IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> ot.trekbbs.de

 
Reply to this topicStart new topic
Isch hab Polizei, Pol1z1stens0hn aka Jan B├Âhmermann
Matt
Beitrag 27. Nov 2015, 06:17
Beitrag #1


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Ich hab Polizei!


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 29. Nov 2015, 16:44
Beitrag #2


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



ZITAT(Matt @ 27. Nov 2015, 06:17) *


Uh, oh.... Das wird Diskussionen geben, das ist f├╝r deutsche Verh├Ąltnisse politisch nicht korrekt! laugh.gif Ich warte schon auf die emp├Ârten Reaktionen der ├╝blichen Verd├Ąchtigen... wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 29. Nov 2015, 23:38
Beitrag #3


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



ZITAT(Voivod @ 29. Nov 2015, 16:44) *
ZITAT(Matt @ 27. Nov 2015, 06:17) *


Uh, oh.... Das wird Diskussionen geben, das ist f├╝r deutsche Verh├Ąltnisse politisch nicht korrekt! laugh.gif Ich warte schon auf die emp├Ârten Reaktionen der ├╝blichen Verd├Ąchtigen... wink.gif


Hihi...

http://m.spiegel.de/kultur/tv/a-1065113.html

Kanakenrapper hatten schon immer F├╝rsprecher trotz ihren, ├Ąh, "Ansichten", da benachteiligt, migrantisch und darum besonders sch├╝tzenswert. Ein grenzdebiler Krimineller bekam sogar einen Preis f├╝r seine vorbildliche Rolle in der deutschen Gesellschaft namens "Integrationsbambi". Die "Zeit" feiert gerade sein neuestes Album. Realsatire pur. Armes Deutschland.

Ich mag ├╝brigens Deutschrap. Gibt ein paar echt coole Songs im Underground. Leider von ganz normalen deutschen Assis, darum f├╝r die Medien uninteressant.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 30. Nov 2015, 07:43
Beitrag #4


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Mir ist nicht so recht klar, wer f├╝r dich die "├╝blichen Verd├Ąchtigen" sind. Immerhin ist das ja keine typisch einseitig-stereotype "Kanaken"-Rap-Verarsche, sondern erstens auch gleichzeitig eine Hommage ans Genre, so gut wie das produziert ist, und zweitens ambivalent genug, um auch als Kritik an Polizeigewalt verstanden werden zu k├Ânnen.(*) Kein Grund also f├╝r die PC-Polizei (no pun intended), emp├Ârt zu reagieren. Nicht ├╝berraschend also, dass die einzigen heftigen Gegenreaktionen von unentspannten, humorlosen (Gangsta-)Rappern, und nicht etwa von Gr├╝nen oder Linken, kommen. Da wird der Beeftr├Ąger diese Woche in der Sendung einiges an Post vorbeibringen m├╝ssen.

(*) Wobei es schon einer gewissen Ironie nicht entbehren w├╝rde, wenn der Track nun auf jeder Polizei-Weihnachtsfeier rauf und runter laufen w├╝rde und die Anwesenden nicht kapieren w├╝rden, dass es darin nicht nur gegen (reale und Wannabe-)Gangsta, sondern auch teilweise gegen polizeiliche Machtarroganz geht. So ├Ąhnlich also, wie "Born in the U.S.A." auch heute noch in patriotischen Kreisen der Vereinigten Staaten abgefeiert wird, ohne dass dort jemand die Hintergr├╝nde des Songs raffen w├╝rde.

Der Beitrag wurde von Matt bearbeitet: 30. Nov 2015, 07:53


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 30. Nov 2015, 11:18
Beitrag #5


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



Bei Gangster Rap geht es doch wie bei jeder Satire und in der Kunst auch darum "nach oben zu schlagen", und Fehlentwicklungen, Korruption, L├╝gen anzuprangern. B├Âhmermanns Satire feiert die Polizei die in Deutschland im Vergleich zu anderen L├Ąndern doch recht gut funktionierende Institution. Aber es gibt auch in der BRD Probleme, Verfassungsschutz/NSU Skandal zu Beispiel, oder das BKA, V-M├Ąnner und so weiter. So gesehen ist sein Song nicht witzig. F├╝r mich kommt das Ganze wie ein hohles "HEIL SYSTEM" r├╝ber. ZDF und ZDF Neo sind sehr daf├╝r bekannt f├╝r die CDU Politik zu machen, diese zu rechtfertigen und deren Weltbild dem Steuerzahler, der eigentlich f├╝r unabh├Ąngig und nicht politisch eingef├Ąrbte ├ľffentlich Rechliche zahlt, aufzudr├╝cken, so wie es auch die SPD mit der ARD macht. B├Âhmermann ist ein bezahlter CDU Politclown und mehr nicht. sad.gif

Der Beitrag wurde von logan3333 bearbeitet: 30. Nov 2015, 11:20


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 30. Nov 2015, 11:47
Beitrag #6


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Haben wir's auch ein paar Nummern kleiner? "Heil System"? Seriously?

Ein paar Zitate aus dem Song:
"Brichst Du Gesetz, bricht Dir Polizei die Beine."
"Heul doch, du Hanswurst, in Deiner WhatsApp-Gruppe. / Ich hab Polizei: beste Schl├Ągertruppe."
"Polizei macht nur, was Polizei will. Und wenn du dich beschwerst, glauben alle Polizei!"
"Pfefferspray in Auge, Arm verdreht, Polizei hat Spa├č. Und das allerbeste ist: Polizei darf das!"
"Polizei hat letztes Jahr sieben Leute abgeknallt."

Um das nicht als Kritik an ├╝berm├Ą├čiger Polizeigewalt bzw. Machtarroganz zu sehen, muss man schon reichlich verblendet sein. Wie ich oben schon geschrieben habe: Was den Track so erfolgreich macht, ist seine Ambivalenz. Da bekommen alle (Polizei, Gangsta-Rapper) ihr Fett weg, und so kann das jeder in seinem Sinne interpretieren. Genau wie du auch. Allerdings muss er sich dann vorwerfen lassen, den Song nicht verstanden zu haben. Mit schwarz-wei├č ist da wirklich nichts erkl├Ąrt.

(Was B├Âhmermann angeht, nur am Rande: Ich bin generell nicht der gro├če Verteidiger von Zynikern, aber deine Kategorisierung als "CDU-Politclown" wird ihm nicht mal im Ansatz gerecht. Weil jemand im ├ľR arbeitet, ist er automatisch Apologet des "Systems"? Da bin ich raus. Aluhut-Alarm. FYI: B├Âhmermann ist *tats├Ąchlich* Pol1z1stens0hn, d.h. sein Vater war Polizist. Dass da also bei aller Kritik an der Institution Polizei auch positive Emotionen im Spiel sind, muss er gar nicht spielen, das erkl├Ąrt sich ganz von selbst.)


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 30. Nov 2015, 13:06
Beitrag #7


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



ZITAT
"Brichst Du Gesetz, bricht Dir Polizei die Beine."
"Heul doch, du Hanswurst, in Deiner WhatsApp-Gruppe. / Ich hab Polizei: beste Schl├Ągertruppe."
"Polizei macht nur, was Polizei will. Und wenn du dich beschwerst, glauben alle Polizei!"
"Pfefferspray in Auge, Arm verdreht, Polizei hat Spa├č. Und das allerbeste ist: Polizei darf das!"
"Polizei hat letztes Jahr sieben Leute abgeknallt."

Kann man auch als Glorifizierung von Polizeigewalt ansehen, und als Drohung. Der Schl├Ągertrupp in Blau kommt damit davon.

Macht korrupiert. Absolute Macht korrupiert absolut. Du sagst doch selbst das er ein Polizistensohn ist also ein Kind nicht ganz unpriviligiert, und eine fixe, sch├Âne Anstellung, einen Fensterplatzarbeitsplatz hat er auch. Immer bei ├ľR Sendern, also Systemmedien. Ich stehe Macht immer kritisch gegen├╝ber, egal welche Politische Richtung. So einfache Erkl├Ąrungsans├Ątze gen├╝gen mir nicht. Jeder bekommt sein Fett weg? Wir sehen im Video Beamte, keine Darsteller, mit realer Ausr├╝stung und keinen Requisiten. Also kommt das Ganze sehr von oben angeordnet her├╝ber. Es ist ein sch├Ânes Zeugnis f├╝r die Machtverquickung zwischen Medien, Politik und Beh├Ârden. Die Medien sollten eigentlich letztere in Frage stellen, wenn sie denn richtig unabh├Ąngig im Sinne des ├Âffentlich rechtlichen Auftrag w├Ąren.

Was den Aluhut angeht, die politische Verquickungen der ├ľffentlichrechtlichen wurden vom wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung und dem Bundesverfassungsgericht beanstandet. Sprichst du den Damen und Herren aus Karlsruhe auch Aluh├╝te zu? Oder den Wissenschaftlern die die Studie dazu gemacht haben.

Studie des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesfinanzministeriums.

Bundesverfassungsgericht ├╝ber die ├ľR.

Und so lange das nicht behoben wird, nenne ich B├Âhmermann und jeden anderen der f├╝r ├ľRs arbeitet Politclowns. Deal with it.

Der Beitrag wurde von logan3333 bearbeitet: 30. Nov 2015, 13:22


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 30. Nov 2015, 13:52
Beitrag #8


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



ZITAT(logan3333 @ 30. Nov 2015, 13:06) *
Kann man auch als Glorifizierung von Polizeigewalt ansehen, und als Drohung. Der Schl├Ągertrupp in Blau kommt damit davon.

Äh nein, kann man nicht.

"Ich owne Polizei, denn ich zahl H├Âchststeuersatz."
Ganz klare Glorifizierung von Polizeigewalt. rolleyes.gif

ZITAT
So einfache Erkl├Ąrungsans├Ątze gen├╝gen mir nicht.

Sagt jemand, der mit einfachsten Erkl├Ąrungsans├Ątzen hausieren geht. Und dem der Widerspruch nicht mal auff├Ąllt.

ZITAT
Wir sehen im Video Beamte, keine Darsteller, mit realer Ausr├╝stung und keinen Requisiten.

Das machst du woran fest? Ich kenne niemanden, der in diesem Video zu sehen ist (also au├čer B├Âhmermann). Ich gehe nicht davon aus, dass dort reale Polizisten mitspielen. Aber vielleicht wei├čt du ja mehr. (Quellen!) Wenn sich ein Herr Wendt hinterher hinstellt und grummelt, das Video sei nicht gerade Werbung f├╝r die Polizei, mit all den Klischees, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass irgendein Polizei-Boss realen Polizisten die Erlaubnis erteilt hat (und der bedarf es n├Ąmlich f├╝r solche Auftritte!) dort mitzuspielen. Im ├╝brigen: Selbst wenn es reale Polizisten w├Ąren, so what? Das ist alles so derma├čen ├╝bertrieben gestellt, es wird mir ein R├Ątsel bleiben, wie man das auch nur im Ansatz ernst nehmen kann.

ZITAT
Also kommt das Ganze sehr von oben angeordnet her├╝ber.

Sag ich doch: Aluhut. Sind ├╝brigens gerade im Angebot. Greif ruhig zu.
(Meine Fresse, wenn jemand ein subtiles Polizei-Propaganda-Video drehen wollen w├╝rde, dann gewiss nicht dieses! Dass man dar├╝ber ├╝berhaupt diskutieren muss.)

ZITAT
Was den Aluhut angeht, die politische Verquickungen der ├ľffentlichrechtlichen wurden vom wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung und dem Bundesverfassungsgericht beanstandet. Sprichst du den Damen und Herren aus Karlsruhe auch Aluh├╝te zu? Oder den Wissenschaftlern die die Studie dazu gemacht haben.

Vergleiche doch bitte nicht ├äpfel mit Birnen. Erstens brauche ich kein Gericht, um festzustellen, dass es eine Verquickung zwischen ├ľR und Politik gibt, da gen├╝gt schon ein Blick in die diversen Aufsichtsr├Ąte etc. Zweitens belegt diese Tatsache im konkreten Fall absolut gar nichts.

ZITAT
Und so lange das nicht behoben wird, nenne ich B├Âhmermann und jeden anderen der f├╝r ├ľRs arbeitet Politclowns. Deal with it.

Ich kann damit gut leben. Aber dann musst du dich f├╝r dein simplistisches Weltbild auslachen lassen. Deal with it.


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 30. Nov 2015, 14:35
Beitrag #9


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



ZITAT
"Ich owne Polizei, denn ich zahl H├Âchststeuersatz."

Die Polizei dient nur den Besserverdienern. Das ist die Aussage die da wohl dahinter steckt.

ZITAT
Sagt jemand, der mit einfachsten Erkl├Ąrungsans├Ątzen hausieren geht. Und dem der Widerspruch nicht mal auff├Ąllt.

Die meisten Verschw├Ârungstheorien scheitern daran das sie zu kompliziert sind. Dinge die einfach und banal sind, sind auch Verbrechen. Vetternwirtschaft und Korruption zum Beispiel.

ZITAT
Das machst du woran fest? Ich kenne niemanden, der in diesem Video zu sehen ist (also au├čer B├Âhmermann). Ich gehe nicht davon aus, dass dort reale Polizisten mitspielen. Aber vielleicht wei├čt du ja mehr. (Quellen!) Wenn sich ein Herr Wendt hinterher hinstellt und grummelt, das Video sei nicht gerade Werbung f├╝r die Polizei, mit all den Klischees, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass irgendein Polizei-Boss realen Polizisten die Erlaubnis erteilt hat (und der bedarf es n├Ąmlich f├╝r solche Auftritte!) dort mitzuspielen. Im ├╝brigen: Selbst wenn es reale Polizisten w├Ąren, so what? Das ist alles so derma├čen ├╝bertrieben gestellt, es wird mir ein R├Ątsel bleiben, wie man das auch nur im Ansatz ernst nehmen kann.

Am eher vergleichweise kleinen Budget der Show und Papi ist Polizist. Warum ist das f├╝r dich nicht zu durchschauen?

ZITAT
Sag ich doch: Aluhut. Sind ├╝brigens gerade im Angebot. Greif ruhig zu.
(Meine Fresse, wenn jemand ein subtiles Polizei-Propaganda-Video drehen wollen w├╝rde, dann gewiss nicht dieses! Dass man dar├╝ber ├╝berhaupt diskutieren muss.)

Kritisches denken, was ist dein Angebot? Blinder Glaube. Subtile Propaganda bekommt keiner mit, Schwarze Propaganda hingegen gibt es. Sefton Demler l├Ąst gr├╝├čen.

ZITAT
Vergleiche doch bitte nicht ├äpfel mit Birnen. Erstens brauche ich kein Gericht, um festzustellen, dass es eine Verquickung zwischen ├ľR und Politik gibt, da gen├╝gt schon ein Blick in die diversen Aufsichtsr├Ąte etc. Zweitens belegt diese Tatsache im konkreten Fall absolut gar nichts.

Glaubst du etwa Neo Magazin w├Ąre noch auf Sendung, wenn der B├Âhmermann sich nicht systemtreu verhalten w├╝rde? Die Politik die in den Aufsichtsr├Ąten sitzt bestimmt wer auf Sendung geht.

ZITAT
Ich kann damit gut leben. Aber dann musst du dich f├╝r dein simplistisches Weltbild auslachen lassen. Deal with it.

Na, klar und als n├Ąchstes nehme ich wohl meine Reichsflugscheibe fliege zum Nordpol und trinke mit Hitler Tee in der Hohlerde? mrgreen.gif

Der Beitrag wurde von logan3333 bearbeitet: 30. Nov 2015, 14:37


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 30. Nov 2015, 15:06
Beitrag #10


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



ZITAT(logan3333 @ 30. Nov 2015, 14:35) *
Die Polizei dient nur den Besserverdienern. Das ist die Aussage die da wohl dahinter steckt.

Genau. Das ist die Aussage des Videos. Du hast es erkannt. *facepalm*

ZITAT
Am eher vergleichweise kleinen Budget der Show und Papi ist Polizist. Warum ist das f├╝r dich nicht zu durchschauen?

Fassen wir zusammen: Du hast keine Quelle. Danke f├╝r die Best├Ątigung. Im ├╝brigen: Wenn es sich (wovon ich fest ausgehe, siehe meine Erkl├Ąrung weiter oben) um Schauspieler handelt, dann w├╝rdest du das nat├╝rlich auch blo├č als Argument f├╝r ein "Propaganda-Video" werten. Die m├╝ssen die viele Kohle ja "von denen da oben" mit einem konkreten Auftrag erhalten haben, nicht wahr? (Oder alternativ w├╝rdest du auf den Rundfunkbeitrag schimpfen, der f├╝r solch ein Video ja ganz offensichtlich verschwendet wurde). Das nervt mich so unendlich an Verschw├Ârungstheoretikern: Wenn ich "A" sage, ist das ein Beweis f├╝r die Verschw├Ârung. Wenn ich "nicht A" sage, ist das erst recht ein klarer Beweis.

(NB: Die Kosten f├╝r ein paar Statisten in Polizeiuniformen d├╝rften sich in Grenzen halten. Richtige Polizisten m├╝ssten ├╝brigens auch eine Aufwandsentsch├Ądigung erhalten.)

ZITAT
Kritisches denken, was ist dein Angebot? Blinder Glaube.

Kritisches Denken immer gerne. Vor allem dort, wo es angebracht ist. Hier eher nur so mittel.

ZITAT
Glaubst du etwa Neo Magazin w├Ąre noch auf Sendung, wenn der B├Âhmermann sich nicht systemtreu verhalten w├╝rde?

Was ist denn "systemtreu"? Die Sendung ist die am wenigsten "systemtreue" Sendung (vielleicht neben der "Anstalt") im ├ľR, die ich kenne. (Zugegebenerma├čen habe ich sie noch nicht allzu oft gesehen, das gilt f├╝r dich aber mindestens im gleichen Ma├če.) Das, was ich gesehen habe, h├Ątte mir als ZDF-Verantwortlichem mit politischer Agenda jedenfalls manche dicke Schwei├čtropfen auf die Stirn gezaubert. Ich denke da an die Varoufakis-Sache, mit der B├Âhmermann das Medien-Establishment (Bild-Zeitung, Jauch etc.) regelrecht vorgef├╝hrt hat. Siehe auch den Varoufakis-Song, der bei YT genauso viral ging wie das aktuelle Video (mit der politisch ├╝beraus korrekten Stelle "Our Minister of Finance doesn't even have legs!") Und welchen Studiogast hatte das Neo-Magazin nach den Paris-Anschl├Ągen? Markus S├Âder? Thomas de Maizi├Ęre? Die den Zuschauer "nicht verunsichern wollten"? Leider nur fast. Es war der bekennende Moslem Cem ├ľzdemir, der ausf├╝hrlich darlegen durfte, warum die CDU/CSU-Rebellen sich mit ihrer populistischen Anti-Fl├╝chtlings-Hetze jetzt erst recht nicht durchsetzen d├╝rfen. Und warum man Moslems nicht unter Generalverdacht stellen d├╝rfe (Punchline: "Moslems sind auch nur Christen.") Aber vermutlich ist das f├╝r dich auch ein klarer Beleg f├╝r die Gro├če Verschw├Ârung. So ein bis zwei subversive Sendungen muss man zulassen, damit das dumme Volk an Meinungspluralit├Ąt glaubt.

Im ├╝brigen empfehle ich dringend eine Fortbildung ├╝ber das Wesen von Satire.

Der Beitrag wurde von Matt bearbeitet: 30. Nov 2015, 15:22


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 30. Nov 2015, 17:27
Beitrag #11


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Siehst du Matt, ich habe ja gesagt, dass es Diskussionen geben wird, zumindest hier ist es eingetroffen! smile.gif K├Ânnte man die Beitr├Ąge auslagern? Ich finde die Debatte hier spannend und will mein Handy auch noch ins Nirwana pr├╝geln, aber das ist wohl der falsche Thread. Und vielleicht will sich ja noch jemand beteiligen.

Immerhin ist die Debatte schon auf ZON angekommen! laugh.gif Gute Satire macht immer Stress, dazu ist sie da. Aber eigentlich ist das Video von diesem B├Âhmermann verdammt harmlos und einfach nur witzig. Weder die Polizei noch die Gangstagemeinde wird b├Âsartig verarscht. Es kommt eher liebevoll r├╝ber, fast schon als Hommage, IMO. Interessant sind f├╝r mich die Reaktionen der Musikjournalisten, die ja ernsthaft angepisst sind.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 30. Nov 2015, 17:37
Beitrag #12


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



ZITAT(Voivod @ 30. Nov 2015, 17:27) *
Gute Satire macht immer Stress, dazu ist sie da.

Leider verstehen einige Leute keine Satire. *grummel*

ZITAT
Aber eigentlich ist das Video von diesem B├Âhmermann verdammt harmlos und einfach nur witzig.

Ganz genau. Es will nicht in meinen Kopf, wie man in solch einem harmlosen Video irgendwelche b├Âsen Verschw├Ârungen wittern kann.
(Bei den Musikjournalisten verstehe ich es ja noch bedingt, weil es oberfl├Ąchlich(!) betrachtet ja wirklich wie eine billige Rap-Verarsche daherkommt.)

Wie dem auch sei: Ich gehe davon aus, dass ein Gro├čmufti (z.B. Ges) die letzten Beitr├Ąge in einen eigenen, neuen Thread verschieben kann, wenn er es f├╝r angebracht h├Ąlt.

Der Beitrag wurde von Matt bearbeitet: 30. Nov 2015, 17:37


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 30. Nov 2015, 17:54
Beitrag #13


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



Ok, Matt ich ziehe meinen Standpunkt hiermit zur├╝ck. Aber nicht wegen dem was du geschrieben hast. Und mir die Zeit fehlt die Leute im Video auszuforschen. Sondern wegen dem hier.

Wagner.

Edit: Ich finde immer noch das gute Satire nach oben schl├Ągt und nicht nach unten.

Der Beitrag wurde von logan3333 bearbeitet: 30. Nov 2015, 18:00


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 30. Nov 2015, 18:12
Beitrag #14


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^OMG! Das muss auch Satire sein...

Als durchaus ernsthafter Musikfan kann ich die Reaktionen der HipHop-Journalisten schon nachvollziehen. Das Rapgame ist f├╝r die Kerle eine todernste Angelegenheit, und in der Rapszene ist das so eine Sache mit der Selbstironie. "Realness" ist ganz wichtig. Wenn man sich zwanzig Deutschrapvideos am St├╝ck auf youtube anguckt, gerade von Immigrantenrappern, ist man nachher verwirrt. Was davon ist jetzt Selbstverarsche, und was ist ernstgemeint? Sowohl die Fans als auch die Musiker k├Ânnen sich wohl nicht so richtig entscheiden. Auch in meinem geliebten Black Metal und im Funeral Doom ist es relevant, ob man "trve" ist. Wobei Black Metaller sich durchaus bewusst sind, dass ihr Sound und ihr Auftreten geradezu zur Verarsche einl├Ądt und das locker nehmen. Interessanterweise arbeiten viele d├╝stere Metaller in sozialen Berufen wie Krankenpfleger, Kinderg├Ąrtner oder Streetworker. Im Gegensatz zu vielen Rappern leben sie nicht von ihrer Musik, und ihr Image entscheidet nicht ├╝ber ihr wirtschaftliches ├ťberleben. Ein Gangstarapper aus Anatolien darf im wirklichen Leben nicht Kinderg├Ąrtner sein, seine Fans w├╝rden ihm das nicht durchgehen lassen! Muss ziemlich anstrengend sein, als Vollzeitgangstarapper durchs Leben zu gehen, lol...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 30. Nov 2015, 18:45
Beitrag #15


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



@Logan: Gerade in diesem Fall zieht dein Argument nicht. Der Gangstarap definiert sich gerade dadurch, Unterschicht und asi und Anti-Meanstream zu sein. Niemand teilt so heftig aus wie die Gangstarapper. Und dann wollen sie Respekt von "denen da oben"? Das ist schizo wie sonst was. Metallern ist es piepegal, was die Spie├čer von ihnen denken (Metaller sind selbst spie├čig und konservativ! laugh.gif ) , ausser sie werden als gewaltt├Ątig dargestellt, denn das sind sie nicht. Ich kapiere nicht, wenn sich selbst als Randgruppen zelebrierende Subkulturen immer Respekt einfordern. Z.B. die Gamer. Ich bin selbst Zocker. Lege ich nun wert darauf, dass Games als Kulturgut anerkannt werden? St├Ârt es mich, wenn ich als fetter Loser verlacht werde. Sicher nicht! Ich zocke lieber meine Games und habe Spa├č.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 30. Nov 2015, 18:58
Beitrag #16


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.437
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



ZITAT(Matt @ 30. Nov 2015, 17:37) *
Wie dem auch sei: Ich gehe davon aus, dass ein Gro├čmufti (z.B. Ges) die letzten Beitr├Ąge in einen eigenen, neuen Thread verschieben kann, wenn er es f├╝r angebracht h├Ąlt.


Den Softwaretest hab ich mir nicht nehmen lassen. Erledigt. mrgreen.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 30. Nov 2015, 18:58
Beitrag #17


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



gel├Âscht wg. Doppelpost
(Posting fiel genau mit Ges' Verschieberei zusammen)

Der Beitrag wurde von Matt bearbeitet: 30. Nov 2015, 19:38


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 30. Nov 2015, 18:59
Beitrag #18


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



@Logan: Da ich die Bild nicht lese (Gott bewahre), bin ich nicht 1000% sicher, aber laut kurzer Google-Recherche gingen die letzten "Post von Wagner"-Kolumnen an Klitschko (wg. Niederlage) und an G├╝nther Jauch (wg. letzter Sendung). Das Video ist aber erst vier Tage ver├Âffentlicht, dazwischen war noch Wochenende. Ich w├╝rde dazu tendieren, dass das ein Fake ist, was du da gepostet hast. Ich hoffe, du checkst Quellen zu anderen Themen gewissenhafter. wink.gif

Der Beitrag wurde von Matt bearbeitet: 30. Nov 2015, 19:40


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 30. Nov 2015, 20:01
Beitrag #19


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^Hihi...

Satire ist n├╝tzlich, weil sie entlarvend ist. Wenn ein Satiriker Witze ├╝ber Nazis macht, kriegt er Mordrohungen. Wenn Thiel in der CH Witze ├╝ber den Islam macht, kriegt er Morddrohungen und braucht Polizeischutz. Das zeigt, dass die Angegriffenen wohl etwas verletzt sind und auch nicht harmlos.

Nat├╝rlich hat ein Kabarettist immer ein finanzielles Eigeninteresse und Satire ist oft plump. Aber sie muss sich gezwungenerma├čen an der Grenze des guten Geschmacks bewegen, sonst funktioniert sie nicht. Witze ├╝ber Alte, Behinderte, Frauen, Selbstmord, Religion? Alles heikel. Satire darf alles? Gute Frage... IMO kommt es immer drauf an, wie es der Satiriker verpackt. Mittlerweile gibt es halt so viele Comedians, dass der Humor immer derber werden muss, um aus der Masse rauszustechen. Die Leute m├╝ssen auch ihre Rechnungen zahlen. Aber das Niveau wird dadurch sicher nicht gesteigert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 30. Nov 2015, 20:05
Beitrag #20


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



@Matt ich kann mich nicht ├╝berwinden meinen Adblocker f├╝r Bild.de zu deaktiveren. Ich kann mich nicht dazu ├╝berwinden meinen Addon freien Browser zu starten. Ich kann mich auch nicht dazu ├╝berwinden soetwas wie Bild oder Bild.de zu lesen. mrgreen.gif

Der Beitrag wurde von logan3333 bearbeitet: 30. Nov 2015, 20:06


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 30. Nov 2015, 20:50
Beitrag #21


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Hhmm, ziemlicher intellektueller D├╝nkel, sich den Boulevardmedien zu verweigern... Man muss doch ALLES lesen! mrgreen.gif Na gut, ich bin Infojunkie, aber ich kapiere nicht, dass man sich gewissen relevanten Medien bewusst verweigert. Ich hasse SPON, ich lese die Seite trotzdem, weil sie nun mal wichtig und relevant in der Medienlandschaft ist und die ├Âffentliche Meinung beeinflusst. Genau wie Bild. Alle Zeitungen sind am abserbeln, aber untersch├Ątzt nie die Medienmacht. Die machen Politik... Sage ich euch als ehemaliger Medienmensch! wink.gif Gerade die Bild ist zur Zeit interessant, weil sie ihr F├Ąhnchen in den Wind h├Ąngt, in der Fl├╝chtlingsfrage z.B. aus purer Verzweiflung eine 180-Grad-Drehung gemacht hat (pl├Âtzlich auf Merkelkurs) und damit ein deftiges Eigentor geschossen hat. (Stammleserschaft verprellt...) Na gut, ich habe halt auch einfach ein Interesse an der Medienszene und ihrem derzeitigen ├ťberlebenskampf. Echt spannend zu beobachten, die Strategien der Medienh├Ąuser. Leute entlassen m├╝ssen trotzdem alle.

Edit: Jaja, bin v├Âllig ot, aber in der Deutschschweiz ist das wichtigste Medium ein Gratisblatt, 20min.ch. ├ťbelster Schund, von unterbezahlten Praktikanten zusammengeschustert. Liest aber jeder. Die sind unheimlich m├Ąchtig in der Meinungsbildung, eigentlich unfassbar. Die machen Politik. In D habt ihr wenigstens noch mehrere "Leitmedien".

Der Beitrag wurde von Voivod bearbeitet: 30. Nov 2015, 21:06
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 2. Dec 2015, 16:15
Beitrag #22


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



Und da ist schon die erste Reaktion auf B├Âhmermanns Ergu├č.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 2. Dec 2015, 16:17
Beitrag #23


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Mit abgeschalteten Kommentaren. Hihi. Das nennt man dann wohl "Realsatire".


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 2. Dec 2015, 18:05
Beitrag #24


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Neee, das ist keine Reaktion. Nur ein gl├╝cklicher Zufall f├╝r Hafti, dass er das Video schon abgedreht hatte und dass es im Song zuf├Ąllig darum geht, wie die brutale Polizei ihn schon als Baby verpr├╝gelt, sexuell missbraucht und verst├╝mmelt hat und er darum nie eine Chance im Leben hatte. sad.gif

Edit: Das da war beim Haftivideo verlinkt. *gel├Âscht* Verdammt, ein Genre, das ich nicht kenne. Helene Fischer-Rap! Kuschelrap! Schlagerrap! Das Video hat 26 Mio Hits! Das Lied traumatisiert mich. Ich dachte, ich k├Ânne alles h├Âren ausser Jazz, aber das muss das gr├Â├čte musikalische Verbrechen der Weltgeschichte sein. (Text ist schon ok f├╝r 12-j├Ąhrige Jungs, aber die "Musik", heul....) Muss jetzt zehn Stunden Heino h├Âren, um meine Geh├Ârg├Ąnge davon zu desinfizieren. Edit: Klickt nicht da drauf, den Refrain kriegt man nie mehr los! Oje, das wird mich ernsthaft verfolgen, kein Witz. Nochmals edit, habe den Link gel├Âscht, denn ich mag euch gr├Â├čtenteils und ihr klickt da eh drauf. Wer es wagen will: Der Rapper hei├čt MoTrip und das Lied heisst "so wir du bist".

Der Beitrag wurde von Voivod bearbeitet: 2. Dec 2015, 19:00
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mel
Beitrag 2. Dec 2015, 21:55
Beitrag #25


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 458
Beigetreten: 6. October 14
Wohnort: bei Butzbach
Mitglieds-Nr.: 4.352



ZITAT
Polizei hei├čt Torsten, Melanie und Thomas.

salut.gif


--------------------

Wherever, whatever, have a nice day!

Xanadu...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 2. Dec 2015, 22:40
Beitrag #26


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Ich hab es immer schon geahnt, dass wir Undercover-Gesetzesh├╝ter in unseren Reihen haben. Da hei├čt es wohl zur Abwechslung mal parieren... mrgreen.gif


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tenner
Beitrag 4. Dec 2015, 08:20
Beitrag #27


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 450
Beigetreten: 6. October 14
Wohnort: Bardowick
Mitglieds-Nr.: 4.356



Machst Du das zuhause nicht? pfeife.gif mrgreen.gif


--------------------
"It takes a lot more than just fancy flying."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
logan3333
Beitrag 14. Dec 2015, 18:06
Beitrag #28


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.067
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 25



Hier haben wir eine tolle Reaktion. mrgreen.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matt
Beitrag 16. Dec 2015, 10:30
Beitrag #29


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.614
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7



Ganz witziges Video. Ich will gar nicht wissen, wieviel Arbeit dahinter steckt, all die unz├Ąhligen Stunden an Videomaterial zu sichten, um die richtigen W├Ârter herauszufischen.
(Am Rande: Ges hat beim Anlegen und Umkopieren des Threads einen kleinen Fehler gemacht: Der gute Mann hei├čt Jan, nicht Jahn, mit Vornamen)


--------------------
Sweet dreams are made of cheese
Who am I to diss a Brie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 16. Dec 2015, 16:04
Beitrag #30


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.437
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Kann nicht sein, ich mache keine Fehler! mrgreen.gif Du hast nat├╝rlich recht. Wundert mich, dass das nicht fr├╝her aufgefallen ist.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 11. November 2019 - 22:51