IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> ent.trekbbs.de

Informationen zu allen Episoden findet ihr im TZN-Angebot unter www.stenterprise.de.

Thread- & Umfrage├╝bersicht

2 Seiten V  < 1 2  
Reply to this topicStart new topic
HOFFNUNG!, Trekunited, Paramount und Canada!
pana
Beitrag 18. Apr 2005, 08:50
Beitrag #51


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



seit einer weile gibt es millennium auf dvd, vergleichen mit den aktuellen tv-serien mit sicherheit eine wohltat und mit weniger als 50 ÔéČ sogar recht g├╝nstige. leider gibt es kein dolby digital.

Der Beitrag wurde von pana_sonix bearbeitet: 18. Apr 2005, 08:52
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tekin
Beitrag 18. Apr 2005, 10:35
Beitrag #52


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 61
Beigetreten: 24. March 04
Mitglieds-Nr.: 261



Ich habe eine idee!!!!

Ich bin durch Zufall auf die Fan Serie "Hidden Frontier" gestossen. Daf├╝r das es Amateure waren ist die Optik zumindest sehr gut ausgefallen.
Was diese Leute br├Ąuchten w├Ąre ein bischen finanzielle und professionellere Unterst├╝tzung.

Die Idee hinter Hidden Frontier fand ich ganz gut, allerdings hakte es an den schauspielerischen darbietungen. Ich meine da waren lauter Eunuchen die nicht ganz so fotogen waren um es mal nett auszudr├╝cken.
darum musste ich nach 10 minuten wegklicken weil das ganze unfreiwillig komisch wirkte.

@Botschafter von TU, Ayelbourne:
Ist es nicht machbar, das Tim Braezel mit all seinen erfahrungen und kontakte die er geschmiedet hat, eine fan serie zu produzieren?
ich meine coto ist ein trek-fan der ersten stunde und f├╝r eine fan serie reicht auch ein drehbuch mit einer qualit├Ąt die er mal so nebenbei schreibt.
ich bin sicher Tim hat auch kontakte zu anderen crew mitgliedern die jetzt arbeitslos sind und ein bischen mithelfen k├Ânnten.

Mit 140000 Dollar kann man einen ordentlichen Trek Fan Film produzieren, wenn man sowieso die n├Âtigen Kontakte und Hilfsmittel hat!
Es m├╝ssten nur noch die "spender" zustimmen smile.gif

was denkst du/ihr ├╝ber diesen vorschlag?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 18. Apr 2005, 10:55
Beitrag #53


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



@tekin
Erstmal freut es mich, dass du dir so rege Gedanken machst.
Ja das w├Ąre ne gute Idee. In den n├Ąchsten Tagen wird es nen Sammelthread f├╝r solche Vorschl├Ąge bei TU geben, da kannst du gern dran teilnehmen.

├ťbrigens m├Âchte ich nochmal die "New Voyages" erw├Ąhnen (Thread hier im TOS-Forum). Die arbeiten bereits seit ca. einem Monat mit TU zusammen und leisten auch hervorragende Arbeit.
"Hidden Frontier" hab ich noch nicht gesehen, habe aber auch geh├Ârt, dass es nicht ├╝bel sein soll (bis auf die Ausstattung...die ist bei NV deutlich besser wies scheint).

Ein weiterer Ansatz w├Ąre es, wenn TU Manny Coto's Vorschlag f├╝r eine neue Trekserie unterst├╝tzt.


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tekin
Beitrag 18. Apr 2005, 11:03
Beitrag #54


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 61
Beigetreten: 24. March 04
Mitglieds-Nr.: 261



Danke f├╝r den vorschlag, allerding kann ich mich da nicht registrieren, da weitere registrierungen im moment ausgeschlossen wurden.
ausserdem w├╝rden meine englischkenntnisse sowieso missverst├Ąndnisse produzieren, ich br├Ąuchte dann immer dich als "botschafter" *g

was ist "new voyages" und sollen das auch fanfilme sein? link?
TOS? bitte nicht noch mehr pre-TNG serien biggrin.gif

achso: hidden frontier

also wenn ich das geld der fans f├╝r so ein projekt ausgeben d├╝rfte und ensprechende englischkenntnisse h├Ątte biggrin.gif
also dann *pheeeew* laugh.gif

Der Beitrag wurde von tekin bearbeitet: 18. Apr 2005, 11:06
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 18. Apr 2005, 11:20
Beitrag #55


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



Naja...TU ist ja international. Das hei├čt es gibt dort auch ein deutsches Unterforum. Desweiteren gibts f├╝r jede vertretene Sprache ein Translationteam. Wenn du was ├╝bersetzt haben m├Âchtest kannst du dich also an die wenden.

Zu den NV:
Hier der Thread im TOS-Forum

Das ist ne Fanserie, die sich um die Abenteuer der TOS-Cre NACH ihrem dritten Jahr (also der Absetzung der Serie) dreht. Zwei Episoden gibts schon.
An der dritten wird gerade gearbeitet, und die wartet gleich mit zwei dicken ├ťberraschungen auf.
1. D.C. Fontana (hat schon f├╝r TOS geschrieben) wird das Script verfassen.
2. Walter Koenig wird wieder als Chekov zu sehen sein!!

Zu der Anmeldung bei TU:
ja das ist mir auch grad aufgefallen. Soll aber nur ca. einen Tag lang dauern wies scheint. Sollte es l├Ąnger dauern werde ich deinen Vorschlag mit einbringen.

Edit:
So...hab mir grad mal deinem Link folgend Episode 601 angeschaut. Durchaus nett gemacht, wenngleich es mich auch etwas nervt, dass die F├Âderation schon wieder in nen Krieg verwickelt ist. H├Ârt das denn garnicht mehr auf?
Gute Stories brauchen nicht notwendigerweise Kriegshandlungen. Allerdings find ich es nett, das man Shelby, Natschajew und Kira mal wieder sieht. Und das "Galaxy Quest" - Opening Theme zu nehmen find ich irgendwie originell. smile.gif

Der Beitrag wurde von Ayelbourne bearbeitet: 18. Apr 2005, 12:25


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 18. Apr 2005, 12:25
Beitrag #56


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.065
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



QUOTE (Nepharite @ 18. Apr 2005, 07:42)
QUOTE (Oli @ 18. Apr 2005, 04:29)
Zu Desperate Houswives muss ich noch kurz sagen: Das solche Serien Erfolg haben zeigt mir wie d├Ąmlich das Volk ist... Ich hab mir den kompletten Piloten angesehen und dachte am Schluss nur: "Man hab ich jetzt echt Zeit verschwendet f├╝r so einen M├╝ll?!"

Ging mir genauso ... Morgen nochmal den zweiten Teil und wenn der auch so unertr├Ąglich langweilig ist, dann wars das. F├╝r Liost gilt ├╝brigens dasselbe: oberfl├Ąchlicher und konstruiert wirkender Soap-Schei├č, keinen Deut besser als die Trashige RTL-Serie "Verschollen" ( ... naja ... au├čer in der Ausstattung) ....
und Spongebob lieben meine Kinder ... aus mir unerfindlichen Gr├╝nden mrgreen.gif

^Ja, todlangweilig! Ich hab mir die 1 Staffel im "Schnelldurchlauf" schon angeschaut, die Charakterentwicklung sofern vorhanden ist total vorhersehbar und das ganze wirkt wie eine billige Mischung von Gilligans Island und Akte X. Nein Danke, die notgeilen Hausfrauen tue ich mich sicher nicht an....


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 18. Apr 2005, 12:48
Beitrag #57


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



QUOTE (logan3333 @ 18. Apr 2005, 13:25)
^Ja, todlangweilig! Ich hab mir die 1 Staffel im "Schnelldurchlauf" schon angeschaut, die Charakterentwicklung sofern vorhanden ist total vorhersehbar und das ganze wirkt wie eine billige Mischung von Gilligans Island und Akte X. Nein Danke, die notgeilen Hausfrauen tue ich mich sicher nicht an....

Hehe, und ich wollte gerade einen Lost- bzw. einen DHW-Thread aufmachen. wink.gif

Offensichtlich sind viele Poster hier von beiden Serien nicht so angetan. Das ist nat├╝rlich v├Âllig okay. Andererseits sind in D erst zwei, drei Episoden gelaufen. Vielleicht gew├Âhnt sich ja der eine oder andere noch an Inhalt und Stil.

Selbst die, die schon die Gro├čteile beider ersten Staffeln gedownloadet haben und nun nicht wirklich begeistert sind, k├Ânnte ich zum eisernen Weitergucken aufrufen. Schlie├člich hei├čt's doch ├╝berall, die Trek-Serien br├Ąuchten immer ersteinmal drei Jahre, um (vor)zeigbar zu werden. mrgreen.gif laugh.gif

"Vorhersehbare Charakterentwicklung": Mag sein. Dann bist du wahrscheinlich ein erfahrener Zuschauer als ich. Aber diese (angeblich) vorhersehbare Charakterentwicklung ist mir immer noch lieber als gar keine (ENT, *winkwink*).

Gilligan's Island: Nur, weil's auf einer Insel spielt? Akte X: Nur, weil ein bisschen Mystery dabei ist? Ein bisschen weit hergeholt. rolleyes.gif Eigentlich kann man Lost mit gar nichts bisher Dagewesenem vergleichen, hehe.

Der Beitrag wurde von Corsi bearbeitet: 18. Apr 2005, 13:03
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tekin
Beitrag 18. Apr 2005, 14:33
Beitrag #58


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 61
Beigetreten: 24. March 04
Mitglieds-Nr.: 261



kann man bitte themenbezogen bleiben?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 18. Apr 2005, 14:42
Beitrag #59


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Sorry, aber das eigentliche Kanada-Thema hat sich - und da bin ich jetzt ganz neutral - sowieso erledigt. tongue2.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 18. Apr 2005, 14:45
Beitrag #60


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (tekin @ 18. Apr 2005, 15:33)
kann man bitte themenbezogen bleiben?

Jup, reden wir ├╝ber zerst├Ârte Hoffnung und zerbrochene Tr├Ąume ... mrgreen.gif
Ich pers├Ânlich bedauere es, dass die Spekulationen nun ein Ende haben d├╝rften, denn sie waren zum Teil geniale Real-Satire und Unterhaltung pur.


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 18. Apr 2005, 14:51
Beitrag #61


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.381
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Nun, "Lost" habe ich noch nicht gesehen (ich nehme mal an, der "Gilligan's Island"-Vergleich bezieht sich darauf, nicht auf DHW, oder? wink.gif). "DHW" schon, und ich will nicht behaupten, es sei eine schlechte Serie. Nur halt, da├č es mich (als SciFi-Fan) nicht f├╝r f├╝nf Pfennig interessiert. *schulterzuck*

Zu Enterprise: nun, nachdem sich Manny Coto zur Konkurrenz abgesetzt hatte, kann ich nicht mehr sagen, da├č mich diese Entscheidung sonderlich verwundert h├Ątte. Leider nimmt mir das kein bi├čchen den ├ärger dar├╝ber, da├č hier mal wieder das Ego des Rick Berman ├╝ber die Geschichte, die es zu erz├Ąhlen galt, gesiegt hat. Der Bursche hat kein bi├čchen aus dem Abgleiten von Trek in die Bedeutungslosigkeit gelernt und nach wie vor weniger Selbstzweifel als der Papst an den Tag gelegt. Wenn es in Zukunft wieder Trek geben sollte und dies immer noch unter seiner Leitung produziert werden sollte, w├Ąre ich nicht mehr sonderlich interessiert.

Ger├╝chte sagen ├╝brigens auch, die "New Voyages"-Leute arbeiteten mit Richard Hatch an einem neuen SF-Projekt. (Ob da wohl "Great War of Magellan" endlich mal zu Potte kommt?)

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 18. Apr 2005, 14:55


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 18. Apr 2005, 14:57
Beitrag #62


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



QUOTE (Der RvD @ 18. Apr 2005, 15:51)
Zu Enterprise: nun, nachdem sich Manny Coto zur Konkurrenz abgesetzt hatte, kann ich nicht mehr sagen, da├č mich diese Entscheidung sonderlich verwundert h├Ątte. Leider nimmt mir das kein bi├čchen den ├ärger dar├╝ber, da├č hier mal wieder das Ego des Rick Berman ├╝ber die Geschichte, die es zu erz├Ąhlen galt, gesiegt hat. Der Bursche hat kein bi├čchen aus dem Abgleiten von Trek in die Bedeutungslosigkeit gelernt und nach wie vor weniger Selbstzweifel als der Papst an den Tag gelegt. Wenn es in Zukunft wieder Trek geben sollte und dies immer noch unter seiner Leitung produziert werden sollte, w├Ąre ich nicht mehr sonderlich interessiert.

Hm...wenn das passieren sollte, wie w├Ąrs wenn wir in Zukunft alle auf Paramount pfeifen, uns unsren eigenen Canon basteln und nur noch Romane und Fanserien konsumieren. Das w├╝rde Paramount einerseits zeigen, dass auch weiter Interesse an ST besteht und ihnen andererseits auch nen Denkzettel geben.


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tekin
Beitrag 18. Apr 2005, 15:03
Beitrag #63


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 61
Beigetreten: 24. March 04
Mitglieds-Nr.: 261



das war ja mein hintergedanke.
ein fundament besteht ja bereits. TU m├╝sste nur noch sich ein neues ziel ausdenken (fanserie gehobene austattung mit gehobenem cast und crew) und mit ein paar dollar w├╝rde man paramount eines zeigen:

eine weltweit gut besuchte seite einer fanserie die millionen von fans hat.

irgendwann wird paramount merken das die quoten sehr wohl vorhanden sind, aber von berman und co. eben nicht mehr richtig "besorgt" werden wink.gif

das w├Ąre zb. eine art gewesen wie TU meine uneingeschr├Ąnkte unterst├╝tzung erhalten h├Ątte smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 18. Apr 2005, 15:33
Beitrag #64


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



Nochmal was interessantes zur Registrierungssperre:

QUOTE
Ok, Guys i have done a thorough investigation, heres what happened.

First, of all the hacker that caused all this trouble is our friend 'locborg' from Germany, looks like he posts from the univeristy of frankfurt. Ip records and other evidence confirm it to be him. Andy has been breifed on my findings and will be contacting the german authorities.

So what happened? first off there was no account that was hacked as suspected earlier. He registered the users Tim_Brazeal and Al_Vinci, notice the underscore. Well the chat room does not reconize the the space between words (in usernames) it interpets tham as xxx_xxxx, so an accual user named Tim_Brazeal would get treated the same as Tim Brazeal, thus allowing admins powers.


Was it fixed? Yes, first thing i did when i got in the chat roon at 7:05 was to remove all the admins (exect for me) and boot everyone out of the room, forcing everyone to re-enter. So right now one with a two word user name (including Tim) is allows to be a chat admin, also I will make sure that members do not have underscores in there usernames, and fix the database


Sorry for the trouble this caused earlier, but at least I have the HOW and the WHO as for the WHY, well I could say some pretty bad things right now but i won't.


Ihr solltet ├╝brigens mal nach "locborg" googeln.

@tekin
Aber ich denke mit diesem radikalen Schnitt sollte man vielleicht noch warten bis Manny Coto mit seinem Konzept vorstellig geworden ist. Wenn Paramount das ablehnt und Berman weitermachen l├Ąsst w├╝rde ich dann auch sagen: "Take them head-on!"


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tekin
Beitrag 18. Apr 2005, 15:49
Beitrag #65


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 61
Beigetreten: 24. March 04
Mitglieds-Nr.: 261



aber schau mal ayel, paramount hat meiner meinung nacht ganz klar entscheidungen getroffen. diese sind wie immer mehr leute sagen folgende:
- 3 jahre lang pause im TV
- in 3 jahren gibt es einen kinofilm, sprich trotz das alle angeblich arbeitslos sind wird an dem film fest weitergearbeitet und ich denke berman hat das OK von oben bereits vor langer zeit bekommen.

es wird doch f├╝r tim und co ein leichtes sein einen low budget film zu drehen (al vinci lebt doch noch? *g) und mit manny┬┤s drehbuch usw. usw. ergeben sich ungeahnte m├Âglichkeiten. das w├Ąre etwas wo ich denke das die GESAMTE trekker gemeinschaft zusammenbringen k├Ânnte.

aus protest zu Paramount und berman macht die trekkercommunity einen eigenen "fan"film smile.gif
und ich bin sicher wenn die PR massnahmen genauso heftig sein werden wie TU┬┤s save enterprise aktion, dann wird bestimmt jeder alleine aus neugier sich diesen film reinziehen. weil es sowas in der form noch nicht gegeben hat.

und den rest darf sich berman & paramount zusammenrechnen.
scheisst auf email, faxe und geldspenden. das war gestern wink.gif

jetzt wird geklotzt oder so ├Ąhnlich smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 18. Apr 2005, 16:23
Beitrag #66


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



Stimmt schon...warum lassen wir uns eigentlich von Paramount vorschreiben was canon ist und was nicht? Was wenn wir einfach sagen: "Sry...aber das is uns sowas von wurscht."?
Trotzdem m├Âchte ich Manny Coto ungern eine eventuelle Zukunft im Franchise verbauen. Immerhin hat er TU sehr unterst├╝tzt.

Edit: Hab deinen Vorschlag mal ├╝bersetzt und eingebracht.

Der Beitrag wurde von Ayelbourne bearbeitet: 18. Apr 2005, 16:42


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 18. Apr 2005, 17:21
Beitrag #67


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Schon mal ├╝berlegt, bei wem die Star Trek -Rechte liegen? Ich f├╝rchte -naja eigentlich f├╝rchte ich es nicht- mit ┬┤nem Fanfiction-Film wird es nichts werden ....


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 18. Apr 2005, 17:35
Beitrag #68


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.381
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



^Die gibt es schon. Und bisher konnten die Macher eigentlich nie ├╝ber fehlende Kooperation seitens Paramount meckern. Wenn das Ziel allerdings ein "Anti-Paramount-Film w├Ąre"...mrgreen.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 18. Apr 2005, 17:38
Beitrag #69


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



QUOTE (Nepharite @ 18. Apr 2005, 18:21)
Schon mal ├╝berlegt, bei wem die Star Trek -Rechte liegen? Ich f├╝rchte -naja eigentlich f├╝rchte ich es nicht- mit ┬┤nem Fanfiction-Film wird es nichts werden ....

Ich denke mal das mit den Rechten greift nur, wenn diejenigen versuchen Profit aus so einem Film zu schlagen. Das sollte nat├╝rlich vermieden werden.


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 18. Apr 2005, 17:50
Beitrag #70


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.261
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



QUOTE (Ayelbourne @ 18. Apr 2005, 18:38)
QUOTE (Nepharite @ 18. Apr 2005, 18:21)
Schon mal ├╝berlegt, bei wem die Star Trek -Rechte liegen? Ich f├╝rchte -naja eigentlich f├╝rchte ich es nicht- mit ┬┤nem Fanfiction-Film wird es nichts werden ....

Ich denke mal das mit den Rechten greift nur, wenn diejenigen versuchen Profit aus so einem Film zu schlagen. Das sollte nat├╝rlich vermieden werden.



Falsch gedacht.
Erinnert sich noch wer an den Typen der Hunde in Trek Uniformen steckte und Dog Trek drehte?
H├Ątte er das ganze ver├Âffentlicht h├Ątte er auch an die Rechteinhaber zahlen m├╝ssen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 18. Apr 2005, 18:54
Beitrag #71


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Noch mal zum Thema TU:

http://www.syfyportal.com/article.php?id=1819

Ein Paramountsprecher hat dementiert, dass mit TB oder "Al Vinci" verhandelt wurde. Letzterer ist zudem nach wie vor unauffindbar. Sieht so aus als w├Ąren die TU-Kritiker nicht einfach nur antitrekkige Hyperbasher und die Brazealitos keine Heiligen gewesen...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 18. Apr 2005, 20:01
Beitrag #72


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.261
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Hmm das wird wohl den letzten Fanatikern zeigen das es vorbei ist

TrekUnited gescheitert, Enterprise ade
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 18. Apr 2005, 20:59
Beitrag #73


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.065
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



^ Vergiss es Neral_Jourian!

Wir setzen den Kampf fort.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ayelbourne
Beitrag 18. Apr 2005, 21:17
Beitrag #74


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



Naja...Al setzt den Kampf fort. TU soll sich anscheinend eher raushalten.
Auch gut...mehr Zeit f├╝r andere allgemeinere Trekprojekte.

Zu dem SyFy-Portal-Artikel:
Ich hab bisher nix dazu geschrieben, da ich ├╝ber die gegenw├Ąrtige Situation zwischen dem Autor des Artikels und TU nicht gen├╝gend informiert war. Dies hab ich letzte Nacht nachgeholt indem ich mir die Threads bei TU und trekbbs durchgelesen habe, in denen er gepostet hatte.
Ein paar Punkte zu diesem Michael Hinman:
1. Er scheint selbst die kleinste ironische Bemerkung als Angriff auf sich selbst zu sehen.
2. Seine "Ich bin Journalist und ihr nicht"-Haltung, die sich durch die ganzen Threads zieht, wirkt auf mich irgendwie sehr arrogant. Wie sagt man noch so sch├Ân: Eigenlob stinkt.
3. Es ist war, dass er keine weiteren Infos zu Al Vinci von TU bekommen hat. Das hat aber auch einen Grund. TU-Anwalt Andrew war bereit ihm diese Infos zu geben, sofern Hinman seine Vertraulichkeit schriftlich belegen konnte. Dies ist nicht geschehen, weswegen Andrew vorsichtshalber davon absah, seine Rechercheresultate an ihn weiterzureichen. Was folgte, war obiger Artikel.
4. Hinman hat eine eigene "Spendenkampagne" organisiert um BSG zu helfen einen Emmy zu bekommen. Auch TU wurde um Hilfe gebeten. TU hat diese Aktion bisher weder verteufelt noch unterst├╝tzt (womit auch...die Spenden sind f├╝r sowas nicht vorgesehen, und andere freie finanzielle Ressourcen gibt es bei TU nicht).
5. In den letzten Tagen ist Hinman mehrfach wegen trolling und flaming in den TU-Boards aufgefallen und wurde daf├╝r gebannt. Verhalten sich so "gute" Journalisten??

Das nurmal um klarzustellen um was f├╝r eine Quelle es sich da oben handelt.

Der Beitrag wurde von Ayelbourne bearbeitet: 19. Apr 2005, 11:09


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V  < 1 2
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16. July 2019 - 13:02