IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> filme.trekbbs.de

 
Reply to this topicStart new topic
Charlie and the Chocolate Factory, Depp und kunterbunte Klischee-Kaskaden
Pedda
Beitrag 21. Aug 2005, 18:02
Beitrag #1


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



http://imdb.com/title/tt0367594/

Eher zuf├Ąllig bin ich vor gut einer Woche in diesem Film gelandet (naja, was tut man nicht alles, um mit einem M├Ądel zusammen zu sein wink.gif), genauer gesagt in der Originalversion (das wiederum war ein gro├čes Plus).

Nach den knallbunten Trailern - und weil es sich um die Verfilmung eines Kinderbuches von Roald Dahl handelt - ging ich nicht mit gro├čen Erwartungen ins Kino. Diese wurden immerhin nicht nur erf├╝llt, sondern hie und da sogar ├╝bertroffen.

(Plot: Im Gro├čbritannien des letzten Jahrhunderts sind Charlie und vier andere Kinder eingeladen, zusammen mit ihren Eltern die vermeintlich fast menschenleere Schokoladenfabrik des exzentrischen und ├Âffentlichkeitsscheuen Direktors Willy Wonka zu besuchen.)

Nat├╝rlich ist C&CF ein waschechter Kinderfilm, mit stark ├╝berzeichneten Charakteren, einer relativ geradlinigen Story, jede Menge Slapstick. Vor allem Ersteres - die zum Teil extrem stereotypen Figuren - gingen mir jedoch mit der Zeit t├╝chtig auf den Wecker. Ich rege mich nicht dar├╝ber auf, dass die einzigen Deutschen in diesem Film eine Metzgerfamilie mit verfressenem Sohn und russisch geschminkter Mamutschka sind. Die US-Amerikaner kommen sogar noch schlechter "weg". Aber diese wandelnden Klischees konnte ich weder ernst noch wichtig nehmen, sie geh├Ârten quasi zur quietschbunten Kulisse.

Bei eben jenen Sets gehen einem fast die Augen ├╝ber - es gibt essbare Schokoladenladenschaften, stylishe Tech-R├Ąume. Die werden nicht von dem schr├Ągen Willy Wonka (Johnny Depp), dessen Rolle sehr an Michael Jackson erinnert, bev├Âlkert, sondern auch von einer Hundertschaft cooler Heinzelm├Ąnnchen.

Aufgelockert wird das Ganze von ein paar R├╝ckblenden in Wonkas Vergangenheit sowie f├╝nf lustigen Heinzelm├Ąnnchen-Songs. Die zweite Hauptperson, das betont unschuldige Kind Charlie, kam mir pers├Ânlich etwas zu glatt r├╝ber. Wie ├╝berhaupt die Briten pr├Ąchtige Menschen sein m├╝ssen, dem Film zufolge.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 3. Sep 2005, 16:14
Beitrag #2


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Ich hab mir den Film eben auch angesehen und fand ihn klasse: sehr abgedreht -nicht nur visuell-, witzige Dialoge "Man kann alles hier essen. Auch mich kann man essen. Das nennt man Kanibalismus ..." und ein starker Johnny Depp und einm starker Deep Roy als die Oompa Loompas (die Heinzelm├Ąnnchen). Die kamen so sch├Ân psychopathisch r├╝ber .. mrgreen.gif


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 12. Dec 2009, 00:20
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



QUOTE (Deus Irae @ 3. Sep 2005, 16:14) *
Ich hab mir den Film eben auch angesehen und fand ihn klasse: sehr abgedreht -nicht nur visuell-, witzige Dialoge "Man kann alles hier essen. Auch mich kann man essen. Das nennt man Kanibalismus ..." und ein starker Johnny Depp und einm starker Deep Roy als die Oompa Loompas (die Heinzelm├Ąnnchen). Die kamen so sch├Ân psychopathisch r├╝ber .. mrgreen.gif


uiuiui da grab ich jetzt einen uralten Thread aus hehe. Naja ich tu das weil ich mir den Film gestern endlich auch angesehen habe. Ich war schon immer ein grosser Fan von Johnny Depp nur den Film hier wollte ich bisher einfach nicht gucken. Ich tat dies v├Âllig zu unrecht! Der Film ist doch einfach nur cool und wie du schon so sch├Ân sagtest kamen die Oompa Loompas wirklich sehr, sehr psychopathisch r├╝ber. Ich glaub vor denen schauderts mich eher als von irgend einem b├Âsen Monster... biggrin.gif

Visuell sowieso einwandfrei der Film und ein Johnny Depp in H├Âchstform. Er ist und bleibt einfach ein begnadeter Schauspieler.


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22. November 2019 - 15:58