "tense" als "angespannt", "spannungsgeladen" etc.

Ich sehne mich keineswegs nach den eigenwilligen AmoklĂ€ufen frĂŒherer ST-Titel-Übersetzungen zurĂŒck... aber "die Zukunft" klingt schon etwas arg langweilig.

EDIT: Ach ja, was die eigentliche Folge angeht: Ich sehe das Àhnlich wie neph: Viel LÀrm um nichts... was das ganze eigentlich sollte und wie es in den (sowieso konzeptlos-nebulösen) TCW-Arc passen soll, bleibt im Dunkeln. Da sitz ich nun, ich armer Tor, und bin so schlau als wie zuvor.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 11. Dec 2003, 16:59
Beitrag #30


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Hier wieder der Hinweis: Es darf nach wie vor fĂŒr diese Episode gevotet werden!
Ebenso darf man seine Stimme auch noch fĂŒr jede andere bisher gesendete Episode der zweiten Season abgeben.
(Ich aktualisiere Liste und Grafik zwar unregelmĂ€ĂŸig, aber wenn ich aktualisiere, dann das Ergebnis aller Episoden.)


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 26. Jan 2007, 23:27
Beitrag #31


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Eigentlich mindestens ne 13, da "Future Tense" von Anfang bis Ende spannend erzÀhlt ist und das Tempo erfreulich hoch ist. Dazu gibts noch wundersame Zukunftstechnologie.

Im nachhinein witzig: Archer fragt T'Pol, ob Menschen und Vulkis spĂ€ter mal "Chromosomen" austauschen werden. Polly antwortet, dass Vulkanier eher an Zeitreisen glauben. Außerdem rĂ€tselt der Captain ob Vulkan-Menschenkinder wohl spitze Ohren haben werden. Nun ja, in "Demons/Terra Prime" sehen wir's ja dann. mrgreen.gif

Der Crux an der Geschichte ist leider, dass alle wesentlichen Handlungselemente viel spannender Rauch um Nix waren, da kein Aspekt dieser Folge wirklich Relevanz fĂŒr spĂ€tere Episoden hat.

Und warum Daniels nicht endlich mal sein Zeug abholt, bleibt wohl sein Geheimnis.

11 Punkte


The Season so far:

Shockwave – 10
Carbon Creek – 14
Minefield – 10
Dead Stop – 13
A night in Sickbay – 5
Marauders – 4
The Seventh – 7
The Communicator – 8
Singularity – 13
Vanishing Point – 9
Precious Cargo – 1
The Catwalk – 8
Dawn – 6
Stigma – 9
Cease Fire – 10
Future Tense – 11

Ø 8,75

Der Beitrag wurde von Aran bearbeitet: 26. Jan 2007, 23:33


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 26. Jan 2007, 23:49
Beitrag #32


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Dieser Temporalquark hat sich bei mir im nachhinein irgendwie im GedĂ€chtnis zu einem großen unförmigen Etwas vermengt, aus dem ich von einer dieser Folgen ohne Episodenguide unmöglich die grobe Handlung zusammenbekĂ€me. Es passierte einfach immer viel merkwĂŒrdiger Krams, der nie eine Bedeutung hatte (wenn ich mich da an die vielen Theorien entsinne, die zum TCW seinerzeit in den einschlĂ€gigen Foren - nicht nur hier! - ersonnen wurden...).

Seinerzeit fand ich das Schiff, das innen grĂ¶ĂŸer ist als außen, recht originell. Damals kannte ich aber auch noch kein Doctor Who (Reed anscheinend auch nicht, obwohl Brite. Fußball mochte der ja auch nicht. MerkwĂŒrdiger Typ.).


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22. November 2019 - 09:15