IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> voy.trekbbs.de

Voyager auf DVD

 
Reply to this topicStart new topic
Robert Beltran gegen die Produzenten?
quarksonofkeldar
Beitrag 14. Feb 2004, 19:15
Beitrag #1


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 167
Beigetreten: 11. January 04
Mitglieds-Nr.: 186



Immer wieder h├Âre ich, dass Robert Beltran alias Chakotay in den letzten Voyager-Staffeln die Produzenten kritisiert hat. Leider wei├č ich nichts genaueres. Kann mir jemand etwas dar├╝ber sagen? Oder habe ich mich blo├č verh├Ârt? confused4.gif


--------------------
"I don't trust anything that bleeds for six days and doesn't die."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 14. Feb 2004, 20:18
Beitrag #2


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Das ist kein Ger├╝cht - Herr Beltran war ein ├╝berzeugterer Basher, als wir jemals hier auf dem Board hatte.

Eine Auswahl seiner "Greatest Hits" findet man hier:

http://www.firsttvdrama.com/funstuff/beltran.php3


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
quarksonofkeldar
Beitrag 15. Feb 2004, 12:33
Beitrag #3


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 167
Beigetreten: 11. January 04
Mitglieds-Nr.: 186



Danke sehr, das ist wirklich interessant. Ich will mir jedes Kompliment f├╝r den Herrn Beltran ersparen, um keine Voyager-Fans sauer zu machen, aber wie haben die Produzenten sp├Ąter auf sowas reagiert oder hat er solche Sachen schon gesagt, als die Serie noch lief? Von Ron Moore (Ron Moore Rules!) hat man ja geh├Ârt, dass die Athmosph├Ąre bei den Voyager-Autoren auch untereinander nicht gut gewesen sein soll. Laut Moore fielen auch solche S├Ątze wie, "You guys are fucking up everything" (Michael Piller).

Der Beitrag wurde von quarksonofkeldar bearbeitet: 15. Feb 2004, 12:53


--------------------
"I don't trust anything that bleeds for six days and doesn't die."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 15. Feb 2004, 12:54
Beitrag #4


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: ├ľsterreich
Mitglieds-Nr.: 173



Soweit ich wei├č, hat er ja auch auf diversen Conventions keinen Hehl daraus gemacht, dass er sein Engagement bei Voyager "nur" als einen Job unter vielen betrachtet hat, und nie als mehr, woraufhin ein paar Fans doch ziemlich sauer reagiert haben. Mich w├╝rde aber auch interessieren, wie die Produzenten und sonstigen Verantwortlichen bei Paramount auf diese Statements reagiert haben.


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." ÔÇô Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 15. Feb 2004, 22:39
Beitrag #5


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Ich mag Beltran wohl bei einigen Punkten zustimmen - f├╝r m├Ąchtig unprofessionell halte ich seine Attit├╝de aber schon. Wenn auch m├Ąchtig unterhaltsam...mrgreen.gif

Wie begeistert seine Bosse von seinen Aussagen waren, zeigt sich ja wohl deutlich durch all die grandiosen Stories, die Commander Winnetou in den letzten Jahren noch bekommen hat...wink.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 16. Feb 2004, 09:29
Beitrag #6


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.914
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Nun, Beltram ist einer, der sagt was er denkt. Die Rolle in Voyager war nicht mehr als ein Job f├╝r ihn? reht hat der Mann. Viele Schauspieler denken ├Ąhnliches, sagen es aber nicht um das Herz des sensieblen Fans nicht zu brechen. Ich frag mich nur, warum ein [Sarkasmus] erfolgreicher Schauspieler [/Sarkasmus] wie Robert Beltram dann noch Cons besucht, wenn ihm die Serie doch eh am A**** vorbeigeht?
Was die Aussagen zur Serie angeht mag er zwar im einen oder anderen Fall Recht haben, aber das laut auszusprechen halte ich f├╝r nicht sehr geschickt.

Bei zwei Fedcons habe ich Beltram als netten Menschen kennen gelernt. Dieser Eindruck bleibt bei mir auch nach diesen Aussagen unver├Ąndert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 16. Feb 2004, 09:59
Beitrag #7


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: ├ľsterreich
Mitglieds-Nr.: 173



QUOTE (Lex @ 16. Feb 2004, 10:29)
Ich frag mich nur, warum ein [Sarkasmus] erfolgreicher Schauspieler [/Sarkasmus] wie Robert Beltram dann noch Cons besucht, wenn ihm die Serie doch eh am A**** vorbeigeht?

Weil er daf├╝r bezahlt wird? wink.gif

Ich habe RB zwar nie pers├Ânlich getroffen, habe allerdings aus seinen diversen Auftritten auf Conventions und in Interviews immer den Eindruck gewonnen, dass er eigentlich ein netter, vern├╝nftiger Mensch ist.
Er sieht lediglich Star Trek nicht als den heiligen Gral an, das vielleicht viele Fans darin sehen. Ich w├╝rde mich zwar auch als Trekkie bezeichnen, aber mir ist immer noch soviel Realit├Ątssinn geblieben, dass mir bewusst ist, dass es sich bei Star Trek um eine (bzw. mehrere) Fernsehserie(n) handelt. Viele Fans glauben vielleicht auch, welch gro├če Ehre es f├╝r einen Schauspieler sein muss, an einer Star Trek Serie mitzuarbeiten, vergessen dabei aber wom├Âglich, dass die Schauspieler das vielleicht nur machen, um damit Geld zuverdienen.... von irgendwas m├╝ssen sie schlie├člich auch Leben.


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." ÔÇô Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 16. Feb 2004, 10:20
Beitrag #8


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.346
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^Ich gebe dir schon recht Elias, ABER:

IMO ist Filmschaupieler ein ziemlich harter Beruf, 99 Prozent der Berufsleute haben wohl keinen Job. Viele gute Schauspieler, die sich im Moment als Kellner oder Barkeeper durchschlagen, w├╝rden f├╝r ein Engagement bei einer Serie wie VOY wahrscheinlich ihre Seele verkaufen. Da fand ich das Gebashe von Beltran doch ein wenig deplaziert.

Waaaas, Trek ist nur eine Fernsehserie? Du meinst, es g├Ąbe gar keine Klingonen? NEEEEIIIIN! sad.gif DAS STIMMT NICHT! mad.gif *H├Ąlt sich die Ohren zu und singt lalalala*
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 16. Feb 2004, 10:39
Beitrag #9


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: ├ľsterreich
Mitglieds-Nr.: 173



QUOTE (Voivod @ 16. Feb 2004, 11:20)
Ich gebe dir schon recht Elias, ABER:

IMO ist Filmschaupieler ein ziemlich harter Beruf, 99 Prozent der  Berufsleute haben wohl keinen Job. Viele gute Schauspieler, die sich im Moment als Kellner oder Barkeeper durchschlagen, w├╝rden f├╝r ein Engagement bei einer Serie wie VOY wahrscheinlich ihre Seele verkaufen. Da fand ich das Gebashe von Beltran doch ein wenig deplaziert.

Du hast schon recht damit, man sollte es doch tunlichst unterlassen, seinem Br├Âtchengeber ans Bein zu pinkeln. Vielleicht h├Ątte er diese Dinge wie Charakterentwicklung und solche Sachen auch intern besprechen sollen. Vielleicht hat er das aber auch getan und Verbesserungsvorschl├Ąge gebracht, die dann aber einfach abgeschmettert wurden, und so hat er es halt dann in diversen Interviews getan. Ich habe ehrlich gesagt, keine Ahnung, inwieweit sich RB damit auseinandergesetzt hat. Vielleicht ist er auch nur ein Mensch, der offen seine Meinung sagt.
Ich kann aber ehrlich gesagt auch die Fans nicht ganz verstehen, warum sie sauer sind, wenn er ihnen auf einer Convention eine Antwort auf eine Frage gibt, die sie nicht erwarten (so nach dem Motto: "Danke Paramount f├╝r den tollen Job, was f├╝r eine Ehre, ich k├╝sse Rick Berman die F├╝├če f├╝r die Gelegenheit, bei Voyager mitarbeiten zu k├Ânnen!" wink.gif ). Schlie├člich hat er nur ihre Frage beantwortet, ist doch nicht seine Schuld, dass sie das nicht h├Âren wollten (es gibt auch viel, dass ich nicht h├Âren will und trotzdem muss wink.gif ).

QUOTE (Voivod @ 16. Feb 2004, 11:20)
Waaaas, Trek ist nur eine Fernsehserie? Du meinst, es g├Ąbe gar keine Klingonen? NEEEEIIIIN!  sad.gif DAS STIMMT NICHT!  mad.gif  *H├Ąlt sich die Ohren zu und singt lalalala*

Da sag ich jetzt besser nix zu mrgreen.gif .


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." ÔÇô Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 16. Feb 2004, 10:48
Beitrag #10


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.346
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



^Äh, ok... Ich wollte nicht sagen, dass es verboten ist, seinen Arbeitgeber zu kritisieren, aber die Begeisterung, mit der Beltran dies bei jeder Gelegenheit tat, fand ich ein wenig deplaziert. Gerade darum, weil ich ihn für einen saumiesen Schauspieler halte und "seinen" Charakter Chakotay nie leiden konnte! tongue2.gif Naja, auf der anderen Seite brachte Beltran ein bisschen Stimmung ins Fandom, so gesehen hat er einen guten Job gemacht wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 16. Feb 2004, 10:58
Beitrag #11


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: ├ľsterreich
Mitglieds-Nr.: 173



Vielleicht war er es einfach nur leid, st├Ąndig bei "intelligenten" Stories ├╝bergangen worden zu sein, sodass sich viel Frust in ihm aufgebaut hat, der dann einfach mal raus musste mrgreen.gif . Vielleicht wollte er auch einfach, dass sein Charakter endlich was mit dem Captain anf├Ąngt, und sie haben ihn nie gelassen laugh.gif (ok, verlassen wir diese Niederungen wink.gif ).

F├╝r mich war Chakotay eigentlich immer nur das nette "Ah ko che moya"(oder wie immer man das schreibt confused4.gif )-Beiwagerl, wo es auch nicht aufgefallen w├Ąre, wenn er pl├Âtzlich nicht mehr dagewesen w├Ąre.


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." ÔÇô Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 16. Feb 2004, 11:21
Beitrag #12


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



QUOTE (Elias Vaughn @ 16. Feb 2004, 11:58)
F├╝r mich war Chakotay eigentlich immer nur das nette "Ah ko che moya"(oder wie immer man das schreibt confused4.gif )-Beiwagerl, wo es auch nicht aufgefallen w├Ąre, wenn er pl├Âtzlich nicht mehr dagewesen w├Ąre.

Das ist indianisch f├╝r "Ach w├Ąr' ich doch auf Moya" und beschreibt Beltans ├ärger dar├╝ber, da├č man bei Farscape auch mal 'ne vern├╝nftige Charakterfolge bekommt, bei VOY aber nicht...mrgreen.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 19. Feb 2004, 19:15
Beitrag #13


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.262
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Ob es gerade so ratsam ist sich derma├čen ├╝ber seine Arbeitgeber und Kollegen auszulassen?
Der gute Mann h├Ątte vielleicht daran denken sollen das er auch nach Voyager gerne Geld verdienen w├╝rde.
Und dieses Gemecker wird vielleicht auf andere m├Âgliche Arbeitgeber unter Umst├Ąnden keinen guten Eindruck machen.

Hab von Beltran eh nur wenig gesehen au├čer seiner Rolle als Chakotay. Was hat er schon sonst schauspielerisch geleistet?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Damon Ridenow
Beitrag 19. Feb 2004, 20:54
Beitrag #14


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 716
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝nchen
Mitglieds-Nr.: 41



QUOTE (Neral_Jourian @ 19. Feb 2004, 19:15)
Was hat er schon sonst schauspielerisch geleistet?

"Luminarias" (1999) / Joe
"Nixon" (1995) / Frank Sturgis
"Models Inc." (1994) / Lt. Louis Soto
"State of Emergency" (1994) / Raoul Hernandez / "Skandal in der Notaufnahme"
"Lois & Clark: The New Adventures of Superman" (1993) / "Fuentes" in der Folge: "Fly Hard"
"Stormy Weathers" (1992) / Gio / "Stormy Weathers - Eine Detektivin schl├Ągt zur├╝ck"
"The Chase" (1991) / Mike Silva
"Bugsy" (1991) / Alejandro
"Kiss Me a Killer" (1991) / Tony / "Kiss Me a Killer - T├Âdliche Begierde"
"El Diablo" (1990) / El Diablo / "El Diablo - Der mit dem Teufel tanzt"
"Crackdown (1990) / Crackdown - T├Âdlicher Auftrag"
"Scenes from the Class Struggle in Beverly Hills" (1989) / Juan / "Luxus, Sex und Lotterleben"
"Gaby: A True Story" (1987) / Luis / "Gaby - Eine wahre Geschichte"
"Street Hawk" (1985)
"Murder, She Wrote" (1984) / "Frank Garcia" in der Folge: "Time To Die"
"Murder, She Wrote" (1984) / "Father Michael" in der Folge: "Double Jeopardy"
"Night of the Comet" (1984) / Hector / "Der Komet - Der Tod kommt aus dem All"
"The Mystic Warrior" (1984) / Ahbleza / "Das Geheimnis des wei├čen B├╝ffels"
"Calendar Girl Murders" (1984) / Mooney / "Der Model-Killer"
"Miami Vice" (1984) in der Folge: "Freefall"
"Lone Wolf McQuade" (1983) / Kayo / "McQuade, der Wolf"
"Zoot Suit" (1981) / Lowrider

Quelle: http://www.planetspace.de/startrek/library/


--------------------
Fehler sind dazu da, um daraus zu lernen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 20. Feb 2004, 17:56
Beitrag #15


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Schade. Ich mag den Mann eigentlich. Er h├Ątte ruhig etwas mehr Erfolg haben k├Ânnen. Dieses ewige alle-Beteiligten-Loben-ihre-Werke, was in Hollywood wohl unvermeidlich ist, kotzt mich etwas an.


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Angel1701071054
Beitrag 24. Feb 2004, 13:47
Beitrag #16


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 239
Beigetreten: 7. October 03
Mitglieds-Nr.: 73



Also ich mag Robert Beltran und nehme ihm seine Worte absolut nicht ├╝bel. Es ist seine Sache und er mu├č sie auch vertreten. Dar├╝ber ist er sich klar, denke ich, und ├╝ber die evtl. Folgen auch. Er mu├č den Fans auch kaum unbedingt nach ihren W├╝nschen reden. Das Leben ist ja keine Fernsehserie. Auf jeden Fall habe ich ihn als netten Kerl erlebt, der einfach seine Meinung sagt. Ich w├╝nsche ihm alles Gute! smile.gif tongue2.gif !


--------------------
Der Weg zu den Sternen ist weit.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bir'kher
Beitrag 24. Feb 2004, 20:57
Beitrag #17


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 4.087
Beigetreten: 23. July 03
Wohnort: Erlangen
Mitglieds-Nr.: 9



Ich finds auch okay, dass er kritisiert hat. Vor allem stimmt es ja gr├Â├čtenteils, was er gesagt hat. Sein Charakter hat sich nicht weiterentwickelt, der Anspruch der Serie war nicht der allerh├Âchste, die Drehb├╝cher waren teilweise nicht wirklich feierlich... Und wenn er in der vierten Staffel merkt, dass sein Charakter sich nicht weiterentwickelt (ich sch├Ątze ihn als intelligent genug ein, dass er das auch intern gesagt hat) und dann noch drei Jahre drinh├Ąngt, dann verstehe ich seinen Frust durchaus.

QUOTE (Voivod)
Waaaas, Trek ist nur eine Fernsehserie? Du meinst, es g├Ąbe gar keine Klingonen? NEEEEIIIIN!

Stimmt, Voivod... Trek ist nur eine Fernsehserie. Aber Klingonen gibt es wirklich. mrgreen.gif


--------------------
Selbst Chuck Norris schafft es nicht, mit Schalke Meister zu werden!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mad Hatter
Beitrag 25. Mar 2004, 18:57
Beitrag #18


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.891
Beigetreten: 19. March 04
Wohnort: Rechtsniederrheinischer Westenhellweg
Mitglieds-Nr.: 259



Also ich kann verstehen, dass er unzufrieden war, ich h├Ątte auch nicht den Nerv gehabt mich in so einer Pseudop├Ądagogengeschwafelrolle im Kreis zu drehen...


--------------------

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chadwick
Beitrag 26. Mar 2004, 13:44
Beitrag #19


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.741
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 28



F├╝r ein paar Tausend-Dollar/pro Woche mit denen du dir ein eigenes Haus, nen Porsche in der Garage und die Unabh├Ąngigkeit leisten konntest, h├Ąttest du es bestimmt auch gemacht.

Nebenbei... man sollte nicht vergessen das L.A. von arbeitlosen Schauspielern ├╝berschwemmt ist, die f├╝r die Darstellung von Chakky nen Mord begangen h├Ątten. Desweiteren haben es Schauspieler mit mexikanischem Touch besonders schwer in Hollywood Fuss zu fassen. Ach ja... und wenn ich Voyager mit anderen Filmen von Beltran vergleiche, war Voyager wohl obere Spitzenklasse. tongue2.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pana
Beitrag 26. Mar 2004, 18:48
Beitrag #20


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.056
Beigetreten: 3. January 04
Mitglieds-Nr.: 174



mann, ihr verderbt mir die ganze freude an den bevorstehenden voyager dvd-boxen. ich habe sie alle bei amazon vorvbestellt, aber seit einigen tagen denke ich dar├╝ber nach, ob ich die bestellung widerrufen sollte. zur zeit sehe ich die letzen beiden ds9-dvd's und ich habe das gef├╝hl, da├č voyager mich nicht in diesem ma├čte begeistern wird....

Der Beitrag wurde von pana_sonix bearbeitet: 26. Mar 2004, 20:05
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 26. Mar 2004, 19:36
Beitrag #21


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Ach was! Lies' zum Ausgleich mal wieder den Voyager-Highlights-Thread und la├č Dir von den Miesepetern hier nicht den Spa├č verderben! mrgreen.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 27. Mar 2004, 00:44
Beitrag #22


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Recht hat er, der Mann! mrgreen.gif


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 29. Mar 2004, 12:29
Beitrag #23


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.047
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



QUOTE (Bir'kher @ 24. Feb 2004, 21:57)
[...]
Stimmt, Voivod... Trek ist nur eine Fernsehserie. Aber Klingonen gibt es wirklich.  mrgreen.gif

^

Und die richten ihre Philosophie nach den TV-Signalen, welche Q'onos erreichen...

Was Robert Beltran angeht: Man kann ihm seinen Frust schwer ├╝belnehmen.
Wenn ich bei einem Haufen uneinsichtigem "fleischgewordenen Dreck" unter Vertrag st├╝nde, k├Ânnte ich auch nicht einfach so die Klappe halten. Die erwarten von mir, dass ich meinen Job mache, also sollen sie auch den ihren ordentlich tun. Ein Vertrag ist schlie├člich eine beiderseitige Angelegenheit...

Es gibt in der darstellenden Kunst zwar den netten Grundsatz "Es gibt keine Nebendarsteller", aber wenn ich permanent unterfordert bleibe, stinkt es mir auch irgendwann.

Der Beitrag wurde von Mordred bearbeitet: 29. Mar 2004, 12:32
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16. December 2019 - 09:35