IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
2.25 - Kopfgeld / Bounty
Kopfgeld?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 3
Gäste können nicht abstimmen 
tabby
Beitrag 17. May 2003, 01:35
Beitrag #1


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Moin tongue2.gif

Mit dem Titel ist nicht der Schokoriegel gemeint, sondern die zweite Folge des Doppelpacks smile.gif
hehe

Kurzzusammenfassung:

A-Handlung:
Archer wird entfĂĽhrt, weil die Klingonen ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt haben.
Der Kopfgeldjäger liefert Archer aus, gibt ihm aber die Chance zur Flucht indem er ihm den Schlüssel für die Handschellen gibt.
Die Flucht geling...
Das war zwar SEHR kurz gefasst,.. aber für mehr isses schon zu spät smile.gif

B-Handlung:
T´Pol handelt sich auf einer Aussenmission einen Virus ein, der sie ins Pon Farr kommen lässt
höhö
Während sie mit Phlox in der Dekonterminierung ist, kommt sie quasi in Wallung smile.gif
Phlox wehrt sich nach Kräften gegen die Baggerei... (warum auch immer)
T´Pol wird dann von dem Virus geheilt,.. und der Spuk is zu Ende.

Beste Szene der Folge:
Trip bringt T´Pol und Phlox etwas zu essen in die Dekon,..
T´Pol stürzt heran, nimmt sich den Teller und fängt im wahrsten Sinne des Wortes an zu fressen und wird daraufhin vom Doc zurück in die Dekonkammer geschubst.
Das Gesicht von Trip wie er kariert guckt und sich die Szene anschaut, ist es allein schon wert sich diese Folge anzuschauen mrgreen.gif
köstlich smile.gif


Wegen der Spannung und wegen des Humors bekommt diese Folge auf der Notenskala eine 2+

------------------
greetz Tabby

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Oli
Beitrag 17. May 2003, 23:12
Beitrag #2


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2.724
Beigetreten: 5. October 03
Wohnort: Biel, Schweiz
Mitglieds-Nr.: 22



Jep hehe, diese Szene war wirklich super. Trips dämlicher Gesichtsausdruck allein macht die Folge schon sehenswert. Und natürlich auch T'Pol macht diese Episode sehenswert... Da muss ein Mann schon stark sein (mental mein ich), wenn er alleine in einer dunklen Kammer ist mit dieser bildschönen Frau, die ihn schon fast zu vergewaltigen droht smile.gif Wer sagt in so einer Situation schon nein?!?! Scheiss prüde Denobulaner mrgreen.gif mrgreen.gif mrgreen.gif

Auch die A-Handlung war eigentlich recht gut, dachte man zuerst noch der Kopfgeldjäger sei ein skrupelloser Mann, merkt man schon bald, dass auch er Probleme hat und das nur tut um Geld für sein Cargo-Schiff zu bekommen.

Schulnote 2+ is schon ok smile.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 5. Feb 2007, 20:38
Beitrag #3


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Herrje, was der bekloppte Part um T'Pol und ihr Pon Farr sollte, begreife ich immer noch nicht wirklich. Hier muss man sich ja fast schämen, wenn man die Episode guckt. Plakativer gehts kaum noch. dry.gif

Die Storyline von Archer und seinem Tellariten-Entführer war zwar uninspiriert, aber seltsamerweise auch diesmal ganz ansehbar. Lag wohl daran, dass der Kidnapper kein Sturkopp von Bösewicht war und auch eine einigermaßen plausible Hintergrundgeschichte hatte.

6 Punkte


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 21. Nov 2017, 15:22
Beitrag #4


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Dank den Segnungen von Dmaxx kam ich heute morgen früh in den Genuss dieses Kleinods. Ich musste also wieder mal in ENT reingucken, da ENT gestern zufällig wieder mal Thema war.

Man darf mit Fug und Recht behaupten, dass DISCO (bisher) zu keiner Sekunde so unsäglich peinlich war wie diese Folge über 45 Minuten. Das Thema hat sich somit erledigt.

T'Pol räkelt sich minutenlang lasziv in Unterwäsche, will Phlox vernaschen (der Mann ist wirklich ein kalter Fisch, diese Selbstbeherrschung) und huscht dann noch sexy durch die Gänge, bevor sie bewusstlos geballert wird. Vorher will sie noch mit Malcom kopulieren. Nebenbei wird Archer wieder mal entführt und labert sich frei, aber der Teil des Plots geht völlig unter neben der reizenden, läufigen T'Pol in Unterwäsche.

Fazit: Blalock war unglaublich heiss. Wirklich unglaublich heiss. Der Rest der Folge war unterirdischer, nicht zu unterbietender Trash. Schaut euch das an. Guckt es euch einfach unvoreingenommen an. Es ist nicht zu glauben, was uns da zugemutet wurde. Aber eben, Blalock war unglaublich heiss. Hatte ich das schon erwähnt? Schauspielern könnte sie nicht, aber was für ein Gerät! Und was für eine Folge! Musste nachher kalt duschen, um den Schmutz und die Erregung loszuwerden. 5 Punkte für T'Pols Wahnsinnsvulkanierkillerbody, minus 5 für den Rest des, äh, "Plots", gibt ausgewogene, faire, objektive 0 Punkte

Ich werde weiterhin frĂĽhmorgens auf Dmaxx zappen, um weitere solche Highlights der Trekhistorie zu geniessen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 21. Nov 2017, 15:34
Beitrag #5


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



mrgreen.gif

Hast Du in der DISCO-Pause kein Netflix mehr? Da gäb's all diese Meilensteine der Trekkunst doch jederzeit auf Abruf...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 21. Nov 2017, 15:50
Beitrag #6


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.344
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^Verdammt, stimmt ja! *schäm* Bin nur beim Zappen zufällig darauf gestossen. Aber ich glaube nicht, dass ENT im Schnitt so schlecht war. Da habe ich echt eine ganz spezielle Folge erwischt.

Man könnte mal die schlechtesten zehn Trek-Folgen recherchieren und dann einen Gruselmarathon machen. Diese Folge wäre garantiert dabei.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16. November 2019 - 03:08