IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
2.01 - Die verlorene Flotte / Scattered
Wie bewertet Ihr Scattered / Die verlorene Flotte?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 2
Gäste können nicht abstimmen 
Ayelbourne
Beitrag 14. Oct 2005, 14:10
Beitrag #1


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 899
Beigetreten: 13. March 05
Wohnort: Dresden
Mitglieds-Nr.: 339



So...um mir die qu√§lend lange Wartezeit bis zu "Ressurection Ship" zu verk√ľrzen, habe ich nochmal mit dem Schauen von Staffel 2 begonnen (werd mir jede Woche eine Folge vornehmen).
Nun ist mir aufgefallen, dass es zu "Scattered" gar keinen Thread gab, damals. Das wird hiermit nachgeholt.

Tja...das war schon ein gelungener Seasonopener...gar keine Frage. Hatte alles, Spannung, Action, Charakterdrama. Angesetzt wird in haargenau dem Moment in dem man uns am Ende von KLG II sitzen lies. Chaos auf der Br√ľcke, Adama angeschossen, Tigh und Apollo pressen auf die Wunden um die Blutungen unter Kontrolle zu halten
Tigh muss das Kommando √ľbernehmen, obwohl er sowas eigentlich garnicht m√∂chte. Sp√§ter f√§llt er auch die erste kontroverse Entscheidung, als er das Network zul√§sst. In der n√§chsten Folge und in 2.09 sollte sich das dann nat√ľrlich auch r√§chen.
Doch nicht genug, dass Adama niedergeschossen wurde, nein, ausgerechnet da taucht auch noch ein Basestar auf dem Dradis auf. Man springt, macht dabei einen Fehler und landet irgendwo im Nirgendwo ohne die Flotte.
Stress pur. Ein toller Weg um in die neue Staffel einzusteigen smile.gif

Der neue Vorspann (eigentlich sinds ja zwei) ist so lala. Ich vermisse ein wenig "They look and feel human. Some are programmed to think they are human". Soll das heißen, wir kriegen in Zukunft gar keine Schläfer mehr zu sehen, sondern nur noch bereits enttarnte Modelle?

Die Operations- und Kampfszenen zusammen mit dem Kamikaze-Truppentransporter waren wohl wieder eine Hommage an TOS. Da gabs ja mal ne ähnliche Situation, wo Adama, von einem Shrapnell lebensgefährlich verletzt, operiert werden musste, während es ständig Explosionen und Stromausfälle auf dem schwerbeschädigten Schiff gab.

Was mich ein wenig st√∂rte, waren die R√ľckblenden von Tigh. Erstmal Respekt an die Maskenbildner die sich um selbigen gek√ľmmert haben, der sieht tats√§chlich j√ľnger aus. ABER...Olmos ist einfach nur albern mit dem aufgeklebten Schnauzer. Irgendwie wie so einer von den vier Musketieren. Der sieht kein bisschen j√ľnger aus. Da h√§tte man mehr draus machen k√∂nnen.
Schön, dass Cpt. Kelly wieder dabei ist, nachdem wir ihn in Staffel 1 ja nie zu Gesicht bekamen
Weswegen ich auch ein kleines Problem mit seiner Rolle als Übergangs-XO habe. Das kam mir zu sehr aus heiterem Himmel. Urplötzlich steht der Typ da, den man in der ganzen ersten Staffel nicht gesehen hat und wird gleich XO?? Na ich weiss ja nicht.

Ich frag mich √ľbrigens, warum keiner von den anderen 40 Schiffen bei Galactica nachgefragt hat, wo denn diesmal die Updates f√ľr den Sprung bleiben.

Auf Kobol passiert inzwischen nicht allzuviel, au√üer dass Tarn stirbt, was Tyrol zu einer tollen emotionalen Szene verhilft. Auf Caprica h√§ngen Helo, Kara und Boomer immernoch im Museum ab. Zumindest bis Kara versucht Boomer zu erschie√üen, worauf diese mit Karas Raider fl√ľchtet. Klasse Spruch von kara: "Bicth took my ride." mrgreen.gif

insgesamt 9 Punkte


--------------------
Offizieller Botschafter von Trekunited in diesem Forum
www.trekunited.com
If your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you! (Malcom Reynolds)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 17. May 2007, 21:00
Beitrag #2


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



anständige Fortsetzung.. aber immer noch cliffhangerig.
Die Folge war spanned und es gab Action,.. aber immer noch keine lesbischen Szenen zwischen Boomer, Starbuck und 6 blink.gif ph34r.gif
Darauf m√ľssen wir wohl offensichtlich noch warten.

Eigentlich 14/15 Punkten, aber unsinnigerweise reicht die Skala nicht weit genug,.. also 9/10 wink.gif

Der Beitrag wurde von tabby bearbeitet: 17. May 2007, 21:01


--------------------
love us or hate us, that doesn¬īt matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mordred
Beitrag 23. May 2007, 18:26
Beitrag #3


Rear Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Global-Moderator
Beiträge: 4.047
Beigetreten: 27. July 03
Mitglieds-Nr.: 12



Gelungener Saisonauftakt. Ausgezeichneter Spielrhythmus und die Szenen mit der Quotenschlampe, die zwar anfangs ihren Reiz hatten aber nach ner Weile nur noch st√∂rend auffallen, halten sich auch in Grenzen. Die Spannung zwischen den Charakteren ist nicht ganz frei von Ironie, schreien doch die besten der BG-Episoden immer aus allen Poren, dass der Mensch keine Maschinen ben√∂tigt, die ihm fr√ľher oder sp√§ter den Tod bringen werden weil er es selbst immer noch am besten kann...

9/10

Der Beitrag wurde von Mordred bearbeitet: 23. May 2007, 18:27
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 11. Sep 2007, 21:12
Beitrag #4


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



So, nachdem ich neulich die Season 2.1-Box geschenkt bekommen habe, habe ich auch mal wieder das BSG-Gucken angefangen, begonnen mit dieser Folge. "Scattered" hatte ich schw√§cher in Erinnerung, aber heute w√ľrde ich mich den schon mehrfach in diesem Thread vergebenen 9/10 Punkten wohl anschlie√üen. Das hier d√ľrfte auch die Folge sein, in der Col. Tighs Aufstieg zum heimlichen Star der Serie beginnt (auch wenn die R√ľckblenden in der Tat wenig eindrucksvoll waren). Jedenfalls hat man die Abwesenheit von Olmos/Adama auf der Br√ľcke kaum wahrgenommen (au√üer "man" hei√üt Tigh, nat√ľrlich wink.gif).

Ansonsten einfach gelungene Mischung aus Action, Weiterf√ľhrung der Handlung und Charakterszenen (sehr gut abermals auch der Chief!), was BSG ja beileibe nicht immer in dieser Klasse hinbekommt, und mit der Landung des Zylonentrupps am Ende auch noch ein richtig cooler Moment (als all diese "Augen" im Dunkeln angehen), von denen es f√ľr meinen Begriff auch mehr geben k√∂nnte. Alleine diesen Netzwerk-Unsinn habe ich der Serie seit der ersten Folge nicht so recht abgekauft, und daran √§ndert sich heuer auch nix. Mal abgesehen davon, da√ü ich r√§tsle, wie der Kampfstern ohne vernetzte Rechner √ľberhaupt betrieben werden kann - nur weil ich diese Dinger nicht verwende, hei√üt das ja noch lange nicht, da√ü der Feind sich aus Solidarit√§t auch an derartige Richtlinien h√§lt.

Edith sagt: Beinahe vergessen - a) Baltar und 7 sind und bleiben die allerschlimmsten Nuschler (thank the Lords of Kobol for subtitles!) und b) von Staffel 2 zu 3 hat die Serie einen Riesenschritt in Sachen CGI gemacht. Hier finde ich die Außenaufnahmen der Galactica noch eher unspektakulär (vor allem diese ausfahrbare Landebucht, weia!), mittlerweile gibt es da einige viel coolere Ansichten, die das Schiff nicht mehr wie die Billigausgabe von Playmobil aussehen lassen.


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 28. Nov 2007, 09:00
Beitrag #5


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



So, aus Aktualit√§tsgr√ľnden hole ich diesen Thread nochmal hoch, um daran zu erinnern, da√ü heute abend die zweite Staffel auf RTL2 losgeht...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 29. Nov 2007, 12:25
Beitrag #6


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Mir hat auch diese Folge wieder gut gefallen. Spannende Szenen und Entwicklungen auf Galactica und Kobol. Langweiliger wars diesmal dagegen auf Paprika - den Teil hätte man sich ebenso sparen können, da kam zu letzter Woche nix neues dazu.

Zum Thema Netzwerk schlie√üe ich mich RvD aber unbedingt an. Wie sollen die Zylonen in ein geschlosssenes Netzwerk hineinkommen? Doch h√∂chstens durch einen Spion an Board. Und wenn sie da ein Netzwerk a la W-LAN einbauen, dann sind sie auch nicht mehr zu retten. Die Darstellung der Firewalls war auch lustig. Der Spannung tat dies nat√ľrlich keinen Abbruch - h√§tte man aber sicher auch anders l√∂sen k√∂nnen...

13 von 15 Punkten.

Dazu die Frage - soll ich die Umfragen auf das 15-Punkte-System umstellen?


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 29. Nov 2007, 12:38
Beitrag #7


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Sind dann nicht alle Votes futsch? Deswegen hab' ich's bei den paar Folgen, wo das System ein anderes ist, nämlich bisher nicht gemacht...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 29. Nov 2007, 12:41
Beitrag #8


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Nuja, wenn du die bisherige Umfrage erg√§nzt/ver√§nderst d√ľrften sie beibehalten werden. Zumindest bei dieser Umfrage d√ľrfte es der Bewertung entsprechen einfach die 10 in die 15 umzuwandeln (etc.) - einzig der Ausrei√üer unten w√§re dann pl√∂tzlich ganz anders anzusiedeln. Bei den wenigen bisherigen Stimmen denke ich aber w√§re ein Reboot der Umfragen zugunsten der Einheitlichkeit auch machbar.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 29. Nov 2007, 19:13
Beitrag #9


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Jetzt mit neuer, 15-Punkte-kompatibler Umfrage zum Staffel 2-Opener. Wählen Sie JETZT!

Von mir gibt es aus oben erw√§hnten Gr√ľnden 14 Punkte. Falls hier Leute von CC mitlesen sollten: sogar der Dauern√∂rgler h√§lt das, was jetzt folgt, f√ľr den konstantesten, mit besten Teil der Serie. wink.gif


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 12. December 2019 - 03:38