IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> mov.trekbbs.de


I - Der Film /The Motion Picture - Umfrage
II - Der Zorn des Khan / The Wrath Of Khan - Umfrage
III - Auf der Suche nach Mr. Spock / The Search For Spock - Umfrage
IV - Zur√ľck in die Gegenwart / The Voyage Home - Umfrage
V - Am Rande des Universums / The Final Frontier - Umfrage
VI - Das unentdeckte Land / The Undiscovered Country - Umfrage

VII - Treffen der Generationen / Generations - Umfrage
VIII - Der erste Kontakt / First Contact - Umfrage
IX - Der Aufstand / Insurrection - Umfrage
X - Nemesis - Umfrage



XI - Star Trek (2009) - Umfrage
XII - Star Trek - Into Darkness - Umfrage
XIII - Star Trek - Beyond - Umfrage



4 Seiten V  « < 2 3 4  
Reply to this topicStart new topic
Star Trek XI, Thread zum 11. Film
Bewertung
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 44
Gäste können nicht abstimmen 
Equinox
Beitrag 12. Aug 2009, 08:49
Beitrag #151


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



Wenn der Preis stimmt (bei amazon im richtigen Moment abpassen...) kaufe ich sogar die Blue-Ray.


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 12. Aug 2009, 09:40
Beitrag #152


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.397
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



ZITAT(Neral_Jourian @ 12. Aug 2009, 02:16) *
Vielleicht kauf ich mir sogar in einer alternativen Zeitlinie und so die DVD zum Film. mrgreen.gif


Gute Idee, dass muss ich mir auch √ľberlegen. wink.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henning
Beitrag 13. Aug 2009, 21:03
Beitrag #153


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: TZN Manager
Beiträge: 629
Beigetreten: 12. November 03
Wohnort: Rotown
Mitglieds-Nr.: 125



Braaav.

Ob DVD oder Blu-ray ist ganz egal, Hauptsache √ľber den TZN-Link bestellen und helfen, die Kosten f√ľrs Hosting zu zahlen wink3.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Aug 2009, 00:20
Beitrag #154


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.397
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Böser Henning - immer diese Werbeposts - tss. wink.gif Spaß Beiseite, im Gegensatz zu anderen Seiten sind wir in der Hinsicht recht dezent - zumindest empfinde ich das so. Und mit meinen Amazon-Einkäufen decke ich die Server- & Domain-Kosten fast im Alleingang. mrgreen.gif


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 14. Aug 2009, 16:11
Beitrag #155


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.322
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



ZITAT(Aran @ 11. Aug 2009, 20:04) *
ZITAT(Voivod @ 11. Aug 2009, 02:29) *
Schade, dass der Canon zerstört wurde.


√Ąhm, da wurde nix zerst√∂rt ... alternative Zeitlinie und so ...


Jaja, stimmt schon, aber dass NuTrek in einer neuen Zeitlinie spielt, passt mir √ľberhaupt nicht.

Ah, habe grade gesehen, dass ihr hier im 15er-System wertet... Ich gebe dem Film 10 Punkte. Zumindest ist der Streifen dank der vielen Action ein klitzekleiner Blockbuster geworden, was einen Nachfolger sichert. Den Preis muss man als Trekker halt berappen... Naja, hoffentlich wird Trek XII ein wenig ruhiger und besinnlicher, und nicht ein "FXFXFX!!!"-Kram wie Kinderfilme √† la Transformers II oder GI Joe. (Nicht, dass ich letztere gesehen h√§tte! mrgreen.gif F√ľr so ein Zeug f√ľhle ich mich definitiv zu alt. Als 13-j√§hriger Knirps w√§re ich aber bestimmt auf diese Knallerei abgefahren, yeah! laugh.gif )
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 15. Aug 2009, 08:28
Beitrag #156


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.397
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Willkommen im Club Voiv. Ich finde das Ding mit der neuen Zeitlinie auch nicht so prickelnd. Mal gucken, was sie im 12. Teil draus machen...


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 19. Sep 2009, 00:35
Beitrag #157


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 866
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



Hab mal bei Amazon.de gest√∂bert und wenn das hier das endg√ľltige Design der DVD wird, dann ist die Platzierung des FSK-Logos wirklich nicht optimal. blink.gif mad.gif


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Blaidd_Drwg
Beitrag 19. Sep 2009, 10:36
Beitrag #158


bisher Neral Jourian
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.261
Beigetreten: 10. January 04
Mitglieds-Nr.: 184



Das muss jetzt aber leider so sein.
Wenn man Gl√ľck hat ist das FSK Logo nur auf die Folie aufgeklebt und man kann es leicht abl√∂sen, √§rgerlich wird es nur wenn es auf die H√ľlle gedruckt ist. dry.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Androide
Beitrag 19. Sep 2009, 20:43
Beitrag #159


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 866
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Schweiz
Mitglieds-Nr.: 34



ZITAT(Neral_Jourian @ 19. Sep 2009, 11:36) *
Das muss jetzt aber leider so sein.

Ich meine nicht die Grösse des Logos, sondern dass es die Enterprise verdeckt. Warum kann das nicht in der rechten unteren Ecke sein?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 20. Sep 2009, 00:29
Beitrag #160


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.045
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



^
Weils ne Einheitsplatzierung f√ľr alle DVD-Cover gibt.
So oder so ist's scheiße, nicht nur, weils die Enterprise verdeckt... wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Strassid2
Beitrag 19. Oct 2009, 22:49
Beitrag #161


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 230
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 37



QUOTE (Mordred @ 20. Sep 2009, 01:29) *
^
Weils ne Einheitsplatzierung f√ľr alle DVD-Cover gibt.
So oder so ist's scheiße, nicht nur, weils die Enterprise verdeckt... wink.gif

Wahrscheinlich kommts eh wieder mit sonem tricky Wendecover ohne das FSK Logo raus wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 19. Oct 2009, 23:42
Beitrag #162


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.045
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



Ich glaubs erst, wenn ich es sehe. Wendecover ist nicht immer selbstverständlich...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 20. Oct 2009, 14:54
Beitrag #163


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



So schlimm finde ich den FSk-Flatschen gar nicht. manchmal sieht er sogar sehr schön aus. Ich hasse das Ding nur aus Prinzip. Ob ich mir den Film jetzt kaufe weiß ich noch gar nicht. Vielleicht erst in einem jahr oder so. Abwarten kann sicher nicht falsch sein.


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Voivod
Beitrag 16. Nov 2009, 18:35
Beitrag #164


Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 9.322
Beigetreten: 24. August 03
Wohnort: Skyrim
Mitglieds-Nr.: 21



Habe den Film letztes Wochenende endlich zum zweiten mal gesehen, und meine Ambivalenz ist verschwunden. Ich konnte ihn mehr geniessen als im Kino, weil ich nicht st√§ndig verkrampft auf die "Trekkonformit√§t" achten musste. So empfand ich den Film als actionreiche, aber liebevolle Hommage an TOS mit grossen Storyschw√§chen. Der Film ist f√ľr TOS-Fans, nicht f√ľr Neotrekkies! Wer TOS genau kennt, entdeckt so manche nette Anspielung, z.B. McCoy, der in Bezug auf Spock sagt: "Ich mag den Kerl!" ROTFL!!! mrgreen.gif Saukomisch, hihi. Kirks Arroganz schimmert auch schon kr√§ftig durch, dieses "Ich bin eh der Gr√∂sste"-Flair... Nur Scotty mag ich irgendwie nicht, zu durchgeknallt.

Ausserdem bin ich von dem Streifen schon ein bisschen beeindruckter als auch schon, weil mir vor Augen gef√ľhrt wurde, wie unheimlich schwer es gewesen sein muss, den Charme einer uralten Serie f√ľr das heutige Kino zu reproduzieren. Mission ziemlich gut gelungen! Darum eineinhalb Punkte mehr f√ľr den Streifen, also 11.5/15
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 17. Nov 2009, 00:09
Beitrag #165


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.397
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Ich hab ihn bisher noch kein 2. Mal gesehen. Erfahrungsgemäß achtet man aber bei den Wiederholungen viel mehr auf die "kleinen Details", insofern könnte er auch bei mir dann nen Tick besser wegkommen, als beim ersten Mal. Die Schwächen werden dadurch aber zweifelsfrei nicht kleiner.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 17. Nov 2009, 01:49
Beitrag #166


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.045
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



Zweimal im Kino und nun zweimal auf DVD:
Der Film hat zweifelsfrei seine Schwächen in der Struktur und Dramaturgie. Daraus resultierend fällt auch die Figur des Nero etwas flach aus. Nichtsdestotrotz steht er bei mir mittlerweile neben FIRST CONTACT auf dritter Stelle unter TUC und KHAN.

Tempo, Design und Schauspiel stimmen. Wenn schon Event-Movie, dann so. Und hoffen, dass die Macher aus dessen M√§keln f√ľr den n√§chsten Teil lernen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Equinox
Beitrag 21. Nov 2009, 22:38
Beitrag #167


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.394
Beigetreten: 19. September 08
Mitglieds-Nr.: 936



Ich habe noch nie ein sooo scharfes Bild gesehen. Aber selten einen so schlechten Ton gehört. Ist die englische Tonspur besser?


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lex
Beitrag 1. Sep 2010, 20:49
Beitrag #168


Vice Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: CapricaCity
Beiträge: 5.894
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Goch
Mitglieds-Nr.: 38



Bei CD-WOW gibt es die DVD zum Film f√ľr schlanke 3,15 Euro, inklusive Versand smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 1. Oct 2010, 21:03
Beitrag #169


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.375
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Hab' jetzt nicht den ganzen Thread gelesen, aber nachdem ich (mit etwas Versp√§tung wink.gif) den Film auch mal gesehen habe, nur 'nen kurzen Senf von mir. Scotty und Spock fand ich richtig gut, Chekov l√§cherlich und den Rest bisher v√∂llig egal. Handlungsm√§ssig war das Nemesis meets Xindi-Enterprise mit bekannteren Namen, kurz Allerwelts-SciFi, der das typische Trekfeeling leider v√∂llig abging. W√§re das ein Pilotfilm, der mir n√§chste Woche mehr √ľber die Charaktere erz√§hlen w√ľrde, k√∂nnte mit der Zeit evtl. vielleicht was draus werden, was mich wirklich interessiert (hey, NeuBSG hat es auch zwischen der schnarchigen Mini und der tollen ersten Staffel geschafft). Da das geplante Schema aber eher "alle drei Jahre mal buntes Bummbumm" zu sein scheint, kann ich meine Gleichg√ľltigkeit gegen√ľber der neuen Trekversion kaum verhehlen.

Der Beitrag wurde von Der RvD bearbeitet: 1. Oct 2010, 21:03


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
TrekMan
Beitrag 15. Jun 2011, 12:33
Beitrag #170


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 101
Beigetreten: 14. June 11
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 2.301



Ich fand den Film losgelöst von allem anderen betrachtet, nicht einmal schlecht. Ich habe zwei Hauptritikpunkte:

1. Die prinzipielle Story-Aufbau. Um zu erreichen, das Abrams haben wollte, h√§tte man es auch anders angehen k√∂nnen. 43 Jahre STAR TREK mehr oder weniger auf die Seite zu stellen, ist v√∂llig un√∂tig gewesen. Es ist wieder einmal eine Zeitreisegeschichte gewsen, da kann man so viel tun. "First Contact" war auch eine. Mit jedem Griff in die Geschichte ver√§ndern sich die Lebensf√§den, dazu h√§tte man z. B. nicht Vulkan zerst√∂ren m√ľssen.

2. Der etwas blasse und stupide Antagonist. Die Zeitreisestory, ist zwar Notwendig zu dem Zweck den man verfolgte. Wenn man aber dann einen Antagonisten einf√ľhrt, der unintelligent aus Blinder Rachsucht handelt, dann halte ich das f√ľr schwach. Da hatten sie schon etwas besseres zu bieten. Ich gebe zu Kahn war nicht weniger Fehlgeleitet, aber er war intelligent genug ohne Hilfsmittel auf einem verw√ľsteten Planeten zu √ľberleben. Der Romulaner hatte es einer √ľberlegenen Technik zu verdanken.

Als Nebenkriegsschauplatz m√∂chte ich nur die Sets und das neue Raumschiffmodell erw√§hnen. Alles etwas zu √ľbertrieben. Eine Spur bescheidener h√§tte es ruhig sein k√∂nnen und Niemand h√§tte was gesagt, wenn das Modell etwas uriger ausgesehen h√§tte, mehr dem Original zu gewandt, als eine Kreuzung der new Age-Fassung von TNG und TOS.


Hervorragend fand ich jedoch die junge Crew. Allen voran Karl Urban, der mit inbrunst den Doktor McCoy gab. Schwach fand ich den Part von Scotty, wobei es nicht am Schauspieler lag. Ich schätze mal, es was einfach das Script, das die Figur etwas an der Grenze von der Genialität zur Schwachsinnigkeit aggieren lies. Da hat mir etwas die stoische Ruhe des Ur-Scotty gefehlt.

11 Punkte.

Der Beitrag wurde von TrekMan bearbeitet: 15. Jun 2011, 15:25


--------------------
Wer an der Geschichte nicht partizipiert, macht die gleichen Fehler wieder.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

4 Seiten V  « < 2 3 4
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. June 2019 - 23:59