IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
6.23 - Die Beraterin / Profits And Lace
Wie bewertet ihr "Die Beraterin"?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 4
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 6. Feb 2008, 13:12
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.437
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Quark nimmt sich seine Angestellt Aluura zur Brust, denn sie ist bei Kunden und mitarbeitern gleicherma├čen beliebt und freundlich zu jedermann - nur Quark w├╝scht sich mehr Zuneigung von ihr. Er legt ihr einen Vertrag und ein Buch vor, das sie lesen soll, als Rom hereinplatzt und ihm erkl├Ąrt, dass er keinen Kontakt zu irgendwem auf Ferenginar herstellen k├Ânne. So gehen beide auf die OPS und befragen Sisko bez├╝glich ihres Problems, doch auch auf der OPS ist man sich unsicher, kann jedoch keine Anhaltspunkte f├╝r eine Dominion-Invasion finden. Stattdessen taucht ein Ferengi-Shuttle mit Zek und Ishka auf. Zek hat Reformen durchgef├╝hrt, die Frauen erlauben Kleider zu tragen und Profit zu machen. Daraufhin brach das System ersteinmal zusammen und Brunt wurde vor├╝bergehend als amtierender Nagus eingesetzt. Von DS9 aus versucht Zek nun seinen Posten zur├╝ckzuerobern. Quark, Rom und Nog versuchen alle Liquidatoren zu erreichen, um sie nach DS9 einzuladen, wo sie von Zeks Beraterin ├╝berzeugt werden sollen. Doch nur einer nimmt die Einladung an - Nilva, der Besitzer von Slug-o-Cola...
Doch w├Ąhrend eines Streites zwischen Ishka und Quark bricht erstere zusammen und wird auf die Krankenstation eingeliefert. Dr. Bashir ersetzt ihr Herz und w├Ąhrend Quark den anderen versucht zu erkl├Ąren, dass er keine Ahnung hat warum sie umgefallen ist, erkl├Ąrt Bashir, dass Ishka nur immer wiederholte, dass Quark Schuld sei. Die Zeit dr├Ąngt, denn auch Brunt ist auf DS9 eingetroffen, um Nilvas Entscheidung beeinflussen zu k├Ânnen. Eine folgenreiche Entscheidung wird getroffen. Da Ishka keinesfalls innerhalb der Frist wieder fit ist, wird Quark zur Frau gemacht, um eine weitere Beraterin namens "Lumba" zu mimen. Nilva trifft schon wesentlich fr├╝her als erwartet ein, und so muss Quark als Lumba improvisieren. Brunt ist zuerst verwundert, w├Ąhrend sich Nilva mit Lumba trifft. Quarks Improvisation ist erfolgreich, er wickelt Nilva im Handumdrehen ein. Schlie├člich begeben sie sich in dessen Quartier, wo Nilva ganz scharf auf Lumba ist und umso ransanter wird, je mehr sie sich ziert. Da taucht Brunt auf und erkl├Ąrt, dass Lumba in Wirklichkeit Quark, der Besitzer der Bar, w├Ąre. Nilva wird skeptisch, doch Quark gibt nun alles, pr├Ąsentiert seinen weiblichen K├Ârper und k├╝sst Nilva, womit dieser ├╝berzeugt ist. Damit ist auch Zek gerettet und sie kehren nach Ferenginar zur├╝ck. In der Bar sehen wir schlie├člich einen Quark, der durch seine weiblichen Hormone noch v├Âllig anders reagiert und einen Ring in der Hand h├Ąlt, den Nilva ihm geschenkt hat. Da kommt Aluura wieder an. Er erkl├Ąrt ihr, dass sie eine Gehaltserh├Âhung bekommt und l├Ąsst sie erst nicht reden. Nun sagt sie ihm aber, dass sie die im Buch geschilderten Praktiken sehr interessant f├Ąnde, und gerne einmal ausprobieren w├╝rde, woraufhin Quark sie ersteinmal wegschickt, schnell aber erkennt was er da gerade getan hat und ihr nun hinterherrennt...

Das war er nun definitiv - der Anfang vom Ende der Ferengi. Bisher passten Charme, Humor und Inhalt immer ganz gut zusammen, doch in dieser Folge ├╝berwiegt der Ulk. Die Emanzipation der Ferengi mag nett sein, aber wirklich ├╝berzeugen kann sie nicht.
Wohlwollende 6 Punkte f├╝r Aluura und Rom sowie die nette Anfangssequenz auf der OPS und einige andere Kleinigkeiten.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 6. Feb 2008, 14:25
Beitrag #2


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Klare zero points. Einer der tiefsten Tiefpunkte ├╝berhaupt.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 6. Feb 2008, 20:20
Beitrag #3


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Stimmt, Quarks "Geschlechtsumwandlung" animierte wirklich zum peinlich verschreckten Umgucken. Aber auch der Rest war nicht doll.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 12. November 2019 - 17:15