IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> literatur.trekbbs.de

 
Reply to this topicStart new topic
Die besten SF-B├╝cher, Stimmt mit ab!
Rusch
Beitrag 28. Jan 2004, 18:55
Beitrag #1


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Ich bitte um Eure Mithilfe. Ich bin vor einiger Zeit mit einem Fan names Oliver Faulhaber in Kontakt gekommen. Oliver hatte schon vor einiger Zeit ein sehr sch├Ânes Projekt ins leben gerufen. In einer Liste mit ├╝ber 1000 B├╝chern konnten die Leser die B├╝cher bewerten und so sollte sie helfen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Bis jetzt haben ├╝ber 200 Leute die B├╝cher bewertet und insgesamt fast 10000 Einzelwertungen abgegeben. Vielleicht hat der eine oder andere von Euch schon damals mitgemacht.

Ich habe dieses Projekt jetzt reaktiviert und m├Âchte Euch nun bitten, mitzumachen. Das ganze ist recht einfach und sollte nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Bewertet einfach die B├╝cher, die ihr gelesen habe mit Wertungen von 1 (=total mies) bis 10 (=fantastisch). Schickt das ausgef├╝llt Formular an mich unter schwarz@sf-fan.de

Die Listen findet ihr hier.
gezippte Excel Liste
gezippte Word Liste

Ergebnisse gibt es erst sp├Ąter, da ich Euch nicht beeinflussen will.┬á cool.gif
Ich werde Euch in ein paar Wochen hier in diesen Thread informieren, wo ihr diese finden k├Ânnt. F├╝r Eure zahlreiche Mithilfe bedanke ich mich schon jetzt.

Eine habe ich noch vergessen: Neue B├╝cher k├Ânnen jederzeit am Ende der Liste hinzugef├╝gt werden. Dies Liste erhebt ja keinen Anspruch darauf, komplett zu sein.

Der Beitrag wurde von Rusch bearbeitet: 28. Jan 2004, 22:12


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 28. Jan 2004, 19:21
Beitrag #2


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



@Rusch
Ich wollte ja bei der Wertung mitmachen, da ich ca. 70% der B├╝cher gelesen habe. Beim Durchforsten der Liste musste ich allerdings feststellen, dass ich mich kaum noch an die Inhalte der meisten B├Ąnde erinnern kann, geschweige denn an die stilistischen Merkmale ... ist einfach schon zu lange her. Also von mir gibt es -so gut wie- nichts ....


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 28. Jan 2004, 22:14
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



blink.gif Wie, Du hast 70% von der Liste gelesen? Das w├Ąren ja 900 B├╝cher. Ich komme gerade auf 15 % (wie die meisten anderen). Also bewerte einfach die B├╝cher, von denen Du glaubst, sie noch anst├Ąndig in Erinnerung zu haben. wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 28. Jan 2004, 22:34
Beitrag #4


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Rusch @ 28. Jan 2004, 22:14)
blink.gif  Wie, Du hast 70% von der Liste gelesen? Das w├Ąren ja 900 B├╝cher. Ich komme gerade auf 15 % (wie die meisten anderen). Also bewerte einfach die B├╝cher, von denen Du glaubst, sie noch anst├Ąndig in Erinnerung zu haben.  wink.gif

Ich lese ja schon bischen l├Ąnger als du ... wink.gif .. und fr├╝her -als ich noch jung war- habe ich richtig viel SF und Fantasy gelesen; ab Mitte der 70er nichts anderes (au├čer den Groschenromanen, f├╝r die man aber keine Stunde pro st├╝ck braucht) ...
.... mit den Rolf Ulrici-B├╝chern (Monitor, Giganto) fing es an; dann kann ich mich noch dunkel an ein paar ravensburger Anthologien erinnern (Der irre M├╝llschlucker bspw.) ... und schon war ich bei der erwachsenen SF ...

Der Beitrag wurde von Nepharite bearbeitet: 28. Jan 2004, 22:46


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 29. Jan 2004, 09:09
Beitrag #5


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.913
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Ich komme auf gerademal 21, die ich gelesen habe. Aber ich k├Ânnte vom alter her ja auch Neph's Sohn sein mrgreen.gif

W├Ąren die Trek-Romane dabeigewesen h├Ątte ich wesentlich mehr geschafft.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 29. Jan 2004, 16:33
Beitrag #6


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Bis wann soll die Liste zur├╝ckgeschickt werden? Ich habe Kafkas Schlo├č und Dicks dunklen Schirm hier rumliegen. W├Ąre vielleicht sch├Ân, wenn ich die noch bewerten k├Ânnte.


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 29. Jan 2004, 16:40
Beitrag #7


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Ich werde die die Aktion open end laufen lassen. Letztendlich kannst Du Deine Liste jederzeit updaten. Das ist f├╝r mich kein Problem.

In zwei Wochen werde ich die Ergebnisse ver├Âffentlichen und hier angeben, wo man sie findet. F├╝r mich Optimisten sind dies dann aber Zwischenergebnisse, denn es kommen hoffentlich noch viel Bewertungen hinzu.

Rusch-der-die-Werbetrommel-schl├Ągt


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 1. Feb 2004, 18:45
Beitrag #8


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Ich habe die Listen erg├Ąnzt. Jetzt sind es 1270 B├╝cher. Es hatte z. B. Die "Bettler Trilogie" von Nancy Kress gefehlt.

Die Listen findet ihr hier (=alte Adresse).
gezippte Excel Liste
gezippte Word Liste

├ťber weitere Erg├Ąnzungen und Wertungen w├╝rde ich mich nat├╝rlich freuen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 11. Mar 2004, 08:53
Beitrag #9


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Erste Ergebnisse!

So, unter folgenden Link k├Ânnt ihr nun die erste Auswertung begutachten:

Ergebnisse Abstimmung


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chadwick
Beitrag 23. Mar 2004, 16:29
Beitrag #10


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.741
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 28



WAAAAAASSSS mein Lieblingsroman ist nur auf Platz 242!!!!! Ach, ihr habt doch von nichts ne Ahnung, tsss. Literaturbanausen, grrrr..... mad.gif wink.gif

Die Idee finde ich ja ziemlich gut, aber die Top 20 sind schlicht und ergreifen ├Ąhm... erstaunlich! blink.gif

Ich h├Ątte wetten k├Ânnen, dass "Dune" in den Top 5 ist.

Btw... wer hat eigentlich Shatner vergessen? Ich lese zwar eher gehobene Sci-Fi, aber seine Tekwar-Reihe war doch ganz am├╝sant. mrgreen.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 23. Mar 2004, 17:07
Beitrag #11


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Ähh... McDevitt - Engines of God?
Kenne ich nicht mal. Worum geht es da und warum ist das Buch zu empfehlen?

Von den Top10 kenne ich gerade Mal ein Buch, von den Top20 drei B├╝cher und allgemein habe ich das Gef├╝hl, andere Menschen werten anders. Oder ich habe einfach nicht genug gelesen... Unter Top30 ist kein Buch, was in meiner Top10 sein sollte...


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 23. Mar 2004, 17:56
Beitrag #12


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^Ausser ein paar B├╝chern von Dick, Lem und Asimov und Konsorten kenne ich aus den Top 100 auch nur wenig. Sehr bizarr finde ich, dass der Armageddon-Zyklus immer wieder auftaucht. Hey, also zumindest der erste Band, den ich eeeeendlich fertig habe, ist nicht gerade ein Klassiker.... unsure.gif Und wo sind die B├╝cher von Iain Banks? Habe ich wohl ├╝bersehen, aber ja mei.... rolleyes.gif

Wenigstens hat es "At The Mountains Of Madness" von HP Lovecraft knapp in die Top 100 geschafft, es besteht also noch Hoffnung wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 24. Mar 2004, 07:52
Beitrag #13


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Es gibt jetzt ein neue Auflistung. Ein bi├čchen hat sich ge├Ąnder. Derzeit arbeiten wir daran, zumindest zu den Top 100 B├╝chern Rezis online zu stellen.

@Voivod: Ich sage zu Dir das, was ich zu allen anderen sage: Stimm mit ab und bringe damit Dein Favoriten nach vorne. Was den Armageddon Zyklus betrifft, so bin ich mal gespannt, ob sich Deine Meinung noch ├Ąndert. Lass mich wissen, wie es Dir weiter mit dem Werk ergeht.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 24. Mar 2004, 19:21
Beitrag #14


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^Ich werde den Zyklus bis zum Ende durchackern und erst dann das Beil fallen lassen, versprochen! wink.gif Der zweite Band ist jetzt schon ein bisserl besser (noch keine Sexszene bis anhin! laugh.gif )

Uebringens habe ich angefangen, auf eine Nanonik zu sparen. DAS nenn' ich mal wahren Fortschritt! wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 25. Mar 2004, 00:23
Beitrag #15


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE (Voivod @ 24. Mar 2004, 19:21)
Uebringens habe ich angefangen, auf eine Nanonik zu sparen. DAS nenn' ich mal wahren Fortschritt! wink.gif

Eine der genialen Sachen von Hamilton ist, dass er den Techno Babble erst bringt, wenn es die Handlung unbedingt erforderlich macht. So wir das nie aufdringlich. Wie das genau mit eine Nanonik ist (by the way: Ich will auch eine!) erf├Ąhrt man erst im 5. Band, als sich Luise auf der Erde eine in einem Technik Landen (der genau so ist, wie die heuten L├Ąden dieser Art laugh.gif ) kauft.

Was anderes:
So, ich habe jetzt wieder einen Update gemacht. Die Liste ist inzwischen 760 Werke lang, wobei die Werke hinten eher als Negativempfehlung gelten.

Aus die Wertungslisten habe ich upgedatet. Wer also noch nicht abgestimmt hat, kann dies nun gerne machen. rolleyes.gif

Wer schon abgestimmt hat, kann von mir jederzeit zwecks ├╝berarbeitung eine Liste mit den Werken und den abgegebenen Punkten haben und so seine Stimmen ├╝berarbeiten und auch f├╝r die Werke abstimmen, die bisher gefehlt hatten.

Die neue Liste ist jetzt auch mit vielen Links zu Rezensionen und Autoren erg├Ąnzt. Viel Spass damit. Die Links findet ihr alle weiter vorne im Thread.

Der Beitrag wurde von Rusch bearbeitet: 25. Mar 2004, 00:24


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 19. Jun 2004, 13:39
Beitrag #16


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



So, jetzt gab es wieder mal eine Update und wir haben mit Dicks: Die drei Stigmata des Palmer Eldritch einen neuen Spitzenreiter.

Ich freue mich nat├╝rlich nach wie vor ├╝ber jede neue Stimme. D. h. ihr k├Ânnt mir neue Listen schicken oder auch nur Bewertungen zu einem Buch. Wer will kann bei mir auch die Liste seiner Wertungen anfordern und diese erg├Ąnzen. Macht bitte mit uns sorgt somit daf├╝r, dass das Ergebnis noch aussagekr├Ąftiger wird.

Die aktuelle Auswertung sowie infos, wie abgestimmt werden kann findet ihr nach wie vor hier


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 19. Jun 2004, 17:04
Beitrag #17


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Kenn das Buch zwar nicht, aber stellvertretend f├╝r die sechs Romane, die ich von Dick gelesen habe, kann ich das nur gut heissen.

@Rusch: Ich h├Ątte ganz gerne meine Liste zum Erg├Ąnzen. Samjatin & LeGuin brauchen meine Stimme, es lebe das Triviale.


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 19. Jun 2004, 18:31
Beitrag #18


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Hi Sepia,

ich hoffe ich schaffe das heute noch, denn morgen geht es in den Urlaub. Sollte es nichts mehr werden, dann erinnere mich in drei Wochen nochmals daran.

Au├čerdem: LeGuin ist nicht trival. dry.gif dry.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 19. Jun 2004, 19:15
Beitrag #19


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (sepia @ 19. Jun 2004, 18:04)
Kenn das Buch zwar nicht, aber stellvertretend f├╝r die sechs Romane, die ich von Dick gelesen habe, kann ich das nur gut heissen.

Ich habe den Roman gelesen und kann es deshalb aus guten Gr├╝nden gut hei├čen. Schade nur, da├č man auf der Seite das schrottige Cover der Erstausgabe verwendet hat und nicht das sch├Âne der Neu├╝bersetzung aus dem Haffmans Verlag. Die Kritik l├Ą├čt ebenfalls zu w├╝nschen ├╝brig, der Autor hat sich keine M├╝he gegeben und einfach nur was hingerotzt. Peinlich.

Merkw├╝rdig: "Eine andere Welt"/ "Flow my tears, the policeman said" ist auf Platz 18 der zweitbeste Roman von Dick, noch vor "Ubik". Na, ja... (Die Kritik dazu ist wenigstens sehr viel sorgf├Ąltiger geschrieben.)

... und warum taucht in der Liste "Das Schlo├č" von Franz Kafka auf? Ist das wirklich ein Science Fiction-Buch?


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 19. Jun 2004, 19:35
Beitrag #20


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Rusch @ 19. Jun 2004, 19:31)
Au├čerdem: LeGuin ist nicht trival.  dry.gif  dry.gif


Naja, .... ein bischen ├╝bersch├Ątzt wird sie schon ...... IMO


... und von Dick gefiel mir pers├Ânlich "Der dunkle Schirm" (A scanner darkly) am besten ..

Der Beitrag wurde von Nepharite bearbeitet: 19. Jun 2004, 19:35


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 19. Jun 2004, 20:40
Beitrag #21


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



Ja "Der dunkle Schirm" ist wirklich gro├čartig.
QUOTE
Eine Zeitlang waren wir alle sehr gl├╝cklich. Wir sa├čen herum, rackerten uns nicht ab, sondern machten nur Unsinn und spielten. Aber die Zeit war so schrecklich kurz, und die Strafe, die dann folgte, ├╝berschritt jedes menschliche Ma├č

Ist eigentlich auch kein SF-Roman.

LeGuin wird vielleicht ├╝bersch├Ątzt, aber trivial ist sie nicht.


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 19. Jun 2004, 21:15
Beitrag #22


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE (Dr. Zoidberg @ 19. Jun 2004, 20:15)
Merkw├╝rdig: "Eine andere Welt"/ "Flow my tears, the policeman said" ist auf Platz 18 der zweitbeste Roman von Dick, noch vor "Ubik". Na, ja... (Die Kritik dazu ist wenigstens sehr viel sorgf├Ąltiger geschrieben.)

Hast Du schon mitgemacht? Wenn nicht, dann wird es h├Âchste Zeit. Ich kann halt nur die Ergebnisse der Leute nehmen die Abstimmen. Also mitmachen, wer noch nicht hat.

Was das Schloss betrifft. Es gibt ein paar Romane in der Liste, die nicht ganz reinpassen. Aber was soll man machen, wenn man das Werk nicht kennt. Vielleicht werde ich mal alles ├╝berarbeiten und die Werke herausnehmen. Aber das ist viel Arbeit.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
erdianer
Beitrag 20. Jun 2004, 08:34
Beitrag #23


Ensign
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 22
Beigetreten: 31. May 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 299



F├╝r mich waren B├╝cher von Athur C. Clarke immer sch├Ân zu lesen. Einfach zwar, aber immer irgendwie sehr spannend.

Stanislav Lem nat├╝rlich!!! Wer hat nicht Solaris im seinen Regal?

Heinlein gef├Ąllt mir auch sehr gut!

Alan D. Foster nat├╝rlich!!!

Ach, und nat├╝rlich Frank Herbet mit seiner W├╝stenplanet-Trilogier.

Der Beitrag wurde von erdianer bearbeitet: 20. Jun 2004, 08:35


--------------------
Die sch├Ânste Zeit ist die gelassene Zeit
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 20. Jun 2004, 10:11
Beitrag #24


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Ich hoffe, Du schickst mir Deine Bewertungen zu. Bitte! wink.gif

Mit Clarke kann ich wenig anfangen. Seine Protagonisten haben kein Leben. Hard SF von der schlimmsten Sorte.

Heinlein mag ich aber. Und Foster. Und auch Lem (aber nicht alles).


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 20. Jun 2004, 12:22
Beitrag #25


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Scheinbar zum Ungl├╝ck einiger User, schreibe ich - besonders meine k├╝rzeren Kommentare - sehr bedacht und oft auch mit einer gewissen Ambiguit├Ąt, die selbst ich manchmal nicht wirklich ├╝berschauen kann und recht intuitiv einfliessen lasse.
D.h. Aussagen wie "trivial" in Bezug auf Jewgenij Samjatin, Wir, dem Begr├╝nder der Dystopie, Vorbild f├╝r Huxley, Brave New World und George Orwell, 1984 sind nicht ernst gemeint (schlimme Formulierung, versuche ich mal besser zu beschreiben).
Science-Fiction wird oft - da man den Ursprung in Pulp-Heften der 30er (?) verortet - als Trivialliteratur gesehen. M.E. ist die Mehrheit der Kulturmenschen nicht in der Lage ├╝ber dieses Vorurteil hinwegzusehen und zu erkennen, dass SF Niveau haben kann. Stanislaw Lem ist - weswegen auch immer, Theorien zu den Gr├╝nden zu entwickeln, w├╝rde mir viel Spa├č machen; jederzeit, nur nicht jetzt - immer die positive Ausnahme (inzwischen auch Philip K. Dick), der Rest wird immer gleich als Trivial, weil SF angesehen.
Die oben gennante Formulierung ist also als Ausdruck der Unzufriedenheit mit dieser Situation zu sehen. Was f├╝r eine inhaltliche Tiefe, aber auch sprachliche Qualit├Ąt in Ursula K. LeGuin's The Left Hand Of Darkness steckt, ├╝bersieht ein in das im letzten Absatz beschriebene Schema passender Kritiker.


Dr.Zoidberg:
Was ist SF, was ist keine SF? Dar├╝ber gibt es immer noch keine Einigkeit. Die einen sehen den Anfang im USA des 20. Jahrhunderts, andere gehen sehr weit zur├╝ck (bis in die Antike (?), Plato's Staat als erste Utopie (?)).
Kafka's Schloss sehe ich nicht als SF-Roman. Allerdings kann man durchaus einige Werke von ihm als phantastisch einordnen (Prozess, Verwandlung). Seinen Hungerk├╝nstler sehe ich sogar als Science-Fiction an.
Wenn man das Schloss nun definitiv nicht als SF oder phantastisch ansieht, sollte man auch Dicks A Scanner Darkly (Der Dunkle Schirm) nicht so einordnen. Aufgrund der - wenn auch nur sp├Ąrlichen - SF-Elemente ('Jedermann-Anzug') sehe ich ihn allerdings als SF an. Es ist offensichtlich, dass er eine Verarbeitung einer gewissen Zeit in Dick's Leben ist, aber wenn er als Autor SF-Elemente benutzt, ist es f├╝r mich SF. Gerade auch weil ich ihn in erster Linie als SF-Autor sehe.


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 20. Jun 2004, 13:41
Beitrag #26


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



"A Scanner Darkly" steht schon zu recht in der Liste, aber "The Confessions of a Crap Artist", "The Broken Bubble of Thisbe Holt" (brr, eines seiner schlechtesten Romane, dann schon lieber billigen SF-Schund lesen tongue2.gif ) und "The Transmigration of Timothy Archer" sind keine Science Fiction Romane. So umfangreich die Liste auch ist, es fehlen sogar B├╝cher bekannter Autoren: so zum Beispiel "Star Ship" (dt.: "Fahrt ohne Ende") von Brian W. Aldiss. Da├č die beiden SF-Romane von Arno Schmidt in der Liste auftauchen w├╝rden habe ich auch gar nicht erwartet. rolleyes.gif
Von Peter David sind zwei seiner zahlreichen "Star Trek"-Romane vertreten. Warum gerade die, warum nicht alle und sollte man "Star Trek" und "Star Wars" B├╝cher nicht lieber ganz au├čen vorlassen?
Bewerten werde ich nichts, da ich von solchen Bestenlisten generell nicht viel halte und auch nur wenige der aufgef├╝hrten B├╝cher gelesen habe.


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 20. Jun 2004, 14:40
Beitrag #27


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Dr. Zoidberg @ 20. Jun 2004, 14:41)
Von Peter David sind zwei seiner zahlreichen "Star Trek"-Romane vertreten. Warum gerade die, warum nicht alle und sollte man "Star Trek" und "Star Wars" B├╝cher nicht lieber ganz au├čen vorlassen?

Das w├Ąre wirklich eine ├ťberlegung wert. Dem ganzen Serien-Brei und den Auftragsromanen eine Extra-(Be)wertung spendieren: da k├Ânnten dann die TBs von ST, SW, PR, Terranauten, Ren Dhark, etc. sowie meinetwegen auch gr├Â├čere Zyklen gegeneinander antreten ...

Der Beitrag wurde von Nepharite bearbeitet: 20. Jun 2004, 14:41


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 20. Jun 2004, 18:56
Beitrag #28


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



QUOTE (Dr. Zoidberg @ 20. Jun 2004, 14:41)
Bewerten werde ich nichts, da ich von solchen Bestenlisten generell nicht viel halte und auch nur wenige der aufgef├╝hrten B├╝cher gelesen habe.

Daf├╝r das du nicht viel von solchen Bestenlisten h├Ąlst, redest du aber recht viel dar├╝ber.


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dr. Zoidberg
Beitrag 20. Jun 2004, 20:06
Beitrag #29


Captain a.D.
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 793
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 53



QUOTE (sepia @ 20. Jun 2004, 19:56)
QUOTE (Dr. Zoidberg @ 20. Jun 2004, 14:41)
Bewerten werde ich nichts, da ich von solchen Bestenlisten generell nicht viel halte und auch nur wenige der aufgef├╝hrten B├╝cher gelesen habe.

Daf├╝r das du nicht viel von solchen Bestenlisten h├Ąlst, redest du aber recht viel dar├╝ber.

Ich habe heute vielleicht zu viel Zeit, da schaut man sich halt seltsame Listen an, deren Zusammenstellung man nicht versteht. Man gr├╝belt dar├╝ber, ob einem die Rangfolge der Titel eventuell etwas zu sagen hat. "Die Stigmata des Palmer Eldridge" auf Platz 1, "Virtuelles Licht" nur an 242. Stelle. Was bedeutet das? Leider wohl rein gar nichts.
Alle B├╝cher einfach in der alphabetischen Reihenfolge belassen, mit einer treffenden Zusammenfassung/Kurzkritik (so wie bei "Eine andere Welt") versehen, ab und zu ein Buch erg├Ąnzen, mal eins was nicht passt streichen, das w├╝rde doch reichen.


--------------------
Die Menschen konnten den Tod, das Elend, die Unwissenheit nicht heilen und sie haben sich um gl├╝cklich zu sein geeinigt nicht daran zu denken.
(Blaise Pascal)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 12. Jul 2004, 07:08
Beitrag #30


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



^ Nun, zumindest kann man die B├╝cher aus den Top 200 im allgemeinen sehr gut lesen. Das Problem ist halt, dass jedes Buch mindestens 100 Mal bewertet werden m├╝sste. Das geht aber leider nicht. Was Deine pers├Ânlichen Favoriten betrifft, so kann es durchaus sein, dass Du ein Buch magst, aber andere halt nicht. Stimme selber mit ab und bringe Deine B├╝cher nach vorne. Nuff Said! wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 13. Jul 2004, 00:29
Beitrag #31


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



QUOTE
neph:
liest z.Zt:
Markus Heitz: Sturmvogel (Shadowrun 51, Heyne, angek├╝ndigt als Feuervogel)

loolol darin lese ich auch nebenbei rum. hehe
Der Reporter ist wie immer cool, aber ich glaube die anderen B├╝cher von Heitz (aus der Shadowrunwelt) haben mir besser gefallen.


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 6. Apr 2005, 21:51
Beitrag #32


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



So, es gab jetzt wieder einen Update und nun sind die Top 1000 voll. Von jetzt ab werden die am schlechtesten bewerteten B├╝cher nicht mehr gezeigt. Aber daran hat ja eh ohnehin niemand ein Interesse.

Wie auch immer: Wertungen werden nach wie vor gerne entgegen genommen. Ich bin noch kein bi├čchen M├╝de und es gilt nach wie vor: Je mehr Wertungen um so repr├Ąsentativer der Ergebnis.

Alles weitere findet ihr hier.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Yaso
Beitrag 5. Jun 2005, 11:24
Beitrag #33


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 726
Beigetreten: 31. May 04
Mitglieds-Nr.: 300



Das Schlo├č zeigt eigentlich keinerlei Attribute eines Science-Fiction-Romans. Es spielt zu einer unbestimmten Zeit, in einem mysteri├Âsen, verschneiten Bergdorf. Die Stimmung gleicht eher der eines billigen Schauerromans (der Nebel, der Schnee, das undefinierbare Schloss, das sich drohend ├╝ber dem Dorf aufbaut), die Hauptfigur wird scheinbar systematisch in den Wahnsinn getrieben. Das Werk hat zudem keinen Schluss.

Von SF ist das so weit entfernt wie "Bobo Siebenschl├Ąfer macht munter weiter".

Der Beitrag wurde von Yaso bearbeitet: 5. Jun 2005, 11:27


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Yaso
Beitrag 5. Jun 2005, 12:17
Beitrag #34


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 726
Beigetreten: 31. May 04
Mitglieds-Nr.: 300



"Schattenjagd" von Wolfgang Hohlbein k├Ânnte man noch hinzuf├╝gen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 5. Jun 2005, 12:43
Beitrag #35


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Ja, es gibt ein paar B├╝cher, die nicht hinein geh├Âren. Das Schloss ist eines, Herr der Fliegen ein anderes. Bei der n├Ąchsten Wertung fliegen die raus.

Nebenbei, Yaso: Hast Du schon gewertet? wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Yaso
Beitrag 6. Jun 2005, 11:47
Beitrag #36


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 726
Beigetreten: 31. May 04
Mitglieds-Nr.: 300



Nein, noch nicht. Momenta hab ich noch andere Sorgen ... frag mich in drei Wochen bitte nochmal! smile.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Legate Garak
Beitrag 30. Jun 2006, 08:55
Beitrag #37


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 252
Beigetreten: 22. January 04
Mitglieds-Nr.: 205



Hmm... von der oben geposteten Liste habe ich 39 gelesen, soweit ich das ├╝berblicke.

Leider sind ja die ganzen Star-Trek- (bis auf ein bisschen Peter David) und Star-Wars-B├╝cher (bis auf Empire strikes back und die erste Thrawn-Trilogie) nicht dabei, da h├Ątte ich schon noch ein paar mehr gekannt. wink.gif

Und, wie gesagt, nat├╝rlich Tek War... wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
stupidus
Beitrag 23. Aug 2006, 15:36
Beitrag #38


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 209
Beigetreten: 27. July 06
Mitglieds-Nr.: 493



Also ich bin nur auf 30 b├╝cher gekommen, die ich gelesen habe.
Allerdings bin ich mir nicht sicher ob das stimmt, da das durchgehen der ziemlich anstrengt und ich mir ziemlich sicher bin ein paar sachen ├╝bersehen zu haben die ich auch gelesen habe.


Irgendwie vermisse ich die ganzen STARTREK romane in der liste.
sonst w├╝rde ich n├Ąmlich auch auf mehr kommen
und von perry Rhodan fehlt auch ne Menge.


--------------------
"Mom smokes in the car. Jesus is okay with it, but we can't tell dad." | Sheldon Cooper @ Valium
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 23. Aug 2006, 18:40
Beitrag #39


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Danke f├╝r die Wertung. Ganz gleich ob 10, 30 oder 100 B├╝cher. Auf jede Wertung kommt es an.

Was das fehlen der Perry Rhodan, Star Trek und anderer Franchise B├╝cher betrifft, so ist es nicht verboten, diese zu nennen. Jedes, dass mir genannt wurde, ist in der Liste drinnen. Aber es geht um die besten SF B├╝cher und deswegen enth├Ąlt die Liste anstatt 100000 B├╝chern "nur" 2100. Aber die Liste erhebt auch keinen Anspruch auf Vollst├Ąndigkeit. ├ťberdies ist die Bewertung, was gut und was schlecht ist, durchaus subjektiv.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20. November 2019 - 14:59