IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> tng.trekbbs.de

The Next Generation auf DVD

 
Reply to this topicStart new topic
Unterschätztes TNG (2)
sepia
Beitrag 7. Feb 2004, 13:51
Beitrag #1


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Da Kabel1 nun bei der dreiundzwanzigsten Folge der ersten Staffel angelangt ist, scheint es mir an der Zeit zu sein, das Thema für Staffel 2 weiter zu führen. Vielleicht sind diejenigen, die letztes Mal nicht ganz das Thema getroffen haben, ja durch die (2) im Titel verwirrt und entscheiden sich, dieses Mal nicht darüber zu reden, ob TNG als Gesamtwerk über- oder unterschätzt wurde (wer nicht weiß worüber ich rede, sollte sich das gleiche Thema ohne die (2) zu Gemüte führen).
The Arsenal of Freedom habe ich übrigens tatsächlich gesehen, und die Folge ist wirklich besser als ich sie in Erinnerung hatte (thx pana). Wie immer in der ersten Staffel Probleme im Detail, aber ansonten eine wirklich gelungene Folge.

Da ja manche schon letztes Mal über Season 2 geredet haben, liste ich einfach mal alle Nennungen auf.
Loud As A Whisper
Contagion
The Royale
Peak Performance


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 7. Feb 2004, 14:00
Beitrag #2


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.346
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Ich weiss nicht, was es an "Peak Performance" zu "unterschätzen" gibt, die Folge ist IMO einfach klasse, trotz der am Schluss auftauchenden Ferengi. Sowohl die Geschichte mit dem Manöver und der Nebenstrang mit Data und dem Strategieexperten waren spannend und intelligent. Eine der ersten wirklich coolen TNG-Folgen.

"The Royale".... nun ja... hüllen wir den Mantel des Schweigens darüber! smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 7. Feb 2004, 15:23
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



QUOTE (sephia)
The Arsenal of Freedom habe ich übrigens tatsächlich gesehen, und die Folge ist wirklich besser als ich sie in Erinnerung hatte (thx pana).


gern geschehen smile.gif was ich an dieser folge schätze ist die tatsache, daß das "böse" nicht wie sonst dargestellt wird, sondern sich das ganze am schluß als ein programm zum verkauf von waffen herausstellt.

Loud As A Whisper finde ich schauspielerisch sehr gelungen.

Contagion war spannend, nicht zuletzt aufgrund dieser idee mit dem portal.

The Royale war sehr unterhaltsam.

QUOTE (voivod)
"The Royale".... nun ja... hüllen wir den Mantel des Schweigens darüber!


was findest du an dieser episode schlecht?

an Peak Performance kann ich mich nicht so recht erinnern.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 7. Feb 2004, 20:47
Beitrag #4


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.346
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^Naja, "Hotel Royale" war eine TOS-Folge im TNG-Gewand, ausserdem kann ich Geschichten dieses Stils (sowie die ähnlich gelagerten Holodeck-Stories) einfach nicht leiden.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 7. Feb 2004, 21:01
Beitrag #5


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



ich finde nicht, daß es eine tos-story war. selbst wenn, wo liegt das problem? die meisten holodeck-episoden waren gut, besser als die ganzen zeitreisedinger.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Damon Ridenow
Beitrag 7. Feb 2004, 21:20
Beitrag #6


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 716
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 41



Meine Folgen der 2. Staffel, die man gesehen haben sollte:

TNG2x09 "The Measure of a Man"
TNG2x11 "Contagion"
TNG2x16 "Q who?"
TNG2x20 "The emissary"
TNG2x21 "Peak performance"


--------------------
Fehler sind dazu da, um daraus zu lernen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 8. Feb 2004, 19:53
Beitrag #7


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Damon, ich wollte nicht die Highlights haben, sondern die unterschätzten Folgen.
Q, Measure und PP sind offensichtlich die Highlights der Season. Contagion ist auch unvergessen. Emissary habe ich immer unterschätzt, aber beim letzten Durchlauf hat mir die Folge gefallen (Ist doch die Klingonenfolge, oder?)


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Flatto
Beitrag 16. Feb 2004, 18:14
Beitrag #8


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 210
Beigetreten: 15. February 04
Wohnort: Imperial Warship Kumari
Mitglieds-Nr.: 234



Ich schaue gerade im Moment auf Kabel 1 die unsagbar schlechte TNG-Folge
"Illusion oder Wirklichkeit?". Es ist das erste Mal seit mindestens vier Jahren,
daß ich TNG gucke. Ich habe damals TNG den Rücken gekehrt, weil es mir viel
zu 'sauber' war. Die Charaktere wie geleckt, alle lieb, sogar der Flotten-Klingi.
Ich stelle fest, daß mich das, da ich gerade zuschaue, immer noch ziemlich nervt.
Da stehe ich persönlich mehr auf das etwas schmutzigere DS9 und noch mehr
auf das viel schmutzigere Enty.

Und die Frage zu beantworten: Ich finde, TNG wird überschätzt.

Allerdings ohne zu vergessen, daß wir TNG die Wiederauferstehung des Trek-Universums
zu verdanken haben und daß es durchaus so einige echt gute Folgen gibt (die mit der Flöte
z.B., oder das Serienfinale). Meiner Ansicht nach gibt es aber sehr viele schlechte Folgen.

Aber wie immer bei solchen Sachen: Alles Geschmackssache

In diesem Sinne...


--------------------
user posted image
"The Andorian Mining Corporation runs from no one!" (Shran)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 16. Feb 2004, 18:32
Beitrag #9


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



hehe, durch und durch weise Worte Flatto, und ich glaub bei tabby wirst du mit diesem Post auch gleich einige Pluspunkte machen. biggrin.gif Ne aber darum gehts ja ned... Ich wollt nur sagen, dass ich ganz genau die gleiche Einstellung habe, ich hab hier schon so oftmals davon geschrieben, dass mir TNG zu sauber war, eben ganz genau so wie du es nun ausgedrückt hast. Man sieht ja auch an meiner Signatur, dass ich der DS9 und ENT-Freak bin hier, obwohl ich TNG und VOY auch gerne gesehen hab. wink.gif


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Flatto
Beitrag 16. Feb 2004, 18:35
Beitrag #10


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 210
Beigetreten: 15. February 04
Wohnort: Imperial Warship Kumari
Mitglieds-Nr.: 234



QUOTE (Oli @ 16. Feb 2004, 18:32)
...dass ich der DS9 und ENT-Freak bin hier, obwohl ich TNG und VOY auch gerne gesehen hab. wink.gif

Genauso bei mir. DS9- und Enty-Freak. Voyager und TNG kammer guggen. wink.gif


--------------------
user posted image
"The Andorian Mining Corporation runs from no one!" (Shran)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 16. Feb 2004, 20:01
Beitrag #11


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



QUOTE (Flatto @ 16. Feb 2004, 18:14)
Da stehe ich persönlich mehr auf das etwas schmutzigere DS9 und noch mehr
auf das viel schmutzigere Enty.

unterschreib

So sieht das aus smile.gif
..

Zu TNG mit der (2):
Ich denke das TNG auch in Staffel 2 hoffnungslos überschätzt wird.

Was die angesprochenen Folgen angeht: Ich werde mal eben im Episodeguide nachschauen, damit ich mich besser erinnern kann smile.gif
... später gebe ich dann wohl per edit meinen Senf dazu ab tongue2.gif

edit:

Loud as a whisper: Gar nicht so schlecht,.. wenn auch nicht gut smile.gif
unterm Strich würde ich wohl 7 Punkte geben

Contagion: Das Gedächtnisauffrischen im Episodeguide hat nichts genutzt.. sad.gif
Hier kann ich also gerade nichts zu sagen...

The Royal: Ganz sicher keine Folge für mich!! Vollkommen unerheblich und langweilig!!
1 Punkt

peak performance: ganz anständig smile.gif
Note? .. hm...
9 Punkte denke ich

Der Beitrag wurde von tabby bearbeitet: 16. Feb 2004, 20:20


--------------------
love us or hate us, that doesn´t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Damon Ridenow
Beitrag 16. Feb 2004, 20:24
Beitrag #12


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 716
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 41



Ich plädiere für ein sauberes, reines, keimfreies und antiseptisches Star Trek. Es gibt genug Schmutz auf der Welt, also sollten wir den Weltraum sauber halten (wieso frag ich mich gerade, ob mit schmutzigem DS9 und ENT gemeint sein könnte, dass es sich dabei um Müll handelt? Dem müsste ich gleich widersprechen, weil das böses Bashen wäre). mrgreen.gif

@tabby: "Contagion" ist die Folge, in der die Enterprise in romulanisches Gebiet fliegt, weil dort ein Sternenflottenschiff mit Ausfällen zu kämpfen hat und dann explodiert. Es stellt sich heraus, dass der andere Captain Iconia gefunden hat und Picard gelingt dies aufgrund der Flugdaten ebenso. Dummerweise hat die Iconia-Sonde eine Art Virus im Computersystem implantiert, sodass sich auch auf der Enterprise die Systemausfälle häufen. Die Folge gipfelt darin, dass Data stirbt, Picard durch das Portal der Iconianer auf einen romulanischen Warbird geht und Riker den berühmten Ausspruch macht, dass das Schicksal kleine Kinder, Narren und Schiffe mit dem Namen Enterprise schützt.......

Der Beitrag wurde von Damon Ridenow bearbeitet: 16. Feb 2004, 20:28


--------------------
Fehler sind dazu da, um daraus zu lernen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 17. Feb 2004, 21:49
Beitrag #13


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



QUOTE (Flatto @ 16. Feb 2004, 18:14)
Ich schaue gerade im Moment auf Kabel 1 die unsagbar schlechte TNG-Folge "Illusion oder Wirklichkeit?".

Und die Frage zu beantworten: Ich finde, TNG wird überschätzt.

Ich habe zufällig die zweite Hälfte gesehen, gestern. Abgesehen davon, dass die Episode alleine ambitionierter als ungefähr die gesamte erste Staffel von Enterprise ist und die subtile Charakterisierung der Figuren, besonders ihre Zusammenarbeit, zu dem frühen Zeitpunkt außerordentlich gelungen ist, muss ich anmerken, dass Pulaskis Witz, sie habe sich den falschen Zeitpunkt ausgesucht, um an Board zu kommen, nicht witzig ist.
[Monstersätze rulen eben doch. Das ist der Einfluss von Kafkas Schloß]


QUOTE
Und die Frage zu beantworten: Ich finde, TNG wird überschätzt.

1. Sei froh, dass du ein Newbie bist (Herzlich Willkommen!!!)
2. Introductions schreibe ich, damit sie gelesen werden.


@all:
Nächste Staffel sage ich am Anfang, welche Folgen ich nicht aufgelistet haben will.

Der Beitrag wurde von sepia bearbeitet: 17. Feb 2004, 21:50


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 7. December 2019 - 16:27