IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

3 Seiten V  < 1 2 3 >  
Closed TopicStart new topic
Voyager-Center geht endg├╝ltig offline, [Edit]War ein Sommerloch"scherz"!
Schukow
Beitrag 15. Jul 2005, 08:49
Beitrag #51


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



Nephi hat den cooleren Avatar, der ist schon fast prechladno. mrgreen.gif


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 15. Jul 2005, 09:00
Beitrag #52


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Lin hat ein Humor wie ein Zahnarzt.
QUOTE
H├Âh├Âh├Â, es ist keine Wurzelbehandlung f├Ąllt, es ist nur ein kleines Loch.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 15. Jul 2005, 09:18
Beitrag #53


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



QUOTE (JEAN-LUC @ 15. Jul 2005, 09:39)
SO und damit sollten wir entg├╝ltig vom urspr├╝nglichen Thema abgekommen sein. mrgreen.gif

das war auch mein erkl├Ąrtes Ziel, denn eigentlich ist jedes Wort zu diesem "Scherz" zuviel gesagt.

Aber n├Â├Â├Â... Bruder Rusch muss nat├╝rlich mal wieder den Mod raush├Ąngen lassen und zum thema zur├╝ckkehren mad.gif
... mrgreen.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mad Hatter
Beitrag 15. Jul 2005, 09:27
Beitrag #54


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.891
Beigetreten: 19. March 04
Wohnort: Rechtsniederrheinischer Westenhellweg
Mitglieds-Nr.: 259



QUOTE (Rusch @ 15. Jul 2005, 10:00)
Lin hat ein Humor wie ein Zahnarzt.

Waaat? Also ich lach mich bei meinem Zahnarzt auch bei ner Wurzelbehandlung schlapp, der hat ne Menge Humor (und ne Sahneschnitte is er auch... mrgreen.gif )


--------------------

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 15. Jul 2005, 10:52
Beitrag #55


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE (Lex @ 15. Jul 2005, 10:18)
Aber n├Â├Â├Â... Bruder Rusch muss nat├╝rlich mal wieder den Mod raush├Ąngen lassen und zum thema zur├╝ckkehren mad.gif
... mrgreen.gif

Lexchen, sei sch├Ân artig und bleib beim Thema. Hier wird ├╝ber Lin geschimpft, also mach das auch. biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Strassid2
Beitrag 15. Jul 2005, 13:30
Beitrag #56


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 230
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 37



QUOTE
Sehr geehrte BesucherInnen,

wir hatten 50c ja bereits sehr fr├╝h schon angek├╝ndigt, wenn das Projekt nun gegen September startet, m├Âchten wir Ihnen zeigen, was sich alles ver├Ąndern wird (oder nicht):

- Die Struktur der Community als solche bleibt erhalten, schlie├člich ist diese schon perfekt und l├Ąsst sich nicht mehr ausbauen. Das hei├čt, Br├╝cke, G├Ąstelogs etc, alles bleibt identisch

- Forum-Neustart - aufgrund zahlreicher gel├Âschter User ist das Forum voller L├╝cken. Aus diesem Grunde wagen wir nun einen kompletten Neustart im September. Bitte sichern Sie schon mal Ihre Lieblingsthemen und -beitr├Ąge und holen Sie es dann zum neuen Forum "r├╝ber". Aber da es ein kompletter Neustart ist, bitten wir von dieser Ma├čnahme abzusehen, um das Forum mit neuer Frische gl├Ąnzen zu lassen!

- STVC Talk - wie zuvor erw├Ąhnt das neue Live-Voice-Feature

- Testphase: Jeder neue User hat 1 Woche Zeit, die Community vollst├Ąndig zu testen, um sich dann zu entscheiden, ob er zahlen m├Âchte, um weiterhin in den Genuss der Community zu kommen

Bitte bedenken Sie, wir ziehen ja auf einen billigeren Server um und sparen 30 Euro pro Monat. Das hei├čt, bei 200 aktiven Usern, zahlt jeder User nur 31c monatlich (pro Tag 1 Cent) statt 50c. Die Geb├╝hren kann man ├╝brigens einzahlen wie man m├Âchte, ob ein Monat oder ein Jahr im Voraus. Die Geb├╝hr, die man einzahlt, wird als "Leistungspunkte" verbucht, die t├Ąglich um 1 Punkt reduziert wird - hat man diese aufgebraucht, muss man neu einzahlen. Das System ist also ganz einfach.

- Userverwaltung:

Es wird das "Schiffstreffen"-Feature geben, wo die User ├╝ber bestimmte Sachverhalte abstimmen, so auch dar├╝ber, ob ein User, der auf eine schwarze Liste gekommen ist, endg├╝ltig von der Community entfernt werden soll oder nicht.

Die Superusers werden also nicht mehr verantwortlich sein f├╝r den L├Âschvorgang - dieser findet vollkommen automatisch statt, sobald eine Mehrheit der Community-User daf├╝r votiert. Es sei denn, es wird ein sogenannter "Eilantrag" gestellt, der von mehr als 10 Community-Usern abgesegnet werden muss - dann findet die L├Âschung augenblicklich von einem Superuser statt.

Jede L├Âschung und Abstimmung wird in der "Schiffsgeschichte" dokumentiert.

Auch wird auf der "Schiffstreffen"-Seite dar├╝ber abgestimmt, was mit den Finanzen passiert, die auf der "Schiffsenergie"-Seite dargestellt werden. Auf der "Schiffsenergie"-Seite erfahren Sie auch alle Finanzein- und -ausg├Ąnge.

Ziel ist es, dass die Superusers sich auf die eigentliche Community konzentrieren und f├╝r Support da sind. Alles andere regelt die Userschaft unter sich.

Zudem werden kleinere Verbesserungen die neue alte Community abrunden.

31c wird das letzte Projekt sein, danach wird die Community nicht mehr weiterentwickelt. Auch die Website wird in der Zwischenzeit komplettiert, so werden alle Downloads und Infoseiten wieder online sein. Danach wird auch die Website nicht mehr weiterentwickelt. Der Grund ist schlicht unser Zeitmangel. stvc 31c ist also unser letztes Projekt an Sie. Sollte es scheitern, sprich, die Userschaft kann den Server nicht selbst finanzieren, wird STVC offline gehen - das ist diesmal kein Scherz und wurde auch schon zuvor angek├╝ndigt.

Unser "Scherz" hatte ├╝brigens einen ernsten Hintergrund, er sollte Ihnen zeigen, wie ernst es uns um das 31c-Projekt geht und sollte Ihnen real vermitteln, was es hei├čt, wenn das STVC wirklich offline geht - wir hoffen, Sie haben gelernt und unterst├╝tzen uns tatkr├Ąftig! Es ist Ihre Community und ab dem September tragen nur noch Sie die Verantwortung!


Haben Sie Spa├č mit stvc comm 31c, wenn im September das Projekt (probeweise) an den Start geht!

Viele Gr├╝├če,

Ihr gesamtes STVC-Community-Team!


mrgreen.gif lol ich glaub es nich ^^

aber ich find die vorstellung komisch, so hammerbetr├Ąge wie 31 cent zu ├╝berweisen ^^
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 15. Jul 2005, 13:41
Beitrag #57


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Mann, bin ich froh, da├č wir zu Zeiten des gro├čen Enterprise-Krachs nicht das STVCsche Scherbengericht hatten...mrgreen.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chadwick
Beitrag 15. Jul 2005, 14:16
Beitrag #58


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.741
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 28



QUOTE (Strassid2 @ 15. Jul 2005, 14:30)
(...)
Unser "Scherz" hatte ├╝brigens einen ernsten Hintergrund, er sollte Ihnen zeigen, (...) was es hei├čt, wenn das STVC wirklich offline geht - wir hoffen, Sie haben gelernt und unterst├╝tzen uns tatkr├Ąftig! Es ist Ihre Community und ab dem September tragen nur noch Sie die Verantwortung!

Na, dann k├Ânnen wir ja nur hoffen, dass die scheinbar ach so doofen User ihre Lektion gelernt haben. Also echt, die sind vielleicht schr├Ąg drauf. laugh.gif

LOL, jedenfalls brauchen wir den Sekt also nicht wegschmeissen, es reicht ihn kalt zu stellen, denn der Stecker scheint beim VC bald gezogen zu werden. Ach wie herrli... ├Ąhm... traurig. *(pseudo)schniff*.

Der Beitrag wurde von Chadwick bearbeitet: 15. Jul 2005, 14:18
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 15. Jul 2005, 16:21
Beitrag #59


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



QUOTE (Lex @ 15. Jul 2005, 08:25)
Zu Punkt 2: Ich finde auch, er sollte sich wieder in Augment umbenennen wink.gif

rolleyes.gif Immer dieser Strukturkonservatismus... wink.gif Wenn es denn eine R├╝ckumbenennung geben sollte, dann richtig sch├Ân retro - wer kann sich noch an den legend├Ąren QOOL.peter erinnern? mrgreen.gif

Wer sich ├╝brigens an meiner Lisa wub.gif biggrin.gif satt gesehen hat, darf sich bald auf einen neuen Avatar aus der weltber├╝hmten und beliebten Bilderschmiede des talentierten Users Pedda freuen. wink.gif

Back on topic: Diesen ganzen STVC-Schwurps zu kommentieren ist ungef├Ąhr so sinnvoll wie sich ├╝ber Paris Hilton aufzuregen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 15. Jul 2005, 17:13
Beitrag #60


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



Ich wei├č, das passt jetzt nicht hier rein, aber diese Paris Hilton ist so strunzen hohl... mrgreen.gif

Der Beitrag wurde von Dr.Phlox bearbeitet: 15. Jul 2005, 17:13


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 15. Jul 2005, 17:21
Beitrag #61


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Ach ja, im Kontext eines solchen "Scherzes" muss man...
QUOTE
Eine sehr gute "Star Trek"-Informationsseite ist das superbe Trekzone.
...wohl auch eher als b├Âsartigen Seitenhieb verstehen. ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mad Hatter
Beitrag 15. Jul 2005, 19:59
Beitrag #62


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.891
Beigetreten: 19. March 04
Wohnort: Rechtsniederrheinischer Westenhellweg
Mitglieds-Nr.: 259



QUOTE (Pedda @ 15. Jul 2005, 18:21)
Ach ja, im Kontext eines solchen "Scherzes" muss man...
QUOTE
Eine sehr gute "Star Trek"-Informationsseite ist das superbe Trekzone.
...wohl auch eher als b├Âsartigen Seitenhieb verstehen. ph34r.gif

Hat etwa ernsthaft jemand diese Aussage als etwas anderes gehalten als f├╝r Hohn?? Bitte, so naiv kann man doch nicht sein.
Bis jetzt habe ich zu diesem Thema ja nix geschrieben weil es l├Ącherlich ist. Diese Linni- F├Ârmchen- und- Schaufel- Spielchen langweilen mich. Er entwickelt sich einfach nicht weiter, unterhalten kann mich das nicht mehr, schade es war eine Zeit lang so am├╝sant wie er sich jedesmal selbst ├╝bertroffen hat mit seinem Geltungsbed├╝rfnis und seiner Paranoia. Aber irgendwann kann man dar├╝ber nur noch g├Ąhnen... laugh.gif


--------------------

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!


Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 15. Jul 2005, 20:23
Beitrag #63


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Pedda @ 15. Jul 2005, 18:21)
Ach ja, im Kontext eines solchen "Scherzes" muss man...
QUOTE
Eine sehr gute "Star Trek"-Informationsseite ist das superbe Trekzone.
...wohl auch eher als b├Âsartigen Seitenhieb verstehen. ph34r.gif

N├Â, das war kein Seitenhieb, sonden tats├Ąchlich ernst gemeint.
Wenn man den Links in seinem komischen aktuellen Retro-Artikel hier folgt, dann f├Ąllt auf, dass in seinem Newsletter regelm├Ą├čig Trekzone zitiert wird.


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kobi
Beitrag 15. Jul 2005, 22:55
Beitrag #64


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.722
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen
Mitglieds-Nr.: 29



Solchen Leuten sollte man nach dieser Ank├╝ndigung einfach den Webspace verbieten.

am ersten April kann man ja sowas machen, aber die Ausrede "Sommerloch" ist (wenn sie denn stimmt) LÄCHERLICH!


--------------------
Knowledge is having the right answer. Intelligence is asking the right questions.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 15. Jul 2005, 23:13
Beitrag #65


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



In den ersten Ausgaben findet sich unter "Freie Mitarbeiter" auch ein gewisser Michael M├╝ller, welcher jetzt Redaktionsleiter beim TZN ist. rolleyes.gif


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 15. Jul 2005, 23:23
Beitrag #66


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Hehehe. H├Ątte er blo├č - so wie ich - ein Pseudonym gew├Ąhlt. ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mad Hatter
Beitrag 15. Jul 2005, 23:54
Beitrag #67


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.891
Beigetreten: 19. March 04
Wohnort: Rechtsniederrheinischer Westenhellweg
Mitglieds-Nr.: 259



QUOTE (Pedda @ 16. Jul 2005, 00:23)
Hehehe. H├Ątte er blo├č - so wie ich - ein Pseudonym gew├Ąhlt. ph34r.gif

Sowas wie "Augment"? mrgreen.gif


--------------------

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!


Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 16. Jul 2005, 09:31
Beitrag #68


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



Was mich pers├Ânlich etwas wundert ist, dass die SUs immer noch nicht die Schnauze voll haben und stattdessen Lins Aktionen decken. Ich w├╝nschte mir etwas mehr R├╝ckgrat, denn ohne Unterst├╝tzung w├Ąre ein Mensch wie Lin noch bedeutungsloser als er es ohnehin schon ist.

Lasst den armseligen Tropf sein armseliges Ding alleine machen und stellt lieber eine eigene Comm auf die Beine ...

Um es mit Slime zu sagen:
" Dies ist ein Aufruf zur Revolte ... "

Der Beitrag wurde von Nepharite bearbeitet: 16. Jul 2005, 09:32


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gaius
Beitrag 16. Jul 2005, 10:20
Beitrag #69


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 524
Beigetreten: 6. February 04
Wohnort: Erzgebirge
Mitglieds-Nr.: 228



QUOTE (Nepharite @ 16. Jul 2005, 10:31)
Was mich pers├Ânlich etwas wundert ist, dass die SUs immer noch nicht die Schnauze voll haben und stattdessen Lins Aktionen decken. Ich w├╝nschte mir etwas mehr R├╝ckgrat, denn ohne Unterst├╝tzung w├Ąre ein Mensch wie Lin noch bedeutungsloser als er es ohnehin schon ist.

Lasst den armseligen Tropf sein armseliges Ding alleine machen und stellt lieber eine eigene Comm auf die Beine ...

Um es mit Slime zu sagen:
" Dies ist ein Aufruf zur Revolte ... "

*hust* du postest dann aber eventuell im falschen Board *hust*


--------------------

I'm sorry, I can't hear you over the sound of how awesome I am.
Thank you for helping us help you help us all.
All right, that's it! No more Mr. Nice Gaius!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 16. Jul 2005, 11:26
Beitrag #70


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Dr.Phlox @ 16. Jul 2005, 11:20)
QUOTE (Nepharite @ 16. Jul 2005, 10:31)
Was mich pers├Ânlich etwas wundert ist, dass die SUs immer noch nicht die Schnauze voll haben und stattdessen Lins Aktionen decken. Ich w├╝nschte mir etwas mehr R├╝ckgrat, denn ohne Unterst├╝tzung w├Ąre ein Mensch wie Lin noch bedeutungsloser als er es ohnehin schon ist.

Lasst den armseligen Tropf sein armseliges Ding alleine machen und stellt lieber eine eigene Comm auf die Beine ...

Um es mit Slime zu sagen:
" Dies ist ein Aufruf zur Revolte ... "

*hust* du postest dann aber eventuell im falschen Board *hust*

Viele von dr├╝ben lesen hier mit.


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 16. Jul 2005, 11:30
Beitrag #71


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Wow, es gibt wieder ein "von dr├╝ben". Sind wir dann das Westfernsehen unter den Trekseiten? mrgreen.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 16. Jul 2005, 11:39
Beitrag #72


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Der RvD @ 16. Jul 2005, 12:30)
Wow, es gibt wieder ein "von dr├╝ben". Sind wir dann das Westfernsehen unter den Trekseiten? mrgreen.gif

Naja ... die Analogie zum Kalten Krieg ist gar nicht so verkehrt.
Wir repr├Ąsentatieren sozusagen die freie Welt, w├Ąhrend die dr├╝ben hinterm Eisernen Vorhang leben. Sie fliehen nur deshalb nicht, weil es sonst ihren dortigen Freuden und der Familie an den Kragen geht .... mrgreen.gif


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mad Hatter
Beitrag 16. Jul 2005, 12:15
Beitrag #73


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.891
Beigetreten: 19. March 04
Wohnort: Rechtsniederrheinischer Westenhellweg
Mitglieds-Nr.: 259



QUOTE (Nepharite @ 16. Jul 2005, 10:31)
Um es mit Slime zu sagen:
" Dies ist ein Aufruf zur Revolte ... "

F├╝r manche "dr├╝ben" gilt auch "Der Kl├╝gere gibt so lang nach bis er der Dumme ist"
Um bei Slime zu bleiben... laugh.gif


--------------------

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pedda
Beitrag 16. Jul 2005, 12:23
Beitrag #74


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.661
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Gera
Mitglieds-Nr.: 8



Hehe, das passt wirklich irgendwie. W├Ąhrend es in den Vereinigten Foren des TZN einen offenen Meinungsstreit um die Qualit├Ąt jeder noch so merkw├╝rdigen mrgreen.gif Serie gibt, wird den Geknechten dr├╝ben, in der Union der Voyagerrepubliken, vom Gro├čen Lin erz├Ąhlt, was gut und was eher zur Vergewaltigung zu rechnen ist. smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 18. Jul 2005, 09:33
Beitrag #75


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



QUOTE (Chadwick @ 14. Jul 2005, 08:32)
. Kein Lini mehr, der uns mit seinen neuen Vergewaltigungs-Artikeln daran erinnert, wie oft wir schon alle vergewaltigt wurden.

Star Trek - Vergewaltigung von Anfang an
Nachdem schon letztlich zweifelsfrei auf ├Ąu├čerst fragw├╝rdige, zumindest aber l├Ącherliche, Weise bewiesen wurde, das der Anfang vom Ende von Star Trek DS9 war, kann man nach neuesten Erkenntnissen jetzt schon zweifelsfrei auf noch sinnlosere Weise beweisen, dass dieses nicht stimmt. Es gab vor DS9 eine recht unbekannte Serie namens Star Trek. Diese Serie ist nur den wichtigsten Medienexperten und anderen Fachidioten bekannt und Niemand, wirkliche Niemand kennt die Abenteuer von einem gewissen Captain Kirk, Spock oder gar McCoy. Diese Serie ist mit recht v├Âllig unbekannt und wird nur von wirklich extremen Nerds als Star Trek Kanon anerkannt.

Diese Serie wird auch manchmal in Insiderforen (ja es gibt Foren f├╝r JEDEN Bl├Âdsinn) auch als TOS bezeichnet. TOS steht f├╝r The Old Series. Wie man schon an dem Begriff Old erkennen kann ist die Serie altmodisch. Nat├╝rlich k├Ânnen wir diese Serie nicht als Star Trek auf Voyagerniveau ansehen, das ja v├Âllig in einer anderen Liga spielt.
Die Produktionswerte von ÔÇ×TOSÔÇť sind armselig, die Effekte wirken wie in einer Parodie einer SF-Serie der sp├Ąten sechziger Jahre. Nur weil TOS zuf├Ąllig Star Trek im Titel hat, mu├č man diese Serie nicht als Kanon ansehen, immerhin hat das Schiff nicht einmal das f├╝r Voyager typische Holodeck.
Aber trotzdem kopiert oder parodiert ÔÇ×TOSÔÇť Voyager wo es nur kann. Wer kann sich nicht an solch unsterbliche Voyagerklassiker erinnern, in denen Hologramme kaputt waren und eigene Pers├Ânlichkeiten entwickelten und dann richtige Menschen umbringen oder zumindest unterdr├╝cken, man erinnere sich nur an Fair Heaven, wenn man nicht zu den Gl├╝cklichen geh├Ârt, die diese Erinnerung verdr├Ąngen konnten. Aber diese TOS-Autoren klauten diese Idee, indem sie armselig animierte Roboter als G├Âtter darstellten, das kann, das darf keine gute Science Fiction sein. Die Voyagergeschichten sind viel anspuchsvoller und gehaltvoller, da kann man stundenlang dr├╝ber nachdenken.

Aber was macht sonst noch den ÔÇ×ReizÔÇť dieses ÔÇ×TOSÔÇť aus? Sex! Ja sex sells, und diese armseligen TOSFans, gewalt- und notgeile Actionknaben holen sich einen runter, wenn diese Frauen in ihren Minir├Âcken auf der Br├╝cke rumtanzen und von Hauptdarsteller Kirk vernascht werden. Nat├╝rlich ist das kein Vergleich zu Voyager, wo die begabte und attraktive Schauspielerin Jeri Ryan ihre weiblichen Reize in Sackleinen verh├╝llen mu├čte, nur um die Zuschauergruppe der Actionknaben zu vertreiben.

Nat├╝rlich ist auch Gewalt mit im Spiel. In fast jeder Episode zerfetzt Captain Kirk sein Hemd bei einem Faustkampf und bzw. oder ein sogenannter ÔÇ×RedshirtÔÇť, eine Insiderbezeichnung f├╝r Nebencharakter, mu├č sterben. Dem kann man nur ein Gegenbeispiel geben, Captain Janeway. Sie feuert ein paar ihrer Torpedos und schon ist der Konflikt beigelegt, im Gegensatz zum gewaltt├Ątigen Boxer Kirk. Da sieht man gleich, bei welcher Serie Friedensliebe gro├čgeschrieben wird (in beiden schlie├člich ist Friedensliebe ein Substantiv).
Abgesehen davon besitzt Star Trek einige der gewaltt├Ątigsten Rassen der Science Fiction Welt, die Klingonen und die Romulander, mit denen man im Dauerstreit liegt, w├Ąhrend man bei Voyager zeigt, wie man mit den friedliebenden Rassen Handel und Diplomatie betreibt. Wir erinnern uns nur an den Kaffeeplausch zwischen Janeway und der Borgk├Ânigin, der ja wegen der unterschiedlichen Gesellschaftssysteme zu einem Krieg eskalieren h├Ątte k├Ânnen, bei dem sicher den Actionknaben einer abgegangen w├Ąre. Aber nein Janeway legt den Konflikt friedlich bei genau wie bei den Kazon. Science Fiction hat halt unendlich viel mehr zu bieten als Raumschlachten.

Die Einf├╝hrung allm├Ąchtiger Wesen, welche in Spukschl├Âssern wohnen, ist auch so ein Bl├Âdsinn bei Star Trek. Da sind die Q-Episoden doch viel unterhaltsamer. Besonders handeln diese Q-Episoden nicht von allm├Ąchtigen Wesen.

Die Wurzel allen ├ťbels ist nat├╝rlich Kontinuit├Ąt. Dieser Mudd taucht mehrfach auf, und zwar zweimal. Das ist Kontinuit├Ąt der schlimmsten Sorte und beweist, das diese Autoren keine Ahnung haben, was sie sonst noch h├Ątten schreiben k├Ânnen, oder wen sie noch h├Ątten auftreten lassen k├Ânnen. W├Ąhrend Voyagerautoren so fantasiebegabt sind und noch problemlos Rassen aus der 1. Staffel in Staffel 7 wieder auftauchen lassen. Das ist gute SF. Kontinuit├Ąt ist teufelswerk.

Dieses Star Trek ist nat├╝rlich auch v├Âllig intolerant, da die einzige afroamerikanische Schauspielerin nur immer hinten in der Ecke sitzen mu├č und ├╝berfl├╝ssige Kommentare abzugeben hat, w├Ąhrend Tuvok bei Voyager permanent wichtige und entscheidende Fakten vermittelt oder gleich durch die ganze spannende Episode f├╝hrt..
Kann sich irgendwer an eine schlechte Tuvokepisode erinnern? Oder an ├╝berhaupt eine?
Es ist nicht Absicht dieses Artikels eine armselige Serie, wie Star Trek, schlecht zu machen, aber es beweist, das Voyager ein Klassiker der SF ist, w├Ąhrend dieses TOS nur ein billiger Abklatsch voller verschenkter M├Âglichkeiten ist.

Wie hei├čt es so sch├Ân, Voyager ist der Anfang und das Ende, das Alpha und Omega. Du sollst keine andere Serie neben mir haben. Du sollst den Sendeplatz heiligen. Du sollst Janeway und Chakotay ehren. Du sollst nicht begehren deines n├Ąchsten Voyager-DVD-Box, Raumschiff und den ganzen anderen Kram.

Bitte beachten sie bitte, das dieser Artikel reine Satire ist und nicht die Meinung des Autors widerspiegelt.


Tut mir leid, das der Wahnsinn nicht so r├╝berkommt.


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
spookie2
Beitrag 18. Jul 2005, 10:59
Beitrag #76


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 57
Beigetreten: 1. June 04
Wohnort: Dresden (Sachsen)
Mitglieds-Nr.: 303



Noch mehr Satiere zu den Thema:
ST-Enterprise.de
^^ ihr seit nicht allein ^^


--------------------
Linux is like a wigwam: NO windows, NO gates and an Apache inside!
Nur wahre Freunde stehen einen auch in schlechten Situationen bei.
STVC - Star Trek Voyager Center Seite und Community
~ ~
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 18. Jul 2005, 11:27
Beitrag #77


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Hehe, der Text ist gro├čartig. Und wirklich treffend. mrgreen.gif
Fast schon auf Chadwick-Niveau.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Maja
Beitrag 18. Jul 2005, 20:52
Beitrag #78


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 746
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 6



schick das an STUS.de


--------------------
www.originalmaja.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 19. Jul 2005, 09:19
Beitrag #79


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



@ Maja Lex
Ich f├╝hle mich geschmeichelt. Falls die Lobe mir gelten.





Ich hab den gleiche n Link wie Spookie im VC ver├Âffentlicht. Rattet mal, ob der gel├Âscht wurde?

Der Beitrag wurde von Schukow bearbeitet: 19. Jul 2005, 09:43


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 19. Jul 2005, 10:00
Beitrag #80


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



@Schukow: Ja, ich meinte deinen Text. Der von ST-Enterprise ist nat├╝rlich genauso genial.

QUOTE
Ich hab den gleiche n Link wie Spookie im VC ver├Âffentlicht. Rattet mal, ob der gel├Âscht wurde?

nein, nat├╝rlich nicht. Wir wissen doch, dass Kollege Lin nichts lieber hat als leichte Satire
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 19. Jul 2005, 10:17
Beitrag #81


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Hab im Voyager-center ne nette Fanfic gefunden. Sollte man sich mal durchlesen und ├╝berlegen, ob der Autor ("Mr_X") da vielleicht einen Hintergedanken bei gehabt hat. laugh.gif
Ich hoffe mal, der Autor hat nichts dagegen, dass ich seine Story hier poste, aber ich glaube nicht, dass man sie noch lange beim VC lesen kann wink.gif

------------------------------------------------------------------------------------------

Es war einmal...

auf einem F├Âderationsschiff welches sich im Alpha Quadraten aufhielt.
Dieses Schiff war das modernste seiner Zeit .Es setzte neue Ma├čst├Ąbe in der Entwicklung und Forschung. Und entwickelte sich so weiter.
Aber damit die Schiffsysteme Problemlos liefen war eine gro├če Crew von N├Âten, welche die Systeme wartet und gegeben falls Fehler behebt.
Die Crew harmonierte wunderbar miteinander. Viele Freundschaften wurden in der Zeit geschlossen. Sogar Familien entstanden. Es kam auch mal vor das es Auseinandersetzungen gab aber diese wurden mit dem ├╝berlegenden Verstand der Menschen schnell gel├Âst.
Alles lief Wunderbar aber es gab einen Haken. Der Captain!
Ein Captain muss seine Mannschaft f├╝hren, ihnen Kraft geben und am allerwichtigsten. Es muss f├╝r sie da sein. Aber dieser Captain hatte nichts von alldem. Er war arrogant, Fremdenfeindlich und in sich selbst verliebt.
Er hatte nicht mal den Anstand einen Crewman zu gr├╝├čen wenn er ihn begegnete.
Er h├Ârte auf niemand anderen .Nur auf die Stimme in seinem Kopf!
Nur seine Meinung war die richtige und wer seine Befehle nicht befolgte oder anderer Meinung war als er wurde sofort von seinem Schiff geworfen.
Sogar seine F├╝hrungsoffiziere hatten Angst davor, dass wenn sie eingreifen w├╝rden, man ihnen den Rang aberkannte.

Lange konnte keiner etwas dagegen tun, aber dann ging der Captain f├╝r einen langen Landeurlaub von Bord. Und ab diesem Zeitpunkt verlief alles wunderbar. Das Schiff bl├╝hte richtig auf.
Jeder auf dem Schiff f├╝hlte sich wohl und alles funktionierte einwandfrei, was den Br├╝ckenoffizieren zu verdanken war.
Dann gab es ein Ger├╝cht das der schlimme Captain nie wiederkommen w├╝rde.
Das veranlasste zu mehr Jubel und setzte sogar Hoffnung f├╝r die Zukunft frei.

Aber dann kam der Captain wieder um seine Diabolische F├╝hrung wieder aufzunehmen.
Es dauerte nicht mal Tage bis die ersten Besatzungsmitglieder das Schiff verlassen mussten.
Sie verlie├čen nicht nur das Schiff sondern auch ihre geliebten Freunde.
Von nun an wagte es niemand mehr zu lachen oder seinen Gedanken freien lauf zulassen, immer in der st├Ąndigen Angst vor dem Captain.
Die Moral sank von Tag zu Tag und die Arbeitsbereitschaft sank auf ein Minimum.
Mit der Zeit verkam das einst so moderne Schiff und nacheinander fielen die Systeme aus.
Die Crew wollte so nicht weiterleben und verlie├č das Schiff.
Nur der Captain blieb an Bord. Er blieb weiter hart zu sich und r├Ąumte keine Fehler ein.
Er gab den letzten Befehl, die Selbstzerst├Ârung.
Und so ging der Captain mit dem sinkenden Schiff unter.
Niemand von der alten Crew bedauerte das Schicksal welches dem Captain zugute kam.
Aber sie trauerten der Zeit nach wo es so sch├Ân auf dem Schiff war.


Und die Moral von der Geschichte?

Bitte antwortet nicht in diesem Threat, denn die die es getan haben wurden vom Captain von Bord geworfen.


... ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 19. Jul 2005, 10:27
Beitrag #82


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



Ich glaube nicht, das der Autor irgenwas bestimmtes damit sagen will. unsure.gif
Ich hab die Werbung f├╝r die Geschichte bei Klapo gelesen.
Erstaunlich das die Geschichte solange da steht, vermutlich ist unser Lieblingslin gerade mit anderen Dingen besch├Ąftigt.


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Donnervogel
Beitrag 19. Jul 2005, 11:16
Beitrag #83


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 138
Beigetreten: 9. January 04
Wohnort: leer
Mitglieds-Nr.: 181



Ich glaube vielmehr, dass er davon einfach nichts wei├č. Ansonsten w├Ąre der Thread schon lange verschwunden.
Aber die Geschichte ist sehr sch├Ân, filmreif biggrin.gif


--------------------
wer ├╝berwacht die v├Âgel?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 19. Jul 2005, 11:23
Beitrag #84


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Wenn wir den Vergleich von Ost und West weiterspinnen, dann hat das Voyager Center anstatt der StaSi die FoSi (Forums-Sicherheit). Ob Lin auch Dossiers zu allen Forumsmitgliedern f├╝hrt? Aber im Unterschied zur DDR d├╝rfen im Voyager Center die Leuter jederzeit der Forum verlassen oder irre ich mich. biggrin.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 19. Jul 2005, 11:44
Beitrag #85


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



QUOTE (Rusch @ 19. Jul 2005, 12:23)
Wenn wir den Vergleich von Ost und West weiterspinnen, dann hat das Voyager Center anstatt der StaSi die FoSi (Forums-Sicherheit). Ob Lin auch Dossiers zu allen Forumsmitgliedern f├╝hrt? Aber im Unterschied zur DDR d├╝rfen im Voyager Center die Leuter jederzeit der Forum verlassen oder irre ich mich. biggrin.gif

Die Leute konnten die DDR verlassen. Und damit meine ich nicht "Republikflucht" sondern ganz offiziell mittels Ausreiseantrag, der eigentlich immer gew├Ąhrt wurde. Man "mu├čte" nicht durch Minenfelder wandern, man brauchte nur ein paar Jahre warten oder ein paar Monate Knast (nach versuchter Republikflucht d.h. ohne Visum in den Zug setzen o.├Ą.) und man wurde dann vom Westen freigekauft. Ersteres hat ein Kumpel (bzw dessen Eltern) gemacht, letzteres der Sohn unserer Nachbarin.


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 19. Jul 2005, 13:34
Beitrag #86


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE (Schukow @ 19. Jul 2005, 12:44)
QUOTE (Rusch @ 19. Jul 2005, 12:23)
Wenn wir den Vergleich von Ost und West weiterspinnen, dann hat das Voyager Center anstatt der StaSi die FoSi (Forums-Sicherheit). Ob Lin auch Dossiers zu allen Forumsmitgliedern f├╝hrt? Aber im Unterschied zur DDR d├╝rfen im Voyager Center die Leuter jederzeit der Forum verlassen oder irre ich mich. biggrin.gif

Die Leute konnten die DDR verlassen. (..) Man "mu├čte" nicht durch Minenfelder wandern, man brauchte nur ein paar Jahre warten oder ein paar Monate Knast (nach versuchter Republikflucht d.h. ohne Visum in den Zug setzen o.├Ą.) und man wurde dann vom Westen freigekauft.

*rolf*

Also unter einfach Auswandern verstehe ich, dass man sich ein Land aussucht und einfach auswandert. Und damit meine ich ohne, dass man mehrere Jahre von der Stasi terrorisiert wird und ohne, dass man mehrere Jahre im Knast sitzt und der Bruderstaat f├╝r einen l├Âhnt.
Ich Ostdeutschen habt schon einen komische Weltsicht.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 19. Jul 2005, 13:46
Beitrag #87


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Also aus dem VC "ausreisen" zu d├╝rfen ist doch leicht, schreib nur du bist DS9/Enterprise Fan und dazu noch das Voyager nicht immer das wahre war. Und das MiniWahr l├Âscht dich. wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 19. Jul 2005, 14:00
Beitrag #88


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Neral_Jourian @ 19. Jul 2005, 14:46)
Also aus dem VC "ausreisen" zu d├╝rfen ist doch leicht, schreib nur du bist DS9/Enterprise Fan und dazu noch das Voyager nicht immer das wahre war. Und das MiniWahr l├Âscht dich. wink.gif

Das Lustige: Wahrscheinlich sieht Lin es sogar als Strafe an, wenn man die beste ST-Comm der Welt verlassen muss und auf den Gulag Trekbbs verbannt wird.


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
spookie2
Beitrag 19. Jul 2005, 18:17
Beitrag #89


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 57
Beigetreten: 1. June 04
Wohnort: Dresden (Sachsen)
Mitglieds-Nr.: 303



Allso ich bitte darum, solche Art Vergleiche nicht herranzuziehen (Stasi ect) das ist unter eurer W├╝rde und wurde schon ergiebig genug in ├Ąlteren Threads ├╝ber das STVC/VC er├Ârtert so das eure Mods schon mit einschreiten mussten...

Wer STVC verlassen m├Âchte, brauch es nur zu sagen, wir zwingen niemanden zu bleiben.


--------------------
Linux is like a wigwam: NO windows, NO gates and an Apache inside!
Nur wahre Freunde stehen einen auch in schlechten Situationen bei.
STVC - Star Trek Voyager Center Seite und Community
~ ~
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chadwick
Beitrag 20. Jul 2005, 09:01
Beitrag #90


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.741
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 28



QUOTE (spookie2 @ 19. Jul 2005, 19:17)
(...)

Wer STVC verlassen m├Âchte, brauch es nur zu sagen, wir zwingen niemanden zu bleiben.

Was denn, muss man es euch etwa mitteilen, wenn man das VC verlassen will??? Vielleicht auch wenn man nur kurz aufs Klo geht? mrgreen.gif wink.gif

Nebenbei, ich fand die Vergleiche eigentlich ganz lustig. Nimms uns nicht ├╝bel. Der gr├Âsste Unterschied zwischen dem VC und den heiligen Hallen dieser Gentlemen-Com ist, dass wir auch einfach mal nur rumalbern und rumspinnen d├╝rfen und l├Ąstern ist ohnehin unsere Lieblingsbesch├Ąftigung.

Btw. du kennst wohl unseren Pana nicht (Stichwort "unter unserer W├╝rde") mrgreen.gif

Der Beitrag wurde von Chadwick bearbeitet: 20. Jul 2005, 09:08
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 20. Jul 2005, 09:36
Beitrag #91


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



QUOTE (Rusch @ 19. Jul 2005, 14:34)
QUOTE (Schukow @ 19. Jul 2005, 12:44)
QUOTE (Rusch @ 19. Jul 2005, 12:23)
Wenn wir den Vergleich von Ost und West weiterspinnen, dann hat das Voyager Center anstatt der StaSi die FoSi (Forums-Sicherheit). Ob Lin auch Dossiers zu allen Forumsmitgliedern f├╝hrt? Aber im Unterschied zur DDR d├╝rfen im Voyager Center die Leuter jederzeit der Forum verlassen oder irre ich mich. biggrin.gif

Die Leute konnten die DDR verlassen. (..) Man "mu├čte" nicht durch Minenfelder wandern, man brauchte nur ein paar Jahre warten oder ein paar Monate Knast (nach versuchter Republikflucht d.h. ohne Visum in den Zug setzen o.├Ą.) und man wurde dann vom Westen freigekauft.

*rolf*

Also unter einfach Auswandern verstehe ich, dass man sich ein Land aussucht und einfach auswandert. Und damit meine ich ohne, dass man mehrere Jahre von der Stasi terrorisiert wird und ohne, dass man mehrere Jahre im Knast sitzt und der Bruderstaat f├╝r einen l├Âhnt.
Ich Ostdeutschen habt schon einen komische Weltsicht.

1 man sa├č nicht mehrere Jahre im Knast sondern im Regelfall 2-3 Monate.
Soweit ich es wei├č wurde man auch nach dem Ausreiseantrag nichtvon der Stasi terrorisiert, es wurden nur mal kurz die Nachbarn befragt. Im Kern als nichts anderes als das was die Union (vor allem die soziale) nebst Schilli mit unseren arabischen Mitb├╝rgern machen (wollen).
Man hatte halt Angst, das die Amis mal eine Invasion in Mitteleuropa durchziehen wollen und nicht nur dauernd in Lateinbamerika und Asien.Jetzt hat man halt Angst vor araischen Terroristen.


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
felix
Beitrag 20. Jul 2005, 10:37
Beitrag #92


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 2.245
Beigetreten: 8. July 01
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 1



QUOTE (Schukow @ 20. Jul 2005, 10:36)
Soweit ich es wei├č wurde man auch nach dem Ausreiseantrag nichtvon der Stasi terrorisiert, es wurden nur mal kurz die Nachbarn befragt. Im Kern als nichts anderes als das was die Union (vor allem die soziale) nebst Schilli mit unseren arabischen Mitb├╝rgern machen (wollen).
Man hatte halt Angst, das die Amis mal eine Invasion in Mitteleuropa durchziehen wollen und nicht nur dauernd in Lateinbamerika und Asien.Jetzt hat man halt Angst vor araischen Terroristen.

Also es konnten eigentlich alle ausreisen wenn sie nur wollten, und die Mauer hat man tats├Ąchlich nur als antifaschistischen Schutzwall gebaut, weil man Angst hatte "dass die Amis mal eine Invasion in Mitteleuropa durchziehen wollen"? LOL. laugh.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schukow
Beitrag 20. Jul 2005, 10:48
Beitrag #93


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.057
Beigetreten: 23. January 04
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 206



@ felix
Jeder konnte einen Anbtrag stellen und mu├čte dann ein bis drei Jahre warten und dann durfte man ausreisen. Zumindest war das in den 80igern so.
Die Leute konnten zwar nicht ausreisen wann sie wollten, aber wenn sie es wollten konnten sie ausreisen. Sie konnten ausreisen, wenn auch nicht zu jedem gew├╝nschten Zeitpunkt.
Und seien wir ehrlich, nach dem 2. Weltkrieg haben die Russen deutlich weniger Invasionen (mit pro Invasion weniger Toten - Einschlie├člich Aktionen zur Ruhigstellung der eigenen Einflu├čsph├Ąre Wie 1953 DDR, 1956 Polen und Ungharn und 1980 Polen als die Amis )
Und seien wir ehrlich, die Wir hatten die Mauer und die Amis sind nicht ins Friedenslager einmarschiert. Das ist zwar Bl├Âdsinn, aber die CDU darf ├Ąhnliche Behauptungen auch ungestraft ├╝ber die amerikanischen Besatzungstruppen raushauen (genau spiegelbildlich).


--------------------
Eine Fahrkarte zu einem Wahlkampfauftritt eines Spitzenpolitikers: 50 Euro

Ein Scharfsch├╝tzengewehr: 10 000 Euro

Freies Schu├čfeld: unbezahlbar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 20. Jul 2005, 11:53
Beitrag #94


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



QUOTE (Schukow @ 20. Jul 2005, 11:48)
@ felix
Jeder konnte einen Anbtrag stellen und mu├čte dann ein bis drei Jahre warten und dann durfte man ausreisen. Zumindest war das in den 80igern so.
Die Leute konnten zwar nicht ausreisen wann sie wollten, aber wenn sie es wollten konnten sie ausreisen. Sie konnten ausreisen, wenn auch nicht zu jedem gew├╝nschten Zeitpunkt.
Und seien wir ehrlich, nach dem 2. Weltkrieg haben die Russen deutlich weniger Invasionen (mit pro Invasion weniger Toten - Einschlie├člich Aktionen zur Ruhigstellung der eigenen Einflu├čsph├Ąre Wie 1953 DDR, 1956 Polen und Ungharn und 1980 Polen als die Amis )
Und seien wir ehrlich, die Wir hatten die Mauer und die Amis sind nicht ins Friedenslager einmarschiert. Das ist zwar Bl├Âdsinn, aber die CDU darf ├Ąhnliche Behauptungen auch ungestraft ├╝ber die amerikanischen Besatzungstruppen raushauen (genau spiegelbildlich).

├ähm Schukow, worauf willst Du hinaus? Die DDR war ein feiner Staat, der von der Bundesrepublik annektiert wurde? Oh Mann, was waren wir dumm. H├Ątte wir es uns doch nur erspart dieses bl├╝hende Land zu erobern, dann st├╝nden wir jetzt viel besser da.

Die Angabe zu den Invasionen ist auch Unsinn. Im der heissen Phase des kalten Krieges (hehe, das klingt gut) gab es etliche sogenannte Stellvertreterkriege. Die eine Partei wurde von den USA und der Nato, die andere von der Sowjetunion und dem Warschauer Pakt unterst├╝tzt. So trieben beide Seiten Menschen aufeinander um festzustellen, wer st├Ąrker ist: Kapitalismus oder Sozialismus. Aus heutiger Sicht ist so etwas kaum noch zu verstehen, aber damals war es das normalste der Welt. Ebenso war es normal mit der Gewissheit zu leben, dass im Falle des Atomaren Krieges sowohl Amis als auch Russen Atombomben auf Deutschland schmeissen.
Aber nat├╝rlich hast Du mit einem Recht: Die Amis betreiben seit der Gr├╝ndung ihrer verdammten vereinigten Staaten eine widerw├Ąrtige Imperialsmus Politik und das werden sie wohl so lange weiterhin machen bis ein paar Bushs das Land in den Ruin getrieben haben. Bis dahin kann Du mit einer verl├Ą├člichen Regelm├Ą├čigkeit von einem Krieg ausgehen, den die USA anzetteln.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mad Hatter
Beitrag 20. Jul 2005, 14:51
Beitrag #95


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.891
Beigetreten: 19. March 04
Wohnort: Rechtsniederrheinischer Westenhellweg
Mitglieds-Nr.: 259



QUOTE (spookie2 @ 19. Jul 2005, 19:17)
Allso ich bitte darum, solche Art Vergleiche nicht herranzuziehen (Stasi ect) das ist unter eurer W├╝rde und wurde schon ergiebig genug in ├Ąlteren Threads ├╝ber das STVC/VC er├Ârtert so das eure Mods schon mit einschreiten mussten...

Wer STVC verlassen m├Âchte, brauch es nur zu sagen, wir zwingen niemanden zu bleiben.

1. Haben wir weder W├╝rde noch braucht jemand den Zeigefinger heben wenn Vergleiche aufgestellt werden. laugh.gif
2. Ist das Einschreiten der Mods (wo eigentlich?) in der Vergangeheit mit Sicherheit kein Grund Diskussionen einzustellen und es sollte auch den Mods dieser Seite ├╝berlassen werden uns darauf hinzuweisen wenn etwas nicht in Ordnung ist. Klar kann jeder Besucher hier einwerfen wenn ihm etwas nicht passt (hier wird dies respektiert...), aber es ├Ąndert nicht die Tatsache, dass wir unsere Themen frei w├Ąhlen...
3. Versucht nicht eure Mundtotmacherei (in diesem Fall Tastaturtotmacherei) auf andere Foren auszuweiten. Es wurde seitens eures Webmasters schon erheblich krasseres ├╝ber uns hier geschrieben und das ist allein sein Bier und sollte andersrum genauso gelten.
4. Erstaunt es mich immer wieder wie loyal du bist, das spricht zwar f├╝r dich und du wei├čt dass ich deine Arbeit sch├Ątze, aber wir sind hier auf einem anderen Board und hier ist jeder SU von dr├╝ben Besucher wie jeder andere auch.


--------------------

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 20. Jul 2005, 14:55
Beitrag #96


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Auch hier gibt es ├ťbergriffe. Jawohl. Die Mods haben echt schwer durchgegriffen und Neph gezwungen seinen Avatar zu wechseln. Ihr seht, wir sind nicht besser als Lin und sein Voyager Center. wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mad Hatter
Beitrag 20. Jul 2005, 15:14
Beitrag #97


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.891
Beigetreten: 19. March 04
Wohnort: Rechtsniederrheinischer Westenhellweg
Mitglieds-Nr.: 259



QUOTE (Rusch @ 20. Jul 2005, 15:55)
Auch hier gibt es ├ťbergriffe. Jawohl. Die Mods haben echt schwer durchgegriffen und Neph gezwungen seinen Avatar zu wechseln. Ihr seht, wir sind nicht besser als Lin und sein Voyager Center. wink.gif

Boahh und ihr habt ihn gar nicht gel├Âscht?? Ihr Weicheier... laugh.gif

btw: Ich bin ja artig und verg├Âttere auch alles was du tust N, aber das Avatar fand ich unkleidsam... mrgreen.gif


--------------------

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 20. Jul 2005, 16:07
Beitrag #98


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Nur um das klarzustellen: Es ging nicht um den explodierenden Kopf sondern den Folgeavater, der einen ehmaligen Deutschen F├╝hrungspolitiker darstellte. wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
VirtualSelf
Beitrag 20. Jul 2005, 16:11
Beitrag #99


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 6.124
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Dreamland
Mitglieds-Nr.: 30



QUOTE (Morrigan @ 20. Jul 2005, 16:14)
QUOTE (Rusch @ 20. Jul 2005, 15:55)
Auch hier gibt es ├ťbergriffe. Jawohl. Die Mods haben echt schwer durchgegriffen und Neph gezwungen seinen Avatar zu wechseln. Ihr seht, wir sind nicht besser als Lin und sein Voyager Center. wink.gif

Boahh und ihr habt ihn gar nicht gel├Âscht?? Ihr Weicheier... laugh.gif

btw: Ich bin ja artig und verg├Âttere auch alles was du tust N, aber das Avatar fand ich unkleidsam... mrgreen.gif

off topic

Tja, eigentlich wollte ich ein paar Massenm├Ârder-Gedenkwochen feiern, aber da Adolf doch etwas gr├Â├čere Ressentiments weckt, muss ich f├╝r diese Woche auf den bei uns eher unbekannten Ismail Enver ausweichen; auf sein Konto gingen etwa 1,2 Millionen Armenier im Jahr 1915.


--------------------


kiss your face and touch your skin
I will slide my fingers in
let me show you what I can.


Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mad Hatter
Beitrag 20. Jul 2005, 16:47
Beitrag #100


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.891
Beigetreten: 19. March 04
Wohnort: Rechtsniederrheinischer Westenhellweg
Mitglieds-Nr.: 259



QUOTE (Rusch @ 20. Jul 2005, 17:07)
Nur um das klarzustellen: Es ging nicht um den explodierenden Kopf sondern den Folgeavater, der einen ehmaligen Deutschen F├╝hrungspolitiker darstellte. wink.gif

sach ich doch, unkleidsam... An den mit dem Kopf hab ich gar nicht mehr gedacht, der war ja auch harmlos.
Ich bin daf├╝r mal ein Avatar mit Lin drauf zu benutzen um die Kurve zur├╝ck zum Thema zu kriegen...

Die Gesichtsbehaarung von Nephs neuem Bild find ich genauso eigenartig wie die Vorherige...
Wann nimmst du endlich mal ein eigenes Bild? mrgreen.gif Ups, jetzt fang ich auch schon an damit... laugh.gif


--------------------

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!


Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V  < 1 2 3 >
Closed TopicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 13. December 2019 - 01:58