IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> ent.trekbbs.de

Informationen zu allen Episoden findet ihr im TZN-Angebot unter www.stenterprise.de.

Thread- & Umfrageübersicht

 
Reply to this topicStart new topic
Träume oder Geschichten
elly2000
Beitrag 23. May 2004, 21:47
Beitrag #1


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 326
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 46



Ich glaube den Thread hatten wir im letzten Forum schon mal im ST-Forum gehabt.

Hattet ihr schon mal komische Träume in denen ihr in eine Rolle in ENT geschlüpft seid oder eine neue Figur dargestellt habt?? Oder spielt sich bei euch so was wie eigenes Kino ab. Ich meine damit das ihr euch vielleicht in eurem Kopf eigene Geschichten ausdenkt oder vielleicht auch aufschreibt??

Also ich kann mich an 2 Träume erinnern die ich mal vor kurzer Zeit hatte! Bin dann morgens aufgewacht und hab nur gedacht was für ein scheiß!!

Schreib die aber erst hier rein wenn andere mir bestätigen das ich nicht total krank bin!!

Gruß

Elly


--------------------
Never be afraid to try something new. Remember, amateurs built the ark; professionals built the Titanic.

Frei nach Jean Grey:

Runter mit den ENT-Uniformen!
WIR WOLLEN BLAUE UNTERWÄSCHE SEHEN!!!

***Bekennende ENThusiastin***
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 23. May 2004, 21:58
Beitrag #2


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^Yep, wir hatten AFAIR mal einen Thread namens "Star Trek Träume" oder so. Ich habe zwar noch nie des Nachts von Trek geträumt (schade eigentlich.... sad.gif ) aber mein Trek-Tagtraum ist immer noch, mit der USS Doomsword (Paindealer-Klasse) Romulus einen Besuch abzustatten! laugh.gif

@Elly: Nein, du bist NICHT total krank. Naja, vielleicht in den Augen eines Nicht-Trekkies, aber deren Ansichten kann man IMO eh getrost vernachlässigen. Was wissen die schon?!? tongue2.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 24. May 2004, 00:13
Beitrag #3


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Jup, wir hatten schonmal so einen Thread und ich glaub dort hab ich schonmal von meinen Träumen erzählt... Ich hab leider keine Star Trek Träume und eigentlich auch nie einen Traum von einem Kinofilm, den ich gesehen hab, ABER: Ich träume oft davon, dass ich mit einem Team in einem Wald herumrenne (bis auf die Zähne bewaffnet...) und wir ein anderes Team angreifen und töten... Ich wurde schon mehrmals getroffen und hatte am morgen dann höllische Schmerzen im Arm, als ich aufwachte... ohmy.gif (die Szenen sind Counterstrike, einem Half Life Mod, den ich seit gut 4 Jahren zocke sehr ähnlich... unsure.gif )

Und dann ist da noch die Geschichte mit dem "Wissen, dass man träumt und sich dann selbst aufweckt". Das haben wir erst gerade in einem Thread gehabt hier auf der trekbbs... Gerade gestern ist es mir wieder passiert! Wir hatten Geister in unserer Wohnung, die sahen aus wie Menschen, schwebten aber über dem Boden... Sie haben meine Katze durch die Luft geworfen (GRML mad.gif ) und einer kam plötzlich durch meine Zimmerwand auf mich zu... Genau in dem Moment machte es bei mir klick und ich sagte mir: "ha, das ist nur ein scheiss Traum, das gibts ja eh nicht, hau ab du blödes Viech". Ca. 5 Sekunden später war ich wach... wink.gif Ich find das seltsam, da mir das fast niemand glaubt aber ich weiss wie es ist und ich wache bei fast jedem Alptraum auf, weil ich mir selbst bewusst werde, dass es nur ein Traum ist.

Der Beitrag wurde von Oli bearbeitet: 24. May 2004, 00:14


--------------------
"life sucks and then you die..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chadwick
Beitrag 24. May 2004, 07:32
Beitrag #4


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.741
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 28



QUOTE (Oli @ 24. May 2004, 01:13)
(...) Ich find das seltsam, da mir das fast niemand glaubt aber ich weiss wie es ist und ich wache bei fast jedem Alptraum auf, weil ich mir selbst bewusst werde, dass es nur ein Traum ist.

Ich hab noch nie von Star Trek geträumt (oder zählen Tagträume von T'Pol's Massage auch? LOL)

Aber ich habe auch gelegentlich Träume in dennen ich genau weiss, dass ich träume. Diese Träume kann ich "in einem gewissen Masse" auch beeinflussen. Zum Beispiel steigt mein Selbstvertrauen ins Unermessliche oder ich kann mich im Traum selbst wecken (dazu muss ich mich allerdings killen lassen) laugh.gif

Bin ich verrückt? Sind das nicht alle Trekkies?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 24. May 2004, 07:42
Beitrag #5


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



QUOTE (oli)
Wir hatten Geister in unserer Wohnung, die sahen aus wie Menschen, schwebten aber über dem Boden... Sie haben meine Katze durch die Luft geworfen (GRML mad.gif ) und einer kam plötzlich durch meine Zimmerwand auf mich zu...


das waren keine geister, das war ich. laugh.gif

QUOTE
Ich find das seltsam, da mir das fast niemand glaubt aber ich weiss wie es ist und ich wache bei fast jedem Alptraum auf, weil ich mir selbst bewusst werde, dass es nur ein Traum ist.


also ich kann das gut nachvollziehen, mir ist sowas auch schon passiert. ich habe aber sehr selten komische träume. warum glaubt dir das niemand?

im zusammenhang mit star trek habe ich noch nichts geträumt. allerdings überlege ich gerade, ob es unter die rubrik "alptraum" fallen würde, wenn ich träumen sollte, von seven of nine überwältigt und vergewaltigt zu werden.... mrgreen.gif unsure.gif

Der Beitrag wurde von pana_sonix bearbeitet: 24. May 2004, 07:43
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 24. May 2004, 08:01
Beitrag #6


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Voivod @ 23. May 2004, 22:58)
@Elly: Nein, du bist NICHT total krank. Naja, vielleicht in den Augen eines Nicht-Trekkies, aber deren Ansichten kann man IMO eh getrost vernachlässigen. Was wissen die schon?!? tongue2.gif

Ich würde den ersten Satz etwas anders betonen,... etwa so: Nein, du bist nicht TOTAL krank. mrgreen.gif

Spaß beiseite: Ist IMO relativ normal, wenn man Ereignisse, die einen beschäftigen, traumhaft verarbeitet. Da mich ENT -wie jede TV-Serie und jeder Film- kaum berührt, habe wohl auch keine entsprechenden Träume (jedenfalls keine, an die ich mich erinnere). Bei mir sind -allerdings sehr selten- Bücher, der Auslöser für solche visionären (^^) Erfahrungen, in denen ich eigentlich immer der/ein Held bin, der alles Böse ausmerzt ...


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Warp5Project
Beitrag 24. May 2004, 09:22
Beitrag #7


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 313
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Mitglieds-Nr.: 72



QUOTE (Chadwick @ 24. May 2004, 08:32)
Bin ich verrückt? Sind das nicht alle Trekkies?

Es müsste heisen: Sind wir nicht alle ein bißchen Trekkie? laugh.gif

Der Beitrag wurde von Warp5Project bearbeitet: 24. May 2004, 09:23


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 24. May 2004, 09:35
Beitrag #8


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



vor jahren galt das wort "trekkies" hierzulande noch als verpönt. der begriff "trekker" wurde bevorzugt. (auch wenn es ein wenig nach traktor klingt... laugh.gif)

das scheint sich geändert zu haben, denn ich lese nur noch "trekkies"... unsure.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Warp5Project
Beitrag 24. May 2004, 09:42
Beitrag #9


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 313
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Mitglieds-Nr.: 72



gibt es denn einen unterschied zwischen "trekker" und "trekkies"?


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 24. May 2004, 09:49
Beitrag #10


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



QUOTE (warp5project)
gibt es denn einen unterschied zwischen "trekker" und "trekkies"?


es wurde immer so begründet, daß "trekkies" ein wenig dümmlich und klischeebeladen klingt, insbesondere unter beachtung der tatsache, daß die deutsche presse seinerzeit auch gerne diesen begriff verwendete und das ganze fandom gerne in's lächerliche zog. (die lustigen trekkies mit ihren spaßigen kostümen...)

mir ist es letztendlich eigentlich egal, wie sich jemand bezeichnet. "trekker" klingt jedoch in der tat ein wenig "erwachsener", finde ich.

Der Beitrag wurde von pana_sonix bearbeitet: 24. May 2004, 09:50
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Warp5Project
Beitrag 24. May 2004, 09:51
Beitrag #11


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 313
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Mitglieds-Nr.: 72



hmm, naja wie gesagt, mir ist das eigentlich wurscht, weil es keinen unterschied macht.

was passiert eigentlich, wenn ein trekkie trekker fährt? blink.gif wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 24. May 2004, 09:54
Beitrag #12


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Ich weiß nicht, wer von "Trekkie" oder "Trekker" der fanatischere Fan sein soll.

Ich weiß nur eins: wenn man sich über die Unterschiede zwischen "Trekkie" und "Trekker" groß Gedanken macht, besteht eine große Wahrscheinlichkeit, daß man ebendieser ist...wink.gif mrgreen.gif

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 24. May 2004, 09:55


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 24. May 2004, 09:57
Beitrag #13


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



QUOTE (warp5project)
was passiert eigentlich, wenn ein trekkie trekker fährt?


gute frage. letztendlich liegt es am kurs des trekkers, oder nicht? laugh.gif

andere frage: wenn sich zwei trekker paaren, entsteht dann ein trekkie? smile.gif unsure.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Warp5Project
Beitrag 24. May 2004, 10:04
Beitrag #14


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 313
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Mitglieds-Nr.: 72



QUOTE (pana_sonix @ 24. May 2004, 10:57)
andere frage: wenn sich zwei trekker paaren, entsteht dann ein trekkie? smile.gif unsure.gif

Ich würde sagen: Bei spontaner Ablösung unter der Traktion von Gravitationskräften ist die fleischige Scheinfrucht zum Aufschlag in relativer Nähe des Haupttriebes ihrer Erzeugerpflanze gezwungen.

Der Beitrag wurde von Warp5Project bearbeitet: 24. May 2004, 10:06


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 24. May 2004, 16:03
Beitrag #15


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



QUOTE (Oli @ 24. May 2004, 01:13)
Sie haben meine Katze durch die Luft geworfen (GRML mad.gif ) und einer kam plötzlich durch meine Zimmerwand auf mich zu...

LOL! Ich träume auch ständig, das meiner Katze etwas passiert! Dabei spielen Geister und solches Gesocks aber keine Rolle, dafür Autos und Hunde... sad.gif Wenn ich deinen Traum gehabt hätte, wäre das Rumwerfen der Katze wohl der Augenblick gewesen, in dem ich die verdammten Geister geplättet hätte, egal wie! Mit einem Staubsauger kann man sie einsaugen, versuch das mal in deinem nächsten Geistertraum.

@Warp5Project: Häh? confused4.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Warp5Project
Beitrag 24. May 2004, 16:33
Beitrag #16


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 313
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Mitglieds-Nr.: 72



QUOTE (Voivod @ 24. May 2004, 17:03)
@Warp5Project: Häh? confused4.gif

ja, was ich damit sagen wollte ist doch klar:
Die gravitationsbedingte vertikale Dislokation maliformer Agrarprodukte aus der Position ihrer Bio-Genese erfolgt in der Regel proxitrunkial.

oder: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. laugh.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
elly2000
Beitrag 24. May 2004, 21:00
Beitrag #17


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 326
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 46



Jetzt wo ich weis ich bin nicht die einzige die hier einen Käse zusammenbraut kann ich ja mal von meinen "Trips" auf die ENT erzählen!

Ich hab mal einmal geträumt das ich auf der ENT mitglied bin und sie in irgendeine komische Situation kam wo alle evakuiert werden mussten! Ich hatte ne Rettungskapsel mit Reed. Ging auch soweit alles ganz gut! Bis ich mich mal in der Engen Kapsel mal umdrehen musste und gesehen habe das ein Reed in Aliengestalt neben mir saß!!
Dann kam so was wie ein schnitt wie in einem Film und ich und Dominik (immer noch in der Alienkluft) sind durch die Kulissen gegangen und haben uns kaputt gelacht!

Ich hab morgens nur gedacht oh scheiße! Was sollte das denn jetzt heißen!!

Vor meinem Umzug in die neue Wohnung hab ich dann noch ein paar nächte bei meiner Mutter geschlafen! In einer dieser Nächte hab ich geträumt ich würde (mal wieder mit Domi) in dem schlafzimmer meiner Mutter stehen, keine angst jetzt wirds nciht versaut, was komischerweise im 5ten stock war, aber in wirklichkeit im Erdgeschoss lag, und ich würde Domi aus dem Fenster schubsen wollen!!

Bin wirklich fast schreiend aufgewacht! Oh man was für ein schrott ich manchmal träume!

Aber in den letzten wochen kann ich mcih an meine Träume morgens nciht mehr erinnern! Ist wohl auch besser so!

Einen traumdeutenden Gruß

Elly


--------------------
Never be afraid to try something new. Remember, amateurs built the ark; professionals built the Titanic.

Frei nach Jean Grey:

Runter mit den ENT-Uniformen!
WIR WOLLEN BLAUE UNTERWÄSCHE SEHEN!!!

***Bekennende ENThusiastin***
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Trip
Beitrag 28. May 2004, 20:36
Beitrag #18


Lieutenant (j.G.)
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 38
Beigetreten: 20. May 04
Wohnort: Halstenbek
Mitglieds-Nr.: 295



Wahrscheinlich inspiriert durch den Fedcon Thread habe ich vor ein paar Tagen geträumt ich wäre auf so einer Con, wie geht das überhaupt, da wusste ich doch gar nicht, wie das abläuft. Naja als ich dann später Fotos dazu gesehen habe, hatten die eine ziemliche Ähnlichkeit mit dem was ich geträumt hatte. blink.gif

Details habe ich schon wieder vergessen, aber an ein paar Räumlichkeiten und Gespräche erinner ich mich noch genau.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
felix
Beitrag 27. Jun 2004, 23:08
Beitrag #19


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.245
Beigetreten: 8. July 01
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 1



Ich hatte letzte Nacht zum ersten Mal (bewusst) nen Traum, in dem ST zumindest vorkam. Der eigentliche Gesamt-Traum war viel länger, zumindest kommts mir so vor. Ich kann mich aber fast nur noch an die ST-Sache erinnern, vielleicht, wegen des ST-Bezugs, aber wahrscheins eher, weil sie so bizarr war. Ich poste das hier einfach ma... meine Erinnernug hat einige Lücken, manches war sicher nicht exakt so.... bei den richtig bizarren Punkten bin ich mir aber sehr sicher.
Achja... Falls es jemand danach für nötig halten sollte, darauf basierend meine Psyche zu analysieren: Ich bin wirklich gespannt. biggrin.gif

Nuja. Genug der Vorrede.

Die Situation ist foljende:

Wir (? - ich spiele in dem Traum kein aktive Rolle) sind in nem Raum. Nem großen. Fast Lagerhallen-mäßig. Der Raum ist auf nem Raumschiff, irgendwie. Bin mir ziemlich sicher, dass er das noch nicht war, als wir reinkamen. Nuja. So sind Träume. Kein Plan, worum es vor der Raumschiff-Sache ging.

Das Schiff wird von einem Borgschiff angegriffen (es sieht überhaupt nicht aus wie ein Borgschiff, aber es ist eins. Ich weiß es). Irgendwie werden die aber in die Flucht geschlagen.

[TRAUM geht irgendwie komplett anders weiter...

...kehrt aber irgendwann/viel später/bald (?) zu der Geschichte zurück]

Wir treffen wieder auf das Borgschiff, und es wird so ne... äh... wie nennt sich so ne "auf den Schirm!"-Verbindung? So eine wird aufgebaut.

Man sieht: Captain Janeway, die allerdings nicht als Captain Janeway vorgestellt wird (sich vorstellt?) sondern als "Lieutenant Ensign (!) Janeway". Kurz bin ich verwirrt, dann wird mir alles klar. Ist ja auch offensichtlich:

Janeway hatte bei dem Angriff das Kommando über das Borgschiff, da sie versagt hat, wurde sie degradiert. Damit noch nicht genug. Sie sieht allgemein ziemlich kaputt aus. Ich bemerke, dass ihr auch beide Augen ausgestochen wurden (das Kollektiv lässt bei sowas nicht mit sich spaßen). Ihr gegenüber sitzt Tuvok, dem sie befiehlt (ihr Tonfall ist bestimmt wie eh und je), ihr unsere Transmission mitzuteilen (weshalb auch immer, hören kann sie ja noch... oder?), was er pflichtschuldig tut, indem er in so ne Art Morsecode auf... ihren... ähhhm... Brüsten klopft (auf ihren bekleideten Brüsten... nich, dass das hier noch nach a fanboy's wet dream klingt oder so wink.gif).

Irgendein Kameraschwenk auf dem Borgschiff zeigt ne Wand mit einer Aufschrift. Mir fällt auf, dass wir In unserem Schiff/Lagerhalle auch ne (leider teilweise verdeckte) Aufschrift anner Wand haben, der sie frappierend ähnlich sieht.

Die Aufschrift auf dem Borgschiff ist "IM". Ich muss an die Stasi denken, aber hab keine Ahnung, was die Borg damit zu tun haben.

Aus dem Off meldet sich Reinhold Beckmann, oder ein qualitativ vergleichbarer Fußball-Kommentator, und verkündet "Und sie sehen, meine Damen und Herren, dass die Aufschrift genau mit der an Ihrer Wand übereinstimmt!"

Nachdem irgendjemand Wasauchimmerdieaufschriftanunsererwandverdeckte beiseite geschoben hat, wird klar, dass Beckman nur blöd gelabert hat.

Da steht nicht "IM".

Da steht "Wurst".
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 28. Jun 2004, 17:29
Beitrag #20


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.439
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



rofl - zumindest den Beckmann kann ich dir erklären, der war ja gestern Kommentator beim Spiel und hat rumgenervt wink.gif
aber sonst... klingt so wirr, wie manche Träume sind.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 29. Jun 2004, 03:10
Beitrag #21


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Hmm da ich eh nicht schlafen kann, kann ich auch mal von meinen Star Trek Träumen erzählen.

Einmal träumte ich, dass ich auf der Brücke der Entprise D war.
Riker war wegen irgendwas verdammt sauer auf mich .

Ein anderes Mal war ich im Zehn Vorne, wär ganz nett gewesen hätte nicht an meinem Tisch Wes Crusher gesessen.

Nur wurde es konfus als ich im Elite Force Style an Außenmissionen teilnahm und gegen irgendwelche Aliens kämpfen musste. Das hat mir doch weniger gefallen wenn ich ehrlich bin . rolleyes.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 14. November 2019 - 18:34