IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> serien.trekbbs.de

Buffy - Im Bann der D├Ąmonen - Thread
Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen - Thread
Firefly - Thread
JAG - Im Auftrag der Ehre - Thread
Mein Leben und Ich - Thread
Missing - verzweifelt gesucht - Thread
NavyCIS - Thread
Smallville - Thread
King of Queens / - Thread
Arzt- Krankenhaus- & Pathologie-Serien - Thread

 
Reply to this topicStart new topic
Thunderbirds!
Lex Spartan
Beitrag 8. Jul 2003, 08:15
Beitrag #1





Gast






Kennt jemand diese Puppenserie? Ich habe sie als Kind geliebt!
Wie komme ich an die Folgen? Wird die nochmal wiederholt? Hat schon jemand Bilder vom Kinofilm (Regie: Jonathan Frakes) gesehen?

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 8. Jul 2003, 08:45
Beitrag #2


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE
Original erstellt von Lex Spartan:
Kennt jemand diese Puppenserie? Ich habe sie als Kind geliebt!
Wie komme ich an die Folgen? Wird die nochmal wiederholt? Hat schon jemand Bilder vom Kinofilm (Regie: Jonathan Frakes) gesehen?

Himmel, was Du ausgr├Ąbst. Diese Puppenfilme waren doch etwas f├╝r die Zeiten, als die Special Effekts noch in den Kinderschuhen steckten. Ich denke genau wie UFO oder Mondbasis Alpha 1 ist das heute etwas zum schmunzeln.

Frakes hat einen neuen Kinofilm gemacht. Huahh!

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 8. Jul 2003, 09:33
Beitrag #3





Gast






Frakes MACHT einen neuen Kinofilm. Der kommt leider erst Ende 2004 *schnief*
Thunderbirds war absoluter Kult! Ist leider schon etwas her...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kadett
Beitrag 8. Jul 2003, 13:47
Beitrag #4


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 223
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Ludwigshafen
Mitglieds-Nr.: 40



Ist die Serie nicht vor ein paar Jahren im Fernsehen gelaufen?

------------------
Live long and prosper

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex Spartan
Beitrag 8. Jul 2003, 14:37
Beitrag #5





Gast






Ja, so 95/96... Wird Zeit das die wiederholt wird sad.gif

------------------
From beneath you... it devours

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chadwick
Beitrag 9. Jul 2003, 07:14
Beitrag #6


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.741
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 28



Ach ja... die Puppenserie von Anderson... war schon ziemlich schr├Ąg. Lief die ├╝berhaupt in Deutschland? Die Serie habe ich nur mal in Englisch gesehen.

Ich frag mich ob der Streifen ├╝berhaupt Erfolgausichten hat zumal die Zielgruppe doch 12j├Ąhrige sind.

Frakes w├╝nsche ich jedenfalls einen Blockbuster. Er ist meiner Meinung nach einer der nettesten Schauspieler die Star Trek je hatten und bescherte uns immerhin First Contact (mein Favourit).

Schade dass die Fortsetzung von Total Recall mit N├Âldi nicht zu Stande kam.

[Dieser Beitrag wurde von Chadwick am 09.07.2003 editiert.]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 14. Mar 2005, 19:32
Beitrag #7


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.168
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



Nur mal so zur Info - falls es auch nur irgendwenn interessiert. Inzwischen ist der Film als DVD drau├čen.


--------------------
"Meine T├Âchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen tr├Ągt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Khaanara
Beitrag 15. Mar 2005, 11:32
Beitrag #8


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.491
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schwalbach
Mitglieds-Nr.: 24



Die Serie auch cool.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 16. Mar 2005, 09:42
Beitrag #9


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Hab mir vor laaanger Zeit die UK-DVD geholt. Vom Film meine ich. Die Serie folgt bald smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 16. Mar 2005, 11:44
Beitrag #10


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Hat Dir der Film gefallen, Lex? Die Kritik und die Zuschauer haben den Film ja durchfallen lassen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 16. Mar 2005, 13:03
Beitrag #11


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Von gewissen Standpunkten aus betrachtet war der Film schlecht und grausam trivial. Dies meint sogar Frakes im Audiokommentar. Um den Film zu genie├čen, so wie ich es tue, muss man zwei sachen beachten:
1. Es IST ein Kinderfilm, und sollte auch so gewertet werden. Nat├╝rlich ist sowas auf einem etwas niedrigen Niveau, auch was den Humor betrifft. Echt albern, aber der Zielgruppe gef├Ąllt das halt so. Wer "erwachsene" Unterhaltung erwartet ist hier definitiv falsch. Und das haben viele der alten Fans halt erwartet (nicht ganz zu unrecht) und wurden entsprechend entt├Ąuscht.
2. Bei einem Film ├╝ber die TBirds erwarte ich keine gro├čartige Story und erstklassige Schauspieler (Die Original-Schauspieler wirkten auch etwas h├Âlzern mrgreen.gif ). Was ich erwarte sind die 5 TBird-Maschinen, und das wurde mir in atemberaubender Art und Weise geboten. Die Kamerafahrt um die startende TB-3 war einfach nur geil, genauso wie die Er├Âffnungssequenz mit TB-1 und 2. ehrlich gesagt war aus meiner Sicht schon zu viel Handlung drin smile.gif

Also, um deine Frage zu beantworten: Ja, der Film hat mir sehr gut gefallen, weil ich sehr wenig Anforderungen an die Sory gestellt habe und mich lieber ├╝ber ein Wiedersehen mit den wahren Stars der Serie, den Maschinen, gefreut habe.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 11. Oct 2005, 12:30
Beitrag #12


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Auf der Galileo7 hab ich die gelegenheit genutzt und Jonathan Frakes gefragt, wie es mit einem zweiten Teil aussieht. Er meinte, "Oh ja, eine Chance besteht. Aber leider keine sehr gro├če." ich glaube auch nicht an einen zweiten teil, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.

...und wo Frakes schonmal da war durfte er mir auch gleich mein DVD-Cover von Thunderbirds signieren cool.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 28. Apr 2015, 15:45
Beitrag #13


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Thunderbirds are back! Der britische Sender ITV hat eine CGI-Neuauflage der Thunderbirds mit dem Namen "Thunderbirds are go!" gestartet, und die ersten Folgen gefallen mir RICHTIG gut. Es ist zwar computeranimiert, orientiert sich optisch und vom Bewegungsablauf her aber stark am Marionetten-Original und es werden auch "echte" Miniatursets (von WETA Workshop!) verwendet. Das sieht echt klasse aus, es fehlen eigentlich nur noch k├╝nstliche F├Ąden smile.gif Die Drehb├╝cher stammen anscheinend auch noch von Gerry Anderson, zumindest machen sie den Eindruck smile.gif

Wer also die alte Serie wie ich damals geliebt hat, sollte unbedingt mal reinschnuppern. Alle anderen: Eher nicht wink.gif

Von Wikipedia:
"Am 11. Januar 2011 wurde Gerry Anderson von BBC Radio 5 interviewt, bei dem eine neue ÔÇťThunderbirdsÔÇŁ-TV-Serie angek├╝ndigt wurde. Gerry Anderson durfte nicht viel sagen, weil er eine Verschwiegenheitserkl├Ąrung unterschrieben hatte, aber er sagte, dass sie definitiv produziert werde. Es wird eine CGI-Serie werden, ├Ąhnlich wie Gerry AndersonÔÇÖs New Captain Scarlet. Es wird neue Handlungsorte geben, aber Charaktere und Fahrzeuge werden in modernisierter Form beibehalten. Am 15. Januar 2011 schreib die Zeitung ÔÇ×The SunÔÇť, dass Gerry Anderson die Handlung f├╝r die erste Episode noch nicht aufgeschrieben hatte, aber sie schon in seinem Kopf sei. Gerry Anderson erkrankte jedoch an der Alzheimer-Krankheit und starb schlie├člich am 26. Dezember 2012. Die Zukunft der neuen Serie schien somit zun├Ąchst unsicher. Eine Presse-Mitteilung vom 4. Februar 2013 best├Ątigte, dass ITV Studios und Pukeko Pictures eine neue ÔÇ×ThunderbirdsÔÇť-TV-Serie drehen werden, und zwar 26 Episoden mit einer L├Ąnge von je 22 Minuten. Es wird daf├╝r eine Mischung aus CGI-Animation und echten Modell-B├╝hnen verwendet. Die neue Fernsehserie "Thunderbirds Are Go" wird voraussichtlich ab 2015 bei CITV (= ChildrenÔÇÖs ITV, Digital-Sender von ITV) in England ausgestrahlt. Gerry Andersons Sohn Jamie hat au├čerdem k├╝rzlich stapelweise bislang nicht verfilmte Drehb├╝cher seines verstorbenen Vaters gefunden. Die ├Ąltesten Drehb├╝cher stammen aus den 1970er Jahren. Wenn man alles verfilmen w├╝rde, w├╝rde das Material f├╝r viele Jahre reichen."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 27. Jun 2015, 21:34
Beitrag #14


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.912
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Warum das Thunderbirds-Remake so gut, und das Trek-Remake so schlecht ist... smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24. October 2019 - 00:06