IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
5.17 - Der Datenkristall / A simple Investigation, ...
Wie bewertet ihr die einfache Ermittlung?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 1
Gäste können nicht abstimmen 
sepia
Beitrag 25. Jan 2004, 22:39
Beitrag #1


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



A simple Investigation ist einer der Folgen, die bei der Wiederholung gewinnen. Beim ersten Mal noch Kategorie unteres Mittelfeld gelandet ist es jetzt eine Freude die Folge zu sehen.
Nat├╝rlich ist die Geschichte furchtbar alt und furchtbar of kopiert, aber Echevarria hat die Sache einfach im Griff. Wenn es um Odo geht, bringt er Gef├╝hle fast immer gut r├╝ber, so auch hier. Auberjonois ist mal wieder gut mit dabei bringt durch die Maske alles, was er zeigen kann.
Man muss eben hinschauen um A simple Investigation zu genie├čen. Ob Bashirs Holodeck-Programm oder das Orion-Syndikat, was noch weitere Verwendung in unserem Lieblingsepos finden wird, hier sind die Details Grund zur Freude. Der Aufmerksame wird belohnt. F├╝r Fans.


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 25. Jan 2004, 23:04
Beitrag #2


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (sepia @ 25. Jan 2004, 22:39)
A simple Investigation ist einer der Folgen, die bei der Wiederholung gewinnen.

Find ich nicht.
Beim ersten Sehen fand ich sie nur langweilig, diesmal jedoch todlangweilig, klischeehaft und ├╝berhaupt nicht originell. F├╝r mich ist es eine der schw├Ąchsten und -vor allem- ├╝berfl├╝ssigsten DS9-Folgen. Naja, aber ich bin auch nicht der Odo-Fan ....


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 26. Jan 2004, 00:01
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



hehe, wann findest du schon mal nicht etwas langweilig, ├Âde oder schlecht, wenn DS9 oder ENT drauf steht?! wink.gif

Ich kann da nur zustimmen und m├Âchte auch Auberjonois's Schauspieltalent ansprechen, einfach wunderbar wie er die Gef├╝hle zeigen konnte, und das auch noch durch diese Gummimaske. Die angesprochene Folge fand ich zwar auch eher unbedeutend, aber Auberjonois geb├╝hrt wirklich Respekt f├╝r seine Leistungen.


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 26. Jan 2004, 02:44
Beitrag #4


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Langweilige F├╝llerepisode IMO. Da├č Odo was kann, wu├čte ich vorher schon.

Kein Glanzlicht von DS9...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 26. Jan 2004, 08:47
Beitrag #5


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Oli @ 26. Jan 2004, 00:01)
hehe, wann findest du schon mal nicht etwas langweilig, ├Âde oder schlecht, wenn DS9 oder ENT drauf steht?! wink.gif
  Sry

Sogar DS9 hatte einige schlechte Folgen. Und diese geh├Ârt IMO dazu.

Die Folge davor - Doctor Bashir, I Presume?- bekam von mir bspw. 12 Pkte.

Sry auch, dass ich keine h├Âhere Meinung von Auberjonois┬┤ schauspielerischen Leistungen hatte, aber die waren IMO DS9-Standard.

Der Beitrag wurde von Nepharite bearbeitet: 26. Jan 2004, 08:47


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 26. Jan 2004, 09:18
Beitrag #6


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Kann mich nicht an den Inhalt der Folge erinnern. Ergo: es war eine schlechte Folge. Die guten behalte ich im Ged├Ąchtnis.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 26. Jan 2004, 19:42
Beitrag #7


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



^es gibt auch gute Folgen, an die man sich nciht erinnert - bei der F├╝lle an Folgen die es inzwischen gibt.
Ich kann mich allerdings auch nicht mehr erinnern (liegt vielleicht auch am engl. Titel), w├Ąre also nett, wenn mal jemand eine kurze Inhaltsangabe postet.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Damon Ridenow
Beitrag 26. Jan 2004, 21:18
Beitrag #8


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 716
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝nchen
Mitglieds-Nr.: 41



QUOTE (Adm. Ges @ 26. Jan 2004, 19:42)
Ich kann mich allerdings auch nicht mehr erinnern (liegt vielleicht auch am engl. Titel), w├Ąre also nett, wenn mal jemand eine kurze Inhaltsangabe postet.

Odo's erste Freundin: er lernt sie im Quarks kennen. Sie will sich vom Orion-Syndikat trennen. Deswegen wollte sie eine Kontaktperson treffen, die jedoch ermordet wurde. Wie sich sp├Ąter herausstellte, war sie eine Agentin, die im Syndikat eingeschleust wurde und der ihr altes Ged├Ąchtnis gel├Âscht wurde, damit sies nicht verpatzt. Die "Total Recall" Folge in DS9........

Der Beitrag wurde von Damon Ridenow bearbeitet: 26. Jan 2004, 21:21


--------------------
Fehler sind dazu da, um daraus zu lernen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Raven
Beitrag 27. Jan 2004, 17:08
Beitrag #9


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



Ich fand die Folge nicht schlecht, aber auch nicht ├╝berragend eher eine mittelm├Ą├čige Ds9 Folge da, 1. die Story nicht so viel ├ťberaschungen und abwechslungen bietet, und 2. weil wie 1 schon ansatzweise gezeigt einfach zu wenig passiert, (das ist jetzt nicht so gemeint das ich mehr blut und kampf lieber gesehen h├Ątte) nur etwas intressanter h├Ątte die Folge schon sein k├Ânnen. Finde aber das sie ein paar recht gute Lacher zu bieten hatte.

z.B. als Kira und Jadzia auf der Ops ├╝ber Odo tratschen und Worf dazwischen redet und Jadzia meint er sollte runterkommen wenn er mit tratschen will.

ich fand auf jedenfall recht lustig und auch ein paar andere szenen waren lustig aber das macht die folge auch nicht mehr als mittelma├č.


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 27. Jan 2004, 19:39
Beitrag #10


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Danke Damon, jetzt erinner ich mich so ungef├Ąhr an die Folge. Sie hat mir damals IMO ganz gut gefallen - also nichts ├╝berragendes, aber auch nichts schlechtes - eben "Mittelma├č". Eine gute DS9-Folge machen f├╝r mich aber auch immer die Kleinigkeiten aus, auf die ja bei DS9 sehr geachtet wurde - sei es Morn, der irgendwo im Quarks ist, oder die kleinen Unterhaltungen auf der OPS. Und an diese Kleinigkeiten kann ich mich nat├╝rlich nicht mehr erinnern.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 17. Sep 2007, 10:21
Beitrag #11


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.444
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



So, nun hab ich die Folge mal wieder gesehen. Mein letztes Post trifft eigentlich genau zu - es ist eine Folge dieser "Kleinigkeiten" die mir Spa├č an DS9 bereiten. Sei es Morn, der versehentlich von Quark in der Bar eingeschlossen wird und dann von innen an die T├╝r klopft, oder auch das Holodeck-Abenteuer bei dem Miles den B├Âsewicht spielen darf, und das verdammt gut hinbekommt - armer Bashir. wink.gif
Inhaltlich ansonsten tats├Ąchlich eher langsam, nichtsdestotrotz aber aus meiner Sicht interessant. Das Geheimnis um den Datenkristall war nat├╝rlich auch eine nette Wendung, die IMO nicht so vorhersehbar bar. Und Odos "erstes Mal" war auch nett anzusehen.

Hab mal ne 2- vergeben.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 9. December 2019 - 21:29