IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
2.16 - Die Illusion / Shadowplay, Sternzeit 47603,3 - Mehrfachplot
Desillusioniert?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 4
Gäste können nicht abstimmen 
Adm. Ges
Beitrag 11. Jan 2007, 22:33
Beitrag #1


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Die Illusion ist IMO eine der Folgen, die zwar nicht zu den Besten gehört, aber trotzdem zu unterhalten weiß. Klassisches Mittelfeld also.
W√§hrend Odo und Dax im Gamma-Quadranten einer Quelle von Omicron-Partikeln auf den Grund gehen, besucht Vedek Bareil die Station und kommt mit Kira zusammen. Jene wiederum hat ein Auge auf Quark geworfen, da sie vermutet er w√ľrde Odos Abwesenheit nutzen.

Hier hatten es beide Plots in sich. Das Dorf der Schlafanzug-Träger ebenso wie das Geschehen auf der Station.
Gut gefallen hat mir Odos Interaktion mit der kleinen Taya. Die Hintergrundgeschichte war sehr interessant. Das kurze Streitgespräch mit dem alten Mann, dass sie durchaus real wären, auch wenn sie Hologramme sind.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 14. Jan 2007, 18:24
Beitrag #2


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Sehe ich auch eher im Mittelfeld, diese Folge - ohne großartige Höhen oder Tiefen. Was mir dabei wieder einfiel, war die Tatsache, daß es in ENT ein streckenweise seeehr ähnliches "Remake" dieser Folge gab, bei der sogar Rene Auberjonois als Gaststar dabei war.

Die DS9-Version fand ich aber besser. Schon alleine, weil die ganzen Holo-Klischees damals noch nicht so verflucht ausgelutscht waren.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Jan 2007, 22:27
Beitrag #3


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



QUOTE (Der RvD @ 14. Jan 2007, 18:24)
Sehe ich auch eher im Mittelfeld, diese Folge - ohne großartige Höhen oder Tiefen. Was mir dabei wieder einfiel, war die Tatsache, daß es in ENT ein streckenweise seeehr ähnliches "Remake" dieser Folge gab, bei der sogar Rene Auberjonois als Gaststar dabei war.

Die DS9-Version fand ich aber besser. Schon alleine, weil die ganzen Holo-Klischees damals noch nicht so verflucht ausgelutscht waren.

Jup, Schema 1:1 könnte man sagen. Und in der Tat - ausgerechnet Auberjonois spielte da dann den alten Mann. IMO sollte die ENT-Folge auf die Weise auch eine Hommage an diese DS9-Folge sein.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 14. Jan 2007, 23:33
Beitrag #4


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



^An "Hommagen" gab es ja vor allem in early ENT nicht gerade wenig...wink.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 15. Jan 2007, 00:11
Beitrag #5


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.441
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



QUOTE (Der RvD @ 14. Jan 2007, 23:33)
^An "Hommagen" gab es ja vor allem in early ENT nicht gerade wenig...wink.gif

In DS9 gabs auch so einige. Man denke nur an Publikumsliebling Morn oder die beiden Temporalagenten mit den verdrehten Namen von Scully und Mulder.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 15. Oct 2011, 08:49
Beitrag #6


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Eigwntlich doch 'ne ganz ordentliche, sehr ruhige Folge. Hat an keinen Fronten sonderlich Tiefgr√ľndiges zu bieten, deswegen erstaunt es kaum, dass hier neben dem R√§tsel in der A-Story gleich ein paar kleine Geschichtchen auf der Station nebenher laufen. Sisko und die Berufswahl seines Sohnes ist sicher wichtig, aber weicht halt zu keinem Zeitpunkt von Schema F ab. Lustiger ist Kiras Konflikt mit Quark. Vedek Bareil beweist immerhin, dass er ein echter Theologe ist, denn nach seinem Vortrag sagen die heiligen Schriften laut Kira auf einmal das Gegenteil dessen, was drinsteht. Trefflich beobachtet. biggrin.gif Leider gab's nix von Bashirs von Garak erlernter Spionierkunst zu sehen, aber das wird ja noch folgen.

Ach ja, und der Odo-Plot ist eh höchst memorabel ausgefallen.

10 Punkte, denke ich. Die habe ich das letzte Mal offenbar nicht gegeben, offenbar ist das eine Folge, f√ľr die man in der richtigen Stimmung sein muss.

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 15. Oct 2011, 08:50


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20. November 2019 - 22:58