Druckversion des Themas

Hier klicken um das Topic im Orginalformat anzusehen

Trek BBS _ 1. Staffel _ 1.07 - Q - unerwünscht / Q-less

Geschrieben von: Adm. Ges 29. Dec 2002, 01:11

Ich muss sagen, ich hatte die Folge wesentlich schlechter in Erinnerung. Letztendlich hat sie mir doch ganz gut gefallen. Wenn ich da an die allgemein schlechte Syncro denke, dann muss das DS9-Orginal ein echter Hammer sein, denn selbst in der dt. Version kommen viele Dinge gut rüber.

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

Geschrieben von: FREAK 29. Dec 2002, 13:41

Weniges hat bei dieser Episode zusammengepasst und kaum ein Witz ist bei mir angekommen.
Gefallen haben mir eigentlich nur der Boxkampf, zwei Aussagen von Q: (was für sich genommen schon sehr schwach ist, denn bei TNG hatte er pro Episode mindestens 10 gute Sprüche) Zu Sisko: Picard would have solve this Technobabble und zu O'Brien: Auf der Enterprise hatten sich ja nicht viel zu sagen und die Auktion gefallen.

[Dieser Beitrag wurde von FREAK am 29.12.2002 editiert.]

Geschrieben von: Matt 29. Dec 2002, 13:59

Schöne Episode. Natürlich enttäuscht Q hier ein wenig, verglichen mit seinen TNG-Auftritten, aber er ist immer noch 100mal besser als bei den peinlichen Voyager-Auftritten.
Am besten gefällt mir wie immer Vash, die Q hier IMO die Schau stiehlt.

Geschrieben von: Radical Crippler 29. Dec 2002, 15:30

Ich fands auch am besten, wo Q zu O´Brien sagt: "Viel zu sagen hatten sie da aber nicht!" mrgreen.gif

------------------
Cuz sometimes it feels like the world´s on my shoulders.
Everyone´s leaning on me.
Cuz sometimes it feels like the world´s allmost over,
but then she comes back to me.

Geschrieben von: lightyear 29. Dec 2002, 18:53

Witzig fand ich, wie Vash Quark ÜBER'S OHR haut (na seht ihr die Zweideutigkeit..lol mrgreen.gif)
....oder wo Q 1000000 bei der Auktion bietet, da hätt sich Quark beinahe in die Hosen gemacht wink.gif

------------------
Make me laugh biggrin.gif

Geschrieben von: felix 29. Dec 2002, 19:23

QUOTE
Original erstellt von Matt:
Natürlich enttäuscht Q hier ein wenig, verglichen mit seinen TNG-Auftritten, aber er ist immer noch 100mal besser als bei den peinlichen Voyager-Auftritten.

Darüber kann man streiten (ich denke da an VOYs "Death Wish", IMO eine sehr gute Folge).
Aber nuja, hier geht es ja um DS9... ich denke, als jemand, der bisher viel zu wenig von der Serie gesehen hat und jetzt endlich die Chance hat, das zu ändern, sollte ich auch mal ab und zu meine Meinung zu den Episoden kundtun...
Ich fand "Q-Less" eigentlich ganz nett... nix wirklich Besonderes, aber unterhaltsam - wenn auch manchmal vom Tempo her nicht so perfekt. Die Auktion fand ich auch ganz lustig...

Was mich als ziemlichen Neuling an DS9 immer wieder beeindruckt, ist der Detailreichtum der Aliens, die da durchs Bild laufen...

Geschrieben von: FREAK 1. Jan 2003, 18:53

Kommt es nur mir so vor, oder war die Schauspielerin, die Vash verkörpert, grauenhaft schlecht in der Episode?

Geschrieben von: Matt 1. Jan 2003, 19:09

Ich kann dazu nur sagen, daß ich Jennifer Hetrick nicht besser oder schlechter als sonst fand. Also "ganz normal".
Keine Ahnung, wie du darauf kommst. Gib mal ein Beispiel.

Geschrieben von: Botschafter Spock 2. Jan 2003, 00:28

Ich wusste gar nicht dass Q in ds9 vorkommt, ich fand die Folge, sowie die besagte Schauspielerin faszinierend. Werden weitere Folgen mit Q folgen?

Geschrieben von: Adm. Ges 2. Jan 2003, 00:51

Nein, es gibt nur diese eine DS9-Folge mit Q.

Übrigens sollte es hier nicht dein Zeil sein innerhalb von 20min massenhaft Beiträge zu produzieren, die noch dazu kaum irgendeine Aussagekraft haben. Ich verstehe ja, dass du Sehnsucht nach uns hattest, aber deswegen musst du nicht zu jedem aktuellen Beitrag einen einzeiligen Kommentar abgeben. - Denn das macht für uns, die Mods, erkenntlich, dass du es in erster Linie auf deine Postingzahlen achtest, was hier bekanntlich nicht sehr gern gesehen ist.
Dies ist eine letzte gutgemeinte Warnung!

------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
www.tomges.de

Geschrieben von: Tabby 3. Jan 2003, 02:08

.. die Folge ist eigentlich ganz ok, aber sicher kein Überflieger
Die Auktion ist auch meine Lieblingstelle mrgreen.gif
*Quark ist cool!*
Allerdings möchte ich meinen das es eine der schwächeren *Q-Folgen* ist...

------------------
greetz Tabby

Geschrieben von: FREAK 4. Jan 2003, 22:10

QUOTE
Original erstellt von Matt:
Keine Ahnung, wie du darauf kommst. Gib mal ein Beispiel.

Also irgendwie ist mir da so die Szene in Erinnerung geblieben, wo Vash mit Q in ihrem Quartier redet. Ihr Auftreten in der Szene hat irgendwie einen extrem unnätürlichen Eindruck hinterlassen. Aber das ist mehr so ein Gefühl gewesen, das die Frau nicht schauspielern kann. Belegen kann ich das kaum.

Geschrieben von: Adm. Ges 27. Dec 2006, 00:55

So, auch gestern war ich wieder nachtaktiv und hab 2 weitere Folgen geguckt. Q-unterwünscht war darunter. So wirklich vom Hocker gehauen hat sie mich zwar nicht, aber ich konnte mich durchaus an einigen Dingen erfreuen. Dass Q in dieser Folge nicht so gut ist wie in anderen dürfte IMo auch daran liegen dass er vergleichsweise wenig Screentime hatte. Der Hauptplot drehte sich ja eher um Vash & Quark sowie die Tätigkeit auf der OPS. Die Auftritte die Q hatte waren aber durchaus OK. Das Highlight war natürlich als Sisko Q auf die Bretter geschickt hat. Aber auch die Auktion, als Q erst den Leuten erzählt die Station wird gleich in die Luft fliegen, aber sie mögen ruhig weitermachen und er anschließend die 1 Mio (Anspielung auf "Wer wird Millionär?") bietet und Quark bei den hohen Geboten vorher schon fast aus den Latschen gekippt ist.

Geschrieben von: pana_sonix 27. Dec 2006, 09:10

QUOTE (Adm. Ges @ 27. Dec 2006, 00:55)
Dass Q in dieser Folge nicht so gut ist wie in anderen dürfte IMo auch daran liegen dass er vergleichsweise wenig Screentime hatte.

Q ist meiner Meinung nach in keiner Folge gut, die ganze Figur hätte man sich seinerzeit sparen sollen.

5 Panapunkte von mir.

Geschrieben von: Bir'kher 27. Dec 2006, 22:01

Ich mag den Charakter Q. Ich find ihn so ein bisschen den "Hofnarr" des Trek-Universums. Und deswegen macht er mir Spass, weil er dafür sorgt, dass die Stammcharaktäre durch die Folge tappen und sich schlicht über keinen Schritt, den sie tun, wirklich sicher sein können. Es wirkt mehr wie ein Improtheater, es ist spannend und witzig. Q-Folgen sind (okay, die bei der Voyager ausgenommen) meistens ziemlich cool.

Geschrieben von: Pedda 25. Sep 2007, 23:52

QUOTE (Radical Crippler @ Sun 29 December 2002, 16:30)
Ich fands auch am besten, wo Q zu O´Brien sagt: "Viel zu sagen hatten sie da aber nicht!"

Ah... cool! mrgreen.gif Im Original hieß es "You were one of the little people" oder so, und da hab ich das nicht ganz so geschnallt.

Als Vorbereitung auf den Utopia-VIII-Gast John de Lancie habe ich mir sämtliche Q-Folgen heruntergeladen - und eher zufällig mit seinem einzigen DS9-Auftritt ("Q-Less") begonnen.

Ich muss vorausschicken, dass ich zuvor nur eine einzige andere DS9-Folge ("Trials and Tribble-ations") im Original gesehen habe. Dank des englischen Akzentes erschließt sich mir jetzt auch die nicht nur im Humor begründete Ähnlichkeit von Callis/Siddig bzw. Baltar/Bashir. Ebenfalls interessant klingt Meanys echte Stimme.

Brooks fand ich dagegen überraschend anstrenged. Vielleicht legt sich das ja in späteren Episoden, doch hier in 1.07 schien er mir fast nur in einer hölzernen Dramavers-Tonlage zu deklamieren. Auch de Lancies - sowieso nicht grandiosen Sprüche - klangen recht aufgesagt. Zugegeben, es war ja eine der ersten DS9-Folgen und eine mit einem arg langweiligen Plot.

Geschrieben von: Adm. Ges 26. Sep 2007, 08:31

Jo, Colms Stimme ist im Orginal auch ganz nett. Ich hatte am Anfang eher Probleme mich an die vergleichsweise "quakenden" Stimme von Visitor zu gewöhnen. Bei Brooks finde ich passt die Stimme irgendwie schon, ist aber in der Tat manchmal (aber nur manchmal wink.gif) etwas anstrengend.

Geschrieben von: Der RvD 26. Sep 2007, 09:49

Avery Brooks ist komischweise wie ausgewechselt, sobald er sich wieder seinen alten "Hawk"-Look zulegt. Vorher fand ich ihn im allgemeinen auch eher langweilig.

Geschrieben von: Adm. Ges 26. Sep 2007, 14:44

QUOTE (Der RvD @ Wed 26 September 2007, 10:49)
Avery Brooks ist komischweise wie ausgewechselt, sobald er sich wieder seinen alten "Hawk"-Look zulegt. Vorher fand ich ihn im allgemeinen auch eher langweilig.

Ich vermute mal, nachdem er sich seine Glatze wieder zulegen durfte, hat man ihm auch mehr Freiraum gegeben. Auf jeden Fall gefällt er mir in der 5.Staffel, die ich nun fast durch hab, gut gefallen.

Geschrieben von: Pedda 26. Sep 2007, 20:53

QUOTE (FREAK @ Sun 29 December 2002, 14:41)
Zu Sisko: Picard would have solve this Technobabble

Stimmt, auch eine neckische Line, die zudem das TNG-vs-DS9-Motiv dieser Episode variiert.

Apropos Technobabble: Nachdem mittlerweile fast zwei Jahre lang BSG so ziemlich die einzige Space-SF gewesen ist, die ich geschaut habe, ist mir der (ST-typische) Technobabble hier extrem negativ aufgefallen. BSG hat mich da offenbar ganz schön entwöhnt. Als es im späteren Verlauf auch noch einen fünften, sechsten, siebten Dialog à la "Die Gravitonstrahlung blabla... was nun?" gab, fand ich es auch nicht mal mehr witzig, sondern nur noch nervig. unsure.gif

Übrigens auch von der Zeichnung gleich mehrerer Charaktere her (Dax, Odo, Kira) eine sehr schwache Folge. Eine Serie mit derlei Auftaktepisoden würde wohl heutzutage kaum über die ersten zehn hinauskommen. (Was im Falle von DS9 freilich extrem schade gewesen wäre... ^^)

Geschrieben von: Der RvD 3. Jul 2011, 08:43

Vielleicht die überflüssigste Q-Folge überhaupt (oder zumindest bis zu den späten Jahren von Voyager). Dürftige Geschichte, aus der die merkwürdige Motivation von Q noch negativ herausragt. Warum zum Geier will er denn unbedingt mit Vash das Universum unsicher machen? Wenn diese nicht in Beziehung zu Picard steht, verstehe ich die Anziehung für ihn absolut nicht. (Wenn jemand mit dieser ein paar Planeten abklappern könnte, wäre das vielleicht der Doctor mit seiner Tardis. Aber der lässt sich in ST-Folgen immer nicht blicken. wink.gif )

5 Punkte.

Unterstützt von Invision Power Board (http://www.invisionboard.com)
© Invision Power Services (http://www.invisionpower.com)