IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
1.03 - Die Spitze des Eisbergs, ot: Where No Man Has Gone
"Die Spitze des Eisbergs"?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 3
Gäste können nicht abstimmen 
JEAN-LUC
Beitrag 16. Apr 2002, 15:18
Beitrag #1


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.159
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



um gleich alle unklarheiten zu beseitigen ich meine die folge der serie die so hie├č. wie die meisten sicher wissen w├╝rde diese folge als 2. pilotfilm gedreht, nachdem NBC "The Cage" abgeschmettert hatte. DeForest Kelley spielt in dem film (noch nicht) mit - er kam erst nach dem 2. pilotfilm dazu. in der deutschen ├╝bersetzung sagt Dr. Piper (der damalige schiffsarzt) er sei die vertretung f├╝r Dr. McCoy - das w├Ąre auch in der usfassung ein vern├╝ftiger dialog gewesen, da auch dort "Where No Man ..." nicht als erste folge ausgestrahlt worden ist. nun aber zu meiner frage: was sagt Dr. Piper im englischen orginal in der szene, als er auf die br├╝cke kommt?

------------------
make it so!

Go to the top of the page
 
+Quote Post
notsch
Beitrag 26. Apr 2002, 11:38
Beitrag #2





Gast






Sagt er da ├╝berahuopt sowas in der Richtung?

Das coole an der Sache mit Mccoy ist, das Piper diesen Spruch in der dt. Fassung im off sagt, das hei├čt, er ist garnicht zu sehen wie er das sagt, man h├Ârt nur seine Worte!

Vielleicht war das ja einer der wenigen F├Ąlle, in der die Synchro mal vern├╝nftig war...

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 26. Apr 2002, 16:47
Beitrag #3


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.603
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Wenn man die Folgen in Originalreihenfolge synchronisiert und sp├Ąter ausgestrahlt h├Ątte, w├Ąre es dazu nicht gekommen, weil dann Dr. McCoy nicht pl├Âtzlich verschwunden gewesen w├Ąre! Dieser Dr. Piper taucht n├Ąmlich nur in dieser Folge auf, und da war McCoy noch gar nicht zur Enterprise-Crew gesto├čen! Aber durch die ver├Ąnderte Bearbeitungsreihenfolge in Deutschland schien es, als w├Ąre McCoy irgendwie weg. Und weil die Serie ja laut ZDF eine Kindersendung war, wollte man den armen Kleinen nicht pl├Âtzlich ohne Erkl├Ąrung einen anderen Arzt pr├Ąsentieren, also hat der ├ťbersetzer sich vermutlich zu dieser Off-Bemerkung Pipers entschlossen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 9. Jul 2007, 20:33
Beitrag #4


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.607
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Auch hier w├Ąrs mal Zeit f├╝r ne Umfrage.

"Where no man has gone before" ist eine der wenigen TOS-Folgen, an die ich mich von fr├╝her noch ganz gut erinnern konnte. Hat mir als 2. (inoffizieller) Pilotfilm wieder ordentlich gefallen. An "The Cage" kommts nicht ran, dennoch war die Episode sch├Ân kurzweilig.

Das mit den silbern gl├╝henden Augen bei Mitchell sieht zwar heute trashig aus, damals im zarten Kindesalter hatte es mir aber Angst gemacht. wink.gif Leid tat mir auch der sympatische 2. Steuermann, der gegen Ende von einem Kabel erw├╝rgt wurde. Sehr schockierend zu seiner Zeit. mrgreen.gif

Mitchell kann man als "B├Âsewicht" auch nicht wirklich hassen, da er nur Opfer widriger Umst├Ąnde wurde. So blieb bis zum Schluss, vor allem wenn er mal kurzzeitige helle Momente hatte, immer noch ein bischen Sympathie f├╝r Mitchell ├╝brig.

11 Punkte

Der Beitrag wurde von Aran bearbeitet: 9. Jul 2007, 22:58


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 9. Jul 2007, 22:18
Beitrag #5


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.406
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Oh ja, an die Folge erinnere ich mich auch noch gut - vor allem das sch├Âne Gem├Ąlde im Hintergrund. wink.gif

Der gute Mitchell hat mir damals auch ziemliche Angst eingefl├Â├čt und Frau Doktor fand ich auch ganz nett - Schade, dass Kirk nicht mehr von ihr hatte...


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. July 2019 - 00:58